Einsame Spur und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 1,70 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Einsame Spur Taschenbuch – 14. Februar 2013


Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 9,99
EUR 9,99 EUR 2,79
68 neu ab EUR 9,99 16 gebraucht ab EUR 2,79

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

Einsame Spur + Geheimnisvolle Berührung + Lockruf des Verlangens
Preis für alle drei: EUR 29,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


LYX
Fantastisch romantisch
Entdecken Sie die fantastisch-romantischen Romanwelten von LYX im LYX-Shop.

Produktinformation

  • Taschenbuch: 544 Seiten
  • Verlag: Egmont LYX; Auflage: 1 (14. Februar 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 380258886X
  • ISBN-13: 978-3802588860
  • Originaltitel: Tangle of Need
  • Größe und/oder Gewicht: 18 x 12,2 x 4,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (66 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 45.343 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Auf Fidschi geboren, wuchs Nalini Singh in Neuseeland auf. Nach eigener Aussage schreibt sie, seit sie denken kann - und war immer auch schon etwas romantisch veranlagt. Trotzdem wurde sie zunächst Rechtsanwältin und verbrachte mehrere Jahre in Japan, von wo aus sie Asien bereiste, insbesondere die Mongolei und China. Auch Tätigkeiten als Bibliothekarin, Bankangestellte und Englischlehrerin lernte sie kennen, bevor sie 2002 ihr erstes Buch erfolgreich verkaufte. Neben dem Schreiben liebt Nalini Singh das Lesen, das Reisen und Schokolade. Mittlerweile lebt Nalini Singh wieder in Neuseeland.

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Nalini Singh wurde auf den Fidschi-Inseln geboren und ist in Neuseeland aufgewachsen. Nach verschiedenen Tätigkeiten, unter anderem als Rechtsanwältin und Englischlehrerin, begann sie 2003 eine Karriere als Autorin von Liebesromanen. Weitere Informationen unter: www.nalinisingh.com

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

20 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von SJ am 12. Februar 2013
Format: Taschenbuch
Dieses Buch ist wie die anderen vorher einfach toll.

Im Mittelpunkt der Geschichte stehen Riaz und Adria. Adria ist die Tante von Indigo und kommt aus einer unglücklichen Beziehung mit einem weniger dominanten Wolf. Riaz ist ein einsamer Wolf, der bei einem Auslandsaufenthalt seine ihm bestimmte Gefährtin, ein Mensch, gefunden hat, die glücklich verheiratet ist. Beide sind nach ihren Erlebnissen zum Rudelstützpunkt zurück gekehrt und treffen hier öfter aufeinander.
Adria ist Riaz gegenüber sehr kühl und reserviert und Riaz fühlt sich davon herausgefordert und will hinter Adrias Fassade schauen. Dabei kommen die beiden sich näher und es knistert nur so vor Verlangen. Doch haben die beiden trotz der jeweiligen Vergangenheiten eine Chance auf eine gemeinsame Zukunft? Lest selbst...

Das ist der Haupthandlungsstrang, aber es gibt noch ganz viele Nebenstränge. Um diese zu verstehen, müssen die vorherigen Bände gelesen worden sein, weil sie natürlich darauf aufbauen. Man erfährt z.B. etwas über die anderen Paare wie Riley und Mercy sowie Hawk und Sienna ud auch anderes über Freund und Feind. Auch der rote Faden der durch alle Bücher zieht - der Verfall des Medialnetzes - wird weiter gesponnen. Dabei kommt es zu einigen Entdeckungen, aber vieles bleibt auch noch im Dunkeln.

Das Buch selbst war wieder sehr gut zu lesen, ohne langweilig oder stockend zu werden. Ich habe, mich beim Lesen sehr gut unterhalten.

Das einzige, was mich ein kleines bisschen "stört" ist, dass ich nicht in der englischen Ausgabe nachlesen konnte, um wen es im nächsten Band geht, da er wohl gleichzeitig mit der deutschen Ausgabe erst im Juni erscheint. Gab es das schon mal?
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Shiloh TOP 500 REZENSENT am 13. Februar 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das vorliegende Buch schließt einige Monate an die Geschehnisse aus "Kiss of Snow" an. Die Wunden, die das von Sienna verursachte kalte Feuer verursacht hat, vernarben langsam. Die Neubepflanzung des vernichteten Waldes ist ein Sinnbild für den Neuanfang in Frieden. Aber der Frieden ist trügerisch, die Grenzen zwischen Freund und Feind sind fließend. Zwar ist "Pure Psi" (die "makellosen Medialen") nicht mehr in der Lage, die Gestaltwandlerrudel direkt anzugreifen, aber die Reste der Organisation haben ihren Machtanspruch keineswegs aufgegeben. Zudem ist offenbar geworden, dass die Familie Lauren und insbesondere Judd und Sienna immer noch am Leben sind.

Die Protagonisten dieses Romans sind diesmal zwei Paare: Hawke und Sienna, die zwar verbunden sind, aber immer noch ihre Schwierigkeiten haben, angesichts des Altersunterschiedes und der für Sienna bestehenden Gefahr ihr Altagsleben zu meistern. Zudem hat Sienna im Rudel einen bedeutend niedrigeren Rang als viele andere Dominante beiderlei Geschlechts, doch um Hawke eine wahre Gefährtin zu sein, muss sie ihren Platz und ihre neue Aufgabe finden.

Das "Liebespaar" dieses Romans sind Adria und Riaz. Beide kennen die Leserinnen der Serie schon aus "Wilde Glut" und "Kiss of Snow". Adria ist Indigos junge Tante (tatsächlich fühlen sie sich mehr als Schwestern), die mit ihrem rangniedrigeren Freund Martin nicht durch das Paarungsband verbunden ist und sich nach einigen schlechten Jahren von Verletzung und Streit schließlich von ihm getrennt hat und ins Snowdancer Territorium zurückgekehrt ist, um dort ihre Wunden zu lecken.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von 0Isabel0 am 13. Februar 2013
Format: Taschenbuch
Mal anders, aber dennoch gut! Mir hat die Geschichte von Riaz und Adria sehr gut gefallen, es war mal ein bisschen Abwechslung, dass sie sich nicht sofort in den Armen gelegen haben, da beide mit ihrer Vergangenheit zu kämpfen hatten .Dadurch hatte man auch vielleicht ein bisschen mehr Platz was die Nebengeschichten anging .. Ich fand es super, dass man noch mehr über die Beziehung von Sienna und Hawke erfahren hat.. Am Anfang könnte man denken, wie können Riaz und Adria zusammenpassen ,obwohl es scheint das sie sich nicht ausstehen können , knistert die Spannung zwischen den beiden über das ganze Buch hinüber.. Da mir aber persönlich Sienna und Hawke besser gefallen haben, auch was die Geschichte anging, ziehe ich ein Stern ab.. Ansonsten hat es Fr, Singh mal wieder geschafft ein spannendes Buch zu schreiben was alles (sypmatische Charaktere, Erotik,) miteinander vereint..
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rebe am 29. Juni 2014
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
teilweise die Fortsetzung von Hawkes&Siennas Geschichte. Ich finde es immer spannend wenn ich einen Einblick des Lebens von vorherigen Hauptcharakteren sehe, aber in diesem Fall kamen mir zu viele andere Sichten(Riley&Mercy, Hawke&Sienna, Judd, Aden, Kaleb, Vasic, Ming, Vasquez,...) vor. Die Geschichte von Riaz und Adria kam mir da eher zweitrangig vor.
Und auch dort war ich etwas unzufrieden, obwohl dies eher von einer Frage kam: Wer ist Adrias Gefährte?
Immerhin hatte sie mit Martin kein Paarungsband verbunden, und im Verlaufe des Buches wird er auch nur als eine "Beziehung" bezeichnet. Es gibt also nur zwei Möglichkeiten (in dem Zusammenhang), entweder ist Martin ihr Gefärte oder nicht.
Nun: (ACHTUNG eventueller SPOILER)
Wenn er es nicht ist, sollte Adria doch zumindes einmal in den Kopf gekommen sein, wo sich ihr Gefährte aufhält.(Hat sie aber nicht).
Wenn er es jedoch ist, warum hat sie dann soviel Unsicherheit ihrer Beziehung Riaz gegenüber. Immerhin weiß sie, dass es möglich ist jemand anderen mehr zu lieben als seinen Gefährten.
(SPOILER ENDE)

Ansonsten bin ich - wie immer - fasziniert von der Welt die Nalini Singh geschaffen hat und hoffe dass sie noch viele weitere Bücher dieser Serie schreibt.
Ich kann den Kauf dieses Buches nur empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen