Gebraucht kaufen
EUR 23,31
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 13,33 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Einführung in die Test- und Fragebogenkonstruktion (Pearson Studium - Psychologie) Broschiert – 1. Juni 2006

7 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 39,95 EUR 23,31
5 neu ab EUR 39,95 3 gebraucht ab EUR 23,31

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Broschiert: 448 Seiten
  • Verlag: Pearson Studium; Auflage: 2., aktualisierte Auflage (1. Juni 2006)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3827371937
  • ISBN-13: 978-3827371935
  • Größe und/oder Gewicht: 16,7 x 3,2 x 24,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 310.018 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Markus Bühner ist wissenschaftlicher Assistent in der Arbeitsgruppe für Differentielle und Diagnostische Psychologie an der Universität Marburg. Seine Schwerpunkte in Forschung und Lehre liegen im Bereich Testkonstruktion, Evaluation und Psychologische Diagnostik.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

3.9 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christoph Kemper am 8. Juni 2007
Format: Broschiert
Das Buch vermittelt theoretische Grundlagen und praktische Herangehensweisen an die Konstruktion von Tests. In neun Kapiteln werden Konstruktionsschritte, Qualitätsstandards (Testgütekriterien), testtheoretische Grundlagen (klassische und moderne Testtheorie) und die entsprechenden Methoden der Konstruktion und Validierung (Korrelation, exploratorische und konfirmatorische Faktorenanalyse, Rasch - Modelle) beschrieben. Das Buch enthält die für Einsteiger relevanten Aspekte der Fragebogenkonstruktion. Diese sind didaktisch gut aufbereitet. Der Lehrstoff wird immer wieder mit interessanten Beispielen aus der Praxis angereichert. Kurze Zusammenfassungen heben wesentliche Punkte hervor. Anhand der gängigsten Analyseprogramme (z.B. SPSS, AMOS) werden Konstruktionsschritte und Auswertungen anschaulich erklärt. Empfehlungen, die gegeben werden, basieren auf aktuellen Ergebnissen der Forschung im Bereich psychometrischer Methoden. Im Großen und Ganzen kann dieses Buch als eine weitgehend voraussetzungsfreie Anleitung zur Test- und Fragebogenkonstruktion empfohlen werden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sascha Ruelicke am 27. November 2007
Format: Broschiert
Das Buch von Markus Bühner bietet vieles, das man auch bei Lienert & Raatz findet, allerdings in einer moderneren Aufbereitung und einfacher erklärt und aufgebaut. Daher kann und sollte man es vor allem Einsteigern und Studenten empfehlen, die sich erstmalig und fundiert mit diesem Thema befassen wollen.

In den anderen Rezensionen ist schon eine Menge über Aufbau und Vorzüge dieses Buches geschrieben worden, daher nur noch eine Ergänzung. Die Erweiterung um das Rasch-Modell stellt eine gute und praktische Ergänzung dar, denn das Plädoyer des Autors für dieses Verfahren scheint durchaus gerechtfertigt.

Für die Zielgruppe ein unverzichtbares Werk, dass eine gute und wichtige Ergänzung zu den wenigen verständlichen Büchern in diesem Segment bietet. Man kann es nur uneingeschränkt empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Broschiert
Ich bin Psychologie-Studentin und muss mich daher relativ viel mit Methodenlehre/Statistik beschäftigen. Da ich bereits gute Erfahrungen mit Markus Bühners "Statistik für Psychologen und Sozialwissenschaftler" als Begleitbuch zu Statistik I und II gemacht hatte, entschied ich mich, mir auch "Einführung in die Test- und Fragebogenkonstruktion" zuzulegen. In Statistik-Vorlesungen bleibt oft nicht die Zeit, nochmal nach jedem nicht verstanden Detail zu fragen. Als Begleitbuch zu Statistik III finde ich diese Zusammenstellung aller wichtiger Inhalte (Probabilistische Testtheorie, Klassische Testtheorie etc.) mehr als hilfreich. Die unterschiedlichen Stoffbereiche werden sehr ausführlich und verständlich erklärt, und durch farbige Hinterlegung bestimmter Textabschnitte bzw. grafische Veranschaulichung sind die Ausführungen sehr übersichtlich und strukturiert gestaltet. Ich kann dieses Buch also nur jedem empfehlen, der ein Nachschlagewerk für Fortgeschrittenen-Statistikkurse im Psychologiestudium sucht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von J. R. E. Visser am 2. April 2009
Format: Broschiert
Das Buch ist sehr gut verstaendlich aufgebaut, alle Begriffe werden gut erklaert und es gibt einen guten Ueberblick ueber sozialwissenschaftliche Forschungsmethoden. Fuer eine Einfuehrung finde ich jedoch, dass etwas zuviel Grundlagenwissen vorausgesetzt wird. Wer bereits Vorkenntnisse ueber die angesprochenen Themen besitzt wird sicher eine exzellente Uebersicht erhalten. Leser/innnen die noch keine Grundlagen in quantitativen Forschungsmethoden haben werden sich schwer tun.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen