Ein skandalöses Angebot: Roman und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Ein skandalöses Angebot: Roman auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Ein skandalöses Angebot: Roman [Taschenbuch]

Sandra Brown , Beate Darius
3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (19 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 7,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 23. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 6,99  
Taschenbuch EUR 7,99  

Kurzbeschreibung

8. September 2008
Denn nur die Liebe zählt ...

Als Lauren Holbrook von ihrer Arbeitgeberin Olivia Lockett das skandalöse Angebot erhält, deren verlorenen Sohn Jared zu heiraten und dann für einen Erben des Lockett-Imperiums zu sorgen, willigt die sanfte junge Frau ein. Sie hat keine andere Wahl und hofft, dass ihre tiefen Gefühle für Jared stark genug sind, den Preis für eine Vernunftehe zu zahlen. Doch hinter Jareds Fassade als wilder Rebell steckt ein einfühlsamer Mann, der zu tiefen Gefühlen fähig ist – und sich die Liebe nicht diktieren lassen möchte ...

• Die romantische Seite der Sandra Brown!
• Ein bewegender Liebesroman voller großer Gefühle, der zum sehnsüchtigen Mitfiebern einlädt!


Wird oft zusammen gekauft

Ein skandalöses Angebot: Roman + Wie ein Ruf in der Stille: Roman + Verliebt in einen Fremden: Roman
Preis für alle drei: EUR 22,93

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

Porträt der Autorin Jetzt reinlesen [0kb PDF]
  • Taschenbuch: 416 Seiten
  • Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag (8. September 2008)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3442370507
  • ISBN-13: 978-3442370504
  • Originaltitel: Hidden Fires
  • Größe und/oder Gewicht: 18 x 11,4 x 3,3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (19 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 129.325 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Sandra Brown stammt aus Waco in Texas, USA. Bevor sie sich ganz dem Schreiben zuwandte, hatte sie beruflich schon einiges hinter sich gebracht. So hatte sie schon im Fernsehen das Wetter präsentiert sowie als Model, Schauspielerin und Journalistin gearbeitet. Richtig ernst wurde es mit der Schriftstellerei nach ihrem ersten Bestseller "Trügerischer Spiegel". In der Folge schuf sie sich gewissermaßen ihr eigenes Genre, indem sie in ihren Büchern auf besondere Weise Liebes- und brutale Kriminalgeschichten miteinander verbindet. So gewann sie nicht nur in den USA, sondern auch in Deutschland eine große Fangemeinde. Heute kann Sandra Brown kann ganz gut von ihren Büchern leben. Sie pendelt mit ihrer Familie zwischen den beiden Wohnsitzen in Texas bzw. South Carolina.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Meisterhaft!" (Publisher's Weekly)

"Eine meisterhafte Erzählerin!" (Newport News Daily Press)

"Einer der hellsten Sterne am Romance-Himmel!" (Dallas Morning News)

"Eine der talentiertesten Autorinnen von Frauenunterhaltung." (Affaire de Cœur)

Klappentext

"Meisterhaft!"
Publisher's Weekly

"Eine meisterhafte Erzählerin!"
Newport News Daily Press

"Einer der hellsten Sterne am Romance-Himmel!"
Dallas Morning News


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen nette Bettlektüre 28. September 2008
Von Jackie O. TOP 1000 REZENSENT
Format:Taschenbuch
Die Geschichte spielt Ende des 19. Jhd in Texas. Die junge Lauren nimmt die Einladung des netten, älteren Mr. Lockett an, seiner Frau als Gesellschafterin zur Seite zu stehen. Ohne zu ahnen, dass dieser vorhat sie mit seinem Sohn Jared zu verkuppeln.
Angekommen im staubigen Austin, erfährt sie, dass der charmante, ältere Herr verstorben ist, seine Frau stellt sich als kalte Intrigantin herraus, und der Sohn als Weiberheld und Trunkenbold. Und mit diesem soll sie eine Scheinehe eingehen? Zu Ihrem Glück stellt sich Jared Lockett dann doch noch als einfühlsamer Mann heraus. Doch bis dahin müssen die Zwei, einige Machtkämpfe und vorallem Intrigen überstehen, um am Ende das gemeinsame Glück zu finden.

Fazit:
Da es sich um eines der Frühwerke von Bestsellerautorin Sandra Brown handelt, ist der Roman an manchen Stellen schon etwas schwülstig geschrieben. Die Geschichte hat mich jetzt nicht unbedingt vom Hocker gehauen, so dass ich den Roman nicht mehr aus den Händen legen wollte. Aber als gemütliche Bettlektüre kann ich denn Roman durchaus empfehlen. Na und wer gerne historische Liebesromane liest, ist mit diesem Buch gut bedient.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
20 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ein historischer Roman von Sandra Brown!?!? 12. September 2008
Format:Taschenbuch
Ich weiß gar nicht so recht was ich von dem Roman halten soll... Ich lese einerseits gerne historische Liebesschmöker und andererseits auch gerne Sandra Brown, so daß dieses Buch eigentlich perfekt für mich sein müsste und doch.... Irgendwie tue ich mir schwer damit daß es ein historischer Liebesroman von Sandra Brown ist.. Von ihr bin ich anders gewöhnt.... Die Personen sind liebenswert geschildert, die Geschichte ein wenig vorhersehbar und ich habe das Buch auch in einem Rutsch durchgelesen und trotzdem hab ich schon weit aus besseres und berührenderes von Sandra Brown gelesen und auch schon andere historische Liebesgeschichten die mich mehr fesseln konnten. Die Übersetzung war manchmal etwas "geschwollen", ganz besonders die Liebesszenen ("geschwollen" hihi, das war nicht beabsichtigt!)... Also für mich ein Buch: gelesen, weglegen, vergessen.... Zumal ich es auch sehr schade finde, daß man anhand der Inhaltsangabe auf dem Buchrücken überhaupt nicht erkennen kann, daß es sich um einen historischen Roman handelt, auch anhand des Covers nicht, ich hätte es einfach gerne vorher gewußt, weil Brown ja sonst eher zeitgenössische Liebesromane/Romane schreibt....
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen eine seichte Geschichte! 25. September 2008
Format:Taschenbuch
Lauren Holbrook, eine junge Frau, die Anfang 1900hundert als waise Pfarrerstochter bei Pflegeeltern aufgewachsen ist, geht eine Art Probeehe mit Jared Lockett ein. Jared ist ein sehr reicher Farmerssohn in Texas, dessen Mutter, eine egoistische herrische Despotin, die geschäftlichen Fäden der Familie in den Händen hält, hat sich aus taktischen Gründen für die Ehe entschieden. Jared geht auf den Handel ein, weil er Lauren, besitzen möchte. Lauren braucht das Geld, das man ihr versprochen hat, um nach der zweijährigen Probeehe finanziell zunächst über die Runden zu kommen. Doch im Laufe der Ehemonate kommt sich das junge Paar näher. Lauren verliebt sich in ihren machmal unberechenbaren Mann. Auch Jared beginnt, sich mehr und mehr in Lauren zu verlieben. Das sieht wieder Oliva Lockett, die Mutter von Jared nicht gerne und versucht alles, einen Keil zwischen die jungen Leute zu bekommen. Kurt Vandiver, ein zwielichter Geschäftsmann, will mit allen Mitteln Lauren verführen und für sich gewinnen. Olivia hilft ihm dabei, ohne dass es dirket zu merken ist.
In der Geschichte von Sandra Brown geht es um Liebe, Leidenschaft und einer spannenden Geschichte. Es handelt sich um es ein sehr frühes Werk von der Autorin ist, das ursprünglich unter ihrem Pseudonym Laura Jordan geschrieben wurde. Mit den neueren spannenden Romanen hat dieses Buch nichts zu tun. Es ist sehr seicht und in einer einfachen Sprache geschrieben. Manchmal geht einem Lauren in ihrer Naivität und mit ihrer so hilfsbereiten Art auf den Nerv. Da wünscht man sich schon, dass sie öfter ihre Meinung vertritt und sie lauthals kundtut. Alles in allem ein Roman, den man zwischendurch lesen kann, wenn man keinen Tiefgang möchte.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gigantisch 30. September 2008
Format:Taschenbuch
Ich kann die Meinungen die ich bis jetzt hier gelesen habe nicht wirklich alle verstehen... Dieses Buch war gigantisch...
Als ich anfing zu lesen war ich in einem kleinen persönlichen Tief, aber je mehr Seiten ich hinter mich brachte, desto besser ging es mir und ich hatte echte Probleme diese Buch aus der Hand zu legen.
Ich bin der Meinung man muss es einfach lesen...
Je weiter ich zum ende kam, desto näher war ich den Tränen...
Es erweicht das Herz und ich würds immer wieder lesen...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Irreführendes Cover 17. April 2009
Von U.G.
Format:Taschenbuch|Von Amazon bestätigter Kauf
Ich konnte weder dem Buchcover (Paperback) noch dem Klappentext entnehmen, dass es sich hier um einen "historischen" Roman handelt und war anfangs entsprechend verwirrt. Der Schreibstil und die langatmige Geschichte entsprechen nicht dem, was ich bisher von Sandra Brown gewohnt war. Wenn man aber Romane aus der Zeit des amerikanischen Eisenbahnbaus und über brave, fügsame, aber dennoch leidenschaftliche und starke (ein Widerspruch? - stimmt! - so steht es aber im Buch ;-)) Frauen mag, hat man mit diesem Buch sicher viel Freude. Zwei Sterne vergebe ich, weil's für ein verregnetes Wochenende gut gepasst hat.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen skandalös aber total super!
Tolles Buch sehr zum weiter empfehlen....

Wer Historische Romane mag,hat hier die Beste Wahl getroffen mit Wilden Westen
und der ganz großen Liebe... :-)
Vor 5 Tagen von Bettina Sterk veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Romantisch, spannend und packend
Super Story! Spannens und zugleich erotisch von Anfang bis zum Schluss. Das ideale Buch für unterhaltsame und prickelnde Lesestunden an einem trüben Tag.
Vor 1 Monat von Barbara Lenzin veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Ein netter Roman
Ein leicht zu lesender Liebesroman nett als Bettlektüre, wie viele Bücher von Sandra Brown, die ich immer wieder gerne lese.
Vor 8 Monaten von gelbe Rose1 veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Mit Liebesgeschichten hat Sandra Brown es nicht so
Ich lese die Krimis von Sandra Brown wirklich mit Begeisterung, aber so mit Liebesgeschichten ist das nicht so doll. Hat mir nicht so wirklich gefallen
Vor 12 Monaten von angelika michels veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super Buch
Eine nicht ganz so schnulzige Liebesgeschichte verbunden mit einem Mord und einigen anderen Dramen... trifft genau meinen Geschmack: Liebe dieses Buch.
Vor 13 Monaten von Nita veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen zum dahinschmelzen
Genau dass was ich von Sandra Brown gewöhnt bin, was fürs Herz ohne Tiefgang... ideal zum entspannen ! ! !
Vor 16 Monaten von paula s veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Typisch
Wer Sandra Brown kennt und schon mal gelesen hat, wird hier nicht enttäuscht. Ein einfach geniales e-book. Lesen Sie weiter...
Vor 19 Monaten von yukon010 veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Spannender Liebesroman
Inhalt

Um die Jahrhundertwende zum 20. Jahrhundert.
Nach einem Zerwürfnis mit ihren Pflegeeltern nimmt Lauren Holbrook die Einladung von Ben Lockett an, nach... Lesen Sie weiter...
Vor 24 Monaten von S. Kotte veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein Buch für jeden!
Es ist das erste Buch, dass ich von Sandra Brown gelesen habe,
und ich habe es gleich drei mal hinter einander gelesen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 28. Mai 2011 von Grosser Anna-Maria
3.0 von 5 Sternen es geht so
Als ich las, dass die Geschichte in 1903 spielt, mußte ich innerlich aufstöhnen - nicht schon wieder einer ihrer früheren Groschenromane. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 7. Februar 2010 von Pinky Pony
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0x9991960c)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Cowboyliebesromane!!! 2 27.11.2011
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar