Ein Mistkerl zum Verlieben und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,35 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Ein Mistkerl zum Verlieben auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Ein Mistkerl zum Verlieben [Großdruck] [Taschenbuch]

Daniela Felbermayr
3.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (52 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 10,59 kostenlose Lieferung Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 28. Oktober: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 2,99  
Taschenbuch, Großdruck EUR 10,59  

Kurzbeschreibung

28. August 2013
Die New Yorker Anwältin Victoria Williams arbeitet am Fall ihres Lebens, der ihr einen ordentlichen Sprung auf der Karriereleiter verschaffen und sie zur Partnerin ihrer Anwaltskanzlei machen soll. Als ob sie dadurch nicht schon gestresst genug wäre, zieht in das Appartement nebenan der attraktive Arzt Dr. Mark Turner ein, der ihr Herz zwar höher schlagen lässt, doch ihr auch den letzten Nerv raubt. Er feiert wilde Parties, leichte Mädchen gehen bei ihm ein und aus und er provoziert sie obendrein bei jeder Gelegenheit. Als Vicky dann auch noch ausgerechnet mit ihm bei ihrem aktuellen Fall zusammenarbeiten soll und die beiden von der Kanzlei dazu nach Los Angeles geschickt werden, fällt sie aus alles Wolken und kann ihr Unglück kaum fassen. In L.A. kommen sich die Beiden jedoch schnell näher und erkennen, dass der erste Eindruck oftmals trügt, dass Vieles nur Fassade ist und was wahre Liebe bedeutet. Doch dann kommt alles ganz anders...

Wird oft zusammen gekauft

Ein  Mistkerl zum Verlieben + Bride on Time - Die geborgte Braut
Preis für beide: EUR 20,82

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 368 Seiten
  • Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform (28. August 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 1492217204
  • ISBN-13: 978-1492217206
  • Größe und/oder Gewicht: 20,2 x 12,6 x 2,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (52 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 482.240 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Daniela Felbermayr wurde 1980 in Linz geboren und wuchs im oberösterreichischen Enns auf. Schon in frühester Kindheit begann sie, Geschichten auf der alten mechanischen Schreibmaschine ihres Großvaters zu schreiben, verbrachte oft ganze Nachmittage damit, ihre Fantasie zu Papier zu bringen und kreierte so unzählige Märchen- und Kindergeschichten.

Das Schreiben hat sich wie ein roter Faden durch ihr Leben gezogen und war immer Bestandteil ihres Alltags. Zuvor bereits auf Plattformen für Hobbyautoren unterwegs hat Daniela Felbermayr mit "Bis wir uns wiedersehen" im April 2013 ihren Erstling veröffentlicht und wird dem Schreiben aufgrund des durchwegs positiven Feedbacks treu bleiben.

Privat lebt sie mit ihrem Lebensgefährten sowie drei Katzen und zwei Meerschweinchen in Oberösterreich. Ihre Freizeit verbringt sie zum großen Teil auf dem Rücken ihres Pferdes, aber auch hinter Büchern und natürlich dem Laptop - um für Lesenachschub für ihre Leser zu sorgen.


Nähere Infos zur Autorin, aber auf zu ihren aktuellen und zukünftigen Romanen finden Sie auf der Homepage

www.pink-powderpuff-books.com

auf der Facebookseite "Pink Powderpuff Books" oder aber über den mit dieser Seite verbundenen Twitteraccount!

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Daniela Felbermayr wurde 1980 in Linz geboren und wuchs im oberösterreichischen Enns auf. Schon in frühester Kindheit begann sie, Geschichten auf der alten mechanischen Schreibmaschine ihres Großvaters zu schreiben, verbrachte oft ganze Nachmittage damit, ihre Fantasie zu Papier zu bringen und kreierte so unzählige Märchen- und Kindergeschichten. Das Schreiben hat sich wie ein roter Faden durch ihr Leben gezogen und war immer Bestandteil ihres Alltags. Zuvor bereits auf Plattformen für Hobbyautoren unterwegs hat Daniela Felbermayr mit "Bis wir uns wiedersehen" im April 2013 ihren Erstling veröffentlicht und wird dem Schreiben aufgrund des durchwegs positiven Feedbacks treu bleiben. Privat lebt sie mit ihrem Lebensgefährten sowie drei Katzen und zwei Meerschweinchen in Oberösterreich. Ihre Freizeit verbringt sie zum großen Teil auf dem Rücken ihres Pferdes, aber auch hinter Büchern und natürlich dem Laptop - um für Lesenachschub für ihre Leser zu sorgen. Nähere Infos zur Autorin, aber auf zu ihren aktuellen und zukünftigen Romanen finden Sie auf der Homepage www.pink-powderpuff-books.com auf der Facebookseite "Pink Powderpuff Books" oder aber über den mit dieser Seite verbundenen Twitteraccount!

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Durchgefallen 18. Dezember 2013
Von Flower
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Diese Rezession gilt für ein Mistkerl zum Verlieben und Bride on Time: beide Bücher sind für mich wegen des Handelns des männlichen Hauptprotagonisten durchgefallen.

In beiden Stücken stellt die Autorin zwei absoluten "Mistkerlen" ab ca. 50 % der Bücher einen quasi Freibrief aus und der weibliche Part entschuldigt diese "Mistkerle" aus unergründlichen, eigenartigen Argumenten. Diese "Mistkerle" verhalten sich m.E. unter jedem Niveau und das dazu gehörige Weibchen - der weibliche Part lässt sich das auch noch gefallen, z. Bsp.:
Wie kann ich mir, nach einer "traumhaften" Nacht nur solche Dinge an den Kopf werfen lassen?
Mich öffentlich beschimpfen und aus unterste Niveau beleidigen?
Wie kann ich nur Verständnis für meinen "nicht" Freund haben, nachdem ich mit ihm gerade das Zusammenziehen beschlossen habe und er mich vor meinen Augen mit einer anderen Betrügt?

Die weiblichen Protas stellen sich doch glatt selbst in Frage, äh hallo?
Jack ist eindeutig der größte Mk, Sams Freundin drückt dies im Buch sogar mehrmals richtig aus ...

Des öfteren hab ich mir gedacht, was soll der Sch...?

Dies waren die letzten Bücher der Autorin für mich. Auf der einen Seite sollte es sich um taffe, wahnsinnig erfolgreiche ( LoL), erwachsene Frauen handeln und dann verhalten die sich so und lassen sich alles gefallen. Wenn man die anderen Bücher dieser Autorin kennt, scheint sich dieses Muster zu steigern. Mit diesen beiden Bücher ist jetzt Schluß für mich.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
32 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen schwach 12. September 2013
Von kathiii
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Bei diesen Buch lies ich mich eindeutig zu sehr von den Kundenrezisionen beeinflussen. Die Story selbst währe nicht schlecht und hat mich auch sehr angesprochen, jedoch an der Umsetzung hat es sehr gehapert.
Die weibliche Protagonistin ist nicht schlecht herausgearbeitet und auch ihre Handlungen und Gedanken kann man recht gut nachvollziehen, jedoch von den lieben Hr. Doktor kann man da nicht so verstehen. Seine chronischen Frauengeschichten und auch sein "nicht wirklicher Seitensprung" wird nicht richtig für die LeserInnen dargestellt. Er macht halt sein Ding und das wird auch einfach so hingenommen. Keine Tieferen Gedanken einfach Oberflächlich.
Und dann gaaaanz plötzlich ... ja er liebt sie - sie liebt ihn. Friede freude Eierkuchen. Nein danke, nicht mein Geschmack.
1 Stern nur für die Story selbst, aber die Charaktere waren einfach schlecht.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen wirklich nicht gut 15. November 2013
Von Sabine
Format:Kindle Edition
Die Story ist wirklich nicht ausreichend und die Charaktere nicht genügend ausgearbeitet. Und dann noch dieses Ende....von der Rechtschreibung mal ganz abgesehen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Unterhaltsam, aber ein Lektorat wäre notwendig! 15. September 2013
Von ih
Format:Kindle Edition
Eine nette leichte Geschichte über zwei erwachsene Menschen, ihren Hass, ihre Liebe und der holprige Weg zur Gemeinsamkeit.
Die Story selber hat mich gut unterhalten, gestört haben mich vor allem zum Ende hin die vielen Grammatik- und Rechtschreibfehler sowie die stetigen Wiederholungen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Unglaubwürdig 23. September 2013
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Komische Geschichte, zwar nett geschrieben, aber unglaubwürdig. Der Mistkerl ist kein Mistkerl sondern ein A... vor dem Herrn, so einem gibt man keine 2-te Chance! Nicht mal im Buch!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Spoiler-alarm Grottenschlecht 11. Oktober 2014
Format:Kindle Edition
SPOILER
DAS ist mir Abstand das schlechteste buch das ich jeh gelesen habe . Ich meine das der Protagonist eine männliche hure ist damit kann ich leben . Aber dan fahren beide in den Urlaub ER fragt sie ob sie zusammen ziehen wollen . Um sie sie prommt am nächsten Tag sitzen zu lassen . Aber wenn es nur da währe, Nein....er betrügt sie !!! Weil er "vergessen" hat das es sie ja noch giebt . Also nachdem er seine Solarium Bekanntschaft beglückt hat , sie hat alles vom Fenster aus gesehen , geht er auch noch rüber und schlägt ihr eine offene Beziehung vor . Die krönung war aber das erbauch noch meint anmerken zu müssen das sie sich mal freuen soll das er überhaupt was von ihr will . Ach und das er sie betrogen hat sei ja auch nicht so schlimm da sie ja eigentlich nicht richtig zusammen währen ( WTF also ich frage nicht einfach irgendwen ob er bei mir einziehen will , wenn wir nicht zusammen sind ). So es kommt wie es kommen muss die "Heldin" verzeiht ihm natürlich als er das Ich liebe dich ausspricht . Ich will ja nicht hetzen ABER Frauen wie sie sind es schuld das manche denken fremdgehen währe ok. MEIN ist es nicht . Aber wen der "Held" der Geschichte wenigstens während der Trennung Abstinenz gewesen währe ... Nein er vögeld sich noch schön durch die halbe Welt . Als im dan sein Alter bewusst wird denkt er plötzlich dran sich zu entschuldigen .
So aber der ganze **** hat der Autorin ja nicht gereicht sie musste für die Liebe Heldin ja einen wirklich netten Kollegen herzaubern . Der war das beste an der Geschichte freundlich und einfach perfekt er verliebt sich natürlich in die Heldin und sagt ihr das auch .
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen nicht mein Fall 3. Oktober 2013
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
das Buch ist irgendwie peinlich geschrieben und wirkt sehr künstlich; der Titel passt überhaupt nicht zur Geschichte; unrealistisch und möchte-gern-erotisch
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
1.0 von 5 Sternen nicht so toll
Beeinflusst durch Rezensionen habe ich das Buch gelesen. Ich finde es seicht, leicht durchschaubar und voller Fehler. Echt schade, habe mir mehr versprochen. Lesen Sie weiter...
Vor 20 Tagen von Postfrau veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Lustiges Buch
Was soll ich sagen ihr muss das Buch einfach lesen. Nett, lustige und perfekt zum abschalten und für den Urlaub
Vor 29 Tagen von Kerstin veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Nicht schlecht
ein romantischer, wenn auch zwischendurch etwas langatmiger, turbulenter, romantischer Roman. Er war nicht schlecht, aber ich habe schon bessere von Daniela Felbermayr... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Sylvia veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Gibt bessere Bücher!
Die Protagonistin ist eigentlich eine toughe Karrierefrau, ist in Liebesangelegenheiten aber echt nur noch doof. Ihren "Helden" kann man sich nicht schön denken. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von jen12100 veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Bissig
eine sehr schöne Lovestory die bissig ist und mich oft zum lachen gebracht hat aber auch zum knurren bei den Entscheidungen und den zwei stur-streit-Hennen.
Vor 2 Monaten von Amazon Customer M.Stan veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Seelische Grausamkeit für jeden Leser
Ich werde mir die Autorin auf jeden Fall merken - und wenns nur deshalb ist, damit ich ja NIE WIEDER ein dermaßen schlechtes Buch lesen muss. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Amazon Customer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen sehr schön
die geschichte ist witzig und aus dem leben genommen, denn oft entwickelt sich so ein kennenlernen.ich empfehle das buch, da es toll erzählt , geschrieben war und sehr... Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von anna veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Ein Mistkerl zum Verlieben
Sehr gut geschrieben ,habe gelacht aber auch geweint da ich mich richtig in diese Geschichte rein gesteigert habe.
Kann es nur weiter empfehlen
Vor 5 Monaten von Sabine Emminger veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Indiskutabel
Nicht nur die vielen Fehler bereiten beim Lesen Ärger, sondern auch der Geisteszustand der Protagonistin. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Francis veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Einfach schön
Es ist einfach super süß geschrieben. Hab am Ende sogar ein paar Tränen vergossen. Einfach ideal für jeden der auf Schnulzen steht.
Vor 6 Monaten von Virginie Buder veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar