EUR 39,95
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 17,50 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Effectuation: Wie erfolgreiche Unternehmer denken, entscheiden und handeln Gebundene Ausgabe – 18. Februar 2013


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 39,95
EUR 39,95
4 neu ab EUR 39,95

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Effectuation: Wie erfolgreiche Unternehmer denken, entscheiden und handeln + Effectual Entrepreneurship + Das unternehmerische Unternehmen: Revitalisieren und Gestalten der Zukunft mit Effectuation - Navigieren und Kurshalten in stürmischen Zeiten (Business Innovation Universität St. Gallen)
Preis für alle drei: EUR 145,89

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Geschenk in letzter Sekunde?
Amazon.de Geschenkgutscheine zu Weihnachten: Zum Ausdrucken | Per E-Mail

Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 295 Seiten
  • Verlag: Schäffer-Poeschel; Auflage: 2., erweiterte und aktualisierte Auflage (18. Februar 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 379103233X
  • ISBN-13: 978-3791032337
  • Größe und/oder Gewicht: 16,1 x 2,2 x 23,3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 95.310 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Instrumente für die unternehmerische Praxis. PERSONAL Worauf es bei Effectuation ankommt, sind Visionen. Was will ich? Was kann ich? Was weiß ich? Das sind hierbei die maßgeblichen Fragen. Ein breites Netz an Sachkennern, Ratgebern und Förderern ist ausschlaggebend, um dann direkt zum Handeln überzugehen. Eine klare Leseempfehlung für ambitionierte Gründer und Unternehmer, die nicht nur auf Schiene fahren. business bestseller Die so genannten Toolboxen erklären Schritt für Schritt, was zu tun ist, und die Arbeitsfragen regen zum Nachdenken an. getAbstract empfiehlt das Buch allen Unternehmensgründern, aber auch Projektleitern und Managern, die zu neuen Ufern aufbrechen wollen. getAbstract

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Der Hauptautor: Michael Faschingbauer, MBA, Jahrgang 1969, ist selbständiger Unternehmensberater, Coach und Dozent. Er hat Effectuation in den deutschsprachigen Raum und aus der Forschung in die Wirtschaftspraxis gebracht. Für seine Projekte mit Gründerinnen, Führungskräften, Selbständigen, Beraterinnen und im Non-Profit-Bereich entwickelt er Konzepte und Methoden für unternehmerische Zukunftsgestaltung, die er auch in Vorträgen, Workshops und Seminaren vermittelt. Im Netzwerk mit der globalen Effectuation-Forschung arbeitet er daran, Effectuation für Zielgruppen außerhalb von Wissenschaft und universitärer Gründung bekannt und nutzbar zu machen. Für dieses Buch schöpft er aus 13 Jahren Managementerfahrung in der Automobilindustrie (1989-2001) sowie seine Beratungs- und Trainingserfahrung im eigenen Beratungsunternehmen (www.faschingbauer.at; seit 2000). Er betreibt die anwenderorientierte Internetplattform "Effectuation Forschung&Praxis" (www.effectuation.at / www.effectuation.ch / www.effectuation.de). Die Gastautoren: Dr. Nicholas Dew, MBA, Professor für Strategisches Management an der Naval Postgraduate School, Monterey, CA; davor 8 Jahre Managementerfahrung in der Ölindustrie; Pionier in der Erforschung von Effectuation, u.a. im Kontext der Evolution der RFID-Industrie; Autor zahlreicher wissenschaftlicher Publikationen Dr. Helfried Faschingbauer, Studium Psychologie, Soziologie und Mathematik; ehem. Landesgeschäftsführer des Arbeitsmarktservice (AMS) Steiermark; Arbeitsmarktexperte und Berater in arbeitsmarktpolitischen Belangen; Geschäftsführer der Gesellschaft für Qualifizierungsmanagement; setzt Effectuation im Coaching und in Kursen für Arbeitssuchende (Akademikerinnen, Künstler) um Prof. Dr. Dietmar Grichnik: Nach dem Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität zu Köln und an der Pennsylvania State University, USA, wurde Grichnik im Jahr 2000 in Köln promoviert. 2005 habilitierte er sich an der Heinrich-Heine-Universiät Düsseldorf; 2005-2007 Lehrstuhl für Corporate Finance und Entrepreneurship, Universität Witten/Herdecke; 2007-2010 Lehrstuhl für Unternehmertum und Existenzgründung - Stiftungslehrstuhl der Prof. Otto Beisheim Stiftung an der WHU - Otto Beisheim School of Management in Vallendar. Seit 2010 Ordinarius für Entrepreneurship und Technologiemanagement sowie Direktor des Instituts für Technologiemanagement, Universität St.Gallen. Dr. René Mauer, Studium an der WHU Beisheim School of Management; Promotion zu technologiebasierten Gründungsunternehmen; Leiter des Gründerzentrums an der RWTH Aachen; Felderfahrung bei 3M, in Start-ups und als Unternehmensberater; Gesellschafter eines Familienunternehmens; Mitbetreiber der Internetplattform "Effectuation Forschung & Praxis" (www.effectuation.de / www.effectuation.at / www.effectuation.ch) Dr. Stuart Read, Professor für Marketing, Innovation und Entrepreneurship am IMD in Lausanne, CH; davor 20 Jahre Erfahrung in Technologieunternehmen (z.B. Oracle) und beteiligt an der Gründung von sechs High-Tech-Unternehmen, die allesamt entweder an Branchenriesen verkauft oder an die Börse gebracht wurden; Pionier in der Erforschung von Effectuation; Autor zahlreicher wissenschaftlicher Publikationen Dr. Saras D. Sarasvathy; Professorin für Entreperneurship und Ethik, Darden, Virginia; Expertin für Entrepreneurship, Kognitionswissenschaften und Verhaltensökonomie; Gründerin mehrerer Unternehmen in ihrem Herkunftsland Indien; Begründerin der Effectuation-Theorie und Autorin von „Effectuation – Elements of Entrepreneurial Expertise“ (2008, Edward Elgar). Dr. Ruth Seliger, Studium Pädagogik, Wirtschafts- und Sozialgeschichte, Philosophie; 1988 Gründung der Firma TRAIN Consulting; seither geschäftsführende Gesellschafterin. Ausbildungen in systemischer Beratung, Appreciative Inquiry und Großgruppenmethoden. Fachbuchautorin, u.a.: "Das Dschungelbuch der Führung: Ein Navigationssystem für Führungskräfte" (Heidelberg 2008). Dr. Gunther Schmidt, Dipl. Volkswirt und Facharzt für psychosomatische Medizin und Psychotherapie; Gründer und Leiter des Milton-Ericson-Instituts Heidelberg und der SysTelios-Klinik Siedelsbrunn; Mitbegründer und Senior Coach des Deutschen Bundesverbands Coaching (DBVC); Pionier in der Integration systemischer Modelle und der Konzepte Erickson'scher Hypnotherapie zu ressourcenorientierten, hypnosystemischen Modellen für Organisationsberatung, Coaching und Therapie. Dr. Robert Wiltbank, BS, Professor für Strategisches Management, Willamette, Salem, Oregon; Partner des Risikokapital-Unternehmens Buerk Dale Victor LCC; langjährige Berufserfahrung im Investment-Bereich; Pionier in der Erforschung von Effectuation, u.a. im Bereich der Finanzierung durch Business Angels und Risikokapital in jungen Unternehmen.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Fuchs Werner Dr #1 HALL OF FAME REZENSENTTOP 50 REZENSENT am 9. Mai 2013
Format: Gebundene Ausgabe
Neuauflagen haben unter anderem den Vorteil, dass interessante und lesenswerte Bücher nicht so schnell in Vergessenheit geraten. Jedenfalls fände ich es schade, wenn mir das Konzept von Michael Faschingbauer entgangen wäre, nur weil ich es bei seiner Präsentation vor drei Jahren übersehen habe. Denn der österreichische Unternehmensberater legt ein Modell vor, das sich von eher nutzlosen Rezeptbüchern klar unterscheidet und Neuland betritt.

Da es beim Entscheiden letztlich immer um die Gestaltung von Zukunft geht, bekommt die so genannte Heuristik, also die Kunst, mit begrenztem Wissen und wenig Zeit zu guten Lösungen zu kommen, die verdiente Aufmerksamkeit. Denn nur wer die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass seine Vorhaben zum gewünschten Ziel führen, hat langfristig Erfolg. Und wie das möglich ist, beschreibt Michael Faschingbauer in diesem Buch.

Von Saras Sarasvathy übernimmt der Autor den Begriff „Effectuation“, der sich von der kausalen Logik unterscheiden und etwa so viel meint wie: „All das, was wir steuernd beeinflussen können, brauchen wir nicht vorherzusagen.“ Diese eigenständige Entscheidungs-Logik wurde inzwischen empirisch überprüft und wird ständig weiterentwickelt. Der Leser wird also mit Denkgewohnheiten vertraut gemacht, die auch außerhalb des Unternehmertums gewonnen wurden und sich zu einem Methodenkoffer zusam-menstellen lassen.

Michael Faschingbauer empfiehlt seinen Lesern, die ersten drei Kapitel chronologisch von vorne nach hinten durchzulesen, um den optimalen Nutzen aus seinem Buch zu ziehen. Ich meine, dass dies nicht zwingend notwendig ist, zumal die Grundlagen im vierten Kapitel nochmals auftauchen und miteinander verknüpft werden.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von MBM am 10. September 2014
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Habe dieses Prinzip zufällig kennengelernt und mir gleich dieses Buch besorgt. Die Prinzipien sind super beschrieben, auch wenn es sich im Laufe des Buches dann immer wieder mal wiederholt und manches vielleicht auch kürzer beschrieben sein könnte. Doch die Anwendungsbeispiele (vor allem GoreTex) sind super toll! Und auch die praktischen Übungen sind sehr hilfreich. Ich habe BWL studiert und mir sind natürlich die kausalen Strategien eindringlich näher gebracht worden. Ich sehe aber, dass man im Leben immer wieder nach dem Effectuation Prinzip vorgeht - und wenn man das zulässt - dann ist das auch sehr erfolgreich.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen