Elliott Carter - A Labyri... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 1,21 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 32,00
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: Fulfillment Express
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Elliott Carter - A Labyrinth of Time
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Elliott Carter - A Labyrinth of Time


Statt: EUR 22,98
Jetzt: EUR 22,87 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 0,11
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
18 neu ab EUR 14,15 2 gebraucht ab EUR 39,51

Hinweise und Aktionen

  • Beim Kauf von Produkten ab 40 EUR erhalten Sie eine E-Mail mit einem 10 EUR Gutscheincode, einlösbar auf ausgewählte Premium-Beauty-Produkte. Diese Aktion gilt nur für Produkte mit Verkauf und Versand durch Amazon.de. Für weitere Informationen zur Aktion bitte hier klicken.

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Produktinformation


Rezensionen

Kurzbeschreibung

Film 1:
Elliott Carter, lebenslanger Bürger von New York City, repräsentiert fast ein Jahrhundert Musikgeschichte. Weltweit als einer der wichtigsten zeitgenössischen Komponisten angesehen, ist er dennoch fest in der europäischen Tradition verankert. Eise ist für ihn durchaus mit amerikanischen Innovationen vereinbar und immer wieder eine Quelle der Inspiration. Der Respekt, den er sich weltweit zu verschaffen vermochte, ist nicht nur die Frucht seines ungeheuer einfallsreichen Schaffens, sondern ebenso seiner leidenschaftlichen Hingabe zu der Musikkultur seiner Zeit.

Film 2:
In "A Labyrinth Of Time" schildern Experten wie Daniel Barenboim, Charles Rosen und Pierre Boulez ihre Vision von Carters Musik. Der Film zeichnet die musikalische Entwicklung des Komponisten nach. New York City wird dabei zu einer Metapher, die Carters Musik als eine Reflexion der demokratischen Gesellschaft verständlich werden lässt - einer Gesellschaft, in der Menschen den Spagat zwischen Kooperation und Ausgestaltung ihrer Individualität zu bewältigen haben.


Synopsis

Film 1:
Elliott Carter, lebenslanger Bürger von New York City, repräsentiert fast ein Jahrhundert Musikgeschichte. Weltweit als einer der wichtigsten zeitgenössischen Komponisten angesehen, ist er dennoch fest in der europäischen Tradition verankert. Eise ist für ihn durchaus mit amerikanischen Innovationen vereinbar und immer wieder eine Quelle der Inspiration. Der Respekt, den er sich weltweit zu verschaffen vermochte, ist nicht nur die Frucht seines ungeheuer einfallsreichen Schaffens, sondern ebenso seiner leidenschaftlichen Hingabe zu der Musikkultur seiner Zeit.

Film 2:
In "A Labyrinth Of Time" schildern Experten wie Daniel Barenboim, Charles Rosen und Pierre Boulez ihre Vision von Carters Musik. Der Film zeichnet die musikalische Entwicklung des Komponisten nach. New York City wird dabei zu einer Metapher, die Carters Musik als eine Reflexion der demokratischen Gesellschaft verständlich werden lässt - einer Gesellschaft, in der Menschen den Spagat zwischen Kooperation und Ausgestaltung ihrer Individualität zu bewältigen haben.


Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen