oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 15,96 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Einführung in die Geophysik: Globale physikalische Felder und Prozesse in der Erde [Gebundene Ausgabe]

Christoph Clauser
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
Preis: EUR 59,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 15. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

27. November 2013 3642044956 978-3642044953 2014
Das Buch vermittelt ein grundlegendes Verständnis der Phänomene, Prozesse und globalen physikalischen Felder der Erde. Zunächst wird der Aufbau der Erde beschrieben und ihre Position im Weltall skizziert, danach die Methoden zur physikalischen Altersbestimmung, die Seismologie, das Schwere- und Temperaturfeld sowie das Erdmagnetfeld erläutert. Der Band erklärt die physikalischen Grundlagen systematisch, führt in die Fachterminologie ein und erläutert mathematische Ableitungen im Detail. Anhand von Übungsaufgaben kann der Lernerfolg überprüft werden.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 407 Seiten
  • Verlag: Springer Spektrum; Auflage: 2014 (27. November 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3642044956
  • ISBN-13: 978-3642044953
  • Größe und/oder Gewicht: 28,2 x 21,2 x 2,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 207.554 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Produktbeschreibungen

Buchrückseite

Physikalische Kraftfelder und Pro­zesse innerhalb und außerhalb des Erdkörpers geben uns Aufschluss über das Alter der Erde, ihre in­nere Struktur, ihr Schwerefeld, ihre äußere Form sowie über die Eigenschaften und Quellen ihrer Magnet- und Temperaturfelder.

Christoph Clauser führt Anfänger auf einem mittleren Niveau in die Geophysik ein. Er geht dabei deutlich über eine rein phänomenologische Beschreibung hinaus, indem er die physikalischen Grundlagen der behandelten Phänomene systematisch erläutert.

Er beschreibt die Erde anhand von Prozessen und Feldern, die sie als Ganzes betreffen. Zunächst wird ihre Position im Weltall skizziert sowie ihr genereller Aufbau. Methoden zur physikalischen Altersbestimmung beleuchten den Aspekt „Wie alt sind Gesteine, und wie kann man das messen?“. Das Kapitel über Seismologie befasst sich mit Erdbeben und wie man Erdbebenwellen nutzt, um die innere Struktur der Erde zu erkunden. Das Kapitel zum Schwerefeld beantwortet Fragen zur Figur der Erde, zu ihren Gezeiten und zur Isostasie. Anschließend werden die Struktur des Erdmagnetfeldes und der erzeugende Geodynamo erläutert wie auch seine Wechselwirkung mit dem Plasmastrom des Sonnenwinds in der Magnetosphäre der Erde. Das abschließende Kapitel über das Temperaturfeld der Erde handelt vom Wärmetransport im Kern, im Mantel und in der Kruste der Erde und erläutert deren Verbindung zum Antrieb des Geodynamos und der Plattentektonik.

Allen Kapiteln ist jeweils ein kurzer historischer Abriss vorangestellt, der die Entwicklung der jeweiligen Disziplin bis in die jüngste Vergangenheit beleuchtet und anhand von Biografien ausgewählter Wissenschaftler demonstriert, unter welchen äußeren und persönlichen Bedingungen diese ihre bahnbrechenden Ergebnisse erzielt haben.

Der Text führt in die deutsche und englische Fachterminologie ein. Mathematischen Ableitungen werden erläutert. Übungsaufgaben mit durchgerechneten Ergebnissen ermöglichen ein eigenständiges Überprüfen des erlangten Verständnisses.

Ein ausführlicher Anhang enthält eine Fülle nützlicher Zusatzinformationen wie geologische Zeittafel, Periodensystem der Elemente, allgemeine Bezugsdaten, Umrechnungsfaktoren, die aktuellsten Werte der Naturkonstanten, Rechenregeln für Vektoren und Tensoren u. a. m. So kann das Buch auch als Nachschlagwerk genutzt werden. Zudem enthält der Anhang zwei Kapitel zu den Grundgleichungen der Hydrodynamik und Hydrothermik.

Das Buch wendet sich an Bachelor- und Masterstudierende der Geophysik und der Geowissenschaften sowie an Nebenfachstudierende der Physik, Umweltwissenschaften und Geoökologie. Es vermittelt  ein grundlegendes Verständnis der Phänomene, Prozesse und globalen physikalischen Felder der Erde.

Der Autor:

Christoph Clauser wurde im Jahr 2000 als Professor für Angewandte Geophysik an die Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen berufen. Seit 2007 leitet er am dortigen E.ON Energy Research Center den Lehrstuhl für Applied Geophysics and Geothermal Energy. Seit 2011 ist er Mitglied der Nationalen Akademie der Wissenschaften – Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina. Als Wissenschaftler ist er auf geophysikalische Aspekte des Reservoir-Ingenieurwesens spezialisiert, insbesondere in Bezug auf geothermische Energie, Kohlenwasserstoffe und geologische Spei­cherung von Kohlendioxid.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Christoph Clauser wurde im Jahr 2000 als Professor für Angewandte Geophysik an die Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen berufen. Seit 2007 leitet er am dortigen E.ON Energy Research Center den Lehrstuhl für Applied Geophysics and Geothermal Energy. Seit 2011 ist er Mitglied der Nationalen Akademie der Wissenschaften – Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina. Als Wissenschaftler ist er auf geophysikalische Aspekte des Reservoir-Ingenieurwesens spezialisiert, insbesondere in Bezug auf geothermische Energie, Kohlenwasserstoffe und geologische Spei­cherung von Kohlendioxid.


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

5 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Gebundene Ausgabe
Also ich finde, dieses Buch ist genau das Richtige für Geographie-Studenten und Geographen, die mehr über die genauen physikalischen Vorgänge der Erde wissen wollen. Mir als Geographie-Student fehlt manchmal ein bisschen das Physikalische in den ganzen Modulen. Ein paar Formeln mit denen man sich Zusammenhänge doch noch einmal herleiten kann und nicht nur die Fakten von einigen Professoren nach dem Motto: Friss und stirb und frag` bloß nicht nach" bekommt. In diesem Buch habe ich genau das gefunden, was ich gesucht habe.

Ein weiterer Grund, warum ich das Buch wirklich gut finde ist die Anschaulichkeit. Denn das ist es auf jeden Fall, da viele Abbildungen machen diese vielen anfangs etwas überfordernden Formeln verständlich und nachvollziehbar machen. Auch sind sie nicht in schwarz-weiß gehalten, sondern schön bunt und auch mal über eine Seite.
Die Sachverhalte an sich sind sehr gut beschrieben, auch die Formeln werden immer gleich erklärt und die Formelzeichen benannt (was in anderen Büchern meistens nicht der Fall ist und man sich von überall her die Bedeutung der Formelzeichen zusammen klamüsern muss. Ich hab da im Physik LK einige Erfahrungen mit gemacht.)

Alles in allem kann ich dieses Buch wirklich empfehlen, obwohl der Preis ziemlich hoch ist, aber das ist ja leider bei den meistens Studienbüchern so.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar