EUR 39,95 + EUR 2,99 für Lieferungen nach Deutschland
Auf Lager. Verkauft von maximus2014

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Tomb Raider: Underworld

von Eidos
Plattform : PlayStation2
Alterseinstufung: USK ab 12 freigegeben
2.4 von 5 Sternen 50 Kundenrezensionen

Preis: EUR 39,95
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch maximus2014. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
PlayStation2
  • PS 2, Action; Adventure
5 neu ab EUR 39,95 7 gebraucht ab EUR 6,90 1 Sammlerstück(e) ab EUR 29,75

Wird oft zusammen gekauft

  • Tomb Raider: Underworld
  • +
  • Tomb Raider - The Angel of Darkness
Gesamtpreis: EUR 74,93
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Informationen zum Spiel


Produktinformation

Plattform: PlayStation2
  • ASIN: B001EIAMF0
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 13,5 x 1,4 cm ; 100 g
  • Erscheinungsdatum: 30. Januar 2009
  • Sprache: Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.4 von 5 Sternen 50 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 10.665 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

Plattform: PlayStation2

Produktbeschreibung

Seit Generationen erzählt man sich die Legende von der furchterregenden Waffe des nordischen Gottes Thor. Wer seinen Hammer führt, so heißt es, kann Berge in Täler verwandeln und ist stark genug, um selbst die Götter zu vernichten. Über tausend Jahre lang war diese Geschichte nur ein Mythos ... bis heute. In einer antiken Ruine auf dem Grund des Mittelmeeres entdeckt Lara Croft Beweise für die Existenz der nordischen Unterwelt und des mythischen Hammers. Lara unternimmt eine gefährliche Reise, um die Geheimnisse dieses Mythos zu ergründen, und stößt dabei auf eine vergessene Macht, die die gesamte menschliche Zivilisation auslöschen könnte, wenn sie entfesselt wird.

Produktbeschreibung des Herstellers

Laras größte Herausforderung aller Zeiten!

Tomb Raider: Underworld wurde speziell entwickelt, um das Potenzial der neuesten Technologien voll auszuschöpfen und stellt einen neuen Meilenstein im Bereich des offenen Gameplays dar. Die furchtlose Archäologin Lara Croft erforscht weltweit verschiedene exotische Schauplätze, die durch eine unglaubliche Liebe zum Detail und atemberaubend realistische Grafiken bestechen. Sie lassen dem Spieler eine nie da gewesene Entscheidungsfreiheit und stellen ihn vor einzigartige Herausforderungen.

Hintergrundgeschichte: Seit Generationen erzählt man sich die Legende der furchterregenden Waffe des nordischen Gottes Thor. Wer seinen Hammer führt, so heißt es, kann Berge in Täler verwandeln und ist stark genug, um selbst die Götter zu vernichten. Über tausend Jahre lang war diese Geschichte nur ein Mythos ... bis heute. In einer antiken Ruine auf dem Grund des Mittelmeeres entdeckt Lara Croft Beweise für die Existenz der nordischen Unterwelt und des mythischen Hammers. Lara unternimmt eine gefährliche Reise, um die Geheimnisses dieses Mythos zu ergründen, und stößt dabei auf eine vergessene Macht, die die gesamte menschliche Zivilisation auslöschen könnte, wenn sie entfesselt wird.

Features:

  • - Meistern Sie Ihre Umgebung: Erreichen Sie mit Laras akrobatischen Fähigkeiten schwindelerregende Höhen und verwenden Sie Gegenstände in Ihrer Umgebung, um neue Wege zu entdecken.
  • - Erforschen Sie epische und unbekannte Welten: Entdecken Sie die uralten Geheimnisse der versteckten Unterwelt an der thailändischen Küste, erkunden Sie die eisigen Inseln der Arktis, den Urwald Mexikos und viele weitere Schauplätze.
  • - Entdecken Sie Laras neue Fähigkeiten: Lara hat viele neue Fähigkeiten erlernt, die man von einer furchtlosen und sportlichen Abenteurerin erwarten darf. Sie beherrscht nun über 1700 Bewegungen und lässt sich deutlich intuitiver steuern.
  • - Trügerische und unvorhersehbare Herausforderungen: Jeder Level stellt ein raffiniertes, mehrstufiges Rätsel dar, das in eine interaktive Spielumgebung eingebettet ist und flexible Lösungswege bietet.
  • - Neue Kampfoptionen: Setzen Sie Ihre Gegner vorübergehend außer Gefecht oder töten Sie sie. Zielen Sie mit dem neuen Doppelziel-System auf mehrere Gegner gleichzeitig und schießen Sie mit einer Hand, während Sie sich mit der anderen festhalten.
  • - Modernste Ausrüstung: Nutzen Sie die neuesten Technologien in Laras erweitertem Inventar:

  • · Sonarkarte: Ein revolutionäres neues Gerät, das einen aktiven Sonar-Ping aussendet, um eine 3D-Darstellung von Laras Umgebung zu generieren. Ideal, um versteckte Gegenstände und Orte zu entdecken.
  • · Mehrzweckhaken: Ein krallenähnlicher Haken an einem reißfesten Kabel, den Lara verwendet, um zu klettern, sich abzuseilen, Mauern entlangzulaufen oder Gegenstände in ihrer Umgebung zu manipulieren.
  • · Geländemotorrad: Für den Einsatz in den verschiedensten Gebieten konzipiert ... vom mexikanischen Urwald bis zu den eisigen Gletschern der Arktis.

  • Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

    Kundenrezensionen

    Top-Kundenrezensionen

    Plattform: PlayStation2
    Natürlich habe ich schon viele Meinungen gelesen, die wenigsten waren überzeugend...
    Jetzt habe ich die ersten paar Levels gespielt und muss leider den Schwarzsehern recht geben:
    - die Grafik für die PS2 könnte besser sein, Legend und Anniversary sahen besser aus
    - die Story wurde zwar nicht verändert, aber manche Sequenzen wurden komplett weg gekürzt (habe Teile der Lösung gelesen)
    - die Steuerung ist etwas gewöhnungsbedürftiger als schon bei den Vorgängern
    - das Ruckeln lässt nach dem ersten Level zum Glück nach, wäre aber neben anderen kleinen Fehlern nicht nötig gewesen

    Zum "Glück" habe ich keine PS3 oder Xbox360, daher kenne ich das Spiel nur von der PS2.
    Auch ich hätte mir gewünscht, dass die "Vollversion" so gut wie möglich auf die PS2 umgesetzt worden wäre.
    Leider haben die Verantwortlichen voll auf die neuen Konsolen gesetzt und so nebenbei eine abgespeckte Version für Wii und PS2 auf den Markt geworfen, leider nicht um die alten Fans (wie mich) glücklich zu machen, sondern um auf allen Plattformen Kohle machen zu können...

    ABER:
    Das Spiel ist grafisch und technisch auf dem Niveau älterer PS2-Spiele, aber immer noch über dem Durchschnitt für die PS2.
    Von der Atmosphäre und dem Spielspaß her stimmt das Ergebnis auf jeden Fall, das alte Höhlenforscher-Feeling kommt immer noch auf.
    Wenn man das Spiel als reines PS2-Spiel beurteilt wären drei Punkte zu wenig, aber für 4 reicht es gerade so,
    wegen der stiefmütterlichen Umsetzung und den damit verbundenen Schwächen.
    Lesen Sie weiter... ›
    1 Kommentar 20 von 21 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    Missbrauch melden
    Plattform: PlayStation2
    Ich bin schon seit Jahren TR-Spieler und hab mich zuerst tierisch gefreut, dass Underworld auch für die PS2 rauskommt.
    Also: gekauft, eingelegt und vorgefreut.
    Das Spiel fängt mit einer Videosequenz an, bei der mir schon aufgefallen, dass die Grafik ziemlich lieblos hingeklatscht wurde. Wenig Details, für ein (scheinbar) gutes PS2 Spiel ziemlich schwammig...
    In Level 1 war ich noch ganz zuversichtlich, da Lara die meiste Zeit am tauchen ist. Mir ist auch die total ätzende Steuerung noch nicht so aufgefallen, da ich beim Tauchen meistens eh nicht meisterhaft bin.
    Das erste Rätsel war auch sehr einfach... zwei Stäbe mit Aufsätzen zusammensuchen (nebenbei einfach mal ein paar "tierisch gut versteckte" Schätze finden) zwei oder dreimal drehen... fertig. Ich war erstmal happy, dass ich weiterspielen konnte.
    Das der unfassbar boshafte und gefährliche Riesenkrake nur ein Fake ist wusste ich schon. Deshalb hab ich mich nicht gewundert, dass man sogar teilweise über ihn rüberklettern kann.
    Aber dann ist es mir irgendwann aufgefallen, dass hier doch iwas nicht stimmen kann! Das kann doch nicht mein gutes altes TOMB sein!

    Der Rest des GANZEN Spiels besteht nämlich nur noch aus:
    - Auf Simsen rumklettern --> egal wo, man klettert eigentlich nur irgendwelche Vorsprünge rauf oder runter..)
    - Endlos langes Gerenne durch irgendwelche Gänge oder durch Schluchten (meistens mit ca drei Speicherpunkten auf dem Weg, obwohl GARNICHTS passiert... man läuft ja nur!)
    - Lachhaft Rätsel --> Wenn man früher stundenlang rumgerätselt hat, legt man jetzt einen vollkommen offensichtlich positionierten Schalter um. Fertig.
    Lesen Sie weiter... ›
    6 Kommentare 34 von 37 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    Missbrauch melden
    Plattform: PlayStation2
    Erstmal dachte ich, super! TR Underworld kommt auch für PS2 raus! Doch nachdem ich eine Weile das Spiel gespielt hatte, war ich eigentlich nur noch enttäuscht! Das ist wohl die abgespeckteste Version von TR, die ich je gesehen habe. Alle Levels sind total linear aufgebaut, man rennt eigentlich nur die ganze Zeit gerade aus, sammelt 'sehr versteckte' Schätze ein und wirklich jeder Schalter ist einem so in den Weg gebaut worden, dass man gar nicht suchen muss. Was ich noch viel schlimmer finde: Man muss überhaupt keine Medipacks, Munition oder Waffen sammeln, man ist förmlich unsterblich und hat immer zwei Waffen mit unendlich viel Schuss. Das Spiel ist wirklich richtig schlecht. Hinzukommt, dass die Steuerung sehr ungenau ist und Lara gerne irgendwo hinspringt, wo sie nicht hin soll, auch die Kamera kann man nicht spiegeln, was auch sehr gewöhnungsbedürtig war. Außerdem sind die Videosequenzen gekürzt, das Spiel ruckelt und und und...
    Ich glaube, die Macher wollten uns damit sagen 'Kaufen Sie sich gefälligst eine PS3, was haben Sie auch erwartet?'
    Ich kann nur jedem raten, das Spiel nicht zu kaufen. Außerdem ist das Lösungsbuch für die PS2-Version völlig ungeeignet. Schade ums Geld.
    Kommentar 5 von 5 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    Missbrauch melden
    Plattform: PlayStation2
    Ich habe alle TR-Titel gespielt und hatte mich sehr auf auf Underworld gefreut, zumal ich Bedenken hatte, dass es für PS2 gar nicht mehr erscheinen würde. Diese Umsetzung hätte man sich aber sparen können.
    Abgesehen von den einfachen Rätseln merkt man deutlich, dass es sich hier um eine abgespeckte Version handelt. Es gibt kaum etwas zu entdecken, die Steuerung ist schwierig bis mies, Lara steht oft irgendwo, wo man nicht stehen kann u.s.w.. Und wo sind eigentlich die Gegner? Außerdem schöpft die Grafik die Möglichkeiten der PS2 nicht aus; Anniversary war da schon deutlich weiter.

    Wahrscheinlich möchte man uns damit sagen, dass wir unsere PS2 wegwerfen und etwas Neues anschaffen sollen. Wenn alle Spiele für die Playstation 2 nur noch so, d.h. als Billigversion, veröffentlicht werden, kaufe ich mir jedenfalls keine mehr.
    2 Kommentare 4 von 4 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    Missbrauch melden

    Die neuesten Kundenrezensionen


    Ähnliche Artikel finden

    Plattform: PlayStation2