Eiskalte Berührung und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Eiskalte Berührung ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von buch-vertrieb
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Guter, gebrauchter Zustand. Die versandkostenfreie Lieferung durch Amazon erfolgt umgehend.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Eiskalte Berührung Taschenbuch – 7. Oktober 2011


Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 9,99
EUR 9,99 EUR 2,05
67 neu ab EUR 9,99 19 gebraucht ab EUR 2,05

Hinweise und Aktionen

  • Erstmals digital erhältlich: Star Wars Episode 1-6 und umfangreiches Bonusmaterial in Star Wars - Die digitale Filmkollektion.

  • Sparpaket: 3 Hörbücher für 33 EUR: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und erhalten Sie 3 Hörbücher Ihrer Wahl für 33 EUR. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Wird oft zusammen gekauft

Eiskalte Berührung + Flammen der Begierde + Zauber der Leidenschaft
Preis für alle drei: EUR 29,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


LYX
Fantastisch romantisch
Entdecken Sie die fantastisch-romantischen Romanwelten von LYX im LYX-Shop.

Produktinformation

Leseprobe Jetzt reinlesen [230kb PDF]
  • Taschenbuch: 496 Seiten
  • Verlag: LYX; Auflage: 1 (7. Oktober 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3802584953
  • ISBN-13: 978-3802584954
  • Originaltitel: Deep Kiss of Winter
  • Größe und/oder Gewicht: 12,5 x 4,2 x 18 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (47 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 106.327 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Kresley Cole ist wahrlich eine vielseitige Autorin: Sie schreibt nicht nur historische Romane, die in den schottischen Highlands spielen, sondern auch romantisch-paranormale Liebesgeschichten über Vampire, Werwölfe und andere Wesen der Zwischenwelt, die sich bevorzugt im modernen städtischen Leben von New Orleans tummeln. Dort ganz in der Nähe ist Kresley Cole auch aufgewachsen. Ihr erstes Buch veröffentlichte sie 2003, seither wurden ihre Werke in viele verschiedene Sprachen übersetzt. Spitzenpositionen kannte die Autorin übrigens auch schon aus ihrem Leben vor dem Schreiben: Kresley Cole war zuvor eine höchst erfolgreiche Sportlerin.

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Nach einer Karriere als Athletin und Trainerin veröffentlichte Kresley Cole 2003 ihren ersten Roman und ist seither eine der erfolgreichsten Autorinnen historischer und fantastischer Liebesromane. Weitere Informationen unter: www.kresleycole.com

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

28 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Vio TOP 100 REZENSENT am 13. Oktober 2011
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
REZENSION:
Mit dieser siebten Übersetzung (Übersetzerin Bettina Oder hat wie immer eine großartige Arbeit abgeliefert) erscheint nicht nur die siebte Erzählung der Buchreihe, sondern endlich auch die allererste (!) Geschichte der Reihe auf Deutsch (als Bonusgeschichte ab Seite 328).

Die Bonusgeschichte beginnt damit, dass die verführerische Walküre Myst sich von der Vampiren der Horde gefangen nehmen lässt, um diese auszuspionieren. Doch dazu kommt es nicht, denn ausgerechnet jetzt wird die Horde von den Devianten überfallen, die zwar ebenfalls Vampire sind, jedoch niemals aus einer lebenden Quelle trinken und sich dadurch grundlegend voneinander unterscheiden.
Myst gelingt es Nikolai Wroth, einen der Generäle der Devianten zu erwecken, was bedeutet, dass bei ihm zum ersten Mal seit seiner Wandlung wieder Atmung und Herzschlag einsetzen. Der Vampir, der Myst eben noch foltern wollte, um ihr Informationen abzupressen, bekommt außerdem eine Erektion, die er nur wieder loswird, indem er sie zumindest berührt, wenn er zum ersten Mal ejakuliert. Doch Myst wird befreit und lässt Nikolai verzweifelt tobend zurück. Erst fünf Jahre später findet er sie wieder und entführt sie auf sein Schloss, wo er sich an ihr rächen will...

Zugleich (erste Geschichte) schafft es Murdoch Wroth, der Bruder des oben genannten Nikolai (es gibt zwei weitere Brüder, deren Geschichten ebenfalls erzählt werden -> siehe Links), gerade noch die Walküre Daniela vor einem Mordanschlag zu retten.
Lesen Sie weiter... ›
8 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mariamar TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 25. Februar 2012
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das Schöne an dieser Reihe ist, dass man sich schon nach ein paar Seiten heimisch fühlt und nicht mehr aufhören kann zu lesen, weil die Serie einfach großes Suchtpotenzial hat.
Auf Eiskalte Berührung hab ich mich besonders gefreut, weil neben der Hauptgeschichte über Murdoch und Daniela auch die Bonusstory über Nikolai und Myst enthalten ist. Diese sollte man zuerst lesen, weil sich die Geschichte von Murdoch und Daniela danach doch um einiges intensiver liest. Viele Situationen, die man schon aus Nikolais Sicht kennt, werden nun aus Murdochs Sicht erzählt und das ist nicht nur aufschlussreich, sondern auch sehr interessant.

Seit Nacht des Begehrens wollte ich wissen, wie Nikolai und Myst zusammengekommen sind. In Unsterbliche Sehnsucht schildert die Autorin nun die etwas ungewöhnliche Liebesgeschichte von Nikolai und Myst. Wie in Nacht des Begehrens spielt hier der Zwang, sich in eine Beziehung fügen zu müssen, eine große Rolle. Myst die Vielbegehrte erweckt Nikolai, den General von Kristoffs Deviantenarmee und verlässt ihn kurz danach in einem Zustand höchst schmerzhafter sexueller Erregung. Die nächsten 5 Jahre verbringt Nikolai in seiner persönlichen Hölle, da nur seine Braut ihn von seinen sexuellen Qualen erlösen kann.
Durch einen Zufall erhält Nikolai die Macht, Myst zu zwingen, bei ihm zu bleiben und alles zu tun, was er will.
Myst und Nikolai erleben eine spannende Zeit voller sexuellen Verlangens und auch Misstrauens, was in dieser Situation gar nicht zu vermeiden ist. Aber gerade diese gegensätzliche Situation bringt sehr viel knisternde erotische Spannung in die Beziehung.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
26 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Shiloh TOP 500 REZENSENT am 30. September 2011
Format: Taschenbuch
Mit diesem Roman zeigt Kresley Cole ihre wahre Klasse als Autorin. Er ist ist fünf Jahre nach Playing Easy to Get (Immortals After Dark 1)angesiedelt - das ist die Bonusstory UNSTERBLICHE SEHNSUCHT (S. 328), die ich zuerst lesen würde - und spielt weitgehend parallel zu den bereits erschienenen Romanen. Er ist perfekt in den Lauf der Geschichte eingepasst. Ich kenne alle Vorgänger seht gut (mehrfach gelesen) und bin nicht über Ungenauigkeiten und Fehler gestolpert, die sich im Fortgang der Gesichte sehr leicht einschleichen können.

Nicolai Wroth und sein Bruder Murdoch sind immer noch auf der Suche nach Myst, der Braut von Nicolai. Myst hat Nicolais Herz zum Schlagen gebracht, ihn aber vor dem sexuellen Zusammensein verlassen, so dass Nicolai sich seit nunmehr fünf Jahren im Zustand der permanenten sexuellen Erregung befindet. Als er Myth ausfindig macht, denkt er an wenig mehr als an Rache und Sex. Murdoch ist auf der Suche nach Informationen, denn die Devianten mit ihrem König Kristoff wissen immer noch erschreckend wenig über den Mythos und seine Wesen. In den Straßen von New Orleans trifft er die wunderschöne Walküre und Eisfee Daniela. Als er die Verfolgung aufnimmt, wird er Zeuge eines Bogenschützenüberfalls auf Daniela. Er kann die Attentäter besiegen und die fast tödliche getroffene Daniela Danii) retten, aber er bemerkt schnell, dass sie einander nicht Haut an Haut berühren können. Murdoch erleidet Erfrierungen, während Hautkontakt bei Danii schwere Verbrennungen hervorruft.

Zu seinen Lebzeiten als Mensch war Murdoch der Schürzenjäger der Familie Wroth.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen