Ihre Musikbibliothek
  MP3-Einkaufswagen
Ein Antrag Auf Erteilung Eines Antragformulars

Ein Antrag Auf Erteilung Eines Antragformulars

3. März 2002

EUR 1,29 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Weitere Optionen
Song Länge
30
Ein Antrag Auf Erteilung Eines Antragformulars
5:42
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen

Kunden, die das Album mit diesem Song gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 3. März 2002
  • Erscheinungstermin: 3. März 2002
  • Label: INTERCORD
  • Copyright: (C) 1998 Capitol Music, A Division Of EMI Music Germany GmbH & Co. KG. This Labelcopy Information Is The Subject Of Copyright Protection. All Rights Reserved. (C) 1998 EMI Music Germany GmbH & Co. KG
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Dauer: 5:42 Minuten
  • Genres:
  • ASIN: B001QI761Q
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 21.145 in MP3-Songs (Siehe Top 100 in MP3-Songs)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

Von Nina am 24. September 2013
Verifizierter Kauf
Ton ist OK, kein Rauschen etc. Spielt auch auf CD in der Anlage oder im Auto gut ab. Ist ein typisches Mey- Lied.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Verifizierter Kauf
Nicht nur die Hartz4-Empfänger dürften von der ausufernden Bürokratie in Deutschland genervt sein. So wie der Künstler mit diesem Thema umgeht, kann man es förmlich spüren, wie dem Bürger die Nerven durchgehen, wenn er von einer Abteilung zur nächsten geschickt wird und es dabei ständig mit dummen Zufällen, Vertretungen oder sogar Ignoranten zu tun bekommt.
Was Reinhard Mey über die Bürokratie geschrieben und gesungen hat, entwickelte sich nach Angaben von Journalisten sogar
zur Realsatire.
Aber wenigstens kann der Zuhörer darüber lachen, bis er es mit dem nächsten Bürokraten zu tun hat...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Stefan Tritschler am 30. März 2013
Verifizierter Kauf
So trefflich den Deutschenamtsschimmel zu titulieren ist schon sagenhaft. Wer kennt das nicht von einer Tür zur nächsten, zig mal und nüscht tut sich? Tolles Lied.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?