Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen3
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 23. Mai 2001
Welch ein Erlebnis! Jedem nur zu empfehlen, der auf gutgelaunte Musiker steht, die dies auch musikalisch umsetzen können. Klasse Version des Klassikers "Papa Was A Rolling Stone". Gänsehauterzeugend auch die lange Version von "Your Old Lady" mit süperber Slidegitarre. 68 Minuten Live-Spaß, die den relativ hohen Preis der CD vergessen lassen!
11 Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Mai 2002
Hier ist der erste Titel auch Programm! Quasi als Fortsetzung der '83 Vinyl-Veröffentlichung "El Rayo Live" (in grellem Telekom-Magenta) nun eine Live-CD (in grellem Orange), aufgenommen zumeist '86 im "Belly Up Tavern".
Der Ex-Kaleidoscope-Gitarrist David Lindley bringt auch hier seine bunte Mischung aus Cajun Music bei Clifton Cheniers "Bon Temps Roulle", Reggae bei "Jah Reggae" und der einzigen Eigenkomposition, "Alien Invasion", R&B bei Leiber/Stollers "I'm A Hog For You Baby", Rock'n Roll bei Buddy Hollys "Rave On", Klassikern wie "Do You Wanna Dance" und "Papa Was A Rolling Stone" und schlicht Gute Laune-Musik bei "You Been Doing Something Wrong, ..." und "Turning Point".
Die Mischung aus Ry Cooder's Weltmusik, einem Schuß Tex Mex vom alten Doug Sahm und dessen Quintet und einer Prise Reggae macht schlicht Spaß und Gute Laune!
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. November 2013
Kann mich der Rezension von Tomorrow Musik nur anschliessen.
Hervorragender Auftritt erstklassiger Musiker mit außergewöhnlich guter Umsetzung bekannter Songs und dem einen oder anderen Klassiker.
Beginnend mit Surfelementen im ersten Titel, spielt David Lindley sich mit seinen Begleitern souverän durch Rock, Blues, Cajun, Reggae und Dub.
Trotz des bereits erwähnten Spaßfaktors, besitzt die Musik aber auch sehr viel Tiefgang.
In einer guten Qualität aufgenommen, macht sie vor allem Freude.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

4,99 €
4,99 €