• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf und Versand durch Filmnoir. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
Menge:1
EUR 0,79 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von rappelkiste-online
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: tadelloser Zustand
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 1,99
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: ARMEBOOKS
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Eine Frage der Ehre [VHS]

4.6 von 5 Sternen 77 Kundenrezensionen

Verkauf und Versand durch Filmnoir. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Produktinformation

  • Darsteller: Tom Cruise, Jack Nicholson, Demi Moore, Kevin Bacon, Kiefer Sutherland
  • Regisseur(e): Rob Reiner
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL, Farbe
  • Sprache: Deutsch
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: AVU
  • Erscheinungstermin: 1. Februar 1994
  • Spieldauer: 133 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 77 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00004ROBJ
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 4.122 in VHS (Siehe Top 100 in VHS)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Mord bei den berüchtigten Marines auf Kuba. Die Army will den Fall vertuschen. Milde Strafen sollen die angeklagten Soldaten geständig machen. Doch der junge Verteidiger Lieutenant Kaffee lehnt den faulen Straf-Deal rundweg ab. Angetrieben von Kollegin Commander Jo Ann verwandelt Kaffee den Gerichtssaal in ein Schlachtfeld. Denn der Befehl für den Mord kam von ganz, ganz oben. Dort, wo Colonel Jessep Gott spielt...

Amazon.de

A U.S. soldier is dead, and military lawyers Lieutenant Daniel Kaffee and Lieutenant Commander JoAnne Galloway want to know who killed him. "You want the truth?" snaps Colonel Jessup (Jack Nicholson). "You can't handle the truth!" Astonishingly, Jack Nicholson's legendary performance as a military tough guy in A Few Good Men really amounts to a glorified cameo: he's only in a few scenes. But they're killer scenes, and the film has much more to offer. Tom Cruise (Kaffee) shines as a lazy lawyer who rises to the occasion, and Demi Moore (Galloway) gives a command performance. Kevin Bacon, Kiefer Sutherland, J.T. Walsh, and Cuba Gooding Jr. (of Jerry Maguire fame) round out the superb cast. Director Rob Reiner poses important questions about the rights of the powerful and the responsibilities of those just following orders in this classic courtroom drama.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
zum film muss man denke ich nicht viel sagen, absolut fesselnd inszenierter Millitärthriller mit überragender Besetzung und Darstellung, allen voran Tom Cruise und Jack Nicolsen. habe ihn schon sicher 6x gesehen, und er packt mich jedesmal wieder.
Die Umsetzung auf Blu-Ray ist IMO sehr gut gelungen, habe ihn nie in besserer Bildqualität gesehen, was man beim Kauf einer Blu-Ray EIGENTLICH auch so erwarten dürfte und was auch meistens so ist.
Bildqualität auf sehr gutem Niveau, Ton in DD 5.1 ebenfalls, wobei hier eher fast nebensächlich, da doch überwiegend dialoglastig.
Für das gelungene Gesamtpaket von mir volle 5 Sterne.
1 Kommentar 9 von 9 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von S. Simon TOP 500 REZENSENT am 2. Mai 2011
Format: DVD
Eine Marine stirbt unter mysteriösen Umständen. Unfall, Mord oder das Ergebnis einer überharten Disziplinierungemaßnahme??
Aus dieser Ausgangssituation entwickelt sich ein dialogstarker Gerichts- und Militärthriller mit sehr viel Atmosphäre und Spannung, der den Zuschauer anhand der Ausführungen der Hauptdarsteller mitraten läßt, was hier passiert ist und das Geheimnis erst nach und nach lüftet, was die Spannung gleichmäßig hoch hält.
Darstellerisch laufen Tom Cruise in der Hauptrolle, aber auch Kevin Bacon und Kiefer Sutherland in Nebenrollen zu Hochform auf, doch wer alle in seinen wenigen Szenen nahezu an die Wand spielt und speziell ganz am Ende eine Galavorstellung ganz großer Schauspielerei gibt, ist Jack Nicholson.
"Eine Frage der Ehre" ist einfach starkes, spannendes, Dialog- und Darstellerkino ohne schnelle Schnitte, sondern viel Selbstvertrauen in die eigene Story, die einen der stärksten Militär- und Gerichtsthriller überhaupt immer wieder sehenswert macht.
2 Kommentare 6 von 6 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Eines vorweg: Entgegen der landläufigen Meinung, fand ich immer, daß Tom Cruise ein guter Schauspieler ist. Er durfte das leider nur zu selten zeigen. So denke ich u.a, daß die eigentliche Meisterleistung in "Rain Man" nicht der kopfwackelnde Dustin Hoffman abliefert, sondern der die Entwicklung vom Superegozentriker zum gemäßigten Egozentriker spielende Cruise. Und ähnlich ist es hier: Nicholson hat die bessere Rolle, die besseren Sätze und den besseren Auftritt, aber Cruise muß den Film tragen (zugegeben nicht allein)!

Auf der US-Militärbasis Guantanamo Bay (lange vor 9/11) findet ein junger Marine den Tod, als zwei seiner Kollegen ihn maßregeln wollen - er hatte Informationen über eine Schießerei an der sogenannten Fence-Line, also der Linie, an der sich die Amerikaner und die Kubaner/Russen gegenüberstehen. Diese Art der Maßregelung nennt sich "Code Red". Den gibt es zwar offiziell nicht, doch wird er gern von besonders harten Vorgesetzten in besonders schwierigen Einsatzgebieten, wie es Kuba darstellt, eben angewandt. Die Frage ist allerdings: Auf Befehl? Die beiden Geständigen Männer sollen vor dem Militärgerichtshof u.a wegen Mordes angeklagt werden. Die für Internes zuständige Commander JoAnne Galloway (Demi Moore) bekommt den Auftrag, die Verteidigung zu organisieren. Sie möchte den Fall gern selbst übernehmen, kriegt von ihren Vorgesetzten jedoch den Junior-Grade Daniel Kaffee (Cruise) und dessen Side-Kick Lt. Sam Weinberg (Kevin Pollak) zur Seite gestellt. Kaffee ist für seine schnellen, außerhalb des Gerichtsaales getroffneen Absprachen und Urteile bekannt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 5 von 5 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Über den Film braucht man eigentlich nichts mehr zu sagen - spannende Handlung, brilliante Besetzung. Sehr empfehlenswert.
Die Special Edition der DVD bemüht sich jetzt auch noch, die Mängel der alten DVD auszugleichen - die deutsche Tonspur ist auf Dolby Surround 2.0 abgemischt, für die Extras gibt es deutsche Untertitel. Somit sind die größten Fehler der alten Scheibe behoben.
Fazit: Dringender Kauftip! Man kann den Film immer wieder anschauen - er bleibt einfach gut!
Kommentar 29 von 34 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Das Bild dieses schon als Klassiker zu bezeichnenden sehr spannenden und grandios bis in kleinste Nebenrollen besetzten und gespielten Justizthrillers kann sich sehen lassen. Lediglich die Farbgebung ist übertrieben ausgefallen und wirkt etwas unnatürlich. Mit ein wenig Reduktion lässt sich das freilich beheben. Daneben könnte die ein oder andere Szene einen Tick mehr Schärfe vertragen.
Die dt. Tonspur ist eher mau und klingt nicht nach 5.1. Sound, was bei einem dialoglastigen Streifen wie diesem aber nicht weiter stört.
Zu erwähnen bleibt noch, dass die (erst kürzlich erworbene) Scheibe trotz fehlender Angabe auf dem Cover mit Wendecover ausgeliefert wurde.
Kommentar 3 von 3 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
das Demi Moore normalerweise für diese Rolle den Oskar verdient hätte!

Es ist sicherlich einer der besten Leistungen von Tom Cruise und Demi Moore!

Es gibt selten soviele grandiosen Leistungen auf einem Haufen, das letzte mal war es das Schweigen der Lämmer!

Auch Kevin Bacon und Jack Nicholson spielen so genial, das einem wirklich die Tränen in die Augen kommen!

Die Blu-ray ist klar besser als die DVD! Selbst auf einem HD-ready TV sieht man schon den Unterschied, allerdings die volle Pracht erst auf full HD. Es ist erstaunlich wie gut der doch 20 Jahre alte Film restauriert wurde. Das Upgrade auf Blu-ry lohnt sich für Fans auf jeden Fall.
Kommentar 3 von 3 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen