Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Mass Effect

von Electronic Arts GmbH
 USK ab 16 freigegeben
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (81 Kundenrezensionen)

o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Plattform: PC
Version: EA Classics

Erhältlich bei diesen Anbietern.


  • MASS EFFECT CLASSIC


Hinweise und Aktionen

Plattform: PC | Version: EA Classics

Informationen zum Spiel

 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

Plattform: PC | Version: EA Classics
  • ASIN: B001IZYYRG
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 13,5 x 1,4 cm ; 141 g
  • Erscheinungsdatum: 14. Mai 2009
  • Sprache: Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (81 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 13.281 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Plattform: PC | Version: EA Classics

Spieler und Science-Fiction-Fans erfahren jetzt, warum die New York Times Mass Effect als Spiel des Jahres bezeichnet hat. Erlebe das preisgekrönte Action-RPG von BioWare in beeindruckend hoher Auflösung und mit optimierter PC-Steuerung (Maus/Tastatur, Gamepad).

Du bist Commander Shepard auf dem Raumschiff Normandy, der letzten Hoffnung, die alles Leben in der Galaxie noch hat. Saren, ein abtrünniges Mitglied der elitären und unberührbaren Spectre, hat herausgefunden, wie er eine apokalyptische Macht in der Galaxie freisetzen kann, und nur du stehst ihm im Weg. Du musst alles in deiner Macht stehende tun, um Saren aufzuhalten. Nur so rettest du das Leben von Milliarden und verhinderst die Rückkehr einer altertümlichen Macht, die versessen darauf ist, alles organische Leben zu zerstören.

FEATURES:
* Erlebe eine fesselnde Geschichte! Das Schicksal der Galaxie liegt in deinen Händen.
* Erlebe mit einem innovativen neuen Dialog-System emotionsgeladene Interaktionen mit den realistischsten digitalen Darstellern, die jemals in einem Videospiel zu sehen waren.
* Tauche ein in ein unglaubliches neues Abenteuer von den weltbekannten Meistern des RPG - BioWare
* Beeindruckend hohe Auflösung für den PC
* Optimierte grafische Benutzeroberflächen und Steuerung für PC
* Dominiere das Schlachtfeld mit dem neuen individuellen Truppenmitglieder- Kommandosystem.
* Online-Registrierung erforderlich!

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ...ein spielbares Filmerlebnis 1. November 2010
Edition:EA Classics|Plattform:PC
Spaß: 4.0 von 5 Sternen   
Ich habe dieses Spiel aufgrund des Settings erworben. Also wer auf stimmiges Space RP steht, für den ist Mass Effect genau das richtige.
Es unterstreicht mit seiner doch zeit genössischen und guten Grafik die stimmige und sehr interssante Story line. Der nicht immer Lineare Spiel verlauf trägt noch erheblich zum Spiel spaß bei.
In einigen Momenten ist eigentlich Gänsehaut garantiert.
Die Story 10/10
Die Grafik 10/10
Steuerung 9/10
Gameplay 10/10
Durch die Gespräche die man mit seiner Crew führt und durch diese Inzinierung kommt es einen auch manchmal wie ein sehr guter Film rüber.
An und für sich ein geniales Produkt aus der Bioware schmiede.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von ATREYU
Edition:EA Classics|Plattform:PC
Spaß: 5.0 von 5 Sternen   
Nach einiger Zeit dachte ich wieder an dieses Spiel und installierte es auf meinem neuen Laptop, vorher lief es noch auf Windows-Vista. Mit einem Patch lief es dann auch problemlos unter Windows 7.

Kurz gesagt geht es in Mass Effect um ein Action-Rollenspiel das in einer fiktiven Zukunft spielt. Man gehört der Allianz an und muss einfach gesagt einer künstlichen Maschinenrasse entgegentreten die auf Vernichtung aus ist. Man hat es mit verschiedenen Missionen auf jeweiligen Planeten zu tun, zudem kann man einige dieser Planeten auch mit einem Fahrzeug erkunden. Man startet auf dem Allianzraumschiff Normandy und wird zu einem Briefing in den Kommunikationsraum beordert von wo aus die Geschichte, die dann mit einem Bergungsauftrag auf dem Planeten Eden Prime startet seinen Lauf nimmt. Der Rollenspiel Anteil ist im Erstlingswerk noch am stärksten ausgeprägt was ihn für mich persönlich allein schon daher zum Besten Teil der Trilogie macht. Der zweite Teil und vor allem der letzte sind da wesentlich actionreicher und mehr auf die Masse aus. Sicherlich hat man einiges in Teil 2 verbessert aber das ergibt sich ja oft schon von der Logik her, manches geht man eben beim zweiten Anlauf besser an.

Aber nun zum ersten Mass Effect. Der starken Aura dieses außergewöhnlichen Spiels kann ich mich persönlich schwer entziehen, es kommt mir immer wieder in den Sinn. Insgesamt habe ich es schon an die 6-7 Mal komplett durchgespielt. Mit all den verschiedenen Klassen, wobei mir da der Experte (Biotikspezialist), Infiltrator (Kampf/Technik) und der Wächter (Biotik/Technik) am meisten zusagten.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bioware! Was sonst? :) 7. November 2010
Von 7,83
Edition:EA Classics|Plattform:PC
Spaß: 5.0 von 5 Sternen   
Nachdem ich Mass Effect 2 gespielt hatte und mich diese Welt mit all seinen durchdachten Geschichten so in den Bann gezogen hat. Musste ich natürlich Teil 1 spielen.

Im Gegensatz zu ME2 welches eher ein Film ist den man spielt, fühlt sich ME1 nur teilweise danach an. Trotzdem kann dieser Titel voll überzeugen.

Einzig und alleine das Umgewöhnen von ME2 auf ME1 ist am Anfang ziemlich schwierig. So hat man in ME2 die Leertaste zum sprinten, um in Deckung zu gehen und Aktionen auszuführen. In ME1 jedoch haben alle diese Aktionen eine eigene (sprinten mit <Umschalt>, Aktionen mit <E>) bzw gar keine Taste (Deckung wird automatisch bezogen). So kann es dann schon einmal vorkommen, dass Nachladen in der vermeintlich sicheren Deckung sich als unwirklich herausstellt und in einen explosiven Eigenbeschuss durch die selbst geworfenen Granaten ausartet. Kurz: In ME1 gibt es kein Nachladen sondern Überhitzung der Waffe. ;)

Auch die eigene KI wird ganz anders gesteuert. So gibt man Befehle bei eingefrorenen Spiel im Taktikmodus (Leertaste) oder verwendet im Echtzeitmodus die Pfeiltasten.

Der Fähigkeitsbereich und das Inventar sind weitaus ausführlicher als in ME2. So hat man viele Fähigkeiten die man erlernen kann bzw. unzählige Waffen mit verschiedensten Eigenschaften und Waffen- sowie Munitionsmodifiktationen. Was für mich am Anfang so ziemlich unübersichtlich und unlogisch war, aber mit der Zeit besser wurde. 2 Dinge die mich aber doch noch gestört haben waren Einerseits der Verkauf nicht benötigter Gegenstände der meistens in einem Klickrausch endete und die Tatsache das man nicht sehen konnte wann das Inventar voll ist.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
46 von 54 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Meisterwerk! 10. Oktober 2009
Edition:EA Classics|Plattform:PC
Spaß: 5.0 von 5 Sternen   
Ich hatte mir das Spiel aufgrund von guten Bewertungen in diversen Spielemagazinen
schon vor ca. einem halben Jahr zugelegt, bin aber nicht wirklich dazu gekommen, es anzutesten. Vor zwei Wochen hatte ich wieder etwas Zeit und hab angefangen zu spielen...und es hat mich einfach umgehauen!
Hier passt die ziemlich abgelutschte und vielzitierte Bezeichnung Meisterwerk endlich mal wieder.
Schon das exzellent ausgearbeitete, erwachsene Sci - Fi - Setting abseits von Star Trek -Langeweile und (auch toller) Star Wars- Fantasy sucht im RPG - Genre seinesgleichen.

Ich hab mich schon lange in keinem Spiel mehr so mit dem Helden identifiziert, mit ihm gekämpft, mitgefühlt und mitgefiebert wie mit Commander Shepard in diesem hier. Auch die Charaktere und vor allem die toll ausgearbeiteten, lebendigen Begleiter des Helden wachsen einem im Spielverlauf fast schon zu sehr ans Herz (wers durchgespielt hat, weiß was ich meine..).

Apropos Kämpfen: Das Kampfsystem ist ziemlich actionlastig (aber pausierbar, also wird's nicht zu hektisch), deshalb sollten auch Leute, die Rollenspiele für eher langweilig halten und wenig damit anfangen können, einen Blick riskieren.. sonst verpassen sie so einiges!
Ähnlich wie das Setting selber und die Charaktere ist nämlich auch die wendungsreiche Story von Mass Effect wirklich großartig und hat schon epische Ausmaße. Es dreht sich um Verrat, eine uralte Bedrohung und die Rettung allen Lebens der Galaxis.

Eine klasse Geschichte, einen Helden mit dem man sich identifiziert und tolle Charaktere haben andere Rollenspiele allerdings auch.
Den Thron auf meinem RPG - Olymp erklimmt Mass Effect aber mit der Inszenierung des Ganzen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Gut
+ Für die Zeit gute Grafik
+ Spannende Story

- Steuerung ist etwas klobig

Alles in allem ein gutes Spiel
Vor 6 Monaten von CaptainTrunks veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Eine der besten Sci-Fi Geschichten der letzten 10 Jahre
Wir schreiben das Jahr 2183. 35 Jahre ist es her, dass die Menscheit bei einer Marsmission Alien-Technologie fand, durch die sie den Weg in die Weiten der Galaxis fand und mit... Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von Ceeste veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Macht Laune wenn das wenn nicht wäre
Pro : Unterhaltsam, kein BlingBling Grafik, Spielzeit mit 20 Stunden und mehr.

Kontra : Ständig unwegsames Gelände muß gefahren werden. Lesen Sie weiter...
Vor 14 Monaten von The Buyers veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Nur wegen Nachfolgern
Hab mir das Spiel nur geholt weil ich die Nachfolger super fand und kann nun nach dem Spielen es nur jedem empfehlen auch wenn man von den Nachfolgern ein durchaus angenehmeres... Lesen Sie weiter...
Vor 21 Monaten von Peter Gäbler veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Vor Mass Effect war ich noch nie wegen einem Game so sprachlos
Ich spiele mittlerweile schon sehr lange Videospiele und habe in der Zeit so einige bemerkenswerte Spiele erlebt, welche entweder durch Spielspaß, grandiose Grafik, einer... Lesen Sie weiter...
Vor 23 Monaten von Jack Shepard veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Klasse
Alles super gelaufen, absolut keine Probleme. Das einzige ist, dass es noch ein zusätzliches Pach instaliert werden soll ver 1. Lesen Sie weiter...
Vor 23 Monaten von Alexej Remel veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen A Space Odyssey
Mass Effect ist inzwischen ja ein wahrer Klassiker in der Spielegeschichte und da habe ich mich als Gamer quasi verpflichtet gefühlt diese Reihe zu spielen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 26. Oktober 2012 von Ole Hansen
5.0 von 5 Sternen Top RPG
Die Mass Effect Trilogie (der dritte teil kommt Anfang 2011 auf den Markt) ist eine der besten Rollenspiel Serien der letzten Jahre.
Gothic war bis zum 3 Teil sehr gut. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 7. November 2011 von Christoph Peters
4.0 von 5 Sternen Wunderbar
Der Verkäufer Medimops ist uneingeschränkt vertrauenswürdig, und das Spiel, bis auf ein paar "Erstlingsmängel" im Detail, der erwartete Überkracher. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 1. November 2011 von Scherwind
5.0 von 5 Sternen Ein Klassiker mit hohem Wiederspielfaktor
Ein Spiel das man einfach gespielt haben muss. Die Story ist schlüssig und die Interaktionsmöglichkeiten im Spiel grandios. Wer zukünftig den 3. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 20. Juli 2011 von Th Richter
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden

Plattform: PC | Version: EA Classics