EUR 22,20 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von Catvertrieb
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,58 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
TICÁ In den Einkaufswagen
EUR 29,30 + kostenlose Lieferung
media-games... In den Einkaufswagen
EUR 29,95 + EUR 3,00 Versandkosten
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Batman: Arkham Asylum

von Koch Media GmbH
 USK ab 16 freigegeben
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (72 Kundenrezensionen)

Preis: EUR 22,20
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Plattform: Xbox 360
Version: Standard
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Catvertrieb. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
  • 137mm x 19mm x 192mm

Wird oft zusammen gekauft

Batman: Arkham Asylum + Batman: Arkham City + Batman: Arkham Origins - [Xbox 360]
Preis für alle drei: EUR 65,67

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen

Plattform: Xbox 360 | Version: Standard

Informationen zum Spiel

 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

Plattform: Xbox 360 | Version: Standard
  • ASIN: B001V7U0M4
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 13,5 x 1,4 cm
  • Erscheinungsdatum: 28. August 2009
  • Sprache: Mehrsprachig
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (72 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 14.491 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Plattform: Xbox 360 | Version: Standard

In Batman: Arkham Asylum steht der dunkle Ritter vor seiner bisher größten Herausforderung: Er ist mit den gefährlichsten Schurken aller Zeiten gefangen im berüchtigten Irrenhaus von GOTHAM CITY - dem ARKHAM ASYLUM! Batman: Arkham Asylum versetzt den Spieler in ein einzigartiges, düsteres und atmosphärisches Abenteuer, das ihn in die Tiefen des Arkham Asylums führt – Gothams Psychiatrie für geisteskranke Kriminelle.


In Batman: Arkham Asylum steht der dunkle Ritter vor seiner bisher größten Herausforderung

Der Spieler bewegt sich in den Schatten, verbreitet unter seinen Feinden Angst und Schrecken und kämpft gegen den Joker und Gotham Citys berüchtigtste Schurken, die das Asylum in ihre Gewalt gebracht haben. Mit einem umfangreichen Arsenal an Gadgets und Fähigkeiten wird der Spieler zum unsichtbaren Räuber und versucht, den kranken Plan des Jokers zu vereiteln. Batman: Arkham Asylum erzählt eine exklusiv für das Spiel verfasste Geschichte aus der Feder des berühmten Batman-Autors und fünfmaligen Emmy-Gewinners Paul Dini, der unter anderem auch an der ersten Staffel von Lost sowie an Batman: The Animated Series mitgewirkt hat.

Neben einer fantastischen Grafik und packenden Atmosphäre bietet Batman: Arkham Asylum vielfältige Gameplay-Optionen, die im Genre der Action-Adventure Spiele neue Maßstäbe setzen.

Charaktere
Im Folgenden stellen wir einige der Charaktere aus dem Batman-Universum vor, die in Batman: Arkham Asylum auftreten:


Er ist mit den gefährlichsten Schurken der Welt im berüchtigten Irrenhaus Arkham Asylum gefangen

Batman
Nachdem seine Eltern vor seinen Augen erschossen worden waren, schwor der junge Bruce Wayne, Gotham City von den kriminellen Elementen zu säubern, die seine Eltern getötet hatten. In der Folgezeit erreichte er durch ein gezieltes Training eine ungeahnte mentale und körperliche Perfektion und widmete sich dem Studium verschiedener Kampfkünste, moderner Detektivtechniken und der Kriminalpsychologie. Mithilfe hochspezialisierter Gadgets und Fahrzeuge kämpft Batman seither in Gestalt einer Fledermaus gegen die kriminellen Elemente der Stadt, um sich nach getaner Arbeit in seine geheime Bathöhle unter Wayne Manor zurückzuziehen.

Eigenschaften: Verfügt über außerordentliche mentale und körperliche Fähigkeiten; besitzt ein Arsenal technischer Gadgets, Fahrzeuge und modernster Technologien; Erfinder, Detektiv, außergewöhnliche Intelligenz; beherrscht zahlreiche Kampfkünste; ausgebildeter Kriminologe; Abschluss in Naturwissenschaften; Computerexperte; Meister der Verkleidung; fotografisches Gedächtnis; ausgebildet in Tarnungs- und Spionagetechniken; erfahrener Ausbruchskünstler.


Batman muss im Kampf gegen Killer Croc, den Joker, Harley Quinn, Bane und Zsasz bestehen

Commissioner Gordon
Police Commissioner James W. Gordon setzt – vergleichsweise erfolgreich – alles daran, den Sumpf der Korruption innerhalb des GCPDs trockenzulegen. Gleichzeitig stellt er sich den kriminellen Elementen der Stadt entschlossen entgegen, um Gotham City zu einem lebenswerten und sicheren Ort zu machen. Es ist daher nicht weiter verwunderlich, dass er eine Allianz mit einem weiteren Gesetzeshüter geschlossen hat ... einem mysteriösen Racheengel namens Batman. Eigenschaften: Erfahrener Police Officer; ausgebildeter Kriminologe; beherrscht verschiedene Nahkampftechniken; erfahrener Scharfschütze.

Der Joker
Der Joker ist ein geisteskranker Superschurke, dessen weiße Haut, grünen Haare und blutroten Lippen über das mörderische Wesen hinwegtäuschen, das sich hinter seinem grotesken Äußeren verbirgt. Der selbsternannte Clownprinz des Verbrechens hat zwar keine Superfähigkeiten, ist aber für seine Brutalität und Mordlust berüchtigt. Nicht selten schmiedet der Joker heimtückische Pläne, um seinen Erzfeind Batman zu Fall zu bringen.


Kombinieren Sie mit dem FreeFlow-Kampfsystem unzählige Kombos und besiegen Sie die Schergen des Jokers

Eigenschaften: Reueloser, gemeingefährlicher Soziopath, der sich einer präzisen psychologischen Einstufung entzieht; überraschend starker Nahkämpfer; seine Vergangenheit ist unbekannt; widersprüchlichen (und unbestätigten) Berichten zufolge, ist er ein gescheiterter Komiker, ein ehemaliger Dieb oder ein gebrochener Ehemann; benutzt verschiedene Waffen, die häufig auf Scherzartikeln basieren; setzt ein Gift ein, das das Gesicht seines Opfers zu einem jokerähnlichen Grinsen dehnt und schließlich zum Tod führt.

Harley Quinn
Seit die Psychiaterin Dr. Harleen Quinzel mit der Behandlung des Jokers betraut wurde, ist sie obsessiv auf ihren Patienten fixiert und hält sich für dessen Geliebte. Aus diesem Grund verhalf sie ihm zur Flucht und wurde unter dem Namen Harley Quinn selbst zur Kriminellen. Quinn ist eine brutale und unberechenbare Schurkin, deren einziger Ansporn – vom grenzenlosen Chaos einmal abgesehen – die Anerkennung des Jokers ist. Aufgrund des grausamen und launenhaften Wesens des Jokers ist Quinn für ihn nur ein weiteres Opfer ... allerdings ein überaus gefährliches.


Schalten Sie Ihre Gegner auf verschiedenste Arten aus - z.B. indem Sie sich von oben auf sie stürzen

Eigenschaften: Überraschende Kraft und Ausdauer; überragende Turnerin; Menschenfeindin; wie der Joker eine gemeingefährliche Psychopathin, die sich jeglicher Klassifizierung entzieht.

Bane
Da Bane bereits vor seiner Geburt verurteilt wurde, anstelle seines verstorbenen Vaters dessen Gefängnisstrafe zu verbüßen, wuchs er unter unmenschlichen Bedingungen im Gefängnis von Santa Prisca auf. Bane flüchtete sich in die Meditation und das Studium unzähliger Bücher und entwickelte so eine unglaubliche Konzentrationsfähigkeit. Als er für militärische Experimente zur Erforschung eines Steroids mit dem Codenamen "Venom" missbraucht wurde, überlebte er dank seines eisernen Willens als einzige Versuchsperson und konnte entkommen.

Um seine Macht zu beweisen, jagte er Batman und brach dem dunklen Ritter das Rückgrat. Batman überlebte allerdings und es gelang ihm, Bane zu besiegen, indem er die Venom-Zufuhr unterbrach, der Bane seine übermenschlichen Fähigkeiten verdankt. Eigenschaften: Strategisches Genie; zielorientiert; ungewöhnlich heftige Reaktion auf Venom, das ihm außergewöhnliche körperliche Fähigkeiten verleiht; entschlossen, Batman und alle anderen Gegner zu besiegen.


Nutzen Sie Ihren Röntgen-Scanner, das "Amido Black"-Spray und einen Pheromondetektor

Killer Croc
Waylon Jones wuchs bei seiner alkoholkranken Tante auf und hatte aufgrund eines seltenen Gendefekts bereits als Kind eine schuppenartige Hautstruktur, die seinen Körper zunehmend entstellte. Nachdem er einige Zeit als "Killer Croc" bei einem Wanderjahrmarkt aufgetreten war, gewann die Bestie in ihm endgültig die Oberhand und er schlug eine kriminelle Laufbahn ein. Angesichts des fortschreitenden körperlichen und geistigen Verfalls hat Killer Croc inzwischen nicht mehr viel mit einem Menschen gemein.

Eigenschaften: Killer Croc hat eine außergewöhnlich robuste Haut sowie rasiermesserscharfe Zähne und Klauen; erfahrener Ringer mit übermenschlicher Kraft und Ausdauer; geschärfte Sinne und extrem schnelle Reflexe; kann im Wasser längere Zeit überleben; erklärter Menschenfeind.

Zsasz
Zsasz ist ein Soziopath, wie er im Buche steht, zumal er trotz einer unbeschwerten Kindheit zum Serienmörder wurde. Darüber hinaus liebt er es, seine Opfer in lebensechten Posen zu drapieren, bevor er sich eine weitere Kerbe in die Haut ritzt. Es versteht sich von selbst, dass er für Batman eine ganz besondere Stelle aufgespart hat. Eigenschaften: Soziopath ohne Achtung für Menschenleben; kein festes Mordschema, deshalb schwer aufzuspüren; zwanghafte Mordlust.

Features:

  • Genießen Sie in Ihrer Umgebung die totale Freiheit, indem Sie mit Batmans Seilhaken an jeden sichtbaren Ort gelangen, aus beliebiger Höhe nach unten springen oder in unterschiedliche Richtungen gleiten.
  • Schalten Sie weitere Geheimnisse frei, indem Sie versteckte Herausforderungen abschließen. Entwickeln Sie Ihre Ausrüstung weiter und passen Sie sie an, indem Sie Erfahrungspunkte sammeln.
  • Schalten Sie Ihre Gegner auf verschiedenste Arten aus, indem Sie sich von oben auf sie stürzen, durch Wände springen oder die Umgebung mit der Predator-Kamera heranzoomen.
  • Erkunden Sie jeden Winkel des Arkham Asylums und bewegen Sie sich frei über die berüchtigte Insel, die erstmals in ihrer düsteren und realistischen Gesamtheit präsentiert wird.
  • Kämpfen Sie gegen die schlimmsten Schurken von Gotham ... THE JOKER, HARLEY QUINN, VICTOR ZSASZ und KILLER CROC.
  • Ermitteln Sie als GRÖSSTER DETEKTIV DER WELT und lösen Sie komplexe Rätsel mit Hilfe modernster forensischer Werkzeuge, wie Ihrem Röntgen- und Fingerabdruck-Scanner, dem "Amido Black"-Spray und einem Pheromondetektor.
  • Werden Sie zum Invisible Predator: Schalten Sie Gegner durch Angsteinflößung aus und beschreiten Sie unbemerkt ungewöhnliche Wege, um Ihre Feinde zu jagen.
  • Schlüpfen Sie in die Haut von BATMAN und verwenden Sie BATARANGS, explosives Gel-Aerosol, die Batklaue, den Sonar-Resonator und den Seilwerfer.
  • Kombinieren Sie mit dem einzigartigen FreeFlow-Kampfsystem unzählige Kombos und kämpfen Sie in brutalen Prügeleien mit den Schergen des Jokers.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
35 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gelungene Comicumsetzung um den dunklen Ritter 29. August 2009
Von R. Gollan
Edition:Standard|Plattform:Xbox 360
Spaß: 5.0 von 5 Sternen   
Batman - Arkham Asylum ist ein sehr gelungenes Stealth/Action-Spiel, basierend auf den DC Comicbüchern.
Nachdem Batman seinen Erzfeind, den Joker, gefasst hat und diesen in das Schwerverbrechergefängnis Arkham Asylum gebracht hat, überwältigt dieser die Wachen und übernimmt allmählich die Kontrolle über die Anstalt. Dabei bekommt er tatkräftige Unterstützung von vieler seiner Schergen und auch anderen "Superbösewichtern". Im Laufe des Spiels deckt sich ein größerer Komplott auf, der einen stetig motiviert.

Batman - Arkham Asylum spielt sich wie eine Mischung aus den Tenchu- und Metroid-Spielen mit vielen eigenen Ansätzen und Ideen. Man befindet sich in einer recht offenen und komplexen Welt (die Anstalt), schaltet im Verlauf des Spiels viele neue Fähigkeiten und Gadgets frei, und verbringt die meiste Zeit des Spiels im Verborgenen. Gerade auf höherem Schwierigkeitsgrad ("Normal" kann für erfahrene Kenner des Genres zu leicht sein) kann man bei einem ungeplanten, offenem Kampf sehr schnell sterben, was den Anspruch des Spiels zu Gute kommt. Wer ein reines Action/Kampf-Spiel sucht, ist hier also an der falschen Adresse.

Die Steuerung gestaltet sich sowohl bei den intuitiven Kämpfen, als auch beim Schleichen und von-Vorsprung-zu-Vorsprung-Hangeln ausgezeichnet und sehr flüssig, wodurch man sich gut mit der Figur anfreunden kann und fast nie das Gefühl bekommt, nur einen unhandlichen Klotz zu steuern. Leider macht hier gelegentlich die Kamera einen Strich durch die Rechnung, die sich gerne in kleineren Gebieten etwas störisch verhält. Alles in einem aber ein sehr verschmerzlicher Kritikpunkt.

Die Präsentation des Spiels ist super.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das beste Batman spiel das es bisher gab 9. September 2009
Von Soul
Edition:Standard|Plattform:Xbox 360
Spaß: 5.0 von 5 Sternen   
Eins Vorweg ich werd hier nichts von der Story erwähnen da ich die Leute ja nicht spoilern will.

Also:

Das Spiel ist wie ich schon im Titel geschrieben habe, das beste Batman Spiel, dass es bisher gab. Man merkt, dass die verantwortlichen von Batman Begins und Batman The Dark knight bei der Spielentstehung ein Wörtchen mitzureden hatten, die düstere Stimmung, die die Filme geprägt haben ist auch im Spiel vorhanden. Die Story ist meiner Meinung nach sehr gelungen, man kommt sich vor als würde man eine noch nie gezeigt Folge des dunklen Rächers spielen können. Auch Grafisch überzeugt das Spiel auf ganzer Linie, die entwickler haben sehr auf Details geachtet, sowohl im Bezug auf die Umgegung als auch was die Charaktere angeht ein kleines beispiel: Batman beginnt mit glattem kinn, am ende des spiels jedoch sieht man einen deutlichen Stoppelbart. Auch nach dem eigentlichen spiel bietet batman Arkham Asylum noch genug Anreitz durch den Herrausforderungs-modus ich empfehle sogar eine Kampfherrausforderung zum trainieren vorm höchsten schwierigkeits grad da man dort sehr gut das kampfsystem verinnerlichen kann. Auf jeden fall ein Spiel, dass in die Sammlung eines echten Batman-Fans gehört und auch für solche die es noch werden wollen.

lg Soul
War diese Rezension für Sie hilfreich?
34 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine Video-Rezension 14. November 2009
Edition:Standard|Plattform:Xbox 360
Spaß: 4.0 von 5 Sternen   
Länge: 8:04 Minuten
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Lizenzspiele sind NICHT immer Müll! 30. November 2009
Von Der Grobi
Edition:Standard|Plattform:Xbox 360
Spaß: 5.0 von 5 Sternen   
Normalerweise kann man sich als Gamer auf folgende Faustregel verlassen: Basiert ein Spiel auf einer Lizenz - egal ob Comic- Film- oder sonst eine -, dann lieber Finger weg!

Doch Batman: Arkham Asylum hat bewiesen, dass auch Lizenzspiele grandios sein können. Eizelheiten:

* Die Grafik: Top, die Unreal Engine 3 lässt wortwörtlich die Muskeln spielen und sieht auch heute noch super aus.

* Die Geschichte: Auch klasse; man merkt wirklich, dass sich Leute mit dem Thema befasst haben, die auch wirklich Ahnung von der Materie haben. Und mit Paul Dini als Schreiber haben sich Rocksteady einen der bekanntesten - und besten - Batman-Autoren ins Boot geholt, sodass auf dieser Ebene gar nichts schief gehen KONNTE.

* Gameplay: Großartig. Die perfekte Mischung aus offenem Kampf und Stealth-Action. Das sog. "Freeflow"-Kampfsystem funktioniert perfekt; jedoch gehört es ganz klar in die Kategorie "Easy to Learn, Hard to Master", soll heißen, man hat zwar relativ fix kapiert, wie es funktioniert (im Grunde braucht man nur den Knopf zum Angreifen, den zum Ausweichen und den zum Betäuben, um das Spiel zu gewinnen; der Rest (Kontern, Spezialangriffe) ist - rein theoretisch! - nicht nötig), allerdings dauert es eine ganze Weile, bis man jeden Kniff der doch recht komplexen - aber nicht komplizierten - Steuerung intus hat und mühelos jeden Gegner gnadenlos ausknockt und ins Nirvana kontert. WENN man dann aber nach ein, zwei Spielstunden den Dreh raus hat, macht das - ohnehin sowohl optisch als auch spielerisch sehr gelungene - Kämpfen gleich doppelt soviel Spaß; man freut sich dann sogar auf Handgemenge mit bis zu 30 Gegnern.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der dunkle Ritter ist zurück! 20. September 2009
Von Hunter
Edition:Standard|Plattform:Xbox 360
Spaß: 3.0 von 5 Sternen   
Batman: Arkham Asylum - einfach genial!
Ich muss zugeben, als ich hörte, dass ein neues Batman-Spiel rauskommt, war ich zunächst nicht sonderlich daran interessiert... bis ich mir einfach mal nebenbei die Demo runtergeladen und getestet habe - gleich 5x hintereinander!

Die Grafik - Wahnsinn!
Das Gameplay - Weltklasse!
Die Atmosphäre - Einfach geil!

Also hab ichs mir gleich vorbestellt und zum Release losgedaddelt. Die Story spielt auf Arkham Island, Joker übernimmt die dortige Irrenanstalt - Arkham Asylum - und Batman muss sich ihm nun wieder einmal entgegenstellen. Um ihm den Garaus zu machen, müsst ihr Rätsel lösen, euch an Gegner anpirschen oder gleich ganze Gruppen ausschalten,durch Schächte klettern etc.
Dabei helfen euch natürlich Batmans Technik-Spielzeuge, wie z.B. Batarang, Batclaw und andere. Während des Spielverlaufs könnt ihr durch Besiegen von Gegnern oder Lösen der Rätsel - die der Riddler extra für euch über die gesamte Insel verteilt hat - Punkte sammeln. Bei bestimmten Punktemengen wird euch die Möglichkeit gegeben, Upgrades freizuschalten, zB das gleichzeitige Werfen von 3 Batarangs, Verbesserung des Panzers, Überkopf-Ausschalten von Gegnern und vieles mehr.
Durch Lösen der Riddler-Rätsel könnt ihr außerdem Spiele im Herausforderungsmodus freischalten.
Die Atmosphäre ist recht düster und wirkt dank der tollen Grafik um so mehr. Genial ist dann natürlich auch, dass ihr wieder auf altbekannte Bösewichte trefft, aber dazu will ich nicht zuviel verraten.
Die Synchronisation ist ebenfalls gelungen, für Batman wurde sogar Christian Bales Synchronstimme verwendet.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen tolles spiel :-)
Sehr gutes Spiel, meinem Sohn hat es gefallen.JA SONST ALLES TOLL GUTES GAMEPLAY GUTE STORY UND A HAPPY NEW YEAR
Vor 11 Monaten von Marzena Kreft veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen verstörend-gut
Der Erzfeind Joker ist ja bekanntlich ein Psych wie er im Buche steht und das wird im Spiel rübergebracht. Lesen Sie weiter...
Vor 20 Monaten von musicman13 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Suber spiel
Schnelle Lieferung Quallität ist suber ich würde es jeden raten immer wieder gern werde mir das zweite auch kaufen allso viel spass beim spielen
Vor 22 Monaten von Bo veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Ohne Heath Ledger und Sylvester Stallone unspektakulär...
Total überzogende und unrealistische Story.In noch keinem Film von Batmann sah man kopflose Zombies, weshalb dann in diesem Spiel? Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 16. Juli 2012 von Der King aus Bautzen
4.0 von 5 Sternen ,,Eine gute Comicumsetzung"
Batman: Arkham Asylum
Release: 2009
Genre: Action/Adventure

Fazit:

Das Entwicklerstudio Rocksteady hat mit Batman Arkham Asylum ein tolles Spiel... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 15. Mai 2012 von Game Fazit
5.0 von 5 Sternen Tolles Spiel
Also für alle die ein Spiel mit guter Handlung mögen. Grafik ist meiner Meinung nach für ein Spiel, dass schon ein paar Jahre auf dem Markt ist sehr gut. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 28. Februar 2012 von Matti
5.0 von 5 Sternen Da ist ja ein Batman
Batman Arkham Asylum ist die beste Comic umsetzung die es bisher gab weil:Es ein fantastisches Kampsystem hat ,eine gute Story hat und es eine super Graphik hat. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 15. Dezember 2011 von BIGNICK
4.0 von 5 Sternen ,,Batman ist Genial ! "
Batman Arkham Asylum

Pro:

+ Sehr gute spannende Story !!!

+ Charaktere sehen sehr Schön aus (Vor allem Batman sieht Perfekt aus ! Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 25. September 2011 von GamePro
5.0 von 5 Sternen Ich LIEBE es
So muss ein Spiel sein.
Ich bin ein ewiger Batman-Fan und daher ist dieses Spiel für mich die reinste Offenbarung. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 20. Juli 2011 von Sagichnicht
5.0 von 5 Sternen Spiel des Jahres 2009
jetzt habe ich das spiel schon fast zweimal durgespielt . Ich hab lle riddler geheimnisse gelöst und ich sage das die oft sehr lustig zu rätseln. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 17. Mai 2011 von fabian shekon
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden

Plattform: Xbox 360 | Version: Standard