Fragen und Antworten
Bitte stellen Sie sicher, dass Ihr Beitrag eine Frage zum Produkt ist. Bearbeiten Sie Ihre Frage oder senden Sie ohne weitere Bearbeitung ab.
Sortieren: Hilfreichste(r/s) zuerst | Neueste(r/s) zuerst
1-10 von 30 Fragen werden angezeigt
5
Nein, man kann bei keinem Rauchmelder mit Lithiumbatterie diese wechseln. Man muss sie nach zehn Jahren austauschen! Aber man sollte auch die Rauchmelder mit normaler auswechselbarer Batterie nach zehn Jahren austauschen. Allerdings sind diese auch billiger.
03.02.2015 von Ruth S.
2
Nein, den 650 kann man nicht vernetzen. Dafür gibt es von Ei Electronics die Modelle (650w, 650c, 650iw, 650ic), wobei C für Drahtvernetzung und W für Funkvernetzung steht. Zu beachten ist das ZUSÄTZLICH zu dem eigentlichen Rauchmelder (z.B. 650w) auch immer ein Funkmodul (z.B. Ei650M) benötigt wird das separat zu erwerben ist.
22.01.2015 von S. Stange
0
Nach Rücksprache beim Hersteller ist dieser Stoff (Americium-241) nicht vorhanden.
Vor 14 Tagen von kaminofenrohr24
0
Nein. Bei der Wahl des Montageortes ist wichtig zu wissen, dass der Rauch immer aufsteigt, sich zuerst unter der Decke sammelt und dann horizontal verbreitet. In der Bedienungsanleitung des Herstellers wird deshalb empfohlen, den Rauchmelder an der Decke in der Mitte des Raumes anzubringen.
30.01.2015 von Werner Lang
0
hallo, um die klebeplatte muß man sich selbst kümmern; ist nicht im Lieferumfang enthalten. Ideal dafür sind 3M Klett-Power.
12.08.2014 von Herwig Loserth
0
Sollte tatsächlich Rauch vorhanden sein, bleit er so lange an, als Rauch in der Kammer ist. Der Rauchmelder kann aber such durch den großen Druckknopf für 10 Minuten deaktiviert werden. Dannach wird er wieder in den ursprünglichen Betriebszustand versetzt.
26.10.2014 von Baum
0
Nein es sind mir aber auch sonst keine Rauchmelder bekannt die Einstellbar sind .Die Lautstärke ist vorgeschrieben da sie sonst nicht Normgerecht.
06.01.2015 von Roland
0
Sehr geehrte Damen und Herren, dies ist leider nicht möglich. Ihr SQS Kundenservice
14.04.2015 von BasS
0
Ja..ohne Probleme. Ich hab mich allerdings für eine mittig plazierte Schraube mit Dübel entschieden. Allein wegen der Optik. Durch eine zusätzlich montierte Magnetplatte hat der Rauchmelder nochmals ein Stück Abstand zur Decke.
28.11.2014 von DrGnu
0
Ja, selbst mein schwerhöriger Vater hat sich die Ohren zugehalten...
21.06.2014 von klafi
‹ Zurück   1   2   3   Weiter ›
 
In Fragen und Antworten suchen