Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Jetzt eintauschen
und EUR 4,95 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
toysmania In den Einkaufswagen
EUR 34,47 + EUR 5,00 Versandkosten
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Saboteur

von Electronic Arts GmbH
 USK ab 18
4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (56 Kundenrezensionen)

Preis: EUR 27,99
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Plattform: PlayStation 3
Nur noch 17 auf Lager
Verkauf durch software and more und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 26. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.
  • 135mm x 171mm x 14mm

Wird oft zusammen gekauft

Saboteur + Der Pate 2 + Mafia II (uncut)
Preis für alle drei: EUR 72,77

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Der Pate 2 EUR 22,99
  • Mafia II (uncut) EUR 21,79

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Hinweise und Aktionen

Plattform: PlayStation 3

Informationen zum Spiel

  • Plattform:   PlayStation 3
  • USK-Einstufung: USK ab 18
  • Medium: Videospiel
 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

Plattform: PlayStation 3
  • ASIN: B002OP4Z3C
  • Größe und/oder Gewicht: 17,2 x 13,5 x 1,4 cm ; 118 g
  • Erscheinungsdatum: 3. Dezember 2009
  • Sprache: Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (56 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 2.775 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Plattform: PlayStation 3

Amazon.de

Die Pandemic Studios laden dich ein, als Saboteur das ultimative Open-World-Action/Adventure zu erleben. Räche den Verlust deiner besten Freunde und bringe deine Todfeinde im besetzten Paris zur Strecke. Du kämpfst dich durch diese einzigartige Welt, kletterst über die Dächer von Paris und fährst Autorennen, mit dem einen Ziel: die Leben derjenigen zu zerstören, die dir alles genommen haben. In der zwielichtigen Welt eines Saboteurs, der im Paris der 1940er lebt, sind die Frauen erotisch, die Missionen episch und Rache süß.

Werde zum Saboteur

Willkommen im besetzten Paris, einer einzigartigen offenen Welt, in der du ein Saboteur bist. Du spielst Sean Devlin, ein taffes irisches Raubein. Seit ein deutscher Offizier ihm alles genommen hat, wartet der Rennsport-Mechaniker auf die Chance Rache zu üben. Der Zeitpunkt zur Vergeltung ist JETZT gekommen. Unterstützt von der französischen Résistance, dem britischen Geheimdienst, einem gewaltigen Waffenarsenal, einem guten Orientierungssinn, Geschick und reiner Muskelkraft kannst du dich an Seans Feinden rächen. Angetrieben von dem Drang nach Vergeltung macht Sean sich Sabotagetechniken zunutze. Dabei holt er Zeppeline vom Himmel, lässt Züge entgleisen, sprengt Brücken, zerstört Panzer und macht gegnerische Einrichtungen dem Erdboden gleich. Das erste Open-World-Actiongame vor dem Hintergrund des besetzten Europas.

Saboteur
Vergrößern
Saboteur
Vergrößern
Saboteur
Vergrößern

Saboteur
Vergrößern
Saboteur
Vergrößern
Saboteur
Vergrößern

Features

  • Erstmals mit Open-World-Paris – Um deine Feinde zu sabotieren kletterst du den Eiffelturm hoch, nutzt Notre Dame für Schüsse aus dem Hinterhalt und trägst auf den Champs d’Elysées Kämpfe aus! Kämpfe, kletter und streife durch dunkle Gassen, auf Dächern, burlesken Häusern und zwielichtigen Straßen der Stadt der Lichter – dem idealen Ort für den Saboteur.
  • Die Kunst der Sabotage – Als Saboteur geht es darum anzugreifen und dabei unbemerkt zu bleiben. Deine geheimen Operationen erstrecken sich auch auf Underground-Clubs und -Cabarets. Eliminiere Gegner mit Stealth-Angriffen, Tarnung, Ablenkungsmanövern und Sprengstoff. Bediene dich einer großen Waffenauswahl, Fahrzeugen und Fähigkeiten, um die Operationen deiner Feinde zu sabotieren.
  • Kampfeswille – Die actiongeladene Story und spannende Handlung werden durch den innovativen visuellen Stil, die Charaktere und die neue "Kampfeswille"-Technologie noch fesselnder. Erlebe, wie die Stadt reagiert und sich, während du sie von der deutschen Unterdrückung befreist, um dich verändert. Nur du kannst Paris die Hoffnung zurückgeben und die alte Herrlichkeit wieder herstellen.
  • Die Französische Résistance schlägt zurück – Hol dir Unterstützung vom Untergrund in Form von Fluchtwagen, Waffennachschub, Ablenkungsmanövern und vielem mehr!

Achtung

  • Saboteur erscheint in Deutschland komplett ungeschnitten. Das Spiel ist in Bezug auf den Gewaltgrad identisch mit bspw. der US oder UK-Version. Es wurden lediglich verfassungswidrige Symbole entfernt.
  • Eine Onlineregistrierung sowie eine Internetverbindung werden zum Spielen von Saboteur nicht benötigt.

Produktbeschreibungen

Saboteur erzählt die Geschichte von Sean Devlin, einem hartgesottenen, irischen Rennfahrer, der 1940 im besetzten Frankreich hinter die feindlichen Linien gerät. Aus persönlichen Rachemotiven kämpft sich Sean durch Paris und sabotiert verschiedene Operationen der deutschen Besatzer. Unterstützt von der französischen Résistance, dem britischen Geheimdienst, einem gewaltigen Waffenarsenal, einem guten Orientierungssinn und reiner Muskelkraft kann der Spieler Sean helfen, sich an seinen Feinden zu rächen. Sean verfügt über schnelle Autos und genug Waffen und Sprengstoff, um praktisch jeden Job erfolgreich abzuschließen. Dabei lässt er Züge entgleisen, holt Zeppeline vom Himmel oder erklimmt Pariser Sehenswürdigkeiten.
Hat der Spieler seine Gegner in einem bestimmten Viertel besiegt, gehen die Menschen aus Protest gegen die Besatzer auf die Straße. Dieser neuartige Mechanismus verändert die visuelle Darstellung des Spiels fundamental - aus einer düsteren, erdrückenden Atmosphäre wird plötzlich eine bunte, belebte Umgebung, in der die Bürger der Besatzungsmacht aktiv Widerstand leisten. Während der Spieler Sabotageakte ausführt, kann man praktisch zusehen, wie die Farbe in die zunächst schwarz-weiße Spielumgebung zurückkehrt.
Features:
* Erstmals mit Open-World-Paris: Um deine Feinde zu sabotieren kletterst du den Eiffelturm hoch, nutzt Notre Dame für Schüsse aus dem Hinterhalt und trägst auf den Champs d'Elysées Kämpfe aus!
* Die Kunst der Sabotage: Als Saboteur geht es darum anzugreifen und dabei unbemerkt zu bleiben. Deine geheimen Operationen erstrecken sich auch auf Underground-Clubs und -Cabarets. Eliminiere Gegner mit Stealth-Angriffen, Tarnung, Ablenkungsmanövern und Sprengstoff. Bediene dich außerdem einer großen Waffenauswahl, Fahrzeugen und

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
39 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Plattform:PlayStation 3
Spaß: 5.0 von 5 Sternen   
Vorweg muss ich erst einmal festhalten, dass ich dem Spiel grds. 3 3/4 Sterne geben würde (da im Moment einfach zu viele Topgames wie MW2, Uncharted 2 oder AC2 auf dem Markt sind). Da dies aber nicht möglich ist, sind für meinen Geschmack 4 Sterne angemessener als eine schlechtere Bewertung.
The Saboteur wurde gerade in der deutschen und britischen Presse sher schlecht dargestellt. Das Spiel sei grafisch nicht auf dem Stand der Technik, das Gameplay wäre unausgereift, die Gegner KI mangelhaft und insgesamt würden verschiedene Spiele die in The Saboteur aufgegriffenen Elemente (Sandbox-Prinzip, Parkour-Gameplay, etc.) viel besser umsetzen. Nachdem ich mich nun einige Stunden mit dem Spiel beschäftigen konnte, komme ich zu dem Ergebnis, dass ich dies nicht so sehe, zumindest nicht so krass. Als Anmerkung sei gesagt, dass ich die deutsche Version besitze, bei der wirklich nur die verfassungsfeindlichen Symboliken entfernt und durch Ritterkreuze ersetzt wurden. Gewaltgrad, Nacktheit etc. sind identisch zu beispielsweise der UK-Verison.

Grafik
Die Grafik von The Saboteur ist bestimmt nicht mit Uncharted 2 zu vergleichen (gerade dieser Vergleich wird in letzter Zeit immer für alle Spiele herangezogen). Aber man kann beide Spiele nicht miteinander vergleichen. Dann muss man eher zu Titeln wie GTA IV, AC2, InFamous, Saint's Row 2, Red Faction: Guerilla, Prototype oder dem auch von Pandemic produzierten Mercenaries 2 greifen um einen brauchbaren Vergleich zu erhalten. Und hier kommt man zu dem Ergebnis, dass The Saboteur nur in direkter Konkurrenz zu GTA IV , AC2 und InFamous zurückstecken muss. Das Spiel sieht wirklich nicht schlecht aus.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Leider unterschätzt und verschmäht 19. April 2011
Plattform:PlayStation 3
Spaß: 5.0 von 5 Sternen   
Überblick: Saboteur ist das leider letzte Werk der Pandemic Studios, die wie viele andere Studios, die von EA aufgekauft wurden dieses Schicksal ereilt hat. Wer erinnert sich nicht noch gerne an Westwood, Origins, Maxis und Co. ? Bedingt durch diese negative Presse ist dieses Spiel in meinen Augen zu unrecht Ende 2009 ein wenig untergegangen. Sicherlich kamen in diesem Zeitraum auch starke Konkurrenztitel auf den Markt, wie z.B. Assassins's Creed 2, aber auch Saboteur hätte in meinen Augen mehr Aufmerksamkeit und ein positiveres Presseecho verdient gehabt. Denn es bietet ein frisches Szenario, ein stimmiges Ambiente, viel spielerische Freiheit und Spielspaß für etliche Stunden.

Gameplay: Saboteur vereint klassische Elemente eines Openworld-Spiels mit der Leichtigkeit und Spielbarkeit eines Assassin's Creed und strahlt dabei sogar eine eigene Note aus.
Außerdem finden sich Elemente von Just Cause 2 wieder. Ihr spielt den irischen Haudegen und Rennfahrer Sean Devlin, der sich auch abseits für keinen chauvinisten Spruch zu Schade ist. Sein Gegenspieler ist der leider ziemlich Klischeehafte Nazi Sean Devlin, der wie leider alle Nazis im Spiel äußerst eindimensional und abgrundtief Böse dargestellt wird. Dadurch fällt es dem Spieler auf der anderen Seite natürlich leichter alle Maßnahmen zu ergreifen um Sean Devlin Rachefeldzug zu begleiten und gutzuheißen. Das Motiv für diesen Feldzug wird im aufwendig und spannend spielbaren Prolog erzählt, der euch rund 2 Stunden lang auf die Geschichte einstimmt. 5 von 5 Sternen

Grafik: Die Grafik ist zugleich die Stärke und Schwäche des Spiels zugleich. Von den deutschen besetzte Gebiete erscheinen im 'Sin City'-Look.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
16 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Spiel mit deutlichen Schwächen. 9. Dezember 2009
Plattform:PlayStation 3
Spaß: 4.0 von 5 Sternen   
Ich besitze die PS3-Version von "Saboteur" und muss sagen, dass ich eigentlich besseres erwartet habe.
Es macht wirklich einige Sachen richtig, andere wiederum versaut es total.
Es ist dafür sehr actionreich und sehr athmosphärisch und erzählt eine tolle Geschichte wie ich finde. Das Spiel vereint viele Ideen großartiger Spiele. Hier ein paar Besipiele und warum die anderen Spiele das besser machen:

Assassins Creed - Die Klettereinlagen - Diese sind in "Saboteur" weder anspruchsvoll noch schön anzusehen. Die Steuerung ist sehr ungenau und die Bewegungen und Animationen sind sehr unrealistisch. Dazu muss ich aber sagen, wenn sie das weggelassen hätten würde ganz schön was fehlen, also kann man sich damit arrangieren.

GTA, Mafia - Man könnte eigentlich sagen, "Saboteur" ist ein GTA in den 40er Jahren. Leider macht die Grafik hier vieles kaputt und auch der Steuerung der Vehicle reißt wieder einiges ein. Dafür glänzt mit einer riesigen Welt zum erkunden die aber leider wenig interaktiv ist und stellenweise zu leblos wirkt.

Metal Gear Solid - Stealth - Die Stealth-Einlagen zumindest sind meiner Meinung nach ganz gut gelungen. Man kann sich mit den Uniformen der Gegner tarnen und in deren Gebiete eindringen, lautlos ausschalten und und und.

Die Grafik ist leider nicht mehr auf den neusten Stand. Das Spiel war auch 5 Jahre in Entwicklung. Ich finde aber das das den Spielspaß nicht groß beeinträchtigt.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Openworld-Parisabenteuer mit 2. Weltkriegszenario im Noir-Stil
Normalerweise sind Sandboxspiele eigentlich nicht so mein Fall. Saboteur ist eine Ausnahme, wie auch Far Cry 3 und GTA Sankt Andreas. Lesen Sie weiter...
Vor 15 Tagen von Strikerforce68 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sab
Da habe ich ein super artikel gekauft! Bin super zu frieden mit diesem erworbenen artikel! Immer wieder gerne! Bis dann
Vor 3 Monaten von Sven veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Grafik schlecht
Die Grafik ist sehr schlecht und das Spiel ist viel zu einfach gehalten... Beschreibung ist besser als das Spiel. Von mir keine Kaufempfehlung.
Vor 4 Monaten von Franz Hanelt veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen super game!
Spannendes Game mit viel Action und sehr abwechslungsreich.

Einfache Installation und los geht der Spielspass. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Schajan veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Absoluter Reinfall
So ein mieses Spiel ist mir bisher kaum untergekommen... die Grafik ist schrecklich, die Handlung dämlich und das Gameplay nicht zu ertragen... Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von LegalHellcat veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen naja
vom Prinzip nicht schlecht, aber auch hier kommt nicht das Spielfieber. Es ist eine lasche Grafik. Wobei die Story nicht schlecht ist. Aber halt auch ein Abklatsch von GTA
Vor 8 Monaten von Tom123 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr gut
Erster Zustellversuch gescheiter, zweiter hat bestens verlaufen
Das Spiel an sich ganz interessant, die Steuerung beim Auto etwas merkwürdig aber sonst okay..
Vor 8 Monaten von S.D. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen bestens
Sehr gute original Ware, beste Passform und halt Top
leider längere Lieferzeit, ansonsten alles bestens.
Jederzeit wieder eine neue Bestellung.
Vor 10 Monaten von G. Kastert veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Großartiges und leider unterschätztes Spiel
Saboteur war mein erstes PS3 Spiel und ich habe es nie bereut.
Es ist wie eine Art GTA gepaart mit 20er Jahre Stil und coolen Sprüchen. Lesen Sie weiter...
Vor 12 Monaten von JBT veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr gut!
Das Spiel macht sehr viel Spass! Auch der Langzeitfaktor ist gegeben, durch die freie Welt! Das Spiel ist sehr empfehlenswert
Vor 12 Monaten von Stefan Dressel veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden

Plattform: PlayStation 3