Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge Cloud Drive Photos Sony calendarGirl Learn More Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 16. Mai 2010
Das Gerät ist sehr gut und extrem leistungsfähig. Bereits nach einer halben Stunde springt unser Radlader wieder an, wenn die Batterie leer war.

Allerdings ist von den kräftigen Polzangen nichts zu sehen - die Polzangen sind Billigstware und halten nicht lange bevor sie verbiegen und nicht mehr vernünftig halten.
0Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juni 2011
Hallo
Habe ein ladegerät für meine oldtimer gehabt, das aber immer öfter an seine grenzen stieß.
8 ah durch langes stehen batterien leer und die pole waren innen kaum leitfähig.
dieses gerät schafft dank seiner power und der anzeige magisches
mann kann dabei zuschauen wie der ladestrom von eigentlich defekten batterien. von
null auf max wob geht ....
top produkt zum fairen preis
0Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. April 2013
Mehr braucht man nicht für ein Ladegerät. Ehrliche Funktion. Wenn Stecker drin, dann laden - wenn draussen dann aus. Kein Schnick Schnack, keine Computergesteuerte Ladekurve, keine Erhaltungsladug usw. Klemmendesign wurde geändert - also keine unisolierten Klemmen wie in der Abbildung. Querschnitt der Leitungen wohl bedenklich - die werden bei 10 A ganz schön warm. Aber was solls...bei dem Preis Top!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Mai 2010
Das Gerät hat meine Autobatterie gut über den Winter gebracht. Meine Standheizung brauchte sehr viel Strom und dadurch konnte die Autobatterie bei vielen Kuzstrecken nicht immer ausreichend von der Lichtmaschine aufgeladen werden. Dank EINHELL kein Problem.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Dezember 2012
Das wäre normalerweise für diesen Preis super,wenn es einen Ausschalter hätte und wenn die Ladekabel im Querschnitt dicker wären,denn diese erwärmen sich leicht was bei 1 qm und einem Ladestrom von 10 Amp. normal ist.
Nur muss man bedenken,daß bei diesem Querschnitt des Kabels,Der Spannungsabfall so groß ist, daß nur noch ca. 8Amp.( bei angezeigdem Strom von 10 Amp.) an der Batt. ankommen.
22 Kommentare|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Dezember 2012
Beim Auspacken war ich erfreut ein "quality check" Schild am Stecker vorzufinden. Habe das Gerät ordnungsgemäß angeschlossen, dann den Netzstecker eingesteckt (einen Schalter am Gerät gibt es nicht). Das Gerät hat sofort angefangen einen beissenden, dichten, grau-weißen Qualm zu entwickeln, so wie man es von Kurzschlüssen kennt die kurz darauf Feuer fangen. Auch für unter 30,- darf man wohl ein funktionierendes und sicheres Gerät erwarten...
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Dezember 2014
Ich habe eine Autobatterie, die schon ein paaaaaar Tage verbaut ist...

Da ich weiß, nur weil Sie alt ist, muss Sie nicht getauscht werden... Es reicht, Sie mal eins ein paar Stunden durch zu laden. Das Ergebnis, Sie macht es wieder!!!

Das Ladegerät ist klein, handlich und tut seinen Dienst mit einem genüsslichen leisen "Brummen"... Die Ampere Anzeige vermittelt dem Betrachter mit welcher Stromstärke die Batterie geladen wird und ist gut Ablesbar. Wenn die Batterie voll ist, steht der Zeiger des Amperemeters auf 0.

Ich persönlich hätte mir noch ein Spannungsmesser gewünscht und einen Ein/ Ausschalter. Denn in dieser Ausführung lädt das Gerät, sobald man den Stecker in die Steckdose steckt. Weiterhin wäre auch eine Polkontrolle echt klasse, denn hier kann man bei versehentlichen Vertauschen der Anschlussklemmen nur die mitgelieferte extra Sicherung einstecken und sich freuen, wenn es noch funktioniert.

Also insgesamt noch etwas verbesserungswürdig, aber der Preis entschädigt einiges...
Einen Mangel hab ich nur bezüglich des Gehäuses... Der Boden, auf dem der Trafo verschraubt ist, ist relativ stark deformiert bei meinem Exemplar, kann aber ne Ausnehmen sein.

Fazit:
- Verarbeitung 3 von 5
- Bauweise 5 von 5
- Zuverlässigkeit 5 von 5
- Übersichtlichkeit 5 von 5
- Umfang 3 von 5
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. März 2013
Leider kann das Gerät nicht Bewertet werden,es kam defekt an.
Der Trafo war aus der Halterung gerissen und lag lose im Gerät vermutlich Transportschaden, da der Trafo nicht ausreichen im gehäuse befestigt ist (Produktionsmangel).
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Mai 2013
Einfache schnelle Anwendung. Allerdings fehlt eine direkt ablesbare Anzeige über den Ladestatus (für Laien ist die Ampere Stunden Schreibweise nicht ganz brauchbar) ... ansosnten top.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Januar 2015
Ich habe das Ladegerät sofort nach Erhalt angeschlossen und eingeschaltet. Die Ladung war sehr schnell.
In der Beschreibung wurde nicht auf wartungsfreie Batterien hingewiesen, deshalb wollte ich schon gar nicht
einschalten. Bei den Bewertungen hat einer geschrieben, "auch für wartungsfreie Batterien", dass war mein O.K.
Alles hat funktioniert, alles gut!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)