oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Movie4U In den Einkaufswagen
EUR 7,90
Amazon In den Einkaufswagen
EUR 12,60
Inklusive (Was ist  das?)
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 6,19
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Elle'ments

No Angels Audio CD
3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (133 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 7,91 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 6 auf Lager
Verkauf durch Multi-Media-Trade GmbH - Alle Preisangaben inkl. MwSt. und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 25. Oktober: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 6,19 bei Amazon Musik-Downloads.


No Angels-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von No Angels

Fotos

Abbildung von No Angels

Biografie

„Die No Angels waren gefährdet. Nicht nur wir als Sängerinnen, sondern dieses Wunder, das irgendwann mal entstanden ist, war gefährdet“, erklärt Lucy. 2006 treffen sich Nadja, Jess, Lucy und Sandy wieder und merken, dass sie es noch einmal gemeinsam versuchen wollen. „Wir saßen da, wie die kleinen Kinder. Wir waren aufgeregt und voller Freude“, ... Lesen Sie mehr im No Angels-Shop

Besuchen Sie den No Angels-Shop bei Amazon.de
mit 24 Alben, 12 Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Elle'ments + Pure + Now...Us!
Preis für alle drei: EUR 22,17

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Pure EUR 8,94
  • Now...Us! EUR 5,32

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (1. Oktober 2001)
  • Erscheinungsdatum: 1. Oktober 2001
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Cheyenne Records (Universal Music)
  • ASIN: B00005Q4OO
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (133 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 49.332 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. There Must Be An Angel (Radio Edit) 3:57Nur Album
Anhören  2. When The Angels Sing 3:42Nur Album
Anhören  3. What Am I Supposed To Do 4:08Nur Album
Anhören  4. 100% Emotional (Radio Edit) 3:00Nur Album
Anhören  5. Daylight In Your Eyes (Radio Version) 3:31Nur Album
Anhören  6. Promises Can Wait 3:21Nur Album
Anhören  7. You Could Be The First 3:24Nur Album
Anhören  8. Cold As Ice 4:06Nur Album
Anhören  9. Rivers Of Joy 3:28Nur Album
Anhören10. Be My Man ( The Plan) 3:30Nur Album
Anhören11. Go Ahead And Take It 2:50Nur Album
Anhören12. Couldn't Care Less 3:33Nur Album
Anhören13. Faith Can Move A Mountain 3:29Nur Album
Anhören14. Cry For You 4:49Nur Album
Anhören15. Send Me Flowers 3:49Nur Album
Anhören16. That's The Reason (Original Version) 3:15Nur Album


Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

Sie bestellen:CD:No angels,Elle''Ments.Versand aus Deutschland/Label: zeitgeist/ Published: 2001/Special wint

Amazon.de

Dass Fernsehhelden zu Hitparadenstürmern werden können, weiß man nicht erst seit Big Brother. Dass eine Serie jedoch einzig und allein darauf ausgelegt ist, eine erfolgreiche Band an den Start zu bringen, war bis Ende 2000 neu. Bis RTL 2 Popstars ins Leben rief. Für die Doku-Soap durchliefen fast 5.000 Mädchen ein Casting, 31 kamen ins Finale. Fünf von ihnen, Vanessa, Lucy, Sandy, Nadja und Jessica, wurden schließlich zu den No Angels und schafften mit ihrer Debütsingle "Daylight In Your Eyes" eine Sensation: Sie verkauften innerhalb kürzester Zeit mehr als eine halbe Million Exemplare. Damit nicht genug, mussten selbst schärfste Kritiker eingestehen, dass die No Angels zwar auch zusammengecastet wurden, dass sie aber -- im Gegensatz zu vielen ihrer Kolleginnen -- sehr wohl hervorragend singen können.

Auf ihrem Debütalbum Elle'ments finden sich neben dem Megahit zwölf weitere Popnummern, die den Mädchen von diversen Profis auf den schönen Leib geschrieben wurden. Neben klassischen Disco-Fegern wie "Rivers Of Joy" und zartbitteren Balladen wie "Couldn't Care Less" dominieren Midtempo-Nummern wie "Be My Man (The Plan)" und "Go Ahead And Take It". Perfekt produziert und super eingängig. An manchen Stellen hätte man sich vielleicht ein bisschen mehr Mut zum Risiko gewünscht, ein paar mehr Ecken und Kanten wie zum Beispiel bei den All Saints. Insgesamt aber bleibt ein feines Popalbum, das die No Angels endgültig zu echten Popstars macht. --Wolfgang Hertel


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Auch die NoAngels sind Musik und Leidenschaft 8. März 2001
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
Auch wenn einer meiner Vorredner von planbaren Erfolg, heraufbeschworen von cleveren Marktstrategen sprach, die NoAngels, und ich meine nicht das Produkt, sondern die Mädchen haben nicht nur Talent sondern auch Ausstrahlung. Natürlich spielt in diesem Geschäft das Marketing eine gewaltige Rolle. Da ist es aber egal, ob man seit 20 Jahren im Geschäft ist, wie z.B. eine Band wie BonJovi oder erst seit wenigen Monaten wie die NoAngels. Auf Marketing und Promotion kann in der heutigen Zeit niemand verzichten. Dabei kann man auch bei den Songs der NoAngels vergessen, dass es sich auch hier um Musik und Leidenschaft geht. Die Leidenschaft von Sandy, Vanessa, Jessica, Lucy und Nadja. Sie hängen alle Kraft in dieses Projekt oder besser in Ihr neues Leben. Sie wollen nach oben. Ihnen wurde natürlich aus geschäftlichen Gründen von allen Leuten, die das Projekt Popstars ausmachen, alles genial vorbereitet. Aber war dies bei allen anderen Pop-Produkten nicht genauso. Take That, BSB, Spice Girls...
Die NoAngels werden es dauerhaft schaffen an der Spitze der Charts zu stehen. Nicht wegen des Marketings, nein wegen ihres Willens und Ihre schon großer Anzahl von Fans wegen.
Von meiner Seite aus dazu viel, viel Glück für die NoAngels
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gut - Besser - No Angels 15. März 2001
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
Dass der Erfolg der "No Angels" kontroverse Meinungen hervorrufen würde war von anfang an klar. Eine Girlgroup, zusammengecastet aus ca. 4500 Mädchen, da bleibt doch der stimmliche Effekt bestimmt auf der Strecke, meinten viele. Zudem wurde die Fernsehsendung noch von RTL II präsentiert, einem Sender, der nicht gerade für sein besonders anspruchsvolles Programm bekannt ist. Doch, weit gefehlt: die Mädels, die von Grund auf alle äußerst vielversprechende Stimmen mitbrachten, harmonieren perfekt miteinander. Natürlich lässt sich nicht abstreiten, dass sie zudem verdammt gut aussehen. Nach dem Erfolg der 1. Single "Daylight" war man natürlich besonders gespannt auf das Album. Um ehrlich zu sein, ich persönlich war gar nicht so gespannt, ich wusste, dass es genial werden würde. Und ich wurde nicht endtäuscht. Dem Hörer werden 13 stimmlich sowie musiktechnisch äußerst abwechslungsreiche Songs geboten. Besonders stechen "Rivers of Joy", "When the Angels sing" und "Be my man (the plan)" hervor. Wer also behauptet, die CD sei nur einheitlicher Girlgroup-Brei, hat sie noch nicht gehört. Prädikat: sehr wertvoll!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Beeindruckend 30. Dezember 2002
Format:Audio CD
Erstes Album der deutschen Popstars. Die fünf Sängerinnen weisen erstaunlich gute gesangliche Qualitäten auf. Ihre Stimmen sind lebendig, sinnlich und berührend. Der erste Song „Daylight In Your Eyes" ist echt grossartig. Meine weiteren Lieblingssongs sind „Cold As Ice", „Rivers Of Joy", „Cry For Me" sowie „Send Me Flowers". Die CD ist ingesamt sehr gut herausgekommen. Auch das Video über die Entstehung der No Angels und ihre ersten Auftritte finde ich beeindruckend.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Pop vom feinsten (wenn auch nicht immer originell)! 15. März 2001
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
Wer hat es noch nicht gesehen!?!? "Popstars - du bist mein Traum" war ein großer Quotenerfolg und zugleich eine megamäßige Promotion für die No Angels selber. Die Jury hat die Mädchen ausgewählt, aber immerhin konnte man auch selbst aktiv sein, indem man immerhin den Bandnamen bestimmen durfte. Die Zuschauer haben sich zwischen Elle'ments, Champaign und No Angels für das letztgenannte entschieden, da denkt sich dich Plattenfirma doch mal gleich: Nehmen wir doch den nicht gewollten Bandnamen als Albumtitel! ...wie auch immer. "Elle'ments" ist ein bunt gemischtes Album. An den Stimmen von Lucy, Sandy, Nadja, Jessica und Vanessa ist absolut nichts auszusetzen, schließliche wurden sie von über 4000 Girls Deutschlands ausgewählt. Auch die Songwriter haben keine schlechte Arbeit geleistet. Neben dem Riesenhit "Daylight in your eyes" und dem ebenfalls bekannten "When the Angels sing" befinden sich noch 11 andere Songs auf dem Album, jeder ein Kapitel für sich. "Zünftige" Poptracks, schöne Balladen und Schmusesongs... all das wird einem hier dargeboten. Die besten Songs - meiner Meinung nach - sind "Go ahead and take it" (bereits bekannt aus den Gesangsübungen auf Mallorca), "Faith can mova a mountain" (eine deftige Pop-Dancenummer!) und "Be my man (the plan)", ebenfalls einem Ohrwurm à la Britney Spears' "(You drive me) Crazy". Einziger Ausrutscher ist "You could be the first", der einfach wahrscheinlich bei den Songwritern ein bisschen zu kurz kam. Doch trotzdem: das Album kann sich echt sehen lassen, auch wenn es nicht so originell außergewöhnlich ist! Keine schlechte Leistung, Lucy, Vanessa, Sandy, Jessica und Nadja (mein Liebling!)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
An einigen vorangehenden Rezensionen merkt man, dass einige Leute einfach voreingenommen sind: eine im Fernsehen gecastete Band singt für sie zuvor geschriebene Lieder auf Band und die Stimmen werden dann schon so hingedreht dass es einigernmaßen klingt... Wer aber POPSTARS auf RTL2 verfolgt hat, die ganze Prozedur von den ersten Castings bis hin zur heutigen Erfolgsband No Angels, der weiß ganz genau, dass Sandy, Vanessa, Nadja, Jessica und Lucy sehr wohl singen können. Bei jeder Band werden die Studioaufnahmen noch ein bißchen beschönigt, aber jeder der was von Musik versteht wird an den Stimmen der Mädchen hören, dass sie wundervoll singen können, jede von ihnen. Ich hatte mir geschworen, die CD nur dann zu kaufen, wenn ich nach erstem Reinhören fest davon überzeugt bin, dass sie wirklich gut ist und ich sie nicht nur kaufe, da ich fanatisch in die Serie und die Mädchen war und bin. Und jetzt halte ich sie hier in Händen und bin begeistert von den Stimmen, von den Liedern und den Mädels. Dass "Daylight" ein Renner ist zeigen die Verkaufszahlen, aber auch andere Lieder auf Elle'ments sind wunderschön, fetzig (Send me flowers) oder romantisch (That's the reason) und wahre Partyhits (Go ahead and take it). Ich bin überzeugt und die Mädels sind liebenswert und symathisch. Ich wünsche ihnen weiterhin viel Glück und hoffe sie überzeugen weiterhin immer mehr Skeptiker. (Nebenbei bemerkt ist neben den tollen Stüciken auch eine Mutlimedia Präsentation mit Video etc. auf der CD, die echt sehenswert ist)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen für alle Fans der absolute Hit
Schon allein aus Nostalgie-Gründen, sollte dieses Album in keinem No-Angels-Fan-Regal fehlen, andere Gründe gibt es nicht. Lesen Sie weiter...
Vor 17 Monaten von Lucia veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Klappe, die 2.
Insgesamt 3 Mal wurde das Album neu abgemischt. Und ich finde, es war immer ein Volltreffer. So auch dieses. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 27. Januar 2010 von R. Hansen
4.0 von 5 Sternen Erstes Album der No Angels!
2000 wurden die No Angels über die Sendung "Popstars" und ihren ersten Hit "Daylight in your Eyes" bundesweit berühmt. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 19. September 2009 von B. Tino
2.0 von 5 Sternen Naja...
Heute wisasen wir, die No angels HATTEN erfolg(jetzt sollten sie aufhören-destiny--totaler flop.. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 8. Oktober 2008 von Wiebke P.
1.0 von 5 Sternen Daylight in your eyes ist das absolut beste Lied!
Mensch ist das Lied klasse!

Es errinert mich permanent daran, das ich mal wieder Daylight mit Sylvester Stallone ansehen muß!
Veröffentlicht am 17. April 2007 von Michael Voemel
5.0 von 5 Sternen Ich liebe es!!!
Es gibt die No Angels nicht mehr , aber das war ihr aller erstes Album das echt unglaublich ist!!! Alle haben Solo Projekte angefangen . Am meisten hat Sandy erfolg. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 28. Dezember 2006 von Maike
1.0 von 5 Sternen I'd rather cut my ears than listening this one!
you say that this is a good girl band because you are just naive like the other fans either! this one is spice girls made in germany,....who enter as a money production maker! Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 2. September 2004 von william
1.0 von 5 Sternen Abzocke...
Der Kauf dieses Albums ist nicht lohnenswert, wenn man bereits im Besitz des 1. Releases ist! Wenn eine Bonus Disc dabei gewesen wäre mit unreleasten Tracks oder Videos dann... Lesen Sie weiter...
Am 24. Juni 2004 veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Hitfabriken
ja es ist halt Hitfabriken (so ähnlich wie Dieter Bohlen es macht). Diese ist eine Antwort von deutschen Teenie girl band auf Spice Girls in Groß Britannien. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 13. Oktober 2003 von sonja
3.0 von 5 Sternen Oops..........I hear it again............?!?
Ich habe bei meinem vorletzten Deutschlandaufenthalt den Werdegang der No Angels verfolgt und obwohl es eigentlich nicht meiner Altersgruppe entspricht, finde ich die Stimmen und... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 20. August 2002 von Sylvia Dangast
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar