Gebraucht kaufen
EUR 4,19
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von IchKaufsAb
Zustand: Gebraucht: Gut
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Einfach nur Liebe Gebundene Ausgabe – 1996


Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 5,00 EUR 0,08
1 neu ab EUR 5,00 15 gebraucht ab EUR 0,08

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe
  • Verlag: Hautnah Verlag, (1996)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3785528469
  • ISBN-13: 978-3785528464
  • Größe und/oder Gewicht: 21 x 13,2 x 2,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (24 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 809.068 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Marliese Arold wurde als jüngstes Kind von drei Geschwistern in Erlenbach am Main geboren. Das Nesthäkchen liebte die Märchen, die ihre Mutter ihr erzählte und entdeckte sehr früh die Liebe zu Geschichten. Sie konnte von Büchern nicht genug bekommen, aber Bücher waren knapp. Um Abhilfe zu schaffen, beschloss sie kurzerhand, selbst zu schreiben. Über hundert Geschichten hat die Vollzeit-Autorin, die inzwischen mit Mann und zwei Kindern noch immer in Erlenbach lebt, schon geschrieben. Ihre lustigen, traurigen, spannenden und frechen Erzählungen vermehren sich fröhlich weiter und, tatsächlich, langsam wird es auf ihren Bücherregalen eng!

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

16 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von SATCGirlie am 11. März 2002
Format: Taschenbuch
Ich habe zuvor ein paar Bücher von Marliese Arold gelesen. Bei diesem habe ich aber sicher nicht länger als 1 oder 2 Tage gebraucht. Es ist so wahnsinnig süss geschrieben und egal ob mit einem Jungen oder wie hier einem Mädchen, so stellt man sich eine Liebesgeschichte vor. Für absolute Anti-Lesben auch zu empfehelen, denn es zeigt, dass auch diese Liebesbeziehung wunderschön sein kann. Ich fand es fesselnd, hinreißend, eine Stelle sogar annähernd erotisch trotz, dass ich heterosexuell bin. Ich las dieses Buch zuerst vor 3 jahren oder so und greife heute noch darauf zurück! Zu empfehlen. Auch andere Romane von Marliese Arold.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von K. Haas am 2. April 2006
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das erste Mal las ich dieses Buch, als ich 12 Jahre alt war und gerade in meiner "mich-selbst-entdecken"-Phase war. Ich war damals sehr begeistert von diesem Buch und las es noch zweimal, bis ich es zurückgab. Letztes Jahr kaufte ich es dann schließlich. Mitlerweile bin ich 17 Jahre alt und finde es immernoch interessant.
Ich würde es aber eher jüngeren empfehlen. Ich finde, als ich 12 Jahre alt war, war genau der richtige Zeitpunkt.
die Phase:
- erster Freund, aber irgendwie komisch
- gute Freundin, aber irgendwie anziehend
- aber...was sagen die Eltern dazu?
- ...
viele Fragen, verpackt in eine kleine Geschichte über zwei Mädchen, die sich kennen und lieben lernten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Schnidde123 am 16. Dezember 2001
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Marliese Arnold hat mich total fasziniert mit ihrem Buch. Einfach nur Liebe genau das, was wohl viele ihrer Leserinnen nur zu gut kennen. Das Buch hat mich total gefesselt, so dass ich es gleich nach dem Erhalten innerhalb eines Tages durchgelesen hab. -Das bereue ich nun total, denn nur zu gern würde ich jetzt lesen, wie es mit Sandra und Meike weiter geht... Auf jeden Fall kann ich allen dieses Buch nur zu gut empfehlen!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 6. September 2003
Format: Taschenbuch
Eine richtig gute Liebesgeschichte,die sich nicht nur um die Liebe dreht,sondern auch damit auseinandersetzt was toleranz und freundschaften betrifft. Dieses Buch ist für jeden empfelendswert..man muß garantiert nicht lebisch sein um es zu lesen.Ein Buch das beweist wie intolerant auch heute noch unsere Gesellschaft sein kann.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Gesche Hansen am 31. Oktober 2009
Format: Broschiert
Auf der Suche nach einem geeigneten, gut zu lesenden Buch zum Thema Coming Out (als Geschenk an meine jüngeren Schwestern) habe ich mir unter anderem "Einfach nur Liebe" bestellt, da mir der Text über die Geschichte gefiel.
Fakt ist leider, dass weder ich noch meine Freundin das Buch ausgelesen haben..

Mit dem Schreibstil konnte ich einfach gar nichts anfangen, mir wars zu langweilig und schleppend geschrieben.
Ist wohl auch eher an ein SEHR junges Publikum gerichtet, vielleicht könnte meine elfjährige Schwester dem noch etwas mehr abgewinnen.

Das Potenzial der Geschichte hätte aber um Einiges besser umgesetzt werden können. Schade.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von M. Naumann am 5. März 2014
Format: Broschiert
ich bin echt begeistert. Wenn ich ein Buch lese sage ich meistens ``hm... diese Stelle ist nicht so toll`` aber dieses Buch IST einfach toll, jede einzelne Stelle. Für mich als Lesbe (schreibe mit dem Account meines Vaters xD) Einfach toll! DANKE an die Autorin.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von nbaerchen am 8. September 2014
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Das Buch ist vor allem für die jungen Leser sehr empfehlenswert. Ich habe es mir aus Versehen zweimal gekauft und das erst Mal wieder verkauft, weil ich dachte, es ist kein zweites Mal lesenswert. Nun, da habe ich mich wohl getäuscht, denn ich habe es ein zweites Mal gelesen und sehe es heute mit anderen Augen. Ich bin mittlerweile Mutter und werde das Buch zu gegebener Zeit an mein Kind weiterempfehlen, wenn es das Interesse an dem Thema zeigen sollte. Ebenso werde ich es an Eltern oder Schulkollegen, die ev. einmal meinen Rat für ein Buch haben möchten, weiterempfehlen.
Schöne, nicht sehr komplzierte Geschichte
Reifere Erwachsene können dieses Buch ebensogut in locker zwei Tagen durchlesen, ohne dass es langweilig wird. Hier wird nicht lange darüber nachgedacht und sich selbst gefunden, sondern einfach nur geliebt, ohne groß darüber nachzudenken. So wie es sein soll. Klar sind hier und da ein paar Zweifel beschrieben, aber dies läßt die Hauptakteure nicht vom wesentlichen Ziel abkommen.
Wer allerdings den großen, allumfassenden Roman mit Tiefgang erwartet oder sucht, der sollte die Finbger davon lassen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Chrissy am 25. April 2014
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Toller Buch.... man kann es einfach nicht weglegen, da man einfach immer weiter lesen möchte. Also definitiv eine Kaufempfehlung für dieses Buch.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen