Elefantengedächtnis: Roman - und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,46 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Elefantengedächtnis: Roman - auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Elefantengedächtnis: Roman - [Taschenbuch]

António Lobo Antunes , Maralde Meyer-Minnemann
3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 8,50 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 22. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 7,49  
Gebundene Ausgabe EUR 18,00  
Taschenbuch EUR 8,50  

Kurzbeschreibung

6. Februar 2006
Er ist Psychiater in Lissabon, und er hasst sein Leben. Einen Tag lang versammelt er all die Dämonen, die ihn bedrängen: die Arbeit in der Irrenanstalt Miguel Bombarda, sinnlos und menschenunwürdig; die Erinnerungen an die Familie, ein Paradebeispiel der portugiesischen Bourgeoisie samt ihrem zuckersüßen und repressiven Katholizismus; sein qualvolles Scheitern als Ehemann und Vater; die Erfahrung im Krieg in Angola. Am Ende wird klar, dass es für diesen Mann nur einen Weg geben kann, den Kontakt mit der Welt zu halten: das Schreiben.



Wird oft zusammen gekauft

Elefantengedächtnis: Roman - + Die natürliche Ordnung der Dinge: Roman
Preis für beide: EUR 18,00

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 224 Seiten
  • Verlag: btb Verlag (6. Februar 2006)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 344273424X
  • ISBN-13: 978-3442734245
  • Originaltitel: Memória de Elefante
  • Größe und/oder Gewicht: 18,2 x 11,8 x 1,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 377.211 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

„Einen besseren Einstieg in das gewaltige Werk des zu Unrecht immer noch nicht Nobelpreis-prämierten Autors kann man sich nicht denken.“ (AZ)

Klappentext

"Die enorme Stärke dieses Romans ist seine gedankliche, emotionale und sprachliche Intensität. Dann ist es ein wahrlich stupender und doch gut gezügelter Reichtum an präzisen Gedanken, Assoziationen, Bildern, sprachlich meisterhaft zum Ausdruck gebracht, gemischt mit dem grimmigen Humor dieses Erzählers."
Die Zeit

"Es ist in einem geradezu atemberaubenden Tempo geschrieben, dass der Leser bestürzt vor dem zersplitterten Spiegel seiner eigenen Abgründe zurückbleibt und sich dennoch zur Bewunderung für die Vielfalt des Lebens ermahnt fühlt."
Die Literarische Welt

"Lobo Antunes erzählt in einer vollendeten Sprache voll dunkler Schönheit und blitzender Ironie."
AZ


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
3.0 von 5 Sternen
3.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Es gab nur zwei Romane, bei denen ich weinte 4. Mai 2011
Format:Taschenbuch
Ich habe bei der Lektüre von Dostojewskis Schuld und Sühne geweint.Und dann war da der Roman "Elefantengedächtnis" des Portugiesen Antunes. Es sind hier Sätze zu lesen, die sind unglaublich ausdrucksstark, das sind Lanzen, die einem die Knochen zersplittern, es sind Kübel voller Hohn, Traurigkeit, Ekel und Hass. Ein junger Psychiater geht durch den Tag - und was für ein Tag! Er geht selbst zur Gruppentherapie, weil er am Ende ist und hält majestetisch die Sprache hoch, in die ich mich seit meiner ersten Begegnung mit ihr verliebt habe. Das ist großartige Literatur.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schwere Kost 8. Februar 2014
Von Bernhard
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Extrem wenig Handlung und komplexe Schachtelsätze. Ein Buch das man mit höchster Konzentration lesen muss. Mit hat das nichts gegeben. Mit Schuld und Söhne kann man das Buch nicht in einem Satz nennen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar