Elbenthal-Saga: Die Eisige Göttin: Band 3 und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Elbenthal-Saga: Die Eisig... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 6,25 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Elbenthal-Saga: Die Eisige Göttin Gebundene Ausgabe – 27. März 2014

13 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 19,99
EUR 19,99 EUR 14,04
69 neu ab EUR 19,99 4 gebraucht ab EUR 14,04

Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

Elbenthal-Saga: Die Eisige Göttin + Elbenthal-Saga: Der schwarze Prinz + Elbenthal-Saga: Die Hüterin Midgards
Preis für alle drei: EUR 59,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 464 Seiten
  • Verlag: FISCHER Sauerländer; Auflage: 1 (27. März 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3737362467
  • ISBN-13: 978-3737362467
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 12 - 17 Jahre
  • Originaltitel: Elbenthal-Saga: Die Eisige Göttin
  • Größe und/oder Gewicht: 14,9 x 4,3 x 21,7 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (13 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 70.312 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Ivo Pala, in Oestrich-Winkel im Rheingau geboren, lebt heute in Berlin, wo er als Schriftsteller und Drehbuchautor für Film und Fernsehen arbeitet (u.a. DER CLOWN, COBRA 11 und DER STAATSANWALT).

Sein dreiteiliges Fantasy-Epos "ELBENTHAL-SAGA" erscheint beim Verlag FISCHER SAUERLÄNDER - und in der Taschenbuchausgabe bei DTV HANSER.
Sie ist komplett in sich angeschlossen, jedoch werden weitere Geschichten dieses Universums erzählt in den "ELBENTHAL-CHRONIKEN".

Beim BLANVALET-Verlag hat er "DIE LAZARUS-FORMEL" und - unter seinem Pseudonym Richard Hagen - die ersten beiden Teile seiner Krimi-Serie veröffentlicht: "IHR UNSCHULDIGES HERZ" und "BLUTHATZ".
Aktuell ist dort auch sein Ökokatastrophen- und Polit-Thriller "H2O - Das Sterben beginnt" erschienen, dessen Nachfolger "GIFT - Der Tod kommt lautlos" im April 2015 herauskommt.


Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Ivo Pala, 1966 in Oestrich-Winkel im Rheingau geboren, lebt heute in Berlin, arbeitet als Drehbuchautor für Film und Fernsehen und hat bereits mehrere Romane veröffentlicht. Nach der ›Elbenthal‹-Trilogie gibt er nun sein Kinderbuch-Debüt bei FISCHER Sauerländer.
Der Autor steht für Lesungen zur Verfügung.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
12
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 13 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von SaschaSalamander TOP 1000 REZENSENT am 29. Juni 2014
Format: Kindle Edition
Mit DIE EISIGE GÖTTIN legt Ivo Pala uns nun den dritten Band der ELBENTHAL-SAGA vor. Die ersten beiden Teile >DIE HÜTERIN MIDGARDS< und >DER SCHWARZE PRINZ< habe ich in meinem Blog bereits ausführlich und begeistert vorgestellt (bzw habe die Beiträge auch hier bei Amazon veröffentlicht). Eine Inhaltsangabe zum Buch möchte ich nicht schreiben, denn es schließt nahtlos an den Cliffhanger des zweiten Buches an, sodass alles Weitere nur ein Spoiler wäre. Die Bücher hängen als eine fortlaufende Handlung zusammen, sodass ein anderes Lesen als in der korrekten Reihenfolge nicht möglich ist. Ich richte die Rezension also ausschließlich an die Leser der Vorgänger, alle anderen verweise ich auf Band 1 der Reihe.

Auch möchte ich mich ungern wiederholen. Der actionreiche Schreibstil, die das Verweben von Technik und Tradition, die Tiefgründigkeit der nordischen Mythologie, die leichtgängige Sprache, der Autor bleibt sich selbst treu und greift in jeder Hinsicht so richtig in die Vollen. Was ich lobend hervorheben möchte: oft erkennt man an Mehrteilern, wie ein Autor den Stil im Laufe der Jahre des Schaffens änderte, die Bücher wirken abgehackt und teilweise nicht stimmig, daher lese ich nur sehr ungern Fortsetzungsromane.

Inzwischen ist klar: Hier ist das nicht der Fall. Ivo Pala wusste von Beginn an, wohin die Reise seiner Helden gehen soll, er hatte ein durchgängiges Konzept, und alle Bücher sind "wie aus einem Guss", als hätte er sie binnen weniger Monate am Stück geschrieben, auch sein Stil und Vorgehen behält er bei.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Marie C. TOP 1000 REZENSENT am 22. Juli 2014
Format: Gebundene Ausgabe
Inhalt:
Svenja und Laurin werden durch das Portal nach Alfheim katapultiert. Doch dort erwartet nicht nur Svenja, sondern auch den Schwarzen Prinz eine böse Überraschung. Alfheim wurde mittlerweile von der eisigen Göttin übernommen und Licht- und Dunkelelben versklavt. Schnell ist klar, dass Svenja und Laurin sich zusammenraufen müssen, um hier zu überleben, die Sklaven zu befreien und nebenbei die ganze Welt zu retten ;-)

Meine Meinung:
Mit einem tollen 3. Band schließt Ivo Pala die Elbenthal-Saga ab. Die Bücher bauen direkt aufeinander auf und gehen nahtlos ineinander über. Es ist also unbedingt notwendig, sie in der richtigen Reihenfolge zu lesen und die Vorgänger zu kennen. Wer es noch nicht getan hat, sollte es schnellstmöglich nachholen. Es lohnt sich!

Es gibt verschiedene Handlungsstränge. Die Hauptsache spielt sich in Alfheim mit Svenja und Laurin ab. Hagen durchläuft seine eigene Queste und auch Yrr ist allein unterwegs. Natürlich treffen sich am Schluss alle in einem grandiosen Finale.

Ivo Palas Schreibstil ist gewohnt mitreißend. Bei mir springt immer sofort das Kopfkino an und diese ganzen magischen Wesen tanzen vor meinen Augen. Das ist einfach so klasse!

Mich fasziniert vor allem diese absolut gelungene Verbindung von realer Welt, Fantasywelt und der nordischen Mythologie mit ihren neun Welten und Göttern.

Ich habe mittlerweile alle Figuren in mein Herz geschlossen, selbst die vermeintlich bösen. Und ich habe mich total darüber gefreut, dass viele dieser Figuren noch eine großartige Überraschung parat hatten. Es gab wohl mehr Geheimnisse, als mir anfangs bewusst war.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Anja am 31. März 2014
Format: Gebundene Ausgabe
Seit dem Ende des zweiten Teils, "Der schwarze Prinz', der mich atemlos zurückgelassen hat, hab ich sehnsüchtig auf den dritten Teil gewartet! Endlich, endlich!
Die Inhaltsangabe lass ich mal weg, alles was man wissen muss steht oben, mehr müsst Ihr selber lesen! Ha!

Als ich angefangen hab zu lesen, musste ich immer die rechte Seite mit der Hand zuhalten, damit ich nicht springe, mal wieder konnte lesen gar nicht schnell genug gehen! Und schon nach kurzer Zeit denk man: "Ne, oder? Das kann nicht wahr sein, das ist nicht sein Ernst!" Ivo Pala versteht es immer wieder, vollkommen Unerwartetes aufs Papier zu bringen, man bleibt mit offenem Mund zurück! Gleichzeitig macht es vieles aus den ersten beiden Teilen rund, sogar nicht gestellte Fragen werden beantwortet! :-)
Und dann...das Ende...nicht nur dieses Teils, sondern der ganzen Saga...ich dachte, ich würde mir wünschen, dass es irgendwie weitergeht, um die Figuren nicht lassen zu müssen. Aber auch hier ist alles so rund, dass es ein wirklich befriedigendes Ende ist! Nicht, dass ich mich nicht über ein Wiedersehen freuen würde, aber es bleibt eher das Gefühl, sie gehen lassen zu können!
Ich hab keinen der anderen Teile und auch sonst kein Buch mit so vielen Tränen begleitet...vor Bestürzung, Trauer, Rührung, Erleichterung...einfach nur großartig, wieviel Verbundenheit Ivo Pala geschafft hat!
Bei jedem seiner Bücher spürt man, mit wieviel Herzblut Ivo Pala diese Geschichten entwickelt oder sich entwickeln lässt...und was alles an Hintergrund drinsteckt!

Ich freue mich von Herzen auf mehr...vielen Dank, Ivo!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen