Zum Wunschzettel hinzufügen
Elisabeth - Gesamtaufnahme Live - Jubiläumsfassung
 
Größeres Bild
 

Elisabeth - Gesamtaufnahme Live - Jubiläumsfassung

9. November 2012 | Format: MP3

EUR 13,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Auch als CD verfügbar.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
1:04
30
2
4:56
30
3
2:50
30
4
2:38
30
5
3:27
30
6
4:55
30
7
3:55
30
8
3:45
30
9
2:17
30
10
3:46
30
11
3:48
30
12
1:14
30
13
3:44
30
14
4:22
30
15
3:19
30
16
1:00
30
17
1:45
30
18
3:25
30
19
1:40
30
20
4:25
30
21
2:32
30
22
1:39
30
23
3:33
Disk 2
30
1
3:32
30
2
1:52
30
3
3:47
30
4
3:14
30
5
1:55
30
6
2:47
30
7
0:31
30
8
3:40
30
9
0:45
30
10
3:04
30
11
1:58
30
12
0:59
30
13
3:20
30
14
2:19
30
15
4:13
30
16
1:02
30
17
2:44
30
18
2:48
30
19
4:14
30
20
1:23
30
21
3:02
30
22
2:01
30
23
4:00
30
24
2:39
30
25
1:33
30
26
10:58


Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 9. November 2012
  • Anzahl der Disks: 2
  • Label: Hitsquad Records
  • Copyright: 2012 HitSquad Records
  • Gesamtlänge: 2:24:19
  • Genres:
  • ASIN: B00A5EPNIA
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (53 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 7.535 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Musicalfreak auf 9. November 2012
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Mir liegt nun (endlich) die neue Elisabeth-Gesamtaufnahme aus Wien vor. Ich bin durch und durch ein Fan des Kultmusicals von Michael Kunze (Autor) und Sylvester Levay (Musik), weshalb ich mir die neue CD nach den drei bereits erschienenen CDs ebenfalls kaufen 'musste'.

Am 3. September 1992 feierte das Musical im Theater an der Wien Premiere, damals noch mit Pia Douwes in der Titelrolle und Uwe Kröger als Tod. 1996 kam dann die erste Gesamtaufnahme mit Maya Hakvoort (vgl. meine Rezension dort Elisabeth (Gesamtaufnahme, Live Wien 19./20.01.1996)), 2005 dann die zweite Gesamtaufnahme in erheblich besserer Qualität, ebenfalls auf DVD (die Tonspur der zugleich erschienenen DVD). Anlässlich der Jubiläumstournee erschien dann im März 2012 die Gesamtaufnahme mit Annemieke van Dam die im Prinzip 1:1 inhaltlich der bereits 2005 erschienenen Gesamtaufnahme entsprach. Und nun kommt die mittlerweile zweite Gesamtaufnahme in diesem Jahr und die vierte überhaupt frisch aus dem Theater an der Wien.

Da drängt sich doch die Frage auf: Ist eine weitere Gesamtaufnahme noch nötig oder kann man hier von Geldmacherei sprechen?
Meine ganz klare Antwort: Man braucht sie unbedingt!

Nun genug zu den eher historischen Angaben und nun zu den Facts! Die Doppel-CD kommt in einer hochwertigen Aufmachung (der Elisabeth-Schriftzug auf dem Cover ist wie bereits auf dem Programmheft silber) und im Booklet sind die gesamten Texte enthalten. Auch sind ein paar Fotos der Produktion enthalten, im Prinzip die selben wie bereits im Programmheft - aber das stört mich nicht.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Anja auf 25. November 2012
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
eine schöne Gesamtaufnahme mit tollen Musicaldarstellern. Herausstechend für mich ein junger Schwede der den Rudolf einfach toll verkörpert.
Anton Zetterholm's Stimme geht durch Mark und Bein und man muss diese Stimme einfach lieben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bastienne auf 13. Dezember 2012
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Nachdem ich gelesen habe das es erneut eine Gesamtaufnahme geben wird war ich natürlich als großer Musicalfan vollkommen aus dem Häusschen. Natürlich stellten sich einige gleich die selbe Frage, "ist es wirklich nötig eine 2. Elisabeth Cd rauszubringen, obwohl es bereits eine Tour CD gibt? Die Antwort war dann für mich ganz klar, denn in den letzten 10 jahren hatte ich das musical grundlegend geändert. So wurde zum Beispiel der Prolog komplett neu gestaltet durch die beiden Produktionen aus 1992 und 2012. Und auch neue Lieder wurden eingefügt die es vorher auf keiner CD gegeben hatte. Wie zum Beispiel der 2012 neu geschriebener Song von Michael Kunze und Silvester Levay "Rondo-schwarzer prinz". Viele fragen sich jetzt was das ist. Es ist das Japanische Lied "Kein kommen ohne gehn". Und ein kleines Duett zwischen dem Tod und der Elisabeth. Die Cd Qualität ist die Beste die ich bisher von Elisabeth hatte. Bei der Tourproduktionen konnte man einige Fehler aufweisen lassen. Was bei dieser aber nicht der Fall war. Alles wurde äuberlich aufgenommen und man hört kein lästiges Rauschen oder sogar falsche Töne die man bei der andereen CD hört beim Lied " Die Schatten werden länger" ausm 2. akt.
Zur Besetzung diese gefiehl mir dieses jahr fast besonders gut.Annemieke van Dam hat mich besonders überrascht, anfangs fand ich Ihre Stimme zu quietschig und nicht passend. Jedoch hat Sie über die zeit eine 200 Crad Wendung gemacht. Sie singt eine durchaus fabelhafte Elisabeth. Mark Seibert gefiel mir ohnehin schon bei der TourCD sehr gut und auch auf der Wiener CD hat er mich nicht enttäuscht.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Anja Schommers auf 24. Dezember 2012
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich habe das Musical selbst in Wien schauen können und diese CD ist eine schöne Erinnerung an einen gelungenen Abend
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Juri auf 18. Dezember 2012
Format: Audio CD
In fast 20 Jahren haben sich unzählige deutschsprachige (und anderssprachige) Elisabeth-CDs bei mir angesammelt und trotzdem habe ich mich sehr auf diese Live-CD gefreut. Zum einen weil die Macher wieder einmal an dem Stück gefeilt haben und immer wieder Text hinzugefügt oder weggelassen haben sowie das Musical um ein neues Lied ergänzt haben: Fans werden dieses Lied, "Schwarzer Prinz", schon aus der japanischen und ungarischen Version kennen. Damals fand ich es schon schön. Jetzt in deutscher Sprache bereitet es mir jedes Mal Gänsehaut. Der 80ies-Synthi-Anfang ist zwar zum Vergessen, aber dann wird es richtig schön. Und das liegt vor allem - und damit komme ich zum Hauptgrund, warum man sich diese CD gönnen sollte - an Mark Seibert. Er ist ein wahnsinnig gefühlvoller Tod, der leise Töne hauchen kann, aber dann bei den rockigen Parts auch mal richtig aufdrehen kann. Für mich ist er der beste "Tod" seit langem. Die CD von 2005 steht ungeöffnet in meinem Schrank, weil ich Máté Kamarás einfach nicht hören konnte - er war als Sänger eine Zumutung! Über Addo Kruizinga brauchen wir gar nicht reden. Von seiner "Motorradkluft" mal abgesehen, ist Mark Seibert einfach spitze!

Als großer Fan von Maya Hakvoort kann ich Annemieke van Dam natürlich nicht in den Himmel hoch loben, ich möchte sie aber auch nicht so niedermachen wie andere hier. Ich finde, sie hat sich seit der deutschen Tour-CD von 2011 stimmlich gesteigert und bestimmt wird sie mit der Zeit auch noch natürlicher, was das Schauspiel betrifft.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden