EUR 24,90
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Einführung in die Wa... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 4,50 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Einführung in die Wahrscheinlichkeitstheorie und Statistik (vieweg studium; Aufbaukurs Mathematik) (German Edition) Taschenbuch – 13. September 2007


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 24,90
EUR 24,90 EUR 24,89
59 neu ab EUR 24,90 7 gebraucht ab EUR 24,89

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Einführung in die Wahrscheinlichkeitstheorie und Statistik (vieweg studium; Aufbaukurs Mathematik) (German Edition) + Stochastik (de Gruyter Lehrbuch) + Elementare Einführung in die Wahrscheinlichkeitsrechnung: Mit 82 Beispielen und 73 Übungsaufgaben mit vollständigem Lösungsweg (German Edition)
Preis für alle drei: EUR 82,80

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 272 Seiten
  • Verlag: Vieweg+Teubner Verlag; Auflage: 8., erw. Aufl. 2005 (13. September 2007)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3834800635
  • ISBN-13: 978-3834800633
  • Größe und/oder Gewicht: 17 x 1,6 x 24,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 497.357 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Was sind gute Strategien bei Glücksspielen, was lässt sich über die Genauigkeit von Messungen aussagen? Antworten gibt dieses Standardwerk, in dem Wahrscheinlichkeitstheorie und Statistik mathematisch präzise auf den Punkt gebracht werden."
Metall, 09/2005

Werbetext

Für Studium, Berufspraxis und Lehramt

In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

3.4 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
2
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

11 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 29. November 2005
Format: Taschenbuch
Ich verwende dieses Buch zur Examensvorbereitung, da von meinem Professor gewünscht und bin sehr unzufrieden damit. Zu allererst ist es vom Druck-/Textbild sehr schlecht aufgebaut, Formeln sind nicht genügend abgesetzt und es dauert lange bis man manchen mathematischen Satz erfasst hat. Darüberhinaus verwendet Krengel für viele Dinge eine andere Notation als in der übrigen Literatur üblich, was ein Zurateziehen anderer Bücher erschwert. Auch der thematische Aufbau ist mangelhaft, oft wird etwas sinnlos aufgegriffen, dann aber darauf verwiesen, daß es in einem folgenden Kapitel 100 Seiten weiter erst behandelt wird. Nicht empfehlenswert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Pegah am 14. April 2012
Format: Taschenbuch
Ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung, weshalb die Rezensionen zu diesem Buch z.T. dermassen schlecht ausgefallen sind.
Mir persönlich ist es enorm wichtig, dass ein Mathematikbuch präzise, aber nicht unnötig kompliziert ist beziehungsweise klar und verständlich geschrieben wurde. Und das ist dieses Buch meiner Meinung nach wirklich. Wir haben das Buch an der ETH sogar als Pflichtlektüre für die entsprechende Veranstaltung verwendet. Jedoch muss man sagen, dass es sich hierbei um ein Buch für Mathematikstudenten handelt, und entsprechend formal ist es auch (aber dennoch eben nicht unnötig kompliziert). Sehr zu empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von C. Niemand am 26. November 2006
Format: Taschenbuch
Wir verwenden dieses Buch im Rahmen eines Mathematik-Seminars, in dem wir die Thematik der Markowschen Ketten behandeln. Die Notation, die der Autor verwendet, ist oftmals anders als in anderer Literatur, was einen durchaus durcheinander bringen kann. Des Weiteren sind die Beweise so gut wie gar nicht nachvollziehbar, zumindest, wenn man davon ausgeht, dass sich der Autor laut Titel seines Buches an Einsteiger wendet. Die Zwischenschritte sind viel zu grob (es passieren teilweise zu viele Dinge auf einmal) und so gut wie gar nicht kommentiert. Dann heißt es also selbst das Buch nach den entsprechenden Sätzen und Definitionen zu durchsuchen, was sich mit einer einfachen Anmerkung schon wesentlich leichter gestalten würde. Manche Schritte konnte sogar unser Professor nicht nachvollziehen und an ein paar stellen sind auch Fehler im Buch enthalten. Also empfehlenswert ist dieses Buch meiner Ansicht nach nicht und auf keinen Fall für Einsteiger geeignet.

Empfehlenswerter dagegen ist das Buch von Thomas Schickinger und Angelika Steger - Diskrete Strukturen 2, obwohl es nicht so tief ins Detail geht wie Ulrich Krengel.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Taschenbuch
Für Mathematiker (inkl. Physiker und Informatiker), die sich nicht vor mathematischen Formalismen scheuen, ist dieses Buch eine gute Einführung. Natürlich kann man immer über Lücken meckern. Aber wer dieses Buch geschafft hat, kann einer Prüfung im Wesentlichen gelassen entgegen sehen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich habe immer wieder im Buch nachgeschlagen. Jetzt - nach dem Studium - weiß ich , wie sehr mir das Buch geholfen hat.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen