Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Electric Hands [Taschenbuch]

Taishi Zaou
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kurzbeschreibung

15. Dezember 2006
Sieben elektrisierende Kurzgeschichten In letzter Zeit scheinen seine Hormone außer Kontrolle zu geraten. Wenn er nur die Hände seines Klassenkameraden Takie sieht, jagt es ihm Schauer über den Rücken. Und das fühlt sich wunderbar an ... Wenn ihn schon die bloße Vorstellung so in Verzückung geraten lässt, wie fühlt es sich dann erst an, wenn seine Träume real werden? Electric Hands enthält sieben elektrisierende Stories der Shonen-Ai-Spezialistin Taishi Zaou. Hinter diesem Pseudonym verbirgt sich Mikiyo Tsuda, die Autorin von "Princess Princess" und "The Day of Revolution".

Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Mehr erfahren


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 192 Seiten
  • Verlag: Egmont Manga Anime; Auflage: 2 (15. Dezember 2006)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 9783770429974
  • ISBN-13: 978-3770429974
  • ASIN: 3770429974
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 16 Jahren
  • Größe und/oder Gewicht: 17,8 x 11,5 x 1,5 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 618.806 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Hendrik Vadersen VINE-PRODUKTTESTER
,Electric Hands' ist das seit langem lustigste und provokanteste Werk, was ich seit langem gelesen habe.

Lustig deswegen, da gut jede zweite Seite von Sex mit einem anderen Jungen handelt und dies auf einem Weg geschieht, dass in der realen Welt nie und nimmer funktionieren würde, da es einfach zu grotesk ist.

Provokant nicht etwa deswegen, weil hier Jungen miteinander schlafen, sondern weil Zaou einfach andere Wege geht, statt der bloßen Romantik. Sie setzt eher auf Erotik, die später in Romantik umschlägt. Auch ist es sehr provokant, dass 12jährige Jungen fast ältere Jungen die Wäsche vom Leib reißen, da sie wie Zaou in einem Kommentar berichtet, als eher harmlos und niedlich gelten. Dies nutzen diese aber in ihrem Manga zum Vorteil aus, um das Objekt ihrer Begierde zu Verführen.

Es ist vielleicht kein Manga für junge Leser, aber ältere Leser werden ihre helle Freude an diesem Werk haben, das ohne Zweifel fünf Sterne verdient hat.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mal was anderes! 8. Oktober 2010
Von LalalaxD
Obwohl ich zugeben muss, dass mir der Manga beim ersten Durchlesen nicht wirklich gefallen hat, finde ich ihn jetzt wirklich klasse!
Der Band besteht aus insgesamt 4 Kuzgeschichten: Electric Hands & Electric Hand II, Brothers Battle, Liebesspiele, Mit stummen Blicken & Mit stummen Blicken II, zusätzlich enthält der Band auch noch einige Zwischenbemerkungen der Mangaka und drei bis vierseitige Minicomics.
Der Manga hebt sich vor allem dadurch von anderen ab, dass die Liebe nicht nur zwischen gleichaltrigen Jungen stattfindet, sondern auch zwischen jugen mit ziemlichem Altersunterschiede [12 und 16] wobei der Jüngere den aktiven Part übernimmt was, wie schon von meiner Vorrezisentin gesagt, sehr provokant und teils auch ein wenig lustig ist. Auch insgesamt kann man sich bei dem Manga einige Male ein Lächeln nicht verkneifen.
Also zugreifen für alle die einen etwas anderen Shonen-Ai Manga lesen wollen!

EDIT: Mein persönlicher Favorit ist die zweiteilige Kurzgeschichte: Mit stummen Blicken
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Elektric Hands 17. Oktober 2013
Von Kisu
Verifizierter Kauf
amüsante Geschichten, sehr gut zu lesen, sehr gute Zeichnungen,,,Inhalt;,,Toru liebt Keiji ist es sich aber noch nicht so richtig bewusst am Anfang der Geschichte ,,,,lustige Szenen,,,nur die Handberührung seines Freundes reichen aus,,,wenig später beichtet er,,,obwohl Toru es nicht normal findet das man einen Jungen liebt,,,,eine 2. Geschichte über Tomoharu der einen neuen Vater bekommmt und zwei Brüder namens Aki,,,,dazu nochYuki,,, der schon bei der ersten Begegnung fragt, ob Tomoharu schwul ist,,
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Besser nicht Kaufen! 29. Juni 2009
Von L. Ienco
Verifizierter Kauf
Das Manga ist wirklich enttäuschend! Schlechte Story wirklich schlechte Story und miese Zeichnungen, das war ein absoluter Fehlkauf!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar