In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Ein Jahr in London: Reise in den Alltag (HERDER spektrum) auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Ein Jahr in London: Reise in den Alltag (HERDER spektrum) [Kindle Edition]

Anna Regeniter
4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (45 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 9,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 9,99  
Taschenbuch EUR 12,99  


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Ein Lebenstraum: Mit Anfang 30 zieht Anna Regeniter in die schillernde Hauptstadt Großbritanniens. Selbstironisch und mit viel Humor erzählt sie vom Aufeinanderprallen ihrer Londonträume mit der Realität.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Anna Regeniter lebt als Lehrerin und Journalistin in London. Dies ist ihr erstes Buch.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1733 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 192 Seiten
  • Verlag: Verlag Herder; Auflage: 1 (29. Juni 2010)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B004TQGF78
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (45 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #67.081 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
38 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen very entertaining aber ebenso informativ 19. April 2007
Von Mariechen
Format:Taschenbuch
Als Wahl-Britin wollte ich gerne wissen, wie andere Deutsche London erleben und habe Anna Regeniters Buch in einer Nacht verschlungen. Nicht nur erzählt sie umwerfend komisch und spannend von ihrem Leben in der Hauptstadt - Wohnungsuche, Weihnachten, Arbeitsalltag - auch hatte ich anschließend das Gefühl, viel über London und England gelernt zu haben. Ein paar von den beschriebenen Orten, die ich vorher noch nicht kannte und wohl auch nie entdeckt hätte (wie zum Beispiel das Marathon) habe ich mittlerweile selber besucht und hatte dort genauso viel Spass wie die Erzählerin hatte. Ein tolles Buch, halb spannender Unterhaltungsroman, halb Reiseführer, das ich jedem England-begeisterten zutiefst empfehlen kann.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
37 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nett zu lesen aber zu viele falsche Infos 27. Oktober 2009
Von C. Nuss
Format:Taschenbuch
Ich lebe selber seit ueber einem Jahr in London und habe mir aus purem Interesse an den Erfahrungen anderer "Wahl-Londoner", das Buch von meiner Mutter geborgt. Es ist sicherlich ganz nett zu lesen, da stimme ich den anderen Rezensionen zu. Aber was mich absolut gestoert, sogar wirklich geaergert hat, sind die vielen falschen Aussagen, die das Buch ueber London enthaelt. Kensington und Finchley als Vororte zu betiteln und die beruehmte Shopping-Strasse Oxford Street als Oxford Road zu bezeichnen sind sicher Details die Touristen nicht weiter auffallen, aber die aus meiner Sicht recht peinliche Fehler sind, die mit Hilfe einfachster Recherchen haetten vermieden werden koennen. Ausserdem finden sich wirklich recht viele moderne London Klischees die nicht unbedingt der Realitaet entsprechen und von der Autorin verallgemeinert werden (z.B. Teppich im Badezimmer).
Im Grossen und Ganzen kommt mir das Buch so vor als waere es in den Neunziger Jahren von einer nicht gerade Welt-Gewandten Kleinstaedtlerin geschrieben, die selbst zum ersten Mal in einer Grossstadt/ im Ausland ist.
Fuer die Vorbereitung einer ersten Reise nach London mal es ja ganz hilfreich sein, fuer London-Insider dagegen ist es nicht wirklich empfehlenswert. Auch wenn es vom Schreibstil unterhaltsam ist.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Lesegenuss 10. Juni 2009
Format:Taschenbuch
Durch meinen baldigen Aufenthalt in London fand ich den Titel "Ein Jahr in London" doch sehr ansprechend und kam nicht umhin, es einfach im Laden liegen zu lassen. Ich verschlang es in einem Zug, hatte z.T. Bauchweh vom vielen Lachen und verspürte mehr Lust auf die Weltmetropole.

Zwar glaub ich nicht wirklich, dass alle Gegebenheiten und Ereignisse tatsächlich so abgelaufen sind, wie sie es schildert (unrealistisch viele lustige Momente), aber es lohnt sich auf jeden Fall, das Buch zu lesen.

Ich kann es nur weiterempfehlen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
29 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Muss man gelesen haben 6. Juli 2007
Format:Taschenbuch
Man sollte das Buch mit dem Titel versehen: "Wie ich mein Leben in London meisterte und dabei eine Menge Spaß hatte und viele Freunde gewonnen habe". Anna beschreibt sehr gewitzt und pointiert ihre Begegnung mit den Londonern, die es in Wahrheit gar nicht wirklich gibt, das Leben in dieser Metropole und die kleinen täglichen Dinge.
Einmal angefangen, kann man das Buch nur schwer zur Seite legen. Immer wieder ertappt man sich dabei, nach eigenen (ähnlichen) Erlebnissen zu suchen und schmunzelnd einen Monat nach dem anderen zu lesen. Wer noch nie in London gewesen ist, der möge sich dieses Buch schnell kaufen. Wer schon einmal dort gewesen ist und/oder immer wieder in diese faszinierende Metropole an der Themse zurückkehrt, der möge es ebenfalls lesen. Alleine dadurch kann man die Zeit bis zum nächsten Wiedersehen etwas verkürzen oder aber die Sehnsucht ins Unendliche steigern (wie bei mir).
Ganz nebenher kann man sich mit Anna kurzschließen und ihr die eigene Begeisterung über das Buch mitteilen (Antwort nicht ausgeschlossen) und erfährt nebenher noch wichtige Dinge. In England werden übrigens wie verrückt Mathelehrer gesucht....
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von K. Botka
Format:Taschenbuch
Die Autorin ermöglicht allen Londonfans, und besonders jenen, die davon träumen, ihr Leben in diese Stadt zu verlegen, einen realistischen Einblick mit den pros und cons, die sie selbst erlebt und - großteils - gemeistert hat. Sie schreibt über die Schwierigkeiten als "Ausländerin", als Arbeitssuchende und als Wohnungssuchende und hilft so den Lesenden, selbst gewappnet zu sein, mit welchen Problemen zu rechnen sein kann. Mit witzigen Stories aus dem englischen Alltag schafft sie auch besonders gut, dass die Lust an dieser Stadt erhalten bleibt. Im Verlgeich mit anderen ähnlichen Büchern zum Thema hat mir dieses am Besten gefallen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Tücken des Alltags in "good old London" 15. Dezember 2007
Von S. Albers
Format:Taschenbuch
Ich habe dieses Buch in einem Zug durchgelesen, nicht zuletzt weil es so treffend das Leben in einer der vielseitigsten Städte der Welt schildert. Stellenweise sehr komisch ("Das war Jude Law!") findet sich der London-Kenner immer wieder in bekannten Situationen wieder (bei mir war's statt dessen "Das war Orlando Bloom!").
Für London-Neulinge andererseits ist das Buch ein guter Einstieg und gibt viele nützliche Informationen, die im üblichen Reiseführer nicht enthalten sind. Anna Regeniters Stil ist locker und frisch. Insgesamt also ein toller Schmöker für kalte, graue Winterabende.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fühlte mich wie zu Hause 25. August 2009
Format:Taschenbuch
Nachdem ich schon viele Wochen in meiner Lieblingsstadt verbracht habe, habe ich mich köstlich über die Realität dieses Buches amüsiert - ich hätte es nicht besser beschreiben können. Ich habe diese beschriebenen Orte, Strassen und Lokalitäten lebhaft vor Augen gehabt. Wie aus dem wahren Leben heraus. Bei Sehnsucht nach dieser Traumstadt greife ich immer mal wieder zu diesem Buch - ich hoffe, dass die Autorin noch mehr aus ihrem Leben in London aufschreibt !!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Lesenswert
Kein literarischer Hochgenuss, aber voller interessanter Details über das Londoner und britische Alltagsleben. Aus dieser Warte auf jeden Fall lesenswert.
Vor 24 Tagen von Callasissimo veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Macht Spaß
Mir hat es Spaß gemacht über die Eigenarten der Londoner/Engländer zu lesen. Kulturelle unterschiede können sehr amüsant sein. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Sonja Adrian veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Mehr erwartet
Ich hatte mir beim Erwerb des E-Books etwas mehr erwartet und bedaure eigentlich den Kauf. Sehr einfach geschrieben, zwar mit der einen oder anderen netten Anekdote, doch eher wie... Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Ingrid Meder veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Amüsante Einstimmung auf einen London-Besuch
habe mir das Kindle-Exemplar als Einstimmung auf einen London-Besuch geladen. Die Hauptfigur, eine junge Frau, schildert ihre Erlebnisse in London, wo sie auch arbeitet und Freunde... Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Ju veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen 'Langsam wird mir klar, warum der Schöpfer die Briten auf eine...
Inhalt und mein Eindruck:
Seit ihrem 14. Lebensjahr träumt Anna Regeniter vom Leben in London, nun hat sie endlich das Abenteuer gewagt, zieht in ein klitzekleines Zimmer... Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von sabatayn76 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Für Auswanderer und London-Reisende zu empfehlen
Lustiger und kurzweiliger Erlebnisbericht einer, die auszog, nach London zu ziehen, um dort mit den Skurrilitäten der englischen Hauptstadt und ihren interessanten,... Lesen Sie weiter...
Vor 11 Monaten von glitzersteinhexe veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Schön!
Die Autorin hat es geschafft, mich mit nach London zu nehmen. Ein schönes Buch, leicht zu lesen und bezaubenrd, wie so maches Buch aus dieser Reihe. Lesen Sie weiter...
Vor 11 Monaten von luchs veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Nett zu lesen
Als regelmässige London-Besucherin habe ich dieses Buch gerne und mit einem Schmunzeln gelesen. Lesen Sie weiter...
Vor 15 Monaten von Micheline veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Diese Briten...
Worum geht es:

Anna Regeniter erfüllt sich einen Lebenstraum, und zieht nach London - eine der teuersten Städte der Welt - um dort als Deutschlehrerin an einer... Lesen Sie weiter...
Vor 16 Monaten von Anne veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Enttäuscht, dass das Buch so schnell vorbei war ;)
Mir hat das Buch super gefallen.
Die Autorin hat einen flüssigen locker leichten Erzählstil. Es hat mir große Freude bereitet, ihr durch London zu folgen. Lesen Sie weiter...
Vor 17 Monaten von poisonivy veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden