Eiskalt erwischt: Hinterhältige Kurzgeschichten und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 2,85 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Eiskalt erwischt: Hinterhältige Kurzgeschichten auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Eiskalt erwischt: Hinterhältige Kurzgeschichten [Taschenbuch]

Stefan Hein
4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 12,80 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 23. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 9,99  
Taschenbuch EUR 12,80  

Kurzbeschreibung

23. Juli 2007
Ein Hochschullehrer wird Opfer eines bizarren Racheaktes.Ein Medium lässt sich leichtfertig auf Gespräche mit Toten ein.Zwei Geldeintreiber machen einen entscheidenden Fehler.Eine Schönheitsoperation hat unschöne Konsequenzen.Ein Fotoapparat verursacht rätselhafte Unfälle.Nervenkitzel, überraschende Wendungen und eine anständige Prise schwarzer Humor sind charakteristisch für die vierzehn spannenden Kurzgeschichten. Ob Krimi, unheimliche Erzählung oder bissige Satire: Nie entwickeln sich die Dinge so wie erwartet. Überall lauern bitterböse Pointen - und erwischen den Leser eiskalt.

Wird oft zusammen gekauft

Eiskalt erwischt: Hinterhältige Kurzgeschichten + Schwarz wie die Nacht: Böse Kurzgeschichten
Preis für beide: EUR 26,75

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Taschenbuch: 196 Seiten
  • Verlag: Books on Demand; Auflage: 1 (23. Juli 2007)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3833482028
  • ISBN-13: 978-3833482021
  • Größe und/oder Gewicht: 18,8 x 12 x 1,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 209.966 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Es mag banal klingen, aber ich versuche, nur solche Geschichten zu schreiben, die hundertprozentig meinem eigenen Geschmack als Leser entsprechen. Spannung, überraschende Wendungen und hier und da eine Prise schwarzer Humor gehören zu meiner bevorzugten Rezeptur. Wer also keine Angst davor hat, sich durch unverhersehbare Ereignisse eiskalt erwischen zu lassen, ist herzlich zur Lektüre eingeladen.

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Stefan Hein wurde 1968 im westfälischen Rheda geboren. Nach dem Abitur studierte er in Paderborn Betriebswirtschaftslehre. Derzeit ist er in einem international aktiven Unternehmen als Marketingleiter tätig. Neben dem Schreiben beschäftigt er sich mit Malerei und digitaler Musikproduktion.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bitterböse 21. März 2008
Format:Taschenbuch
Eins muss ich erst mal vorweg nehmen. Dieses Buch ist nicht für jedermann. Wer keinen schwarzen Humor verträgt und auch sonst ein schwaches Nervenkostüm hat, sollte lieber die Finger davon lassen. Alle anderen sind herzlich eingeladen, sich eiskalt erwischen zu lassen.

Stefan Hein, der Autor, macht keinen Hehl daraus, dass er eine böse Ader haben muss. Anders kann man solche Kurzgeschichten nicht schreiben. Nehmen wir z.B. den Hochschul-Professor, der sich auf das Wochenende auf dem Golfplatz freut. Auf den Parkplatz wird er mit einer Limousine verschleppt und ein ehemaliger Student, der sich betrogen fühlte, will ihn einer Prüfung stellen. Entweder er besteht sie, oder seine Frau stirbt. Damit habe ich aber noch nicht zu viel verraten, die Geschichte geht noch weiter und wird böser enden, als wir uns vorstellen können.

Ein Medium verspricht, Kontakt mit Verstorbenen eingehen zu können. Er selbst glaubt nicht an den Hokuspokus, weiss aber, wie sich damit Geld verdienen lässt. Doch dann gerät er an die falsche Trauernde. Oder nehmen wir die beiden Geldeintreiber, die einen fatalen Fehler begehen. Auch eine Schönheitsoperation ist Thema einer Geschichte. Die bekannte Fernsehmoderatorin möchte sich nur die Ohren anlegen lassen. Doch der Chirurg ist ein großer Fan von ihr...

Und dann wäre da noch die Fotokamera. Ein altes, schäbiges Stück. Doch den porträtierten Personen bekommt es nicht gut und sie sind bald nach dem Fotografieren tot. Was steckt dahinter? Ich kann nur eins verraten: Die Geschichte hat ein sehr interessantes Ende.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein wunderbares Buch 16. August 2007
Format:Taschenbuch
Ich habe das Buch von der ersten bis zur letzten Seite genossen. Ein grandioses, wortgewandtes Feuerwerk aberwitziger und schwarzhumoriger Ideen, verpackt in 14 wohlproportionierten Kurzgeschichten - kurzum: Die ideale Lektüre für die Mittagspause im Büro, den Aufenthalt im Wartezimmer beim Arzt, die Fahrt im Bus zur Schule oder zur Arbeit ...
Besonders gut gefallen mir die unterschiedlichen Plots und Charaktere der Geschichten, die nicht die plumpe Anwendung einer bewährten und immer wiederkehrenden Erzählschablone erkennen lassen. So ist der Leser auch noch bei der letzten Story von der Handlung gefesselt und überrascht.
Mein Lesetipp: 'Kleine Schönheitsfehler'. Diese Geschichte ist im positiven Sinne an Absurdität und Kreativität kaum noch zu überbieten.
Ich hoffe inständig auf eine Fortsetzung der hinterhältigen Kurzgeschichten, und beinahe ärgere ich mich darüber, dass mein Bus schon wieder die Zielhaltestelle erreicht hat und mich zwingt, die nächste Geschichte wohl auf die Heimfahrt zu verschieben ...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Alles perfekt geklappt, Danke! 14. November 2013
Von physiko
Format:Taschenbuch|Von Amazon bestätigter Kauf
Ein unwahrscheinliches Buch, habe fast die ganze Nacht durchgelesen !Es ist abwechslungsreich und hat viel von einer Novelle.
Kann ich nur empfehlen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannend! 19. März 2013
Format:Taschenbuch|Von Amazon bestätigter Kauf
Jede einzelne Story ist spannend und unerwartet am Ende. Macht süchtig! Schade, dass es davon nicht mehr gibt. Von mir definitiv 5 von 5 Punkten.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
ARRAY(0xaf61bca8)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar