Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 12 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ein kurzer Film über die ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Ein kurzer Film über die Liebe

5 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 15,49
EUR 12,48 EUR 11,49
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Ein kurzer Film über die Liebe
  • +
  • Ein kurzer Film über das Töten
  • +
  • Dekalog (6 DVDs) [Limited Edition]
Gesamtpreis: EUR 84,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Regisseur(e): Krzysztof Kieslowski
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Polnisch (Dolby Digital 2.0), Deutsch (Dolby Digital 2.0)
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.66:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Alive - Vertrieb und Marketing/DVD
  • Erscheinungstermin: 31. August 2007
  • Produktionsjahr: 1988
  • Spieldauer: 83 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen
  • ASIN: B000TZHHES
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 31.513 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Tomek ist neunzehn und träumt von der Liebe. Magda ist beinahe doppelt so alt und hat aus enttäuschenden Erfahrungen gelernt, der Liebe zu misstrauen. Durch ein Teleskop beobachtet Tomek allabendlich Marta in dem Hochhausblock gegenüber. Er kündigt ihr eine Geldüberweisung an, damit sie zur Post kommt, bei der er arbeitet. Selbst einen Job als Milchmann nimmt er an, um ihr frühmorgens die Flaschen vor die Tür zu stellen. Schließlich gesteht er ihr, dass er sie beobachtet und verfolgt, weil sie liebt. Ein Spiel zwischen zwei ungleichen Partnern beginnt.

VideoMarkt

Der 19jährige Postangestellte Tomek beobachtet von seinem Zimmer aus mit einem Teleskop die Wohnung der doppelt so alten Künstlerin Magda, die im Block gegenüber lebt, und verliebt sich in sie. Aus der Distanz analysiert er ihre unzähligen Affären, die allesamt ein unglückliches Ende finden. Eines Tages faßt sich Tomek ein Herz. Er verfolgt Magda, erklärt sich ihr und wird von ihr, halb aus Neugier, halb aus Zuneigung, in ihre Wohnung eingeladen ...

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von MusikFan am 4. Oktober 2007
Format: DVD
Es ist schon erstaunlich, wieviele unglaublich schlechte Filme auf DVD erscheinen. Bei diesem hier ist es genau das Gegenteil. Man fragt sich, warum es hierbei so lange dauern musste. Die Kinoversion von Teil 6 der Dekalog Reihe fasziniert in seinen Details. Bildgewaltig, mit genialer Kamera wird des Menschen liebsten Themas, die Liebe beleuchtet. Kurz bevor die DVD bereits wieder durch ein anderes Medium abgelöst werden wird, erscheinen bestimmt noch andere Meisterwerke wie z.B. La double vie de veronique. Kommerziell, man verstehe, klingelts hier bestimmt um ein mehrfaches weniger als mit Dinos und Arnolds. Doch bleiben dafür viele Bilder haften. Für immer.
Kommentar 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Der Film geht unter die Haut. Es ist eine schlichte Geschichte in einer trostlosen Ortschaft, irgendwo im kommunistischen Osten. Zwei graue Plattenbauten direkt gegenüber, miefige kleine Wohnungen. Im einen Haus eine Frau im mittleren Alter, gegenüber ein Junge, gerade 18 (oder so). Er beobachtet sie mit dem Fernglas, er verliebt sich in sie. Sie hat keine Ahnung davon. Zunächst. Bis er sich zu erkennen gibt. Und sie aus allen Wolken fällt. Was dann kommt, ist so schrecklich, so alltäglich wahr, so herzzerreißend und so einfach erzählt, dass es einen umhaut. Auf meiner Liste ist auch noch das Gegenstück "Ein kurzer Film über das Töten", aber noch trau ich mich nicht. Julie Delpy sagte mal in einem Interview, dass sie der Film so mitgenommen hätte, dass sie tagelang krank gewesen sei (also bei dem Film übers Töten).
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
"Ein kurzer Film über die Liebe"

In der anonymen Atmosphäre von Wohnsilos beobachtet ein junger Mann eine Frau mittels Fernglas. Er sieht ihre Liebhaber, ihr Leben. Im Laufe der Zeit verliebt er sich in sie und bemüht sich, sie kennenzulernen. Doch trifft er auf eine desillusionierte Frau, die längst nicht mehr an Liebe glaubt. Ein ruhiger, tiefemotionaler Film, der - auch über Jahre hinweg - nachwirkt.
Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Die eher schlichte Kameraführung und bescheidene fotografische Qualität der Bilder sind das eine, die Intensität und Eindringlichkeit der Geschichte, die unmittelbar berührt, ein anderes. Ein einfaches, alltägliches Thema so bewegend dargestellt, dass man sich seiner Faszination nicht entziehen kann. Grossartige, sehr natürlich wirkende Darsteller lassen vergessen, dass es sich um ein Film-Schauspiel handelt: der Zuschauer wird subtil einbezogen und befindet sich inmitten des Geschehens.

Der Gegenentwurf zu opulenten Hollywood-Produktionen. Sah den Film schon einige Male und bin immer wieder hingerissen.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Kieslowski schafft es in dem Film auf geniale Weise zu zeigen was Liebe ist, indem er zeigt, was sie NICHT ist. Die zwei Protagonisten brillieren mit hochgradiger Schauspielkunst und zeigen dies beispielhaft auf zwei unterschiedliche Arten. Am Ende keimt Hoffnung auf, dass beide etwas gelernt haben.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden