Elfenbann: Band 3 und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
EUR 8,99
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 2,65 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Elfenbann: Band 3 Taschenbuch – 14. Oktober 2013


Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 8,99
EUR 8,99
35 neu ab EUR 8,99

Wird oft zusammen gekauft

Elfenbann: Band 3 + Elfenliebe + Elfenglanz: Band 4
Preis für alle drei: EUR 34,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Geschenk in letzter Sekunde?
Amazon.de Geschenkgutscheine zu Weihnachten: Zum Ausdrucken | Per E-Mail

Produktinformation

  • Taschenbuch: 416 Seiten
  • Verlag: cbj (14. Oktober 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3570402061
  • ISBN-13: 978-3570402061
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 12 Jahren
  • Größe und/oder Gewicht: 13 x 4,4 x 18,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (28 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 36.799 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Eine Fantasy-Geschichte, die zum Träumen verführt." (Nordbayerischer Kurier, 29.4.2010)

"Aprilynne Pike wird immer besser! Ihre „Elfen“-Tetralogie hält weiter Romantik, Magie, Leidenschaft und Spannung hoch. Ein traumwandlerisch schönes Fantasy-Märchen!" (Alex Dengler, Dengler-buchkritik.de)

"Eine absolut fesselnde Geschichte von Gefahr und Liebe." (Romantic Times)

„Der Originalität der Handlung entspricht die unglaubliche Schönheit, mit der sich die Geschichte entfaltet.“ (Stephenie Meyer)

"Ein echt schönes Buch, das durch eine zum Träumen einladende Geschichte und durch einen außergewöhnlichen Schreibstil besticht!" (Bloggerstimme) -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Gebundene Ausgabe .

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Aprilynne Pike denkt sich Elfen-Geschichten aus, seit sie ein Kind ist. Sie studierte kreatives Schreiben und schloss sich später derselben Schriftstellergruppe an, zu der auch Stephenie Meyer gehört. »Elfenkuss«, der erste Band ihrer Elfen-Fantasy, machte sie über Nacht zur gefeierten Bestsellerautorin. Pike lebt mit ihrem Mann und ihren Kindern in Utah.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Graf Caesar am 16. April 2012
Format: Gebundene Ausgabe
Nachdem ich die ersten beiden Bände der Reihe mit Begeisterung gelesen habe, musste ich auch Teil 3 lesen. Am Anfang war ich nicht wiklich begeistert; ziemlich langweilig und alles zog sich in die Länge mit Laurel, David und Tamani. Trotzdem habe ich weitergelesen und nach den ersten 10 Kapiteln wurde es dann auch besser, sodass man wissen wollte wie es denn nun weitergeht. Je näher man dem Ende rückte, desto spannender wurde es! Die Geschichte nahm Fahrt auf und man konnte das Buch beim besten Willen nicht mehr zur Seite legen.

Wie bei den Vorgängern der Reihe erzählt Aprilynne Pike sehr lebendig und einfühlsam, sodass man sich in die Personen gut hineinversetzen konnte.
Eigentlich dachte ich, die Reihe sollte eine Trilogie werden, doch glücklicherweise wird daraus eine Tetralogie mit vier Bänden. Wie auch Band 2 endet das Buch mit einem Cliffhanger...ich kann es kaum erwarten (trotz schwachen Anfangs) Band 4 zu lesen!

Fazit: Trotz Schwächen am Anfang unbedingt weiterlesen! Es lohnt sich defintiv!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Saskia S. am 19. April 2012
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Die ersten beiden Teile der Reihe habe ich bereits verschlungen und auch diesen Teil hatte ich innerhalb von zwei Tagen durch.
Allerdings muss ich wirklich sagen: Man muss das "Liebes-Hin-und-Her" sowie das Highschoolleben irgendwie mögen.
Ich persönlich fand es nämlich nicht schlimm, dass sich die Liebesgeschichte etwas in die Länge zog, zumal Yuki das ganze doch noch ziemlich aufgepeppt hat.

"Elfenbann" konnte ich genauso wenig weglegen wie "Elfenkuss" & "Elfenliebe".
Klar, die Satzstruktur ist nicht die anspruchsvollste, aber das ist halb so schlimm.
Pike erzählt das ganze wahnsinnig liebevoll und so schön, dass man selbst in der [im Vergleich zur Elfenwelt] so gewöhnlichen Highschoolatmospähre aufgeht.

Was mich allerdings gestört hat war der extreme Cliffhänger am Ende des ganzen, zumal der Erzählstrang mit Yuki zunehmend an Bedeutung gewann und die Auflösung des ganzen mich beinahe verrückt gemacht hat.

Jetzt heißt es wohl wieder ein Jahr auf Nummer vier warten.

Fazit:
Ich bin trotz allem ein riesen Fan und kann jedem Fantasyfreund die Reihe nur empfehlen!
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sel. 007 am 8. Februar 2013
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Es ist eher ein Jugendbuch,also nicht unbedingt für jeden Erwachsenen tauglich aber es ist eine süße Geschichte mit liebenswerten Charakteren. Es ist durch aus in einer blumigen Sprache geschrieben, aber die Geschichte ist interessant. Ich freu mich schon auf die Fortsetzung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Customer am 26. November 2012
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Ich mag diese Bücher unheimlich gerne. Ich kann dieses Buch nur jedem empfehlen. Was einzige was mich ein bisschen gestört hat, war Yuki. Sie hat sich die ganze Zeit an Tamani rangemacht. Was ich nicht wollte. Aber zum Schluss ist es ein bisschen klarer geworden, also war ich wieder glücklich :)

Wenn ihr die Vollständige Rezension lesen wollt, guckt doch einfach auf meinem Blog vorbei:
[...]
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andreas Kruse am 22. Juli 2012
Format: Kindle Edition
ACHTUNG! Enthaelt Spoiler aus Teil 1 und Teil 2!

Die Ueberschrift sagt eigentlich alles. Hat sich Laurel im zweiten Teil endlich entschieden, auch wenn ich anders gehandelt haette, taucht Tamani gleich auf der zweiten Seite wieder auf. Und schon spielen Laurels Gefuehle wieder verrueckt.

Das Geheimnis um Yuki wird erst in den letzten Kapiteln richtig in Schwung gebracht. Davor konnte man sich Tamanis und Davids Rivalenkaempfe anhoeren. Ich finde das alles ganz schoen ermuedend, da ich mir schon im ersten Band relativ sicher war, das Laurel Tamani nehmen wuerde. Frau Pike scheint sich naemlich am alten System zu orientieren. Der geheimnisvolle Bad Boy ist einfach interessanter als der nette und ruhige und ueberhaupt nicht mysterioese Junge aus der Highschool. Koennte aber auch einfach daran liegen das ich der totale Tamani-Fan bin :) .
Was mir noch fehlt ist die Erklaerung warum sie ausgerechnet Laurel ausgewaehlt haben. Und nur dass sie eben blonde Haare hat und Menschen blonde Haare einfach nur suess finden (HALLO! Klingt fuer mich sehr gewagt!) reicht nicht aus.

Das Ende ist einfach nur grausam, es hoert mitten in der Handlung auf. Mal sehen wie der nun unvermeintliche Kampf um Avalon ausgeht. Und Laurel wird dann hoffentlich ihre Entscheidung treffen ( Bitte Tamani!!!:D)

Ich freue mich auf jedenfall auf den vierten Teil.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Lily am 8. Juni 2012
Format: Gebundene Ausgabe
Wer auf Liebesgeschichten mit Elfen steht, einfach herrlich zum abschalten. Habe bereits die Vorgänger gelesen. Ein reines Lesevergnügen. Allerdings keine anspruchsvolle Lektüre.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Janna am 28. Mai 2012
Format: Gebundene Ausgabe
Bislang super Buch.
Doch das ende von band 3 macht mich verrückt vor neugier, wisst ihr wann der 4. band rauskommt ?
Dankeschön :)
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von kingyou am 17. April 2012
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Dieser Band ist deutlich schwächer als die beiden Vorgängerbände. Es passiert plätschert ruhig vor sich hin... Eigentlich geht es zum Großteil um nur um ein Mädel, dass sich nicht entscheiden kann. Zweitweise wird aus dem Dreiergespann dann ein Vierergespann. Auch hat mir nicht gefallen, dass es hier nur um Highschool-Kram geht. Der zweite Band mit der Elfenwelt war viel schöner.
Dann am Ende - wo es die letzten drei Kapitel endlich mal spannend wird: ein wirklich schlimmer Cliffhanger, es bricht mitten in der Handlung ab. Ich finde das ist unnötig und gemein, wenn man ein halbes Jahr / Jahr auf den nächsten Band warten muss.
Ich gebe drei Sterne, da ich die Charaktere (ausser die neue Mitschülerin Yuki, die sehr blass rüberkommt) sehr sympathisch finde und die Reihe an sich mag und hoffe, der letzte Band wird wieder besser.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen