Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

97 von 98 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 30. März 2012
Das Gerät erfüllt voll meine Erwartungen. Es ist schnell und leicht zusammengebaut und hat ein geringes Eigengewicht, wobei es robust genug für seine Aufgabe ist. Für den Preis arbeitet der Vertikutierer fast unerwartet kraftvoll und effektiv, kann leicht in der Vertikutier-Tiefe reguliert werden und "vernichtet" dabei nicht die noch gesunden Rasenflächen, wie ich es schon mit geliehenen Geräten erlebt habe. Nur geringfügig besser war nur ein von mir geliehenes Gerät, welches in der Anschaffung allerdings mehr als doppelt so teuer ist. Ich habe eine rel. große Rasenfläche (ca. 800 qm), dafür ist das Gerät ausreichend.

Einziger Nachteil ist die Größe des Auffangkorbes, der bei starker Verfilzung so oft geleert werden müsste, dass es keinen Spaß macht, damit zu arbeiten. Wenn man öfter vertikutiert, stellt dies sicherlich kein Problem dar, aber das erste mal nach dem Winter vertikutiert man besser ohne Auffangkorb und greift anschließend zum Rechen. Allerdings ist dies für mich kein Grund abzuwerten, da dies sicherlich auch bei den meisten anderen Vertikutierern nicht anders ist (auch schon bei den von mir früher geliehenen Geräten).

Für den Preis erhält man eine angemessene Leistung.Zu empfehlen.
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
68 von 71 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 8. April 2012
Lange habe ich gesucht und verglichen und bin schlussendlich bei diesem Vertikutierer von Einhell gelandet. Nach dem ersten vertikutieren unserer ca. 750qm großen Wiese kann ich sagen, dass ich es nicht bereut habe.

Das Gerät ist unglaublich kraftvoll, hat in tiefster Stufe noch ausreichend Kraft und lässt sich selbst von Steinen nicht aus der Ruhe bringen. Ruckzuck war unsere Wiese vertikutiert, selbst nach halbstündlichen Dauerlauf keinerlei Überhitzungserscheinungen.

Der Fangkorb ist ein Witz, wie bei allen Geräten denke ich. Am besten also gleich ohne arbeiten oder nur bei sehr kleinen Rasenflächen verwenden.

Neben den Vertikutiermessern ist auch eine Rasenlüfterwalze dabei, die ich aber noch nicht ausprobiert habe und wohl auch nicht brauchen werde.

Die Arbeitshöhe lässt sich in 3 Stufen leicht verstellen, das reicht mir aus. Das Gehäuse ist aus einfachem Kunststoff, macht aber einen robusten Eindruck. Der Wandhalter des Gerätes ist popelig, hier habe ich einen stabileren Wandhalter aus dem Baumarkt verwendet.

Nachteile, die ich feststellen konnte:
Der Motor samt Keilriemen verschmutzt leicht, da die Motorlüftung ordentlich Staub, Gras und Moos ansaugt. Die Luftfilter sind ein Witz und können den Dreck nicht wirklich zurückhalten. Ich habe mir daher aus geeignetem Filtermaterial bessere geschnitten und eingebaut. Trotzdem sollte man wohl nach jeder Arbeit den Motordeckel abnehmen und alles gründlich ausblasen. Dazu sind nur 6 Kreuzschlitzschrauben zu entfernen, man kann also damit leben.

Mein Fazit:
Zu diesem Preis dürfte man kaum einen besseren Vertikutierer am Markt finden. Qualitativ sollte er locker einige Jahre durchhalten. Ich bin bisher also sehr zufrieden.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
23 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Ich habe ihn heute das erste Mal eingesetzt. Der Boden ist noch recht feucht und somit schwer. Dazu habe ich Stufe III gewählt, also 9mm, weil ich schon eher in Richtung fräsen gehen wollte. Der Zusammenbau war sehr leicht, da bis auf den Führungsholm (heisst das Ding so?) alles vormontiert war.
Die Lautstärke empfinde ich als völlig normal, aber ich finde ihn ein bisschen "schwerfällig". Das Ergebnis hab ich als Foto hinzugefügt. Hinter dem Zaun sieht (oder ahnt) man das "normale" Ergebnis, wenn man mit geringerer Tiefe arbeitet.
Auf den Fangkorb habe ich in weiser Voraussicht auch gleich verzichtet.
review image
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
20 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 27. April 2013
Anfangs war ich ein wenig skeptisch, ob ein Vertikutierer mit einem so geringen Gewicht auch wirklich gut vertikutiert.
Der Einhell hat mich eines besseren belehrt.
Ein Stern weniger, da der Fangkorb eigentlich nicht zu gebrauchen ist, da err viel zu klein ist und nach einer Bahn schon voll ist, somit müsste ich den Fangkorn so um die 30 mal ausleeren.
Insgesamt kann ich den Einhell aber nur empfehlen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 21. März 2015
Ich hatte bisher mit einer Vertikutierharke - also per Hand - vertikutiert und das eher gelegentlich als regelmäßig. So sah die zu bearbeitende Grünfläche - selbst Wiese wäre zu wohlmeinend, von Rasen ganz zu schweigen - auch aus.
Bei diesem Elektro-Vertikutierer bin ich erst nach mehreren Kauf-Anläufen gelandet. Die zuvor ausgewählten Geräte von Wolf bzw. Einhell eine Nummer größer waren über Nacht ausverkauft bzw. um 30 € teurer geworden. Nach dem ersten Einsatz zu beurteilen, war diese Ersatz-Ersatz-Lösung ein voller Erfolg. Der Vertikutierer hat eine ordentliche Arbeitsbreite und räumt richtig auf. Dafür dass ich dachte, ich müsse eigentlich einen Pflug einsetzen, hat sich der Einhell-Vertikutierer mehr als wacker geschlagen. Zu dem in den Rezensionen angesprochenen Auffangkorb sage ich nichts. Ich habe ihn, wie aus den vorangehenden Sätzen sicher entnehmbar ist, gar nicht erst angehängt (als ehemaligem "Hand-Vertikutierer" macht mir das Zusammenharken nichts aus). Ein letzter Satz zur Montage: Einfach, schnell und ohne Werkzeuge.
Gesamturteil: Sehr empfehlenswert.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 5. April 2015
Ich besitze das Gerät nun ein Jahr und habe mich entschlossen eine kurze Rezension zu scheiben:

+ einfache Handhabung
+ Messer lassen sich durch die Höhenverstellung auch weg klappen, so dass man über Stein-Boden fahren kann.
+ Ersatzteile online beziehbar - beim Servce-Partner von Einhell (ISC GmbH)
+ 3 Höhenstuffen vollkommen ausreichend.
- Vertikutiert leider nicht über die ganze Breite - Links und rechts bleibt immer einige cm unbearbeitet - dürfte aber bei den meisten Geräten so sein.
- Fangkorb für meinen Bedarf viel zu klein

So nun meine Erfahrung mit dem Gerät:
Ausreichend Kraft - keine Probleme bis jetzt. Auf einer Rasenfläche von ca. 30m2 (viel Moos) habe ich innerhalb kürzester Zeit 3 Schubkarren voll Moos zusammen bekommen. Die Zeitersparnis war enorm. Ich habe bei der gleichen Aktion einen manuellen Vertikutierer von Gardena ausprobiert und habe mich ziemlich gequält mit wenig Erfolg. Mit dem Einhell RG-SA 1433 ging das fast wie von alleine. Man sollte nur darauf achten eine gleichmäßige Geschwindigkeit - und nach Möglichkeit gerade Strecken zurück zu legen. Bei dem Moosbesatz meines Rasens war der Fangsack leider alle 3 bis 5m voll und quoll unter dem Gerät bzw. Fangsack hervor - so dass ich nach kurzer Zeit aufgab, in weg ließ, und das ganze im Anschluss schnell mit einem Laubrechen zusammen kehrte. Lautstärke finde ich Ok - ist etwa auf dem Niveau von meinem Rasenmäher (Elektro). Bei Vertiefungen oder unebenen Flächen muss man manchmal etwas tricksen und das Gerät mehr Richtung Boden drücken - dafür kann das Gerät jedoch nichts. Die Lüfterwalze hatte ich zwar mal montiert - aber nicht wirklich ausprobiert.

Ich bin von dem Gerät begeistert - zumindest weil es wirklich schnell ging das Moos aus dem Boden zu holen. Ich würde das Gerät wieder kaufen. Vor allem auch weil ich mir verspreche die Ersatzteile noch eine Weile beim Servicepartner bestellen zu können - ob das wirklich so sein wird, wird sich zeigen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 26. April 2015
Wir haben das Gerät jetzt schon zum zweiten Mal (= zweite Saison) zum Vertikutieren verwendet bei einer Rasenfläche von etwa 250 m². Sehr verwinkelte Fläche, daher wird mehr Zeit benötigt. Der Motor hat die längere dauerhafte Inanspruchnahme problemlos überstanden. Fangkorb wird nicht verwendet, der eignet sich ohnehin nur bei Verwendung der Lüftungsfunktion, die wir nicht benötigen.
Der Zusammenbau gestaltet sich problemlos. Holm ist stabil. Die Umstellung des Holmes in die Parkposition ist recht aufwendig: Man muss die Arretierung ewig lang herausdrehen. Stört mich aber nicht, da das nicht oft getan werden muss. Die Lüftungsöffnungen setze sich mit Rasen zu, es empfiehlt sich, diese regelmäßig während des Gebrauches zu reinigen. Nach erledigter Arbeit kann der Vertikutierer platzsparend mit der mitgelieferten Wandhalterung verstaut werden.
Wir sind mir dem Ergebnis des Vertikutierers absolut zufrieden. Wenn man einen zusammenhängenden und gepflegten Rasen hat, d.h. Moos kein Problem ist, dann sieht der Rasen nach einer "Behandlung" nicht schlimm aus. Es werden keine Rasensoden herausgerissen und es landen fast ausschließlich abgestorbene gelbe Rasenreste auf dem Rasen, die man zusammenharken muss (oder mit dem Rasenmäher aufsaugt).
Das Gerät kann ich für den Hobbygärtner absolut empfehlen. Preis/Leistung stimmt absolut.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 24. Mai 2013
Das Gerät arbeitet bisher gut und sicher. Wobei der Fangkorb allerdings eher eine witzige Beigabe sein soll. Er ist viel zu klein und man kann ihn höchstens nutzen, wenn wirklich regelmäßig und oft gelüftet wird. Zum Vertikutieren kann man ihn ganz vergessen.
Aber ansonsten funktioniert das Einhellgerät für den Preis gut.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 9. März 2014
Kann mich den guten Bewertungen nur anschließen, für den Preis ein tolles Gerät. Einfache, robuste Mechanik, gutes Fahrwerk. Arbeitsbreite für "normale" Hausbesitzergärten genau richtig, läßt sich auch in Ecken und am Rand gut handhaben. Motor stark genug auch bei starkem Moosbewuchs, fährt eigentlich fast von alleine.
Einziger Schwachpunkt, wenn man das so nennen kann, ist wie schon von Andreas angedeutet die Größe des Fankkorbes. Aber selbst wenn er doppelt oder dreimal so groß wäre, macht es keinen Sinn diesen bei starkem Mossbewuchs zu verwenden. Da ist die klassische Methode vertikutieren und hinterher den Rechen zur Hand zu nehmen wohl doch deutlich effektiver. Aber das ist wohl bei jedem Gerät dieser Klasse so.
Für mich ein klarer Kauf. Zusammenbau übrigens kein Problem, mit oder ohne Alleitung. Die ist übrigens sogar in Deutsch....
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 7. März 2014
Das hat geklappt, der Aufbau ging reibungslos von Statten! Habe jetzt mein Rasenfläche von ca 300M² vertikutiert. Bis dato habe ich und mein Vater das 10 Jahre mit Handvertikutierer gemacht. Ich bin total begeistert über das Ergebnis. Preis - Leistung passt !
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden