• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 8 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ein Mords Team [Blu-ray] ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 11,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Topbilliger
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Ein Mords Team [Blu-ray]

3 von 5 Sternen 42 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf Blu-ray
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Blu-ray
"Bitte wiederholen"
Standard Blu-ray
EUR 8,99
EUR 4,66 EUR 2,28
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Universum Wunschfilme
Entdecken Sie Film-Highlights auf DVD, Blu-ray und Blu-ray 3D, Serien, Filmschnäppchen und vieles mehr im Wunschfilme Shop rund um das Angebot von Universum Film.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Bitte beachten Sie, dass bei einigen Blu-ray-Playern ein Firmware-Update zum Abspielen dieser Blu-ray notwendig sein kann. Weitere Informationen.



Wird oft zusammen gekauft

  • Ein Mords Team [Blu-ray]
  • +
  • Side Effects - Tödliche Nebenwirkungen [Blu-ray]
Gesamtpreis: EUR 18,98
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Omar Sy, Laurent Lafitte, Sabrina Ouazani, Maxime Motte, Lionel Abelanski
  • Regisseur(e): David Charhon
  • Format: Widescreen
  • Sprache: Deutsch (DTS-HD 5.1), Französisch (DTS-HD 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.40:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Senator Home Entertainment (Vertrieb Universum Film)
  • Erscheinungstermin: 25. Oktober 2013
  • Produktionsjahr: 2012
  • Spieldauer: 95 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.0 von 5 Sternen 42 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00BYNAD2M
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 37.115 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Ousmane ist mit seiner Jeans, Kapuzenjacke und einer großen Klappe alles andere als ein Vorzeigepolizist, aber sein Revier ist ja auch die berüchtigte Pariser Vorstadt Bobigny. Dort beschattet er seit sechs Monaten einen kriminellen Ring der Pariser Unterwelt und ist den ganz großen Fischen auf der Spur. Als die Leiche der Gattin eines wichtigen Industriellen entdeckt wird, trifft der cool-lässige Ermittler aus dem Ghetto auf den versnobten François von der Pariser Mordkommission. Ousmanes Ermittlungen und der Mord scheinen in direkter Verbindung zu stehen; dies zwingt den unkonventionellen Vorstadtbulle mit Prinzipien und den triebgesteuerten Schreibtischhengst mit Standesdünkel zu einer intensiven Zusammenarbeit. Chaos bei den Ermittlungen ist vorprogrammiert …


Pressezitate:
"Man schaut dem ungleichen Duo (...) gerne zu" (epd Film)
"Saukomisches Buddymovie, das nach einer Fortsetzung schreit!" (Joy)
"Eine Mordsgaudi" (Kino.de)

Movieman.de

REVIEW: In der Liebe mag der Spruch Gleich und gleich gesellt sich gerne zutreffen. Aber in manchen Beziehungen scheint der Vergleich Gegensätze ziehen sich an viel eher zu stimmen. Bei beruflichen Partnerschaften macht man sich hingegen selten Gedanken darüber, wie unterschiedlich oder ähnlich sich die Partner sind, solange die Zusammenarbeit funktioniert. Erinnert man sich an Beverly Hills Cop so fällt auf, je unterschiedlicher die Partner sind, desto besser scheint die Zusammenarbeit zu sein. Dies trifft auch auf die französische Komödie Ein MordsTeam von David Charhon zu. Er verbindet in seinem nostalgischen 80er Jahre angehauchten Film Action, Komik und soziale Dimensionen, die dank der zwei völlig verschiedenen Hauptfiguren für ausreichend Konfliktmaterial und Spaß sorgen.Anfangs verkörpert der Vorstadtpolizist Ousmane (Omar Sy) alle Klischees eines jungen Mannes mit Vorgeschichte und entspricht damit den Erwartungen eines Underdogs. Doch bald gelingt es dem Zuschauer, hinter seine raue Fassade zu blicken und dabei seine wahre Identität kennenzulernen, die sowohl aus seinem sozialen Umfeld, als auch durch seine Vergangenheit bedingt wird. Mit dem Herz am rechten Fleck erlebt man einen Mann, der für seine Ziele einsteht und dabei bis an seine Grenzen geht. Doch mit seiner lockeren Art gerät er oft mit dem peniblen Francois (Laurent Lafitte) aneinander, der offensichtlich ein durchaus situierteres Leben genießt und dessen offenkundiges Interesse den Frauen gilt. Gerade durch diese grundverschiedenen Figuren mit ihren besonderen Eigenarten entsteht die Dynamik der Handlung. Immer wieder werden die Unterschiede zwischen den Partnern nahezu auf die Spitze getrieben und dabei stets mit flotten Sprüchen kommentiert. Vorurteile bieten zusätzliche Streitpunkte, denen erst im Laufe des Films die Luft ausgeht, wenn sich die beiden Polizisten füreinander einsetzen. Und dabei können die beiden Hauptdarsteller durchaus punkten.Spätestens seit Ziemlich beste Freunde hat sich der smarte Darsteller Omar Sy einen Namen gemacht. Und nun gelingt es ihm erneut, seinen Charme spielen zu lassen und den Zuschauer binnen Minuten durch seine gefühlvolle und dennoch starke Eigenart zu begeistern. Laurent Lafitte (Kleine wahre Lügen) glänzt nahezu vor Perfektion. Doch er landet mit seinen festgefahrenen Ansichten relativ schnell auf dem Boden der Tatsachen, wenn er beispielsweise in seinem noblen Anzug bei einer Verfolgungsjagd quer durch das Pariser Vorstadtmilieu außer Atem gerät. Dem Humor zuliebe muss natürlich der geschniegelte Polizist seine Ansichten überdenken und dem vorlauten Kollegen einen gewissen Respekt entgegenbringen, wenn die Zusammenarbeit fruchten soll. Und das tut sie am Ende auch erwartungsgemäß. Auch wenn die Handlung demnach nicht wirklich viel Innovativität bietet, kann der Film gut unterhalten und sich durch den französischen Touch positiv von anderen Krimi-Komödien abgeben. Fazit: Französische Gute-Laune-Krimi-Buddy-Komödie, die mit grandiosen Darstellern, pointiertem Humor und einer große Portion Lebensgefühl amüsante Unterhaltung bietet!

Moviemans Kommentar zur DVD: Die hohe Rauschfreiheit und die recht hohe Detailschärfe sind die herausstechenden Merkmale der Disc. In hellen Himmeln ist gelegentlich ein leichter Mattscheibeneffekt zu bemerken, der sich wie ein Schleier über den Himmel zieht (z.B. 00.08.30, 00.17.30). Der Kontrast leuchtet die vielen dunklen Szenen sehr gut aus und läßt auch keine Ausfransungen an Lampen erkennen. Ein rundum sehr gutes Bild, das nur in Nuancen zu verbessern wäre. Akustischfällt das immense Baßvolumen auf (29.02), auf dem auch, wann immer die Spannung es erfordert, herumgeritten wird. Die Kulissenbildung ist, wie die Sprachwiedergabe etwas höhenarm und zahm (30.06). Die Ortbarkeit des Centers ist gut, die Surrounds treten für meinen Geschmack etwas zu sehr in den Hintergrund. Zum Nachtisch gibt es ein ausführliches Making-of (OmU), das einen guten Mix zwischen Unterhaltung und Hintergrundinfo bietet. Darüber hinaus gibt es einen kuriosen Teaser, Trailer und werbliche Onlinespecials. www.movieman.de

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD
Ich habe beileibe nicht viel erwartet von diesem Film. Meine Freundin schlug vor: "Lass uns den doch mal gucken. Der is mit Omar Sy, du mochtest -Ziemlich beste Freunde- doch auch." Und ich vermute genau hier liegt die Krux. Ziemlich beste Freunde war ein riesiger Erfolg. Omar Sy hat darin eine tolle Rolle gespielt und auf einmal kannte jeder den charismatischen Schauspieler. Was liegt also näher, als diesen Umstand zu nutzen um etwas Geld in die Kassen zu spülen? Die Rolle, welche er in "Ein Mords Team" spielt, scheint ihm schon im Vorfeld bewusst auf den Leib geschrieben worden zu sein. Was bei anderen Filmen und Darstellern durchaus ein Qualitätsbezeugnis sein kann, wirkt hier aber schnell peinlich. Im Prinzip hat man den Vorstadtproleten aus "Ziemlich beste Freunde" einfach in einen neuen Film hereinkatapultiert, ihm schnell noch eine Marke um den Hals gehängt und nun mal sehen wie viel der Streifen so einspielt.
Dass Laurent Lafitte an seiner Seite sogar eine darstellerisch überzeugende Leistung abliefert, bleibt dabei leider auf der Strecke.

Ich kann und mag diesen Film einfach nicht empfehlen. Hollywood hat das Thema schon zigfach durch, es entsteht keine Spannung, die Gags sind flach und am Ende stehen 90 Minuten, welche ich mir gerne geschenkt hätte. "Ein Mords Team" ist wirklich nur etwas für hartgesottene Omar Sy-Fans und Freunde mittelmäßiger französischer Filme.
Kommentar 7 von 8 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray
FILM (OHNE SPOILER!) Bewertung (Review):

Medialer Aufhänger für EIN MORDS TEAM ist der Schauspieler Omar Sy, der durch der Erfolg von und seiner guten Performance in ZIEMLICH BESTE FREUNDE sehr berühmt wurde. Tatsächlich schafft er es in einer Reihe von Szenen mit seiner flappsigen Art für viel gute Laune zu sorgen. Aber es fehlt natürlich der Rahmen der so berührenden Story und somit ist EIN MORDS TEAM ein durchschnittliche bis gute Buddy Komödie mit mäßigen Drehbuch, was eher durch seine guten Schauspieler und deren Interaktion lebt. Insbesondere für Freunde französischer Komödien kann aber durchaus eine Empfehlung ausgesprochen werden.

Kurz zur Story (OHNE SPOILER!): Ousmane (Omar Sy) ist immer vorlaut und durch sein raues Auftreten nicht gerade ein Vorbild. Er muss sich um die Pariser Vorstadt kümmern und ist schon eine geraume Weile dabei ein großes Ding auffliegen zu lassen. Aufgrund einer weiblichen Leiche einer wichtigen Person ist er gezwungen mit François (Laurent Lafitte) von der Pariser Mordkommission zusammenzuarbeiten. Die beiden könnten unterschiedlicher nicht sein, werden aber im Laufe der Zeit zu klassischen Buddy-Cops.

Die deutsche Titel EIN MORDS TEAM der eher an eine Spencer/Hill Klamotte aus den Siebzigern erinnert, ist natürlich mal wieder so daneben und hat nichts mit dem zweideutigen "De l'autre côté du périph" Originaltitel zu tun der sich aus der Filmhandlung ergibt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 8 von 10 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Kolli am 30. Juni 2015
Format: DVD Verifizierter Kauf
kann ich hier nicht mehr wie einen Stern geben.
Der Film ist trotz der Schauspieler unterirdisch.
Ich bereue den Kauf und rate jedem vom Kauf ab.
Kommentar 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray
„Ein Mordsteam“ - ein Mordsfilm ist der Film ganz sicher nicht und eine Mordsgaudi war er leider auch nicht. Insgesamt ist es ein durchschnittlicher bis ganz netter Film. Ich vergebe mal ganz hart 5/10 Punkten auf IMDB.
Guter Bulle, böser Bulle.
08/15 Ausgangssituation bis auf die Tatsache das Omar Sy der den meisten durch „Ziemlich beste Freunde“ noch gut in Erinnerung sein dürfte und auch hier, zusammen mit Laurent Lafitte, für einige Lacher sorgt. Ich hab auch öfters gelacht. Das reicht aber nicht um über die völlig lahme Handlung, die lahme Erzählstruktur und die lahme Action hinweg zu sehen. Da gucke ich mir lieber nochmal God Cop Bad Cop (2006) an.
Da es noch so viele gute Filme gibt die man gucken sollte rate ich davon ab für „Ein Mordsteam“ Zeit oder Geld auf zu bringen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
In der Pariser Vorstadt Bobigny findet der Polizist Ousmane die Gattin des Industriemagnaten Chaligny tot auf. Der Mordfall soll Francois Monge aufklären. Aber Ousmane fühlt sich für den Fall zuständig und es gelingt ihm ein Trick, um mit Francois zusammen arbeiten zu dürfen. Die beiden ungleichen Geister gehen eine erfolgreiche Symbiose ein.

Die Kriminalgeschichte plätschert lieblos dahin. Dialoge und schlüssige Handlungen feilen wenig an den Profilen der Protagonisten. Sie bleiben oberflächlich und austauschbar. Überraschende Ereignisse verkomplizieren die eh schwer durchschaubare Story. Gut ausgestattete Szenenbilder verwöhnen das Auge und generieren Atmosphäre. Regie und Schauspielern ist ein unterdurchschnittlicher Krimi gelungen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Einer der schlechtesten Filme die ich je gesehen hab. Kann auch am französischen Humor liegen. Daher einige Sterne Abzug in der Bewertung
Kommentar 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen