Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Einmal Brooklyn und nicht zurück: Roman [Taschenbuch]

Charles Carillo , Alexandra Gramatke
3.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe --  
Taschenbuch --  

Kurzbeschreibung

1. Oktober 2011
Zuerst schenkt seine Freundin ihm die falsche Krawatte, dann platzt auch noch die Verlobung. Und als Jimmy Trost bei einer anderen sucht und sie mit zu sich nach Hause nimmt, stürzt sie so unglücklich, dass sie sich das Genick bricht. Wie wird man in der Neujahrsnacht eine Leiche los? Jimmy hat den – beinahe – rettenden Einfall. Sein Bruder Gus wird Rat wissen. Schließlich ist er ein gefürchteter Mafiaboss. Mit einer Leiche im Kofferraum beginnt Jimmy seine abenteuerliche Fahrt durch Brooklyn …

Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Mehr erfahren


Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Taschenbuch: 288 Seiten
  • Verlag: Piper Taschenbuch (1. Oktober 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3492272150
  • ISBN-13: 978-3492272155
  • Originaltitel: My Ride With Gus
  • Größe und/oder Gewicht: 18,8 x 11,8 x 2,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 490.845 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Charles Carillo arbeitete bei der New York Post und ist seit 2006 freier Journalist und Produzent. Seiner Zeit als Klatschreporter verdankt er einen unvergleichlichen Sinn für Humor und seiner Familie die Liebe zum Leben, was seine Geschichten zum unwiderstehlichen Erlebnis macht. Seine Leser bezauberte mit den Romanen »Einmal Brooklyn und nicht zurück«, »Sag bloss Mama nichts davon« und »Das Wunder kam beim Rasenmähen«.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

3.3 von 5 Sternen
3.3 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein leicht lesbares Buch 28. Mai 2000
Von Ein Kunde
Format:Gebundene Ausgabe
Das Buch ist sehr flüssig und amüsant geschrieben und dadurch auch sehr leicht und zügig zu lesen. Es ist schon absurd, wie die Ereignisse einer Nacht das ganze Leben von Jimmy Gamber verändern, wie er zurück zu seiner Familie nach Brooklyn findet. Man findet sich immer wieder an Filme wie "Smoke" oder auch an Szenen aus Woody Allen Filmen erinnert und nimmt sich vor, bei dem nächsten New York Aufenthalt auch mal einen Tag auf der anderen Seite des East River zu verbringen. Ein schönes Buch für New York Freunde wie mich.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen wunderbares Buch zum Lachen und Weinen 23. November 2012
Format:Taschenbuch
Wieder ein tolles Buch von Charles Carillo. Wie auch in seinen anderen Bücher beschreibt er skurril und lustig und gleichzeitig so warm und liebevoll wie Jimmy nach vielen Jahren wieder seine zwei Brüder trifft, die ihm dabei helfen eine Leiche loszuwerden. Man muss die drei Brüder einfach gerne haben: Jimmy, den die Eregnisse eines Silvesterabends total aus der Bahn werfen, Gus, sein ältester Bruder, der sofort bereit ist, Jimmy zu helfen und der jüngste Bruder, Joey, der unkonventionelle Pfarrer.

Schade, dass es von Charles Carillo bisher nur drei Bücher gibt. Ich hoffe, da kommt noch mehr!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schlechtester Carillo für mich 12. August 2012
Von Huhn
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Ich gebe meinem Vorrezensenten Recht,es liest sich sehr flüssig, aber in diesem Fall beinhaltet das für mich auch oberflächlich und ziemlich platt. Gut, ich habe vorher Carillos ONE HIT WONDER (Das Wunder kam beim Rasenmähen) gelesen und liebe dieses wunderbare Buch! Daraufhin hab ich mir die anderen Carillos bestellt, und das hier finde ich einfach nur blöd. WIe gesagt, ich finde den Stil platt und oberflächlich, die Personen unsympathisch, und besonders verstört haben mich diverse Details, zB die Beschreibung der Ghettos von Brooklyn (gut, so mag es ja sein, ich bin halt kein New York-Kenner, und an diese beschriebenen Plätze will ich nun definitiv nicht) oder einige Personendetails. Ich hätte zB nicht wissen müssen, wen und wie oft die beiden Hispano-Gangster, die Jimmy beim Kotzen beobachten und ihn überfallen wollen, vergewaltigt haben und wie oft sie selbst im Knast vergewaltigt wurden. Sorry, aber das ist ein Schreibstil, den ich absolut nicht abkann. Ich hab das Buch nach etwa der Hälfte gelangweilt und genervt weggelegt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar