wintersale15_finalsale Hier klicken mrp_family studentsignup Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 7. September 2014
Zugegeben, der Geruch ist Anfangs schon Unangenehm. Liegt aber wohl am Kunststoffgehäuse.

Ich habe bis jetzt mehrere Löcher mit einem 20mm Bohrer durch Wände (Altbau mit zum teil 40cm dicken Wänden) gebohrt.
Der Bohrhammer hat genügend Power und verrichtet seine Arbeit ohne Mühen (ging durch wie durch Butter). Der Rundlauf des Bohrers ist i.O. (hatte vorher einen wo der Bohrer geeiert hat).

Alles in allem ein gutes Gerät.
0Kommentar4 von 4 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Februar 2015
Bis heute früh galt für mich, alles was mein Bosch Bohrhammer nicht schafft, ist mit Heimwerker-Werkzeug nicht zu schaffen. Da musste dann meist richtig teures Zeug beschafft werden. Oder?

Ein gefliester Betonsockel motivierte mich zum Kauf des Gerätes. Meine Bosch kratzte nur ein wenig an der Oberfläche, aber es war kein vorankommen.
Zugegeben, ich war schon skeptisch... Einhell war nun nicht unbedingt die Firma, die ich mit qualitativen Werkzeug in Verbindung brachte. Aber mit der roten Serie von Einhell kam die längst notwendige Strategieänderung des Herstellers.
Nach mehreren Stunden wirklich anspruchsvollen Stemmarbeiten, diversen Quadratmetern Fliesen, Fliesenkleber und Beton sowie auch interessanten Bohrarbeiten muß ich einfach respektvoll die Leistung der Maschine anerkennen. Es macht echt Spaß mit ihr zu arbeiten. Obwohl ich es provozierte, ist es mir nicht gelungen, die Grenzen der Maschine herauszufinden.

Einziges Manko, welches ich bisher festgestellt habe: sie ist wirklich etwas größer als die üblichen Verdächtigen und verfügt auch über ein ordentliches Gewicht. Stören tut mich das nun nicht besonders, aber es ist vielleicht gut zu wissen.

Häufig erwähnt wurde der Geruch beim Auspacken. Ich war nun gespannt, welch Hochgenuss da auf mich zu kommt... Ja, das kann man nicht leugnen. Insbesondere die Anschlussleitung riecht ordentlich nach Weichmachern. Der Geruch erinnerte mich sofort an den meiner Kabeltrommel, welche ich mir von einem namhaften Markenhersteller gekauft habe. Scheint eher ein generelles Problem bei weichem Isolationsmaterial für Leitungen zu sein.
Bei der ersten Inbetriebnahme werden natürlich auch noch mal ein paar Gerüche freigesetzt. Völlig normal brennen sich die Produktionsrückstände (Öle, Fette) aus den Motorwicklungen, was am Anfang leicht irritiert, sich aber beim Gebrauch des Gerätes sehr schnell erledigt.

Fazit: Wenn man ein vernünftiges Gerät im Preisbereich um die 100 Euro sucht, liegt man hier schon sehr richtig. Im Duell mit einem grünen Bohrhammer hat dieser aufgrund der besseren Leistungsparametern schnell die Nase vorne. Bei der Bewertung muss ich die Langlebigkeit des Produktes leider außen vor lassen, aber bisher überzeugt mich dieses Gerät voll und ganz. Die rote Serie von Einhell werde ich garantiert bei zukünftigen Anschaffungsplänen mit betrachten.

Anm.: Bei Registrierung über die Hersteller-Homepage bekommt man sogar noch ein drittes Jahr Herstellergarantie hinzu.
0Kommentar2 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Oktober 2014
Habe ihr mir für den Abbruch arbeiten beim Haus umbau gekauft. Und kann nur sagen der hat richtig power.
Ob bohren oder meißeln geht alles ohne Probleme würde mir die Maschine immer wieder holen
0Kommentar4 von 4 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. November 2014
Für den Hobby-Handwerker ein echtes Spitzenmodell. Ich kann es nur weiterempfehlen. Da ich in meinem Haus viel Abbrucharbeiten zu verrichten hatte, kann ich den Bohrhammer jedem nur empfehlen!!!!
0Kommentar2 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Oktober 2015
Gerät entspricht voll den Beschreibungen. Robust, handlich, kräftig, gute Führung möglich, Noch keine Erfahrungen über Meißeln und Meißelarretierung. Anschlußleitung zu kurz. Werkzeugaufnahme könnte geschmeidiger sein. Könnte sich aber nach Einlaufzeit und Zugabe von Schmierfett verbessern. Bestellung/Versand/Bezahlung super. Bei Hofer (Aldi Österreich) vergleichbares Gerät für 56 € (20% weniger) 5 KJ Schlagkraft (25% mehr) elektronischer Drehzahlregulierung, plus drei Meißeln und Schmierfett gesehen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Januar 2015
Bei den bisherigen groben Arbeiten, Bohren von 25mm in Beton, Kronenbohrer 63mm sowie Meißeln macht dieser Bohrhammer eine gute Figur. Für filigrane und eventuell kurze Einsätze sollte eventuell ein leichteres Gerät zum Einsatz kommen. Für größere Abbruch- oder Bohrarbeiten ist das Gerät bisher super gut.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. August 2015
Optik, Kraft und mögliche Funktionen vielversprechend, aber was nützt dies wenn das Bohrfutter stark "eiert" und man kein vernünftiges Loch bohren kann? habe auch 2 Stück davon zurückgeschickt, also kein Einzelfall :-(
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Oktober 2015
Auch mit grösseren Durchmessern keine Probleme, das geht durch Beton wie nix. Fasst sich gut an, rappelt nichts, alles funktioniert, wie es soll.
Ich bin mit dem Kauf zufrieden, würde ich wieder kaufen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2016
Kann ich nur empfehlen. Hat sich während des letzten Jahres auf dem Bau hervorragend bewährt. Egal on Bohren oder Spitzen oder Fliesen von der Wand entfernen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. August 2015
Tolle Maschine, ich kann den anderen Rezessionen daher nur zustimmen. Weniger toll ist, dass das Hammerwerk nach 13 Monaten seinen Geist aufgegeben hat und auch den Meißel gibt die Maschine nicht mehr her. Was habe ich damit gemacht? Gut, ich habe sie schon ran genommen, aber nach 13 Monaten finde ich das einfach nicht ok. Ich habe die Maschine zur Renovierung meines Einfamilienhauses zum Bohren und Meißeln benutzt. Das hat sie hervorragend erledigt. Aber nach 13 Monaten war das dann halt das Ende. Wenn man dann noch berücksichtigt, dass ich von den 13 Monaten 3 Monate garnicht in Deutschland war und die Maschine Ferien hatte, so bin ich mit der Verarbeitung nicht zufrieden. Ich habe mir daher wieder einen Bohrhammer von Lidl gekauft, der kostet nur die Hälfte und hält erfahrungsgemäß mindestens doppelt so lange.
0Kommentar1 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 5 beantworteten Fragen anzeigen