EUR 21,99 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von DaaVeeDee-DEU

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Jetzt eintauschen
und EUR 5,46 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Ein Sonntag auf dem Lande / A Sunday in the Country

Louis Ducreux , Sabine Azema , Bertrand Tavernier    Freigegeben ab 6 Jahren   DVD
4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 21,99
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 18 auf Lager
Verkauf und Versand durch DaaVeeDee-DEU. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
Mehr Informationen zu Lovefilm
Testen Sie jetzt Prime Instant Video: Genießen Sie unbegrenztes Streaming von tausenden Filmen und Serienepisoden. Sehen Sie Ihre Lieblingstitel werbefrei, unabhängig von bestimmten Sendezeiten und auf vielen kompatiblen Endgeräten wie dem Kindle Fire HD, XBox One, Xbox 360, PS3, PS4 oder iPad. Jetzt 30 Tage testen

Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Ein Sonntag auf dem Lande / A Sunday in the Country + Ein Sonntag auf dem Lande
Preis für beide: EUR 38,89

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Ein Sonntag auf dem Lande EUR 16,90

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Louis Ducreux, Sabine Azema, Michael Aumont
  • Regisseur(e): Bertrand Tavernier
  • Format: Anamorph
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0), Italienisch (Dolby Digital 2.0), Französisch (Dolby Digital 2.0)
  • Untertitel: Englisch, Spanisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.66:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Spieldauer: 90 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B001M22TF4
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 31.329 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Frankreich Edition, PAL/Region 2 DVD: TON: Deutsch ( Mono ), Französisch ( Mono ), Italienisch ( Mono ), Englisch ( Untertitel ), Spanisch ( Untertitel ), WIDESCREEN (1.66:1), BONUSMATERIAL: Filmographies, FormMannschaft Interview(s), Foto-Galerie, Kommentar, Szene Zugang, Trailer(s), Wechselwirkendes Menü, SYNOPSIS: Sommer 1912: Seit dem Tod seiner Frau lebt der talent- und erfolglose Maler und Kunsthändler Ladmiral mit seiner Haushälterin Mercedes allein. Der traditionelle Sonntag im Kreise der Familie wird durch die Ankunft seiner fröhlichen, tatkräftigen Tochter Irène durcheinander gebracht. Bei Irènes Abreise wird dem Vater klar, dass seine Tochter genau das geworden ist, was er gern geworden wäre.. SCREENING/VERGEBEN IN: BAFTA Preise, Cannes Film-Festival, Ceasar Preise, Goldene Kugeln, ...Ein Sonntag auf dem Lande / A Sunday in the Country ( Un dimanche à la campagne )

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.3 von 5 Sternen
4.3 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Taverniers sympathisches Menschenkino 13. Dezember 2011
Format:DVD
Tavernier's Meisterwerk punktet auf den ersten Blick durch die gnadenlos guten Bilder von einem Ort wo unterschiedliche Generationen zusammenkommen und über allerlei Probleme und Sorgen, Erfolge und Freuden kommunizieren. Jeder einzelne Charakter in diesem Film bekommt eine faire Basis und entwickelt sich dann seinen menschlichen Eigenschaften und Zügen entsprechend. Falsch und richtig gibt es nicht. Tavernier nimmt keinen Anlauf und keinen Atemzug, um die Protagonisten anzuklagen. Diese menschliche Herangehensweise wirkte auf seinen anderen Werken wie "Ferien für eine Woche" oder "Es beginnt heute" nicht weniger sympathisch.

Wir sehen in "Ein Sonntag auf dem Lande" ein Familienensemble und ihre komplexen Beziehungen untereinander. Und was in den ersten Minuten noch schlicht und vielleicht sogar unkonzipiert wirkt, verflechtet sich zu einem schwermütigen Porträt, das ein Begreifen und Einfühlen erfordert. Geschichten aus der Vergangenheit oder auch Gedanken von Personen erfährt man häufig durch eine Off-Stimme, eine Sache, die dem Film einen dokumentarischen Charakter verleiht.
So ruhig "Ein Sonntag auf dem Lande" über den Bildschirm läuft, so gewaltig ist auch die Wirkung, die er von sich gibt, ohne inhaltlich allzu viel preiszugeben. Als Rezipient ist man also gefordert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Sonntag auf dem lAND 25. November 2011
Format:DVD|Von Amazon bestätigter Kauf
Einer der schönsten Filme. Ein ruhiger, feiner Film. Zeigt scheinbar alltägliche Begebenheiten, Begegnungen, den Besuch der Tochter und des Sohnes mit Familie beim Vater. Unter der Oberfläche gibt es so tiefe Gefühle, über die nicht gesprochen wird, die man spürt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Immer wieder sonntags 27. April 2011
Von zopmar
Format:DVD
Der Film läd zum Vergleichen ein. Er zeigt ein Gesellschaftsporträt vom Beginn des 20. Jahrhunderts. Da ist Manches völlig anders, anderes hat sich dagegen überhaupt nicht verändert. Der auffälligste Unterschied ist wohl das starre Gefangensein in Ritualen in der Vergangenheit bis zum Masochismus hin, während heute alle Aktivitäten Event-Charakter haben müssen. An sich verheißt der Titel bereits keine spannungsreiche Handlung. Alles verläuft wie immer. Und damals wie heute sind die Kids rotzfrech und haben keine Manieren. Das Leben der Eheleute verlief in festen, vorgegebenen Bahnen. Heute ist der Hedonismus die Maxime, die alles weitgehend bestimmt. Damals wie heute gibt es/ gab es Liebeskummer und vielfach war und ist Muttchen das Heimchen am Herd, das ihren Göttergatten vorbehaltlos anhimmelt. Und auch die Altersweisheit ist wohltuend präsent. Sie zieht den Genuss aus der Vergangenheit und erkennt die geniale Schlichtheit im Jetzt. Das verdeutlicht der Vater und Großvater als Maler (Michel Aumont). Sabine Azéma dagegen bringt Leben in die ländliche Sonntagsstille. Tavernier hält uns einen Spiegel vor, zum Wiedererkennen und Nachdenken.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xa35a90e4)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar