Weitere Optionen
Elegies in Darkness (Deluxe Edition)
 
Größeres Bild
 

Elegies in Darkness (Deluxe Edition)

14. März 2014 | Format: MP3

EUR 9,49 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Auch als CD verfügbar.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
4:53
30
2
5:57
30
3
4:53
30
4
5:26
30
5
4:12
30
6
6:33
30
7
3:53
30
8
5:37
30
9
6:00
30
10
4:16
30
11
5:27
30
12
3:16
30
13
4:15
30
14
4:30
30
15
5:28
Ihre Amazon Musik Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Musik zu genießen, navigieren Sie zu Ihrer Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 14. März 2014
  • Erscheinungstermin: 14. März 2014
  • Label: Accession Records
  • Copyright: 2014 Accession Records
  • Gesamtlänge: 1:14:36
  • Genres:
  • ASIN: B00IKW092Y
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 10.742 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.1 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Glöckner-Wenzel.Heike am 25. März 2014
Format: MP3-Download
Natürlich bin ich befangen, denn DoD ist mein absoluter Favorit der letzten Jahre. Aber mit diesem Album ist der Band wieder eine Gradwanderung gelungen und das auf hohem Niveau. Dance und Dark in perfekter Vereinigung.
Einige der Texte sind wie immer deutsch und das lädt sowieso dazu ein, sich ganz eigene Gedanken zu machen. Wer aber sich die Mühe macht auch mal hinter die englischen Songs zu schauen, wird sich automatisch zu einer eigenen Gedankenwelt verführt sehen. Der Sound tut sein übriges und geht tief ins Herz. Adrians Stimme ist sehr gereift und emotional. Gänsehaut ist garantiert. Die Scheibe ist für mein Empfinden (ich bin Laie auf dem Gebiet) absolut perfekt produziert und ich bin schon sehr gespannt, ob die Jungs von DoD dies in den Livekonzerten auch so toll hinbekommen. Ich freu mich schon sehr drauf und kann nur empfehlen sich auf diesen musikalischen Hochgenuss vorurteilslos einzulassen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Uwe Peters am 19. Juli 2014
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
DOD hat mal wieder einen Meilenstein gesetzt. Diese Musik hört man nicht mal so eben nebenbei. Man muss sie genießen und verstehen. DOD klingt eben wie DOD. Danke Adrian, macht weiter so und lasst Euch nicht kommerzialisieren oder auf die Mainstream-Schiene umleiten. Bleibt auf der dunklen Seite der Musik.
Ich besitze alle Aufnahmen von DOD und höre sie immer wieder. Am liebsten im Winter, vor dem Kachelofen mit einem Glas Rotwein in der Hand und vielen Kerzen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von EW am 27. Juni 2014
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Eigentlich sollte man gar nicht viele Worte zu diesem neuen Werk verlieren, einfach reinlegen und zuhören.

Sehr zu empfehlen, gerne mehr davon.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Ein gutes Album. Wie immer sind sowohl agressivere, als auch tanzbare, sowie sehr ruhige Stücke enthalten. Handwerklich gibt es nichts auszusetzen und die Songs sind jeweils auch hinreichend komplex, um für sich genommen interessant zu sein.

Mein Problem mit dem Album liegt darin, dass DOD hier halt von Feinheiten abgesehen so klingen, wie sie immer klingen, wodurch das Album eher "more of the same" ist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden