newseasonhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More praktisch Siemens Shop Kindle Shop Kindle Autorip
EUR 29,97 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von dvdseller24
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 49,75
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: VIDEOSPIELE Loreth
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • SSX On Tour
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

SSX On Tour

Plattform : PlayStation2
Alterseinstufung: USK ab 0 freigegeben
16 Kundenrezensionen

Preis: EUR 29,97
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf und Versand durch dvdseller24. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
2 neu ab EUR 29,97 20 gebraucht ab EUR 0,88

Wird oft zusammen gekauft

  • SSX On Tour
  • +
  • SSX 3
  • +
  • SSX Tricky
Gesamtpreis: EUR 107,95
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen


Informationen zum Spiel


Produktinformation

  • ASIN: B000AJ9UEI
  • Größe und/oder Gewicht: 0,1 x 0,1 x 0,1 cm ; 150 g
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (16 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 14.337 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

Beherrsche den Berg!

FEATURES:
- Werde zur Wintersport-Legende und rocke die Pisten
- Such dir deinen Weg
- Erreiche halsbrecherische Geschwindigkeiten
- Rase auf deinen Skiern oder deinem Board 14 neue Pisten herunter
- Trotze der Schwerkraft und "Go Big" mit neuen Monster-Tricks
- Komplett in Deutsch.

Produktbeschreibung des Herstellers

SSX™ On Tour bietet dir alle Möglichkeiten - erreiche halsbrecherische Geschwindigkeiten und unglaubliche Höhen und werde zur Wintersport-Ikone. Erstelle einen Boarder oder Skier und baue deine Karriere auf, indem du dich vom blutigen Anfänger zum Rockstar der Pisten entwickelst. Ob du um Medaillen kämpfst oder einfach nur diesen gewaltigen, neuen Berg hinunter rast - das Wichtigste ist, dass du cool aussiehst, denn es geht hier um deinen Ruf. Präsentiere atemberaubende Monstertricks, um deine Rivalen ins Abseits zu stellen, während du die Pisten herunterrast. Du sorgst für den Hype - und der Hype sorgt für die Legenden … in SSX On Tour. SSX On Tour baut auf dem begeistert angenommenen Gameplay des SSX-Franchises auf und beinhaltet ein brandneues Feature zur persönlichen Gestaltung der Spieler. Diese Tour wird dir gefallen … SSX On Tour ist voll gepackt mit völlig neuen, unglaublich detaillierten Strecken, neuen stylishen Spieler-Bearbeitungsoptionen, neuen Monstertricks und Multiplayer-Optionen.

Features:

  • Entwickle dein Ich: Erschaffe dein Alter Ego und werde Teil der SSX-Action-Welt. Lege deinen Style als Boarder oder Skifahrer fest - dazu stehen dir Unmengen von veränderbaren Optionen wie lizenziertes Equipment, Frisuren und Accessoires zur Verfügung.
  • Die Tour: Erschaffe eine Ikone, die den Schnee in Scheiben schneidet und der Schwerkraft trotzt, und klettere die Karriereleiter der Tour hoch, um zum ultimativen Pisten-Rockstar zu werden.
  • Neue Shred-Challenges: Verbessere deinen Status auf dem Berg, indem du Nebenstrecken beherrschst, die die Art und Weise, wie du dich auf den Hauptstrecken zeigst, neu definieren werden. Wenn du dich einmal in den Shred-Challenges bewiesen hast, bist du bereit für den ersten Stopp der Tour.
  • Neue Pisten: SSX On Tour bringt dir 12 neue Pisten, die Tag und Nacht erkundet werden können. Von überfüllten Strecken zu unberührten „Puderzucker-Feldern“ - in dieser facettenreichen Umgebung geht selbst das kleinste Detail nicht unter. Grenzenlos kannst du alle vier einzigartigen Abschnitte des Berges erkunden.
  • Versuch’s mit Twin Tips: Dank der neuen Disziplin Ski kannst du Tricks auf völlig einzigartige Art und Weise zeigen und das Renn-Gameplay in einer neuen Dimension erleben.
  • Enorme Höhen und Monster-Tricks: Trotze der Schwerkraft und präsentiere mithilfe des rechten Analog-Sticks die gesamte Palette deiner neuen Monster-Tricks.
  • Die Szene-Kultur erwacht zum Leben: Mit frischem Design, pulsierender Musik, erwachsen gewordenen Boardern und neuen Stars der Metal and Style Blaster-Events machst du Erfahrungen auf dem Berg wie nie zuvor.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

33 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Nox am 19. November 2005
Soviel steht fest: Das Spiel kann sich als Nachfolger von SSX3 eindeutig sehen lassen.
Grafisch hat sich nicht allzuviel geändert, jedoch verläuft z.B. das Bild bei hoher Geschwindigkeit, was ein super Gschwindigkeitsfeeling gibt, außerdem sieht man die Figur aus deutlich größerer Entfernung im Gegensatz zum Vorgänger.
Wenn man die Tour beginnt heißt es erstmal Boarder zusammenstellen. Zuerst entscheidet man sich, ob männlich oder weiblich, und ob man auf einem Snowboard oder auf Skiern die Piste runterbrettern will. Dann muss man sich ein vorgefertigtes Gesicht, Körperumfänge und Größe der Figur aussuchen.
Später im Shop gibt es außerdem unzählig viele Kleidungsstücke, Frisuren, Makeups, Skier, Boards, Tricks, Moves ect. zu kaufen.
Wie bereits erwähnt kann man neben snowboarden diesmal auch noch skifahren. Die Steuerung dabei ist im Prinzip die gleiche wie beim boarden. Aber die Tricks, die dabei entstehen sehen nocheinmal ganz anders aus.
Die Tricks im ganzen laufen bei SSX on Tour wesentlich langsamer ab, als beim Vorgänger; es gibt aber wieder eine breite Palette an Tricks, die allesamt toll aussehen.
Wenn man übrigens nach Events vorn in einer Score landet bekommt man oft Sponsoren, die gut Geld lockermachen.
Bei der Streckenwahl hat man keine so große Freiheit mehr wie bei SSX3, wo man locker von einer Strecke zur nächsten fahren konnte; wenn man hier eine Strecke wählt gibt es eigentlich immer einen festen Anfang und ein festes Ende.
Die Menüs des Spiels werden geprägt durch einfach gezeichnete, sich bewegende Kreaturen, was sehr witzig wirkt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von P. Sabath am 21. März 2006
Ich hätte mir nicht gedacht, dass gerade ich die niedrigste Rezension für SSX on Tour abgeben werde, war ich doch von SSX3 noch so begeistert. Doch leider hat Electronic Arts bei SSX on Tour so einiges weggelassen und verändert was im Endeffekt doch so einiges an Spielspaß weggenommen hat.
So fällt es zum Beispiel gleich zu Beginn des Spiels auf, dass man sich einen eigenen Boarder/Schifahrer erstellen MUSS. Schade, ich wäre lieber wieder mit meinem Lieblingscharakter Mac Fraser gefahren.. Einige der alten Boarden sind zwar wieder mit von der Partie, jedoch muss man sich diese freispielen und kann auch danach nicht die Tour sondern nur den 'Schnelles Spiel' Mudus mit ihnen fahren.
Nungut, also gestalte ich mir einen eigenen Boarder und bin gespannt auf die Tour. Erster Eindruck: Tour? Wo? Es sind gleich zu beginn ALLE Strecken zugänglich und man findet sich absolut garnicht zurecht. Man sieht einen Berg auf dem ein paar Sternchen und Blitze verteilt sind - diese bezeichnen die möglichen Shreds (ähnlich den Big-Events in SSX3, also kleine Herausforderungen) und Events (Trick & Race-Events). Nungut, das ist ja auch noch nicht so tragisch, aber was mir wirklich sehr stark gefehlt hat ist eben die fehlende Unterteilung in leichte und schwerere Strecken (die man sich erst erspielen muss) und der Freestyle-Modus, wie man ihn vom Vorgänger kennt. Einfach drauf los boarden und sich kurz vor Streckenbeginn für das Event oder Freestyle zu entscheiden gibt es nicht mehr. Auch die Stationen sind weg. Und der Radiomoderator! NEIN! Warum hat EA den Radiomoderator weggelassen, warum nur? Auch wenn der Soundtrack gewohnt gut ist, der Moderator hat eben doch ziemlich viel Schwung ins Spiel gebracht.. Schade.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 5. November 2005
SSX On Tour ist schon gewöhnungsbedürftig - es ist weniger "poppig" und fröhlich als SSX 3, fast ein wenig düster.
- Die Tricks sind wieder schwerer und langsamer - wie bei den ersten beiden SSX-Spielen. Bei der Steuerung wurde nicht viel geändert, aber die beiden Analogsticks werden öfter gebraucht.
- Die Graphik ist sehr detailliert und man ist nicht ständig "out of limits", wenn man mal die Strecken abseits der Hauptstrecke erkunden will. Allerdings machen die Abkürzungen schon ziemlich viel aus und wenn man sie nicht kennt, kann es anfangs schwer sein, die Renn-Herausforderungen zu meistern.
- Generell ist SSX On Tour realistischer als sein Vorgänger - man trifft auf andere Schi- oder Snowboardfahrer auf der Piste, denen man ausweichen muss (oder man boxt sie aus dem Weg, das gibt sogar Punkte) und wie in der Realität treffen die verschiedenen Pisten auf dem Berg aufeinander und im Freeride muß man sich manchmal entscheiden, ob man links oder rechts den Berg weiter hinunterfahren will.
Hinweis- und Abkürzungsschilder sind unauffälliger gestaltet - statt einen auffordernd anzublinken, muss man danach Ausschau halten.
- Die Herausforderungen sind abwechslungsreicher (Tricks, Rennen, Mitbewerber k.o. schlagen, Gegenstände einsammeln, etc.) und das Schifahren ist erfrischend anders als das Snowboarden.
- Für den Ehrgeiz gibt es diesmal auch eine Weltrangliste und Sponsoren sorgen für genug Geld und Accessoires.
- Auch das Generieren der Charaktere macht Spaß.
- Die Musik hat mehr Metal und Rock - auf die Dauer vielleicht ein wenig anstrengend.
Es lohnt sich also schon, SSX On Tour zu kaufen, denn EA Sports BIG hat auch diesmal ein sehr ausgeklügeltes und umfangreiches Spiel entwickelt, aber es unterscheidet sich von der Aufmachung her schon sehr von SSX 3!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden