oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Die Einkoch-Bibel. 350 x Marmeladen, Gelees, Chutneys, Säfte & Co [Gebundene Ausgabe]

Ulrich Jakob Zeni
4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (16 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 24,90 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 23. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

25. März 2013
Füllen Sie Ihren Vorratsschrank ganz einfach mit hausgemachten Marmeladen, Chutneys, Gelees, Pestos, Likören, Sirupen, Säften, aromatisierten Ölen und vielem mehr, was sich aus Obst und Gemüse, Kräutern und Gewürzen für den täglichen Genuss zaubern lässt. Ulrich Jakob Zeni zeigt, wie Einkochen, Einlegen und Haltbarmachen ohne viel Aufwand zu Hause gelingen! In seinem eigenen Obst- und Weinbaubetrieb und als langjähriger Kursleiter hat er viel Praxiswissen gesammelt, das er in seinem Buch leicht verständlich und anregend weitergibt. - umfassend, praktisch, kreativ- 350 süße und pikante Rezepte- von A wie Ananas bis Z wie Zwiebel- beliebte Klassiker und moderne Variationen- ausführliche Grundlagen über das richtige Haltbarmachen- mit Schritt-für-Schritt-Bildern und vielen hilfreichen Tipps- persönliche Geschenke fürs ganze Jahr

Wird oft zusammen gekauft

Die Einkoch-Bibel. 350 x Marmeladen, Gelees, Chutneys, Säfte & Co + Alles hausgemacht (GU Spezial) + Weck-Einkochbuch: Anleitung zum richtigen und sicheren Einkochen
Preis für alle drei: EUR 57,69

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 344 Seiten
  • Verlag: Löwenzahn Verlag; Auflage: 4., mit Fotografien von Fotowerk Aichner (25. März 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3706625105
  • ISBN-13: 978-3706625104
  • Größe und/oder Gewicht: 24,6 x 17,8 x 3,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (16 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 4.168 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Ulrich Jakob Zeni ist als Fachberater für Obstverarbeitung an der Landwirtschaftskammer Tirol tätig und hat sein Wissen bereits in unzähligen Seminaren über das Verarbeiten von Obst und Gemüse weitergegeben. Seine umfassende und langjährige Praxiserfahrung, die nicht zuletzt auch aus seinem eigenen Obst- und Weinbaubetrieb in Tirol stammt, fließt in sein aktuelles Buch ein. www.zeni.at

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.9 von 5 Sternen
4.9 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schatzkiste und Geschenkideen 4. Mai 2013
Format:Gebundene Ausgabe
Fünf Sterne plus für diese tolle Schatzkiste! Ab jetzt gibt es nur noch selbsteingekochte Geschenke! Endlich Mispeln, grüne Tomaten und Quitten verarbeiten können! Nun aber der Reihe nach: Der Fachberater für Obstverarbeitung legt hier wirklich eine umfassende und leicht umzusetzende Sammlung an Rezepten vor - von Einlegen in Öl, Chutneys (Kaki!, Löwnzahn! wie der Verlag selbst, Kokosnuss) über Marmeladen & Co. bis zu Likören und Schnaps. Natürlich fehlt auch Pesto und Eingemachtes (süß-sauer) nicht. Nachvollziehbarkeit, gute Mengenangaben und schöne Bilder runden das Werk ab. Das Aufheben leerer Gläser und Flaschen lohnt sich endlich. Auch das Haltbarmachen ist keine Kunst, sondern geht ganz einfach und man kann somit in Zukunft einen Bogen und Stände auf dem Bauernmarkt machen, wo Essige, Marmeladen oder Gelees verkauft werden. Diese Köstlichkeiten werden ab sofort selbst hergestellt. Eines der sinnvollsten Kochbücher der letzten Jahre, das Freude bringt und geschmacklich neue Erlebnisse.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
14 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolle Ideen zum Auffüllen der Vorratskammer 9. Juli 2013
Von D. El-isa
Format:Gebundene Ausgabe
Ein tolles Buch mit sehr vielen klassischen und auch neuen ausgefallenen Rezepten, wie sie Ihr Obst und Gemüse weiterverarbeiten können. Für Einkochneulinge gibt es zu Beginn des Buches eine kleine Einkochschule, wo sehr ausführlich erklärt wird auf was alles zu achten ist beim Einkochen. Die Vielfalt in diesem Buch ist ein Wahnsinn, von der Ananas bis zur Zwiebel, hier lassen sich Rezepte zu fast jeder Obst- und Gemüsesorte finden.
Was man in diesem Buche findet:
- Rezepte um Honig zu aromatisieren (Haselnusshonig...)
- Rezepte um Zucker zu aromatisieren (Rosenblütenzucker...)
- wie man aromatische Öle herstellt (Mohnöl...)
- wie man Salz aromatisiert (Salbeisalz...)
- Chutneys (Dattelchutney...)
- Creme, Kompott und Mus (Holundermus...)
- Essig (Ingweressig...)
- Gelee, Konfitüre und Marmelade (Kiwi-Bananenkonfitüre...)
- Geist und angesetzter Schnaps (Kümmelgeist...)
- Getrocknetes - Früchte, Gemüse, Kräuter (getrocknete Tomaten...)
- Likör (Bärlauchlikör mit Honig...)
- Nektar, Saft und Sirup (Orangen-Ingwer Sirup...)
- Pesto (Löwenzahnpesto...)
- Relish (Zucchinirelish...)
- Salzig und sauer eingelegt (eingelegter Knoblauch...)
- Süß-sauer eingemacht (Honiggurken...)
- besondere Rezepte des Autors (Grundrezept Fruchtgummis...)

Ein wirklich tolles Buch und absolut zum Weiterempfehlen, die Zutaten sind überall zu bekommen, die Rezepte werden sehr gut erklärt und werden mit sehr schönen Bildern abgerundet. Also rann gehts ans Einmachen :)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 342 gelungene Seiten! 10. April 2013
Von fuzzi
Format:Gebundene Ausgabe
In diesem Buch findet man Ausgefallenes (Aronia,Kalmus,Kamille,Lärche,Lavendel,Mispel...) sowie Altbekanntes (Apfel,Birne,Beeren,Bärlauch,Marillen...) alphabetisch geordnet.
Es gibt süße und pikante -mit Tips versehene!- Rezepte für Marmelade, Säfte,Sirup,Pesto,Chutney,Liköre,Essig...
Am Anfang noch allg.Informationen über Lagerung, verschiedene Arbeitsvorgänge, Hygiene usw.
Fazit: 342 gelungene Seiten mit vielen schönen Bildern!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dieser Kauf hat sich gelohnt! 1. Dezember 2013
Von Lilli&Inge TOP 1000 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe|Von Amazon bestätigter Kauf
Auf "Die Einkoch-Bibel" war ich sehr gespannt. Ich bin Anfänger was das Einkochen angeht. Zwar koche und backe ich sehr gerne (und auch nicht schlecht), aber ans Einkochen hatte ich mich bisher noch nicht gewagt.

Die Einkoch-Bibel beginnt erstmal mit sehr allgemeinen Tipps (z.B. die Lagerung & Haltbarkeit, Rohstoffe, Marmeladen allg., Relish & Chutneys allg., etc.), die wirklich brauchbar sind. Diese Tipps sind nicht ausschweifend, so dass sie angenehm zu lesen sind und auch wirklich etwas bringen (oft bin ich von zu langen Einleitungen abgeschreckt - hier ist es perfekt gelöst).

Danach folgt der Rezepte-Teil. Dieser ist alphabetisch nach den Rohstoffen geordnet, d.h. der Rezepte-Teil beginnt mit A (wie Ananas, Anis, Apfel, Aronia und Avocado) und geht bis zu Z (wie Zimt, Zitrone, Zucchini, Zwetschke und Zwiebel). Zu jeder Frucht / jedem Gemüse gibt es immer mehrere Rezepte wie z.B. Likör, Chutney, Marmelade, Sirup, etc. (was eben passend ist und aus der Zutat gemacht werden kann). Diese Rezepte sind so erklärt, dass ich sie gut verstanden und nachkochen konnte. Nicht alle Rezepte sind bebildert, aber das stört (mich) nicht weiter. Insgesamt ist das Buch sehr schön aufgemacht.

Was mir besonders gut gefällt ist die Einteilung des Buches. Zum einen ist es - wie bereits geschrieben - von A bis Z nach den Hauptzutataten eingeteilt. So kann man z.B., wenn man Tomaten übrig hat, unter T wie Tomate nachschauen was man daraus noch machen kann.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Einkoch - Bibel trifft den Nagel auf den Kopf. 20. Oktober 2013
Von Kerstin
Format:Gebundene Ausgabe
In diesem Buch findet man wirklich alles was dass Einkoch-Herz begehrt.
Fast 100 Gemüse- Obst und Kräuterarten aus dem Garten, Markt und Wald werden hier zu köstlichen Rezepten verarbeitet. Man kann saisonale vorhandene Rohstoffe ganz wunderbar selbst einkochen. Leckere Köstlichkeiten die sich nicht nur für die Vorratskammer eignen sonders auch als Geschenke mit persönlicher Note. Ich verschenke lieber etwas selbst hergestelltes als einen Strauß Blumen, ich freue mich auch über hausgemachte Leckereien aus anderen Küchen.
In diesem Buch erfahren wir die Hintergründe zur Haltbarkeit, bekommen viele hilfreiche Informationen und auch geschichtlichen Hintergrund zu Rezepten, die schon seit Jahrhunderten dieselben sind. Neue und alte Ideen was man aus Obst und Gemüse so alles zaubern kann. Dieses Buch ist eine echte Fundgrube an Köstlichkeiten zum Einmachen.

Der Autor hat über Jahre all die Basics zu diesen Köstlichkeiten gesammelt und verfeinert.
Gleich am Anfang erfahren wir wieso die Qualität der zu verarbeiteten Rohstoffe so wichtig ist, wie viel man für seine Kreationen letztendlich braucht, welche Gläser, Flaschen & Co. man am besten verwendet, wie man pasteurisiert, sterilisiert und richtig abfüllt, welchen Zucker oder welches Zuckerersatzprodukt man verwenden könnte und welches Geliermittel vorteilhaft ist bei der Anwendung. Wichtige Details beim Einmachen, die man sich auch genauer ansehen sollte.
Dann geht es weiter mit der Herstellung von Fruchtsäften und Sirup, Konfitüren & Co.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen TOP
Ich bin zum richtigen Einkoch - Fan geworden. Zu alles nur erdenklich möglichen Obst und Gemüsesorten, Kräutern und dergleichen gibt es Rezepte. Lesen Sie weiter...
Vor 16 Tagen von schnuffelchen1801 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Wer gerne einkocht, braucht dieses Buch
Dieses Buch ist wirklich zu empfehlen. Alles schön gegliedert von A-Z. Einfache Rezepte, die wirklich gelingen. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von christine schmidt veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Muss...
sagen, ich bin positiv überrascht von dem Buch. Hatte schon einige in der Hand, wo sich um dieses Thema drehen, aber dieses Kochbuch ist so vielfältig, dass man alle... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Franziska Fischer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen ein MUSS für Einkochfans
Diese Buch ist wirklich einfach toll. Mir gefallen die Rezepte und die Fotos. Und das tollste ist, dass die Zutaten nach Alphabet aufgelistet werden. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Speedy veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein sehr schönes Buch
Ein tolles und informatives Buch, super Ideen wie man Beeren etc. Zubereiten kann. Ich habe mir dieses Buch gekauft um mal mehrere Möglichkeiten zu haben meine Früchte... Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Jutta veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Absolut praxisnah und gut bebildert
hab das buch bei meiner Nachbarin gesehen und war total überrascht. Normalerweise koche ich nichts ein und Marmelade für einen 1 Pers. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Sabina Hofer veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen schönes Buch
es gibt jede Menge verschiedener Rezepte zu sehr vielen Früchten, nicht nur Marmeladen, auch Essig, Relish, Chutneys, Liköre, Schnäpse, ... Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von christof veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen hier findet man alles
Wer gerne einkocht, dem empfehle ich dieses Buch sehr. Einkochen ist nicht schwer habe ich immer gedacht, aber es kommt auf die Feinheiten an. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Tonia S veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Gute Ideen zum Selbermachen, Selber essen und zum Verschenken
Kann mich meinen Vorpostern anschließen. Sehr gute Rezepte, gerade für Einsteiger.
Am Anfang werden die Grundlagen fürs Einkochen erklärt, im Anschluss... Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von cottonmouth veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Hervorragendes Nachschlagewerk
Die Einkochbibel ist tatsächlich ein hervorragend zusammengestelltes Buch. Ohne Schnick-Schnack, präzise, uneitel. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Andrea Kühbacher veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xa263af3c)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar