EUR 7,95
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 2,20 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Eliot und Isabella und die Jagd nach dem Funkelstein: Roman für Kinder (Gulliver) Taschenbuch – 21. November 2013


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 7,96
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 7,95
EUR 7,95 EUR 6,70
65 neu ab EUR 7,95 5 gebraucht ab EUR 6,70

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

Eliot und Isabella und die Jagd nach dem Funkelstein: Roman für Kinder (Gulliver) + Eliot und Isabella und das Geheimnis des Leuchtturms: Roman. Mit farbigen Bildern von Ingo Siegner + Eliot und Isabella und die Abenteuer am Fluss: Roman für Kinder. Mit farbigen Bildern von Ingo Siegner (Gulliver)
Preis für alle drei: EUR 23,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 128 Seiten
  • Verlag: Beltz & Gelberg; Auflage: 5 (21. November 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3407741928
  • ISBN-13: 978-3407741929
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 6 - 8 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 16,7 x 1,5 x 24,1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (28 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 5.089 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Ingo Siegner wurde 1965 in Hannover geboren. Dort lebt und arbeitet er als freier Autor und Illustrator. Für Nachbarskinder erfand er zum Spaß Geschichten vom kleinen Drachen Kokosnuss, der sich binnen kurzer Zeit zum beliebten Kinderbuch-Character entwickelte. Mittlerweile sind nicht nur die Bücher und Hörbücher, sondern auch das dazugehörende Merchandising-Programm eine echte Erfolgsgeschichte.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Neues, spannendes Abenteuer mit Eliot und Isabella über Freundschaft und Mut. Wahres Lesevergnügen mit liebenswerten, lebendigen Bildern." ARD

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Ingo Siegner, geb. 1965, lebt in Hannover, wenn er nicht gerade auf Lesereise ist. und gehört zu den beliebtesten Kinderbuchautoren. Der Autor steht für Lesungen zur Verfügung.

In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

20 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von lieblingsfarberot am 30. Dezember 2008
Format: Gebundene Ausgabe
Lange hat mich Helenes Rezension vom Kauf der Eliot und Isabella-Fortsetzung abgehalten. Zu Weihnachten hat mein 4-jähriger Sohn sie dann doch bekommen. Wir haben sie gemeinsam gelesen und waren begeistert: "Die Jagd nach dem Funkelstein" ist eine spannende, mitreißende Geschichte, die wir leider ziemlich schnell ausgelesen hatten, denn wir konnten beide das Buch kaum aus der Hand legen. Auch Teil 2 ist wieder wunderschön bebildert und - ganz ehrlich - von übelster Umgangssprache keine Spur. Es sei denn, man ordnet Wörter wie "Pupsikacki", die vereinzelt fallen und bei 4- bis 5-jährigen die üblichen Lachsalven auslösen, in die Kategorie Gossensprache ein... Fazit: Niedlich, spannend, jugendfrei und sehr empfehlenswert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
16 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Maja am 9. Januar 2009
Format: Gebundene Ausgabe
schade, daß das Buch in der ersten Rezession so verrissen worden ist. Die Geschichte ist sehr spannend geschrieben und unsere Töchter 7 und 5 wollten gar nicht mehr aufhören. Das Besondere an diesem Buch finde ich gerade die Sprache wie auch in den anderen Büchern von Ingo Siegner (Drache Kokusnuss), hier können die Kinder an mancher Stelle so richtig herzlich lachen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Blueberry TOP 1000 REZENSENT am 15. November 2010
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Die Geschichten von Siegner sind ja eines auf gar keinen Fall: hohe Literatur. Ich schreibe dass, weil verschiedene Rezensenten das anscheinend immer wieder erwarten. Aber man vergleicht ja - ohne dem Autor zu nahe treten zu wollen - auch keinen Konsalik mit Shakespeare. Um zum Punkt zu kommen: auch dieses Buch ist schöne, witzige, spritzige Kinder-Unterhaltunsliteratur. Die Story ist fetzig, aber nicht trivial. Die Sprache ist kindgerecht und leicht verständlich, aber nicht banal - und keinesfalls anrüchig, wie manche behaupten. Die Geschichte wird aufgelockert durch vor Witz sprühende Gedichte (schließlich ist Elliot eine dichtende Ratte), bei denen schon die Kleinsten vor Lachen Tränen in die Augen bekommen. Der Plot des Buches ist kleinkindgerecht einfach, spannend (Elliots Gegenspieler ist ein fieser Rattenjunge und Bandenführer mit dem lustigen Namen Bocky Bockwurst) aber trotzdem nicht trivial. Natürlich sind die Charaktere nicht mit kafkaeskem Tiefgang gezeichnet, aber warum sollten sie das? Das Buch ist einfach schön, wenn man nach einem harten Tag abends den (müden) Kleinen noch ein Betthupferl vorlesen will. Als einzige Lektüre würde ich dieses Buch und die Bücher Siegners generell nicht empfehlen, da gibt es doch noch Kinderbuchklassiker mit mehr Tiefgang. Aber, ganz ehrlich: will man denn auch als Erwachsener immer Tiefgang? Übrigens: man muss den ersten Teil dieser Geschichte nicht unbedingt kennen, um an diesem Band Spaß zu haben, aber es hilft schon ein wenig. Vom Alter würde ich ab 3,5 Jahren empfehlen. Aber auch 6-Jährige haben daran noch Spaß.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von tanja am 6. Mai 2010
Format: Taschenbuch
Meine Tochter (8) hat schon so ziemlich alle Bücher des "Kleinen Drachen Kokosnuss" von Ingo Siegner gelesen. Dann hat uns jemand "Eliot und Isabella" empfohlen. Ich finde diese Bücher einfach klasse, ob zum selbst lesen oder zum vorlesen einfach spitze. Wir sind schon ganz gespannt darauf ob diese Reihe fortgesetzt wird.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bernadette Hengst am 2. Januar 2010
Format: Gebundene Ausgabe
Der zweite Teil von Elliot und Isabella kann sehr gut mit dem ersten Teil mithalten. Hat Wortwitz und Spannung und dazu kann man was über Ratten lernen, die ja immer noch völlig unterbewertet werden...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Alessandra am 27. Januar 2011
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Wer Elliot und Isabella schon kennt wird diese Buch verschlingen, wie seinen Vorgänger. Natürlich spielt Bocky Bockwurst wieder mit und Elliot und Isabella erleben wieder spannende Abenteuer. Die kindgerechte und trotzdem schön vorzulesende Sprache und die zauberhaften "Schimpfworte" begleiteten uns noch Tage nach dem Vorlesen. Wir (4,6 und 42) freuen und schon auf die nächsten Abenteuer und empfehlen die Buch UNEINGESCHRÄNKT weiter.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Taschenbuch
Eliot und Isabella und die Jagd nach dem Funkelstein – Ingo Siegner

„Es war einmal ein Funkelstein,
der fiel auf Bocky Bockwurst rein.
Bocky, dieser fiese Schurke,
diese üble Stinkegurke,
steckte nämlich nun den Stein
in ein Sahnestück hinein.

…“

Dies ist nur ein kleiner Auszug, um nicht zu viel zu verraten :-)

Inhalt:
Eliot, der kleine Rattenjunge, und seine Freundin Isabella müssen Bär Bruno unbedingt warnen, denn versehentlich hat er den kostbaren Funkelstein verschluckt. Bald schon sind sie ihm alle auf den Fersen: der schreckliche Kater Schredder, Bocky Bockwurst und seine Rattenbande und sogar ein gefährlicher Adler. Eliot und Isabella scheuen keine Gefahr, und oft genug wird es brenzlig für die beiden!

Meine Meinung:
Nachdem ich „Eliot und Isabella und die Abenteuer am Fluss“ mit unseren Kita-Kids gehört habe, habe ich mir dieses Buch hier besorgt und mit ihnen gelesen. Ingo Siegner ist wieder einmal ein wunderbares Buch gelungen. Toller Schreibstil, witzig und voller Spannung! Die Charaktere sind so toll gezeichnet, dass man sie einfach lieben muss! Die Kids und ich waren begeistert und wollten nach den Kapiteln unbedingt wissen wie es weiterging. Fesselnd und spannend und einfach nur wunderbar!!

Fazit:
Ein tolles und witziges Vorlesebuch über die beiden Ratten Eliot und Isabella, die weitere Abenteuer erleben und bestehen! Unbedingt lesenswert!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen