Gebraucht kaufen
EUR 0,43
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 1,00 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Effektiv lesen Taschenbuch – September 2006


Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 0,43
2 gebraucht ab EUR 0,43
-- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Sie wollen sofort Zeit und Geld sparen? Wir empfehlen das Amazon Spar-Abo. Mehr erfahren

  • Sparpaket: 3 Hörbücher für 33 EUR: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und erhalten Sie 3 Hörbücher Ihrer Wahl für 33 EUR. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 144 Seiten
  • Verlag: Eichborn (September 2006)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 382183840X
  • ISBN-13: 978-3821838403
  • Größe und/oder Gewicht: 18,6 x 12,1 x 1,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 552.629 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

3.5 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

114 von 115 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Oliver Jensen am 19. Oktober 2002
Format: Taschenbuch
Zielgruppe sind all jene, die berufsbedingt viel lesen (müssen) und ihre Lesegeschwindigkeit und -effektivität erhöhen wollen.
Das Buch liefert Erkenntnisse über die eigenen Lesefertigkeiten und die Angewohnheiten beim Lernen und Lesen. Im ersten Baustein soll die Lesefähigkeit erhöht werden, im zweiten Baustein wird die Technik des selektiven Lesens erläutert und im dritten Baustein soll der Lernerfolg beim Lesen gesteigert werden. Hier werden z.B. verschiedene Formen des Notizenmachens veranschaulicht, die das Durcharbeiten eines Textes wesentlich effektiver machen.
Jedem Abschnitt gehen theoretische Einführungen voraus, die dann durch zahlreiche praktische Übungen ergänzt werden. Somit kann gewährleistet werden, dass das Ziel des Buches (Übungsbereitschaft vorausgesetzt) auch erreicht werden kann. Weiterhin gibt es nach jedem Abschnitt eine grafische Übersicht oder ein Schaubild, um das Kapitel zusammnenzufassen und zu veranschaulichen.
In erster Linie richtet sich das Buch an Studenten, von denen viel Textlektüre gefordert wird. Wer, wie ich, das Gefühl hat, er/ sie lese zu langsam, bekommt hier Techniken, Methoden und Übungen an die Hand, um Bücher und Texte effektiver zu bearbeiten und zu lesen. Ich wünschte, ich hätte das Buch zu einem früheren Zeitpunkt gelesen, dann wäre mir einige unnutze Arbeit während meines Studiums erspart geblieben!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
20 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von The Shape am 2. Juni 2006
Format: Taschenbuch
In der Schule überfliegt man einfach die Texte (die sowieso nicht lang und komplex sind) und irgendwie bleibt der Hauptgedanke hängen. Nur leider ist das an der Uni nicht mehr so selbstverständlich.

Die Autorin zeigt jedem der lernen will wie man komplexe und lange Texte bearbeitet Schritt für Schritt wie vorzugehen ist.

Im Baustein "Einführung" wird erst mal analysiert was für ein Lerntyp man ist.

Im Baustein 1 wir dann gezeigt wie die Lesefähigkeit erhöht werden kann. Hier liegt auch der Grund warum ich nur 4 Sterne vergeben habe. Wer sich vor diesem Buch noch garnicht mit Schnell-Lesen befasst hat bekommt einen ersten und interessanten Einblick darin. Wie kann man denn schneller lesen? Hier versucht sie den Leser vom Wort-für-Wort-Lesen zum Weitwinkel-Lesen zu führen.

Weitwinkel-Lesen bedeutet die Erweiterung des Sichtwinkels so das man anstatt ein Wort drei Wörter oder bis zu einer halben Seite auf einmal lesen kann. Man springt sozusagen von Wortgruppe zur Wortgruppe. Das Problem ist, daß das Weitwinkel-Lesen trainiert werden muß und nicht einfach so geschieht. Sie verlangt vom Leser, daß er/sie das Weitwinkel-Lesen am täglich Gelesenem übt. Selber sagt sie auch, daß das Verständnis des Textes am Anfang gering ist aber mit der Zeit besser wird. Dies ist aber auch für geduldige Über mühsam und demotivierend, weil man es immer wieder versucht aber irgendwie Seiten über Seiten ließt und trotzdem nichts versteht. Deswegen war ich überhaupt nicht glücklich mit diesem Baustein.

Wer seine Lesegeschwindigkeit erhöhen möchte sollte das Buch „Optimales Lesen. Schneller lesen - mehr behalten.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Anonymer Nutzer am 27. Dezember 2008
Format: Broschiert
da ich bereits das speed-reading buch von tony buzan gelesen habe bin ich mittlerweiler sehr an diesem thema interessiert. dieses buch beschäftigt sich jedoch nicht nur mit speed-reading, sondern auch mit weiteren techniken die für eine zeitersparnis beim lesen sorgen können. zum beispiel das überfliegen oder das gezielte suchen nach stichwörtern in einem text werden hier besonders behandelt. etwa die erste hälfte befasst sich jedoch mit dem schneller lesen. bekannte techniken werden hier durch neue übungen und gute erklärungen vermittelt. kurzum kann ich das buch jedem der seinen lesefluss verbessern möcht nur empfehlen. da das buch auch lediglich ca 140 seiten hat kann man es auch schnell mal an einem nachmittag durchlesen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden