newseasonhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More praktisch UrlaubundReise Shop Kindle Shop Kindle Artist Spotlight Autorip SummerSale
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Edith Piaf: Ihr Leben in ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Rheinberg-Buch
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gebraucht - Gut Rechnung mit ausgewiesener MwSt.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Edith Piaf: Ihr Leben in Texten und Bildern (insel taschenbuch) Taschenbuch – 25. Juni 1985

8 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 10,00
EUR 6,99 EUR 0,01
49 neu ab EUR 6,99 37 gebraucht ab EUR 0,01 1 Sammlerstück ab EUR 16,95

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

  • Edith Piaf: Ihr Leben in Texten und Bildern (insel taschenbuch)
  • +
  • La Vie en Rose
Gesamtpreis: EUR 21,95
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Suhrkamp
Suhrkamp-Insel-Shop
Entdecken Sie die Neuheiten des Verlags, aktuelle Bestseller und weitere spannende Titel im Suhrkamp-Insel-Shop.

Produktinformation

  • Taschenbuch: 227 Seiten
  • Verlag: Insel Verlag; Auflage: 12 (25. Juni 1985)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3458322167
  • ISBN-13: 978-3458322160
  • Originaltitel: Histoire de Piaf
  • Größe und/oder Gewicht: 10,7 x 1,1 x 17,7 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 385.145 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Monique Lange, 1926 geboren und 1996 in Paris gestorben, war eine französische Schriftstellerin und Drehbuchautorin und die Frau des spanischen Schriftstellers Juan Goytisolo. Sie schrieb Biographien, Romane und Drehbücher, u. a. für Filme von Roberto Rossellini und Henri-Georges Clouzot.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.1 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

59 von 68 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von zeilensprung am 25. Februar 2007
Format: Taschenbuch
Demnächst wird ein Film über das Leben der einzigartigen Edith Piaf in die Kinos kommen und sicher noch einmal das Interesse einer jüngeren Generation auf die Künstlerin lenken. Monique Langes Biographie, die es schon seit einigen Jahren gibt, informiert und unterhält gleichermaßen, zumal neben dem biographischen Text viele Bilder das Leben und Wirken des "Spatz von Paris" untermalen.

In Frankreich freilich, zumal in Paris, gehört Edith Piaf bis heute zu den meist verehrten Künstlern. Bei einem Besuch an ihrem Grab auf dem Pere Lachaise kann man sich davon überzeugen, wieviel Verehrung ihr bis heute entgegengebracht wird.

Bei der Lektüre dieser Biographie wird vor allem eines deutlich: Paris und Piaf sind zwei Seiten einer Medaille, beide gehören untrennbar zusammen und nirgendwo sonst hat sich die Sängerin so wohl gefühlt, nirgendwo sonst ist so geliebt worden, wie in ihrer Heimatstadt. Aufgewachsen in bitterarmen, ja asozialen Verhältnissen hat sie immer eine ganz besondere Neigung zu den Vergessenen, Zu-Kurz-gekommenen, kleinen Leuten gehabt. Ihr Aufstieg aus mehr als halbseidenem Millieu vollzog sich unaufhaltsam. Große Künstler wie Jean Cocteau begleiteten ihren Weg von der TingelTangel-Künstlerin in die großen Sääle.

Edith Piaf blieb eine Getriebene, stets auf der Suche nach Liebe gab sie oft mehr als sie hatte, auf der Bühne und im Privatleben, emotional und materiell. Dafür wurde sie von ihren Fans auf Händen getragen und die Stadt trug kollektiv Trauer, als sie 1963 im Alter von nur 47 Jahren starb.

Sie war eine ungeheuer charismatische Künstlerin mit biographischen Brüchen, die wohl mit zum "Mythos Piaf" beitrugen.
Dieses wunderschöne Buch aus dem Insel-Verlag bringt dem Leser diese Persönlichkeit näher.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mc Bellen am 9. Juni 2008
Format: Taschenbuch
Wer zahlreiche sachliche Informationen und Bilder über das Leben der Piaf sucht, ist mit diesem Buch sicherlich gut bedient. Der Autorin gelingt es aber leider nicht, dem Leser ein Gefühl für das sehr leidenschaftliche Leben der Piaf zu vermitteln. Bei dem Buch handelt es sich eher um eine nüchterne Abhandlung der Geschehnisse in Piafs Leben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich war von den Texten sehr enttäuscht! Zum Teil fand ich sie sehr moralisierend und ohne einen Hauch von psychologischem Einfühlungsvermögen! Verurteilend und ohne Verständnis.Das nervte sehr!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von N. Musall am 4. Juni 2008
Format: Taschenbuch
Dieses Buch ist unglaublich anstrengend zu lesen. Teils Dokumentation,teils Biografie. Sicher,man erfährt so einiges vom Spatz aus Paris. Hat eine Vorstellung wer sie war und wie sie gelebt hat.
Allerdings fand ich den Schreibstil wirklich nervend.
Kein Buch das ich weiterempfehlen würde, wenn man wirklich an der Biografie der Piaf interessiert ist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen