EUR 59,00
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Elektromobilität im ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 2,00 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Elektromobilität im Carsharing: Chancen und Herausforderungen für ein nachhaltiges Mobilitätsmodell aus Sicht der Carsharingorganisationen Taschenbuch – 14. März 2012


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, 14. März 2012
"Bitte wiederholen"
EUR 59,00
EUR 59,00
3 neu ab EUR 59,00

Hinweise und Aktionen

  • Beim Kauf von Produkten ab 40 EUR erhalten Sie eine E-Mail mit einem 10 EUR Gutscheincode, einlösbar auf ausgewählte Premium-Beauty-Produkte. Diese Aktion gilt nur für Produkte mit Verkauf und Versand durch Amazon.de. Für weitere Informationen zur Aktion bitte hier klicken.

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sparpaket: 3 Hörbücher für 33 EUR: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und erhalten Sie 3 Hörbücher Ihrer Wahl für 33 EUR. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Wird oft zusammen gekauft

Elektromobilität im Carsharing: Chancen und Herausforderungen für ein nachhaltiges Mobilitätsmodell aus Sicht der Carsharingorganisationen + Carsharing mit Elektroautos: Welches Mobilitätskonzept eignet sich für Großstädte? + Teilen statt besitzen: Analysen und Erkenntnisse zu neuen Mobilitaetsformen
Preis für alle drei: EUR 148,90

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation


Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Steffen Barthel, Dipl.-Ing. Studiengang Stadt- und Regionalplanung an der TU Berlin. U. A. Arbeit für das Institut für Verkehrsforschung des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) und für das Deutsche Seminar für Städtebau und Wirtschaft (DSSW), derzeit freier Wissenschaftler für nachhaltige Mobilität, Energie und Infrastruktur, Brüssel

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne