Jetzt eintauschen
und EUR 0,65 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Einführung in den praktischen Journalismus: 18., erweiterte und aktualisierte Auflage [Gebundene Ausgabe]

Walther von La Roche
4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (20 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe --  
Gebundene Ausgabe, 16. April 2008 --  
Taschenbuch --  

Kurzbeschreibung

16. April 2008
Walther von La Roche konfrontiert diese und wichtige weitere Formen eines im Wandel begriffenen Journalismus mit den anerkannten handwerklichen Regeln und journalistischen Grundsätzen. Er zeigt, dass journalistische Qualität auch in Zukunft als Maßstab für erfolgreichen Journalismus taugt. Die Medien und die journalistischen Arbeitsbedingungen in den Medien verändern sich rasch. Multimedialität als Ausbildungs- und Berufsziel hat sich einen selbstverständlichen Platz erobert. Partizipative Formen der Mediennutzung wie Weblogs und Webcommunities oder das Einsenden von Nachrichten und Fotos durch »Leserreporter« stellen die Frage nach der künftigen Funktion der Journalisten.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s



Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Einführung in den praktischen Journalismus ist eine sehr gelungene Kombination aus praxisnahem Ratgeber und Lerhbuch für alle, die eine Ausbildung zum Journalisten planen oder diese gerade begonnen haben." 04/07 Fachjournalist

Der Verlag über das Buch

Die Reihe "Journalistische Praxis" oder auch einfach "gelbe Reihe" genannt, liefert bereits seit 1975 Ausbildungsliteratur für die wichtigsten Themenfelder der Journalisten. Der Klassiker "Einführung in den praktischen Journalismus" steht mittlerweile in mehr als 100.000 Bücheregalen. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
4.8 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
65 von 67 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einsteigertips für den Journalistenberuf 2. September 1999
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
Journalist ist heute der Traumberuf zahlreicher junger Menschen und Schulabgänger. Walter von La Roches 1975 erstmals erschienene "Einführung in den praktischen Journalismus" ist seit damals immer wieder aktualisiert worden und kann als das Standardwerk für angehende Journalisten und an diesem Berufsbild Interessierte angesehen werden. Das Buch liefert die wesentlichen Arbeitstechniken, vermittelt Stilmittel, informiert über die verschiedenen Arbeitsfelder von Journalisten und nicht zuletzt auch über die Anforderungen und Ausbildungsmöglichkeiten im Journalistenberuf. Recherche und das Schreiben von Nachrichten und Berichten, Unterschiede zwischen verschiedenen Stilen und zudem auch noch die wichtigsten presserechtlichen Grundlagen: La Roche gibt tatsächlich eine ausführliche Einführung und hat ein Buch geschrieben, welches manchem mit dem "Traumberuf Journalist" vielleicht die Augen öffnen kann, bei anderen diesen Berufswunsch noch weiter ausprägen wird.Ein klar gegliedertes und deutlich geschriebenes Buch, welches vor allem auch die Aubildungswege sehr genau wieder gibt, indem es eigene Kapitel sowohl für die Ausbildung im Volontariat, an Hochschulen und an Journalistenschulen anbietet. Auch für Österreich und die deutschsprachige Schweiz gibt es Informationen, so daß sich das Buch für Schulabgänger mit Interesse am Journalismus-Beruf im ganzen deutschsprachigen Raum wendet. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ***DAS*** Lehrbuch für angehende Journalisten 29. Januar 2007
Von Leseratte TOP 500 REZENSENT
Format:Taschenbuch
Was den Theologen die Bibel, den Lateinern der Stowasser oder den Juristen der Schönfelder, das ist den Journalisten "der Roche". Um dieses Buch kommt keiner herum, der in den Journalismus einsteigt - nicht selten wird der altgediente Redakteur dem Nachwuchsschreiberling augenrollend den Satz um die Ohren hauen "...steht doch alles im Roche!"
Viele Beispiele aus diesem Buch haben sich inzwischen verselbständigt und tauchen - ohne Quellenangabe - in journalistischen Seminaren wieder auf. Bestes Beispiel ist die Meldung aus der Vossischen Zeitung zur Ermordung des österreichischen Thronfolgers in Sarajewo - aber mal ehrlich: wie ließe sich die Erstellung einer Nachricht ("was ist die News?") besser üben, als an diesem verquasten Text? Prädikat: ein MUSS! Das schreibe ich als Chefredakteur einer Zeitung mit 60 000 Auflage.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Um dieses Buch kommt kein Journalist herum 16. April 2007
Format:Taschenbuch
Ob Ausbildung, Theorie, Praxistipps, Anleitungen oder Übungen: Was immer man vorher bei einem Buch zur "Einführung in den praktischen Journalismus" auch an eigenen Erwartungen haben mag, hier wird man nicht enttäuscht!

Nicht ohne Grund ist "der Roche" und die "gelbe Reihe" in den meisten Redaktionen ein anerkanntes und oftmals zitiertes Standardwerk. Für Anfänger gehört es zur Pflichtlektüre und der ein oder andere erfahrene Schreiber tut auch gut daran, wenn er sich den Inhalt immer wieder mal vor Augen hält. Ob also als Einstiegslektüre oder als immer aktuelles Nachschlagewerk: Absolute Kaufempfehlung!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
34 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wie aus �Lehrjahren� Musterjahre werden 14. März 2005
Format:Taschenbuch
Sehr oft bin ich der Meinung, dass beinahe jeder Journalist seine eigenen Kriterien für journalistische Qualitäten entwickelte und auch praktiziert. Deren Ergebnisse höre ich täglich im Radio, nehme ich in Fernsehberichten wahr oder lese in Fachzeitschriften oder in der Tagespresse. Allzu oft brachte ich schon zum Ausdruck, dass in einer Form und Qualität berichtet wird, die unverantwortlich aufwühlt, aus einer Mücke einen Elefanten zu machen versucht oder schlechthin unsauber recherchiert. Ich scheine für manchen Leser vielleicht unverhältnismäßig hart zu kritisieren, doch was Journalisten aus meinen Aussagen oder aus meinen wissenschaftlichen Arbeiten „herausgezogen" haben, entsprach sehr oft nicht mehr dem, was buchstabengemäß nachzulesen war. Es wurde davon berichtet, was „einfach nicht in meinen Texten stand". Andererseits weiß ich aus meiner eigenen Schreibtätigkeit, wie bemüht ich war, relativ verständlich meine Gedanken, Beobachtungen, Erfahrungen niederzuschreiben. Andererseits weiß ich auch, dass die Dekodierung von Nachrichten Hauptwerk des Lesers bzw. des Hörers ist. Und so manche Dekodierung kommt deshalb „in den falschen Hals" des Hörers, weil der seine eigene Lebensinteressen bzw. Innenansichten auf das Gehörte „draufpackt" und dann das Ganze als Machwerk des Sprechers ausgibt. Der Autor gibt in diesem Buch Interessenten Kriterien für Aktualität, Attraktivität, Verständlichkeit und andere Elemente des Journalismus jedem an die Hand, der jetzt oder zukünftig ein ernst zu nehmender Journalist werden bzw. sein will. Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Alles drin: Praxis, Theorie, allgemeines Wissen 3. März 2005
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
Ein super Buch, dass für jedermann geeignet ist, weil:
1. Der Weg zum Journalismus beschrieben wird, also Möglichkeiten und sogar Tipps (z.B. "25 Dinge, die ein Chefredakteur von einem freien Mitarbeiter verlangt")
2. Theoretisches Wissen geboten wird, was ist Journalismus überhaupt, welche Inhalte, welche Richtungen usw.
3. Praxisübungen darin sind, man lernt, Meldungen usw. zu schreiben (dies sind jedoch nur Einführungen in die Darstellungsformen; wer sich auf Glossenschreiben konzentrieren will, dem nützt das Buch speziell dafür nix)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Super Einführung
Die "Einführung in den praktischen Journalismus" eignet sich sowohl zum einfachen Durchlesen als auch als Nachschlagewerk. Lesen Sie weiter...
Vor 15 Monaten von LFSK veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Auflage nicht aktuell
Dieses Buch wurde mir empfohlen. Leider war im Angebot von Amazon die genaue Auflage nicht ersichtlich. Es handelt sich hier um die 15. Lesen Sie weiter...
Vor 21 Monaten von Mika France veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Konkret, nachvollziehbar und motivierend
Dass dieses Buch zu den "Klassikern" im journalistischen Bereich gehört, verwundert nicht. Walther von La Roche stellt strukturiert, praxisnah und sofort nachvollziehbar das... Lesen Sie weiter...
Vor 22 Monaten von Christina Maria Bauer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Die kleine Bibel für den Medienstudenten
Ich studiere Medienwirtschaft und muss sagen, dass man um dieses Buch in den Publizistischen Fächern wirklich nicht herum kommt. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 15. April 2012 von finch
5.0 von 5 Sternen Gut.
Die Lieferung war sehr schnell. Das Buch befand sich in bestem Zustand. Der Inhalt ist wirklich interessant und auch gut verständlich. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 3. Januar 2012 von Key4
5.0 von 5 Sternen Sehr informativ - empfehlenswert!
Walther von La Roches Einführungswerk in den praktischen Journalismus lässt kaum Wünsche offen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 28. Dezember 2010 von Tim S.
5.0 von 5 Sternen Ein Nachschlagewerk was man haben muss
Ein Buch was jeder Journalist bzw. jeder angehende Journalist haben sollte.

Hier steht viel drin, was man so im journalistischen Alltag benötigt!
Veröffentlicht am 6. Dezember 2010 von Steffen Albus
5.0 von 5 Sternen Gute Übersicht
Das Buch gibt einen strukturierten Überblick über den Journalismus, mit vielen Literaturverweisen, durch die man die Möglichkeit hat Themen zu vertiefen.
Veröffentlicht am 2. März 2010 von Peter Bannas
5.0 von 5 Sternen Gute Übersicht und Erklärungen
Dieses Buch führt einen langsam und übersichtlich in den Beruf des Journalisten ein. Der Autor zeigt mögliche Berufsfelder auf, erklärt Fachbegriffe und... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 4. Mai 2009 von R. Prinz
4.0 von 5 Sternen Viele Tipps
Kurzs gesagt, man findet in diesem Buch einige Tipps über das Schreiben, Infos zur Jobsuche und vieles mehr. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 8. Dezember 2005 von Thomas Russ
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar