In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Eine Träne hat mich gerettet auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Eine Träne hat mich gerettet: Sie hielten mich für tot, aber ich kämpfte mich zurück ins Leben [Kindle Edition]

Angèle Lieby , Monika Buchgeister
4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 7,49 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 7,49  
Taschenbuch EUR 8,99  
Hörbuch-Download, Ungekürzte Ausgabe EUR 11,13 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de
Audio CD, Audiobook, Ungekürzte Ausgabe EUR 16,95  


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

ePremiere - faster than print. "ePremiere" von Bastei Lübbe ist ein exklusives Angebot an E-Book Leser: Alle Titel der Reihe erscheinen in der Regel ein bis zwei Monate vor dem gedruckten Buch.

Wegen starker Kopfschmerzen wird Angèle Lieby in die Notaufnahme gebracht. Als sie das Bewusstsein verliert, versetzt man sie in ein künstliches Koma, aus dem sie nicht mehr aufwacht. Die Ärzte erklären sie für tot und raten dem Ehemann, die Beerdigung vorzubereiten.

Doch Angèle lebt. Eingesperrt in ihrem Körper leidet sie höllische Qualen. Erst als ihre Tochter sie anfleht, nicht zu gehen, rinnt ihr eine einzige Träne über die Wange. Dieses kleine Lebenszeichen ist ihre Rettung. Mit Hilfe der Familie kämpft sie sich Schritt für Schritt zurück ins Leben.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 545 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 208 Seiten
  • Verlag: Bastei Entertainment; Auflage: Aufl. 2014 (16. Mai 2014)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00GLS4RMW
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #15.986 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Extrem emotional 20. August 2014
Von HEIDIZ TOP 500 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:Taschenbuch
Eine Träne hat sie gerettet – Angéle Lieby war an einem Sommertag wegen Kopfschmerzen in die Notaufnahme des Krankenhauses gegangen. Sie kann sich nicht mehr ausdrücken – sie verliert das Bewusstsein …. Sie wird künstlich ins Koma versetzt. Sie erwacht nicht mehr …

Man glaubt, sie sei tot. Ihrem Mann legt man ans Herz, die Beerdigung vorzubereiten …
Aber alles kommt glücklicherweise total anders …

Angéle ist in sich selbst sozusagen eingesperrt und leidet tief in sich. Ihre Tochter weint um sie und sieht aus dem Auge ihrer Mutter eine Träne kullern …
Ein Lebenszeichen – die Rettung für Angéle …

Nun beginnt das Zurückkommen ins Leben !!!!

Ein bewegendes Schicksal – bewegend emotional geschrieben !!!

Leseprobe:
========

Einerseits ermutige ich Ray damit, das Tagebuch meiner Höllenfahrt und – wie ich hoffe oder vielmehr ganz fest glaube – meiner Rückkehr in das Paradies des ganz normalen Lebens fortzusetzen. Andererseits ist es für mich selbst Ansporn, ebenfalls ein – virtuelles – Tagebuch in einem Winkel meines Gehirns zu führen, wo ich alles festhalte.

Ich muss mich an alles erinnern. Werde ich dazu in der Lage sein? Ich muss es versuchen. Ich habe vor allem Angst davor, dass ich mich nicht mehr erinnern will …

Gemeinsam mit Hervé de Chalendar – einem Journalisten – schrieb Angéle Lieby ihre Krankengeschichte nieder. Das Buch ist ganz sicher ein Stück weit Aufarbeitung – aber umso mehr auch unbedingt Hilfe und Hoffnung für Menschen, denen es ähnlich geht bzw. deren Angehörigen.

Heilung ist möglich, solange man lebt !!!

Das Buch ist in 35 Kapitel gegliedert.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Yvonne
Format:Taschenbuch
Über einen Tatsachenbericht eine richtige Rezension zu schreiben ist schwierig, aber, ich will euch dieses Buch unbedingt ans Herz legen. Von der ersten Seite an hatte mich diese Geschichte, dieser Schicksalsschlag, gefangen genommen. Angele schildert sehr eindrucksvoll ihre Erfahrungen, als sie mit starken Kopfschmerzen in die Notaufnahme eingeliefert wird und dann beim aufwachen in ihrem Körper gefangen ist. Sie kann sich nicht rühren, nicht äußern, sich nicht bemerkbar machen. Viele der Ärzte und Schwestern sehen sie eigentlich schon als tot an und so gehen sie zum Teil auch mit ihr um. Sie fügen ihr unsagbare Schmerzen zu und sie kann sich nicht wehren. Grausam! Aber, natürlich gibt es auch viele andere, die sich sehr gut und herzlich um sie kümmern. Vor allem die Familie gibt ihr die Kraft sich ins Leben zurück zu kämpfen.

Mich hat stark beeindruckt, mit welcher Kraft sich Angele dafür eingesetzt hat, sich ihr Leben zurück zu erobern, obwohl die Ärzte sie schon aufgegeben hatten. Ich weiß nicht, wieviele Menschen diese Kraft hätten und nicht vorher verrückt geworden wären. Das Problem ist wahrscheinlich, dass man einfach keine Wahl hat. Dadurch, dass sie sich nicht äußern kann, muss sie alles einfach über sich ergehen lassen. Ein ums andere Mal habe ich mich gefragt, wie lange man das wohl aushalten kann... Tage? Wochen? Jahre? Aber auch hier geht es nicht ums aushalten können, sondern müssen, denn sie hatte ja keine Chance sich bemerkbar zu machen.

Dieses Buch führt sehr eindringlich vor Augen, dass das Leben von einer Sekunde auf die andere (vorübergehend) zu ende sein kann.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Eine Träne hat mich gerettet 24. Oktober 2014
Von Chris
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Ein sehr bewegendes und nachdenkliches Buch, was ich nur weiterempfehlen kann, wenn man sich für diese Thematik interessiert.
Das Buch ist spannend und gut verständlich geschrieben.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Umgang mit Komapatienten 29. September 2014
Format:Taschenbuch
Ich bin Krankenschwester und deshalb war für mich dieses Buch sehr aufschlußreich,daß man im U mgang mit Patienten Umgang mit Komapatientenvorsichtiger umgehen sollte die im Koma liegen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Spannend und gut zu lesen. 29. August 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Sehr gut geschrieben und auch spannend erzählt bis zum Schluss. Kann man empfehlen fürs Kindle ist es auch nicht so teuer,
wie für ein gebundenes Buch.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderbares Buch mit allen seinen Eindrücken 10. Juli 2014
Von dienstag
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Dieses Buch hat mich so fasziniert, dass ich es an einem Tag ausgelesen habe. Man ist beeindruckt über die Empfindlichkeiten, den Mut und die Zuversicht zum Leben, dank auch der Familie. Ich konnte mir nie vorstellen, dass man derartige Eindrücke verarbeiten kann.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
3.0 von 5 Sternen Interessant aber kein muss
Das Buch war leicht zu lesen, teilweise sehr ergreifend. Ich war aber etwas enttäuscht, hätte mir mehr erhofft. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Sandra veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr gutes Buch!
Ich habe dieses Buch, meiner Mum geschenkt!Sie hat es au gleich gelesen, wo es gekommen ist! Diese Frau ging es wie mir, nur das ich ein schlimmen Verkehrsunfall hatte und Sie hat... Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Ronny Hdeapp veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr empfehlenswert
Das Buch ist von Anfang an spannend. Es lässt einen nicht mehr los. Man will immer wissen wie es weitergeht.
Emotional sehr bewegend. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von thomas gödecke veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr spannend .....
... und man kann sich sehr gut hineinversetzen! Man hat das Gefühl, sie genau zu verstehen und auch zu verstehen, was sie empfindet. Ein sehr empfehlenswertes Buch!!
Vor 6 Monaten von Amazon Customer veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen ergreifendes Erlebnis
mir hat das Buch aus Sicht der Schreiberin ganz gut gefallen, aber nach 30 Seiten weiß man, dass sie leidet....
ich hatte mir mehr erwartet.
Vor 6 Monaten von morbus veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Schicksalsgeschichte eher nur für Leser, die ähnliches...
das Buch ist eher eine Aufarbeitung der persönlichen Geschichte der Autorin,
vielleicht interessant für Leser, die sich mit der sicherlich dramatischen Geschichte... Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Amazon Customer veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden