Jetzt eintauschen
und EUR 4,75 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Einmal beißen bitte

Lauren Hutton , Jim Carrey , Howard Storm    Freigegeben ab 16 Jahren   DVD
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


LOVEFiLM DVD Verleih


Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Lauren Hutton, Jim Carrey, Karen Kopins, Cleavon Little, Thomas Ballatore
  • Regisseur(e): Howard Storm
  • Komponist: John Du Prez
  • Künstler: Samuel Goldwyn jr., Adam Greenberg, David Hines, Marc Grossman, Jeffrey House, Jonathan Roberts
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 1.0), Englisch (Dolby Digital 1.0), Italienisch (Dolby Digital 1.0), Polnisch (Dolby Digital 1.0), Französisch (Dolby Digital 1.0)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Italienisch, Niederländisch, Französisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: MGM Home Entertainment GmbH (dt.)
  • Erscheinungstermin: 20. September 2005
  • Produktionsjahr: 1985
  • Spieldauer: 89 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B000AL70MA
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 92.472 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Mark Kendall ist ein ganz normaler Mann - mit ganz normalen Problemen. Seit Jahren probiert er bei seiner Freundin Robin alle möglichen Tricks aus, um sie flach zu legen - vergeblich. Frustriert startet er mit seinen Freunden einen Streifzug durch das sündige Hollywood. Doch die Jungs reißen die falsche Braut auf... denn diese Lady ist ein Vamp(ir)! Nach dem ersten Biß ist es um Mark geschehen, er kann das Sonnenlicht nicht mehr ertragen, schläft mit Vorliebe in der Spielzeugkiste und hat unstillbaren Hunger auf rohe Hamburger. Doch Robin ist nicht gewillt, ihren Mark in den Fängen dieser unheilvollen Frau zu lassen...

VideoMarkt

Mark brennt darauf, die Unschuld zu verlieren, doch seine Freundin Robin verweigert sich diesem Ansinnen konsequent. Auf den Rat seiner Freunde hin versucht er sein Glück kurz vor Halloween in den einschlägigen Bars von Los Angeles, wo er tatsächlich die Bekanntschaft einer attraktiven, zugänglichen Frau macht. Was er noch nicht weiß: Sie ist 400 Jahre alt, ihres Zeichens Vampir und muss binnen kurzer Zeit drei Mal das Blut einer männlichen Jungfrau trinken, um ihre ewige Schönheit zu erhalten.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
4.6 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Jim Carrey in sehr jungen Jahren 12. April 2006
Von Steffi
Format:DVD
Jim Carrey als "Jungmann" der versucht seine Freundin rumzukriegen, ist einfach zum Schreien komisch. Um sich seine Hörner abzustoßen, fährt er mit seinen Freunden nach Hollywood um eine geeignete Kandidatin zu finden. In einer Bar begegnet er dann einer schönen, älteren Frau, die wie sich herausstellt eine Vampirgräfin ist. Die wiederum muß einen Jungmann finden, den sie vor Halloween 3 x beißen muß, um ihre Jugend zu erhalten. Es ist keine cinematographische Höchstleistung, aber sehenswert ist er allemal. Nicht nur für Jim-Carrey-Fans.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein One-Night-Stand mit ewigen Folgen 28. April 2007
Format:DVD
In diesem, Jim Carreys offiziell zweitem Film, ist man wenigstens manchmal zum Lachen angeregt, was in dem ersten seiner Filme ("Copper Mountain") ganz und gar nicht der Fall war. Zwar hinkt die Logik und die Hintergrundgeschichte an einigen Stellen, doch wenn man sich auf den Streifen einlässt, kommt man zum Schluss, dass er eine gelungene Persiflage auf Vampir- und Dracula-Filme ist.
Auch in seiner zweiten Rolle geht es für Carrey um Frauen, bzw. um den Verlust seiner Unschuld, wofür er nach Las Vegas fährt. Dort trifft er auf eine attraktive Frau, die das Blut einer männlichen Jungfrau braucht, um ihr Vampir-Dasein weiterzuführen. Der, von einer hübschen Lauren Hutton gespielten Gräfin kommt er natürlich gerade recht . . .
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klassiker der 80er Jahre 8. November 2008
Format:DVD
Achtung bei diesem Film handelt es sich um den ersten Film von Jim Carrey der in diesem in etwa 20 Jahre alt ist und seine erste Rolle spielt als verrückter Teenager.

Inhalt:
Mark Kendall(Jim Carrey)ist der typische College Boy der schon eine ganze Weile davon träumt das erste mal mit seiner wunderschönen Freundin Robin Pierce (Karen Hobins)zu schlafen, da sie leider noch nicht bereit ist geht er kurz darauf mit seinen beiden Freunden Jamie (Thomas Ballatore) und Russ (Skip Lackey) in eine Bar.
Dort lernt Mark die wunderschöne Gräfin (Lauren Hutton) kennen die ihn gleich zu sich nach Hause einlädt umd dort mit ihm einen netten Abend zu verbringen.
Doch was er nicht weiß ist das sie eine Vampirin ist nur auf seinen Jungfräulichesblut aus.
Als er am nächsten Morgen aufwacht, kann er sicht an nicht mehr erinnern.
Jedoch eht er davon aus die Nacht seines Lebens gehabt zu haben.
Als sich doch dann Veränderungen an seiner Persönlichkeit bemerkbar machen wie z.b der Verzehr eines rohen Hamburgers und die Angst vor Sonnenlicht, macht seine Freundin stutzig.
Nachdem er auch ein zweites mal gebissen wurde, wird seine Freundin entführt nun versucht er mit Hilfe seiner beiden Freunde sie zu befreien, doch was nicht so leicht erscheint, denn wenn er nochmal einmal gebissen wird ist es endgültig zu spät.

Fazit:
Einmal Beißen Bitte (Once Bitten) ist der typische 80er Jahre Vampirfilm mit einem tollen Soundtrack von Maria Vandal(Hands Off) und 3-Speed (Once Bitten) der auch hier käuflich zu erwerben ist.
Der Film wird jeden gefalllen der gerne Vampirkomödien schaut mit 80er Jahre Charme und wer nicht viel auf blut steht.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Top Film aus den 80ern! 5. Januar 2014
Format:DVD|Verifizierter Kauf
Sehr gute Qualität auf DVD.
Diesen Film kann ich jedem empfehlen, der ein Faible für Filme aus den 80er Jahren hat.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen geiler film 7. September 2013
Format:DVD|Verifizierter Kauf
absolut geiler film
hatte ich sehr lange gesucht und ich kann ihn nur weiterempfehlen.
kaufen
anschauen
ablachen :)
das mein ich echt so
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Coole 80er Horrorkomödie 5. Juli 2013
Format:DVD
Jim Carreys erster Film hat alles coolen 80s Soundtrack und 80s Flair und er weiß gut zu unterhalten. Kaufempfehlung auf jedem Fall!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar