EUR 6,02 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von Empor

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 6,01
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: -uniqueplace-
In den Einkaufswagen
EUR 6,04
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: grooves-inc
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Eine Klasse für sich


Preis: EUR 6,02
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Empor. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
17 neu ab EUR 6,01 3 gebraucht ab EUR 7,29

Für diesen Artikel ist eine neuere Version vorhanden:


Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Eine Klasse für sich + Feld der Träume + Aus Liebe zum Spiel
Preis für alle drei: EUR 18,53

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Tom Hanks, Geena Davis, Madonna, Jon Lovitz, David Strathairn
  • Regisseur(e): Penny Marshall
  • Format: PAL, Untertitelt, Surround Sound, Widescreen
  • Sprache: Deutsch (Dolby Surround), Englisch (Dolby Digital 4.0), Italienisch (Dolby Surround), Französisch (Dolby Surround), Spanisch (Dolby Surround)
  • Untertitel: Finnisch, Dänisch, Deutsch, Isländisch, Englisch, Türkisch, Französisch, Ungarisch, Arabisch, Schwedisch, Tschechisch, Norwegisch, Hindi, Niederländisch, Italienisch, Hebräisch, Spanisch, Griechisch, Portugiesisch, Polnisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Sony Pictures Home Entertainment
  • Erscheinungstermin: 1. März 2000
  • Produktionsjahr: 1992
  • Spieldauer: 122 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (33 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00004S5SJ
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 29.253 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Eine Handvoll unerschrockener Mädels gründet das erste Frauen-Baseball-Team der Welt - die Rockford Peaches. Als "Botschafterinnen des Charmes und weiblicher Schönheit" sollten sie antreten. Doch Coach Jimmy Dugan (Tom Hanks), der ständig beschwipste Alt-Star, hat andere Ziele. Er bringt die Truppe mit unerbittlicher Härte auf Vordermann. Zuschauern wie Gegnern vergeht angesichts des wilden Haufens schnell das Lachen ...

Amazon.de

Penny Marshalls populäre Komödie aus dem Jahr 1992 beleuchtet ein weniger bekanntes Kapitel aus der Geschichte des amerikanischen Sports mit seiner Story über ein hart kämpfendes Team in der All-American Girls Professional Baseball League (die professionelle amerikanische Baseball Frauenliga). Diese Liga wurde als Ergebnis des Zweiten Weltkriegs ins Leben gerufen: Die Rekrutierung der Männer resultierte darin, dass es zu wenig Baseballteams in der bis zu diesem Zeitpunkt ausschließlich männlich besetzten Liga gab. Die AAGPBL gab es auch noch nach dem Zweiten Weltkrieg (bis 1954), und Marshalls Film zeigt die Liga zu ihrer Bestzeit.

Der Film beginnt, als ein erfahrener Baseball Scout (Jon Lovitz) in den beiden aus einer Kleinstadt in Oregon kommenden Schwestern (Geena Davis, Lori Petty) zwei vielversprechende neue Spielerinnen findet. Die Schwestern bekommen einen Vertrag für die Rockford Peaches in der Nähe von Chicago. Dessen neuer Manager (Tom Hanks) war früher ein König der Homeruns und hat seine Karriere durch den Missbrauch von Alkohol ruiniert. Sie gehören alle zu der Gruppe der Schwächeren und Marshall (mit Hilfe eines witzigen Drehbuchs, das von Lowell Ganz und Babaloo Mandel geschrieben wurde) schafft es wunderbar, ein buntes Team von Spielerinnen aufzubauen, darunter auch Madonna und (in ihrem ersten Film) Rosie O'Donnell. Es handelt sich um eine konventionelle Geschichte aus dem Bereich des Sports (Marshall war nie jemand, der ein Risiko auf sich nahm), aber die Besetzung ist himmlisch und der Film ist angefüllt mit erinnerungswürdigen Momenten, witzigen Dialogen und angenehmen Gefühlen. Und denken Sie immer daran: Beim Baseball wird nicht geweint! --Jeff Shannon


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von ich-will-Kunst-die-Gefühle-weckt VINE-PRODUKTTESTER am 22. Februar 2007
Format: DVD
Wirklich. Dieser Film hat wirklich vieles zu bieten. Charaktere, die abgedreht sind. Tom Hanks in einer schönen und eher für ihn ungewöhnlichen Rolle. Eine Geschichte zum Lachen, Mitfiebern und auch überaus zum Sentimental-Werden. Und - dank dieser DVD - weiß man jetzt auch ein bißchen mehr über die richtigen, tatsächlichen Geschichtshintergründe zum Thema Frauenbaseballliga.

Also. Wer Filme mag, wo es keine Bösewichter gibt. Wo keine Gewalt fließt. Wo keine Familien- oder Ehedramen die eigentlichen Hauptcharaktere sind. Filme, wo man am Schluss aus Sentimentalität und Freude ein paar Tränentröpferln im Augenwinkel hat (bitte hier ganz genau auf die Gesichter der filmschauenden Herren achten!) bzw. Filme, die man immer wieder mal gerne alleine oder zu mehrt anschauen möchte, der ist hier wirklich goldesrichtig.

Die DVD ist ebenfalls eine schöne Zusammenstellung. Der Film im Original ist noch einmal eine Spur schöner. Das Bonusmaterial macht den Film noch besser - ist hier doch auch noch eine Originaldoku zu finden, die sich mit der richtigen Frauenbaseballliga während der Kriegsjahre befasst...

Eine zweifelsfreie Empfehlung. Besonders auch für Männer. Und auch solche, die sagen, dass Frauenfilme ja sowieso nix sind.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von AgentGrasshopper am 6. Februar 2004
Format: DVD
Eine Klasse für sich ist einer der Filme, die ich immer wieder sehen könnte.
Die Story:
Die Männer ziehen in den Krieg und die Frauen werden zusammen gesammelt damit sie Baseball spielen. Unter anderem auch die Schwestern Dottie (Geena Davis) und Kid (Lori Petty ???). Kig stand immer im Schatten ihrer großen Schwester und Baseball ist ihre Chance selbst etwas zu schaffen. Und so kommen die beiden mit Mae (Madonna) und vielen anderen zu den Rockford Peaches...
Darsteller:
Viele gute Darsteller spielen mit, auch wenn ich von vielen nie was gehört hab. Egal... Besonders gut spielen meiner Meinung nach Tom Hanks und Geena Davis.
Qualität:
Die Qualität der DVD ist meiner Meinung nach gut und das Bonus-Material ist auch ganz ansehnlich.
Insgesamt hat der Film seine 5 Sterne verdient, wenn nicht noch mehr. Danke für's zuhören...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 22. September 2001
Format: Videokassette
Seuuuufz- dieser Film hat mich echt berührt. Kein Meilenstein in der Geschiche des U.S.-Kinos, aber einfach nur schön! Besonders das Ende, wenn sich die "Damen" nach Jahrzehnten treffen und in Erinnerungen an ihre gemeinsame Baseball-Zeit schwelgen... In "Eine Klasse für sich" wird das Thema "Freundschaft" sehr bewegend umgesetzt. Wenn in den letzten Minuten auch noch Madonnas traumhafte Ballade "This used to be my playground" eingespielt wird- spätestens dann werden die Augen doch etwas wässrig... Absolut empfehlenswert für Anhänger des gepflegten Popkorn-Kinos: Große Gefühle, Witz & Wehmut. Mit Tom Hanks, Geena Davis, Rosie o' Donnell und Madonna ist auch eine super Cast am Start! Was will man mehr?
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Customer am 7. Februar 2002
Format: DVD Verifizierter Kauf
..(schon die Besetzung ist Spitze), aber auch dem historischen Hintergrund wurde sehr gut Rechnung getragen.
Die Story basiert ja auf der waehrend der Kriegjahre und danach existierenden Frauen-Liga und auch die Figur die Tom Hanks verkoerpert, entspricht einer realen Person.
Fuer alle Baseball-Liebhaber gehoert dieser Film ins Archiv, zusammen mit 2 x Kevin Costner (Field of Dreams und For the love of the game)und Robert Redford (The Natural).
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amadis am 10. August 2014
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Story (4)
Eine Klasse für sich sind auf jeden Fall Geena Davis und Tom Hanks. Ansonsten ist der deutsche Titel wieder mal Englisch für Fortgelaufene.
Ein typische Hollywood-Tragik-Komödie in der alles vorhanden ist, was sie auszeichnet; Dramatik (unterstützt durch den Soundtrack von Hans Zimmer), Humor, etwas Herzschmerz und natürlich die übliche Prise Kitsch. Aber alles gekonnt dosiert und im erträglichen Rahmen gehalten. A propos erträglich, selbst Madonna fällt nicht weiter unangenehm auf. Sie meistert die Nebenrolle erstaunlich gut, was vermutlich auch daran liegt, dass man ihr die Rolle mehr oder weniger auf den Leib geschrieben hat.
Die Grundstory ist relativ aussergewöhnlich, wird aber recht gekonnt und unterhaltsam in Szene gesetzt. Man muss eigentlich kein grosser Baseball Fan sein um sich diesen Streifen anzusehen, er funktioniert auch so.
Im Grossen und Ganzen also beste Unterhaltung a la Hollywood, bei der wohl für alle etwas dabei ist.

Bild (4)
Das Bildseitenformat liegt in 2.40:1 ( 12:5 CinemaScope ) vor.
Bei Filmen aus dieser Zeit wird man ja nicht so oft positiv überrascht. Hier allerdings lag die Bildqualität deutlich über meinen Erwartungen. Ein sehr sauberes und mit beachtlicher Grundschärfe versehenes Bild wird uns hier geboten. Es mag keine Referenzwerte erreichen, ist aber deutlich über der bis anhin bekannten DVD-Umsetzung einzuordnen.
Nebst der guten Schärfe fällt auf, dass es keinerlei Verschmutzungen oder Bildfehler aufweist. Auch die Farben sind satt und natürlich. Der Schwarzwert und die Kontraste sind ebenfalls recht ordentlich.
Alles in Allem eine sehr gute HD-Umsetzung.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen