Eifel-Rallye: Der 6. Siggi-Baumeister-Krimi (Eifel-Krimi) und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 7,86

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,30 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Eifel-Rallye: Der 6. Siggi-Baumeister-Krimi (Eifel-Krimi) auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Eifel-Rallye: 6. Band der Eifel-Serie [Taschenbuch]

Jacques Berndorf
4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (23 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 9,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 15 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 22. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 8,99  
Taschenbuch EUR 9,99  
Audio CD, Audiobook, CD --  
Unbekannter Einband --  
Hörbuch-Download, Ungekürzte Ausgabe EUR 11,15 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de

Kurzbeschreibung

1. Januar 1997
Ein Motorjournalist aus Adenau stirbt - angeblich an einem Herzinfarkt. Aber der Spezialist für Fragen rund um den Nürburgring hat etwas recherchiert, das - würde es bekannt - eine Autofirma zu einer unglaublich teuren Rückrufaktion zwingen würde. Und so taucht Pfeifenraucher und Katzenfreund Siggi Baumeister in die skurrile Welt des Nürburgrings ein.

9 Audio-CDs, 1 Bonus-CD im MP3-Format, Laufzeit 10:48 Std..

-- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Eifel-Rallye: 6. Band der Eifel-Serie + Eifel-Feuer + Eifel-Jagd. Der siebte Eifel-Krimi mit Siggi Baumeister
Preis für alle drei: EUR 29,93

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Taschenbuch: 314 Seiten
  • Verlag: GRAFIT; Auflage: 19., Aufl. (1. Januar 1997)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3894252014
  • ISBN-13: 978-3894252014
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 11,4 x 3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (23 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 22.835 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Michael Preute wurde 1936 in Duisburg geboren. Er arbeitete als Journalist und schrieb u. a. für den "Spiegel" und "Die Zeit". In diesem Job war er ziemlich viel auf Reisen, 1984 zog er sich dann aber in die Provinz zurück, in die Eifel, um seiner Profession als Schreibender eine neue Richtung zu geben. Das Ergebnis dieser Neuorientierung war Jacques Berndorf: das Pseudonym, unter dem er zum erfolgreichen Buchautor wurde. Er schuf die bekannten "Eifel"-Kimis um den Ermittler Siggi Baumeister, seine Ex-Freundin sowie den Pensionisten Rodenstock. Sie alle leben und wirken in der Eifel, einer Landschaft, in deren Abgeschiedenheit alle Arten von Verbrechen vorzukommen scheinen.

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Hinter dem Pseudonym Jacques Berndorf verbirgt sich ein renommierter deutscher Journalist, der wie sein Held Siggi Baumeister in der Eifel wohnt und mit seinen Eifel-Krimis regelmäßig die Bestsellerlisten stürmt.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Baumeister und die Eifel-Kultstätte 18. Juli 1999
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
Welches Bauwerk ist untrennbar mit der Eifel verbunden? Na klar, der Nürburgring: dieser Mythos lebt auch in Berndorfs sechstem Eifel-Krimi, dessen Hauptakteure der Motorsportszene angehören und damit auch so manche Klischees über sich ergehen lassen müssen.
Berndorf hat auch hier mit großer Akribie recherchiert, verwendet keine Pseudonyme sondern besetzt die Rahmenhandlung mit allen lebenden Motorsportikonen: von Michael Schumacher bis hin zu Bernie Ecclestone.
Nach spannendem Anfang und interessanter Idee ( ein Motorsportjournalist aus der Eifel ist bei Recherchen auf eine "Panne" gestoßen, die eine Autofirma zu einer teuren Rückrufaktion zwingen würde, wenn - ja wenn - dieser Fehler bekannt würde) bleibt die Story nicht durchgehend so stringent und spannend, lediglich die Verfolgungsjagd am Ende des Buches erzeugt wieder diese sonst von Berndorf so gewohnte schmunzelnde Grundhaltung.
Ach ja: noch zu erwähnen ist die rätselhafte Geschichte um "Peter", jenen liebenswerten Zeitgenossen, der zwar mit geringem Verstand ausgestattet ist, alleine im Wald wohnt aber trotzdem anscheinend mehr zur Lösung des Falles beitragen kann, als es zunächst zu vermuten wäre. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Mal wieder ein gelungener Eifel-Krimi 5. Oktober 2004
Format:Taschenbuch
Nach der Enttäuschung von Eifel-Feuer ist Jacques Berndorf mit diesem Eifel-Krimi wieder ein gutes Buch gelungen.
Diesmal beginnt es mit einem Mord an einem Motorjournalisten, der einer großen Story auf der Spur war. Zuerst sieht es nach einem Herzinfarkt aus. Es stellt sich später aber heraus, daß der Jounalist umgebracht wurde. Kurz darauf wird ein zweiter Mann auf dem Nürburgring mit einer Schrothflinte von seinem Motorrad geholt. Beide Männer kannten sich und hatten den gemeinsamen Bekannten Andreas von Schöntann, einem Manager in der Automobilindustrie. Siggi Baumeister beginnt mit seinem Freund Rodenstock zu ermitteln. Es stellt sich die Frage, warum die beiden umgebracht wurden und ob von Schöntann etwas mit der Sache zu tun hat oder ob es doch jemand ganz anderes war, der die Morde verübt hat.
Obwohl Siggi wie immer verprügelt wird und Rodenstock seinen Schnaps trinkt und seine Schokolade ißt, entwickelt sich eine spannende Geschichte, die bis zur letzten Seite spannend bleibt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mord und Motorenlärm in der stillen Eifel. 6. Dezember 1999
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
Jäh wird Siggi Baumeisters heile Welt gestört: sein Freund und Kollege Harro Simoneit, ein Motorsportspezialist, wird tot auf einem Parkplatz am Nürburgring aufgefunden. Obwohl er kerngesund war, gilt als Todesursache Herzinfarkt. Während Dinah sich um die Witwe kümmert, befragt Baumeister, dem die Sache suspekt erscheint, seinen Freund Rodenstock, den Kriminalrat a.D. und Spezialist für seltsame Todesarten, und gemeinsam beweisen sie als Todesursache Mord. Als kurz darauf ein Kunstschmied auf dem Nürburgring erschossen wird, knieen sie sich in die Ermittlungen. Am Erfolgversprechendsten scheint der Manager Andreas von Schöntann zu sein, mit dem beide auf irgendeine Art zuletzt zu tun hatten. Doch der Mörder tötet munter weiter...
Auch in diesem Krimi zeigt Jacques Berndorf, hier am Beispiel des Motorsports, wie abwechslungsreich die stille Eifel sein kann. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Faszinierend 24. April 2009
Format:Taschenbuch
Ich habe zum ersten mal von den Eifel Krimis vor zig Jahren gehoert, aber nie einen gelesen.
Krimis sind nicht mein Fall. Dachte ich.

Den hier habe ich auf dem Troedelmarkt gefunden, mitgenommen und fuer sehr gutes Lesefutter befunden.

Der Schreibstil ist spannend, herzlich und wird die, die aus der Eifel kommen oft zum grinsen bringen.

Der Schluss ist etwas kurz und schnell vorbei, nachdem man an sich doch ein Weilchen mitgeraetselt und ueberlegt hat.
Im grossen und ganzen auf jeden Fall das Lesen wert!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eifel-Ralley - Baumeister dreht sich im Kreis 27. November 2003
Format:Taschenbuch
Auf der Suche nach dem skrupellosen Mörder seines Freundes Harro begibt sich Baumeister gemeinsam mit seinen Freunden in ein neues Krimiabenteuer, das noch mehr Spannung als alle vorherigen Eifel-Krimis verspricht. Um dem gerissenen Mörder auf die Spur zu kommen, begeben sich Baumeister und Co. tief in die Anbgründe der düsteren Geschichten, die sich um den Nürburgring ranken. Als die Freunde endlich auf die Spur des Mörders kommen, befinden sie sich erneut in großer Gefahr...
Endlich vom Zweig der Agententhriller abgekommen, befindet sich Berndorf wieder auf der Krimi-Schiene. Er beschreibt großartig die Landschaften seiner geliebten Eifel und springt so viel Spannung ein wie man sie sich auf einem guten Krimi nur wünschen kann!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Krumme Geschäfte und Mord am Nürburgring 23. Oktober 2005
Von Krimi-Vielfraß VINE-PRODUKTTESTER
Format:Taschenbuch
Mehrere Morde im Umfeld des Nürburgringes wecken das Interesse des Journalisten Baumeister ("Ich"-Erzähler) und seiner Freunde. Sie beginnen zu ermitteln.
Trotz nie aufkommender Langeweile, weil diverse turbulente Szenen immer wieder für Aufregung sorgen, kann die Geschichte den eingefleischten Krimileser dennoch nicht überzeugen, da falsche Fährten überhaupt nicht ausgelegt und die Dunkelmänner relativ früh bereits so gut wie entlarft sind. So fehlt es am Ende fast gänzlich an Überraschungsmomenten. Aber es ist spührbar, daß dieses Buch kein unvorbereiteter Schnellschuß des Autors war, da Insiderwissen verarbeitet scheint und somit eingehende Recherchen vor Werksschaffung vorausgegangen sein müssen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Eifel-Rallye
Super spannend, musste mich oft zwingen es zur Seite zu legen.
Freue mich jetzt schon riesig auf das nächste Buch. Weiter so Herr Baumeister.
Vor 8 Monaten von Heike Jülicher veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Eifel Krimmi
Eifel Krimmi . Und nochmal so viele Wörter schreiben bis dass diese Bewerung endlich Abgeschickt werden kann ... . .
Vor 15 Monaten von daniel woltz veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Eifel-Rallye
Eifel-Rallye hatte ich schon zweimal gelesen, habe mich aber auch diesmal wieder mitreißen lassen. Lesen Sie weiter...
Vor 16 Monaten von anne czaikowski veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Lesespass
Wieder einmal ein besonders lesenswerter Berndorf. Man kann sich gar nicht davon losreissen. Spannend von der ersten Seite an. Klar
Vor 17 Monaten von Uwe Wolfgramm veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen sehr zufrieden
Ware genau so wie vorgestellt
Ich bin mit dem gesamten Ablauf sehr zufrieden
Ich kaufe gerne wieder ein
Bis bald
Vor 18 Monaten von Christoph Z. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Spannend und immer gutes Hintergrundwissen
Stimmiger Krimi mit Spannung bis zum Schluß.
Die Beschreibungen der Eifel machen wie immer Lust auf eine Reise in die Eifel.
Vor 19 Monaten von Klaus-Dieter Frößler veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Nicht zu viele lesen
Auf die Dauer ist das Strickmuster dann doch zu ähnlich. Es sind nette leichte Geschichten, von denen man sich drei vier gönnen kann, danach sind sie zu ähnlich.
Vor 20 Monaten von Torsten Maul veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Schade!
Ich hatte mir viel erhofft von diesem Eifelkrimi. Das Thema hätte eine Menge hergegeben. Nach recht gutem Start machte sich gähnende Langeweile breit. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 13. Juli 2011 von Watchoholic
3.0 von 5 Sternen keine Ahnung von der Rennsportszene
Eines vorweg: Wenn man einen Roman von Jacques Berndorf kennt, kennt man im Prinzip alle. Das ist auch durchaus positiv zu verstehen, denn wenn man einmal die Hauptfiguren... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 4. Februar 2011 von Ralf Barding
5.0 von 5 Sternen Fulminant!
Ein absoluter Hochgenuss. Wie immer erfährt man jede Menge Hintergrundinformationen zu einem großen übergreifenden Thema. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 30. August 2009 von Heike HaBer
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar