Edguy

Top-Alben von Edguy (Alle Alben anzeigen)


Alle 36 Alben von Edguy anzeigen

Song-Bestseller von Edguy
Sortieren nach:
Topseller
1-10 of 240
Song Album  
30
30
30
30
30
30
30
30
30
30

Videos


Bilder von Edguy
Bereitgestellt von den Künstlern oder deren Vertretern.

Biografie

Tobias Sammet – ein Name, der für hochklassigen Heavy Metal steht. Sei es unter dem Banner von Edguy, jener Band, die von den beiden Chef-Skorpionen Klaus Meine und Rudolf Schenker zu ihren Kronprinzen geadelt wurden, wenn sich die Scorpions – immerhin Deutschlands weltweit anerkannter Rock-Export Nummer eins - nach ihrer Abschieds-Tournee zur Ruhe setzen.
Sei es unter der Flagge von Avantasia, einem 1999 ins Leben gerufenen Rock-Musical-Projekt, zu dem der Fuldaer Bub keine Geringeren als unter anderem Horror-Rock-Ikone Alice Cooper, Savatage-Mastermind Jon Oliva, Magnum-Sänger Bob Catley, ... Lesen Sie mehr

Tobias Sammet – ein Name, der für hochklassigen Heavy Metal steht. Sei es unter dem Banner von Edguy, jener Band, die von den beiden Chef-Skorpionen Klaus Meine und Rudolf Schenker zu ihren Kronprinzen geadelt wurden, wenn sich die Scorpions – immerhin Deutschlands weltweit anerkannter Rock-Export Nummer eins - nach ihrer Abschieds-Tournee zur Ruhe setzen.
Sei es unter der Flagge von Avantasia, einem 1999 ins Leben gerufenen Rock-Musical-Projekt, zu dem der Fuldaer Bub keine Geringeren als unter anderem Horror-Rock-Ikone Alice Cooper, Savatage-Mastermind Jon Oliva, Magnum-Sänger Bob Catley, Kiss-Drummer Eric Singer sowie Klaus Meine und Rudolf Schenker von den Scorpions zum Mitwirken begeistern konnte.

Bis heute stehen für Edguy und Avantasia gut drei Millionen weltweit verkauft CDs zu Buche - und zwar ausschließlich bei Indie-Labels veröffentlicht und (um Sammet zu zitieren) „ohne sich dabei an die heutige Fastfood-Musikindustrie anzubiedern“. Nicht zu vergessen, dass Sammet mit beiden Acts viel umjubelte Welttourneen absolvierte, die ihn unter anderem durch Südamerika, die USA sowie nach Japan und Australien führten. Zudem zählen Sammet & Co. zu den Stammgästen auf den Bühnen der größten Festivals der Welt – wie zum Beispiel anno 2008 und in diesem Jahr mit Avantasia beim Wacken:OpenAir als Headliner „on top of the bill“. Und auch in den Spitzen-Positionen der Charts zählen beide Unternehmen zu den Stammgästen – Avantasia zuletzt mit THE FLYING OPERA - AROUND THE WORLD IN 20 DAYS auf der Pole Position der DVD-Charts.

Es war abzusehen, dass "AGE OF THE JOKER" (Info | Shop)– so der Titel des neuen, am 19. August 2011 erschienenen, insgesamt neunten Studiowerks (die 1995 in Eigenregie veröffentlichte CD "SAVAGE POETRY" (Info | Shop) mitgezählt) – dieser eindrucksvollen Bilanz noch einige beeindruckende Zahlen hinzufügt. Denn diese Scheibe weist sämtliche Qualitäten auf, die der geneigte Fan aus dem Hause Sammet erwartet und mit denen Chart-Stürmer à la "ROCKET RIDE" (Top 10 der deutschen Albumcharts, Info | Shop), "TINNITUS SANCTUS" (Top 20, Info | Shop) und "FUCKING WITH F***" (als Live-Album immerhin auf Platz 35 eingestiegen, Info | Shop) beeindruckten: herrliche Melodien vom Eingängigsten, hymnische Songs vom Allerfeinsten – und noch so manche musikalische Innovation zum Zungeschnalzen. Denn Sammet und seine Mannen scheuen sich nicht davor, auch mal ungewöhnliche Sound-Elemente in ihre Kompositionen einzubauen.
Schließlich verdeutlicht der Heavy-Rocker '2 Out Of 7': Mit dem unter der Ägide von Stammproduzent Sascha Paeth im Wolfsburger Gate Studio sowie in den Peppermint Studios Hannover eingespielten Album serviert uns das Fuldaer Quintett ein Meisterwerk, das die eh schon hoch gehängte Messlatte in Sachen Kompositionskunst noch ein weiteres Stückchen mehr auf Nordkurs trimmt – mit AGE OF THE JOKER wird heuer nicht nur die fünfte Jahreszeit knapp drei Monate früher eingeläutet, sondern auch eine neue Ära rockmusikalischer Hochkultur.

AGE OF JOKER stieg über das Erwartete weltweit in die Charts ein:
Deutschland #3
Tschechien #10
Schweden #10
Schweiz #13
UK (Rock) #14
Finnland #15
Norwegen #26
Österreich #30
Spanien #44
Frankreich #63
Japan #74
Italien #79

AGE OF THE JOKER ist offiziell unter den 25 bestverkauften Alben weltweit, Platz 25 in den Top-50-World-Charts!

Diese Biografie wurde von den Künstlern oder deren Vertretern bereitgestellt.

Tobias Sammet – ein Name, der für hochklassigen Heavy Metal steht. Sei es unter dem Banner von Edguy, jener Band, die von den beiden Chef-Skorpionen Klaus Meine und Rudolf Schenker zu ihren Kronprinzen geadelt wurden, wenn sich die Scorpions – immerhin Deutschlands weltweit anerkannter Rock-Export Nummer eins - nach ihrer Abschieds-Tournee zur Ruhe setzen.
Sei es unter der Flagge von Avantasia, einem 1999 ins Leben gerufenen Rock-Musical-Projekt, zu dem der Fuldaer Bub keine Geringeren als unter anderem Horror-Rock-Ikone Alice Cooper, Savatage-Mastermind Jon Oliva, Magnum-Sänger Bob Catley, Kiss-Drummer Eric Singer sowie Klaus Meine und Rudolf Schenker von den Scorpions zum Mitwirken begeistern konnte.

Bis heute stehen für Edguy und Avantasia gut drei Millionen weltweit verkauft CDs zu Buche - und zwar ausschließlich bei Indie-Labels veröffentlicht und (um Sammet zu zitieren) „ohne sich dabei an die heutige Fastfood-Musikindustrie anzubiedern“. Nicht zu vergessen, dass Sammet mit beiden Acts viel umjubelte Welttourneen absolvierte, die ihn unter anderem durch Südamerika, die USA sowie nach Japan und Australien führten. Zudem zählen Sammet & Co. zu den Stammgästen auf den Bühnen der größten Festivals der Welt – wie zum Beispiel anno 2008 und in diesem Jahr mit Avantasia beim Wacken:OpenAir als Headliner „on top of the bill“. Und auch in den Spitzen-Positionen der Charts zählen beide Unternehmen zu den Stammgästen – Avantasia zuletzt mit THE FLYING OPERA - AROUND THE WORLD IN 20 DAYS auf der Pole Position der DVD-Charts.

Es war abzusehen, dass "AGE OF THE JOKER" (Info | Shop)– so der Titel des neuen, am 19. August 2011 erschienenen, insgesamt neunten Studiowerks (die 1995 in Eigenregie veröffentlichte CD "SAVAGE POETRY" (Info | Shop) mitgezählt) – dieser eindrucksvollen Bilanz noch einige beeindruckende Zahlen hinzufügt. Denn diese Scheibe weist sämtliche Qualitäten auf, die der geneigte Fan aus dem Hause Sammet erwartet und mit denen Chart-Stürmer à la "ROCKET RIDE" (Top 10 der deutschen Albumcharts, Info | Shop), "TINNITUS SANCTUS" (Top 20, Info | Shop) und "FUCKING WITH F***" (als Live-Album immerhin auf Platz 35 eingestiegen, Info | Shop) beeindruckten: herrliche Melodien vom Eingängigsten, hymnische Songs vom Allerfeinsten – und noch so manche musikalische Innovation zum Zungeschnalzen. Denn Sammet und seine Mannen scheuen sich nicht davor, auch mal ungewöhnliche Sound-Elemente in ihre Kompositionen einzubauen.
Schließlich verdeutlicht der Heavy-Rocker '2 Out Of 7': Mit dem unter der Ägide von Stammproduzent Sascha Paeth im Wolfsburger Gate Studio sowie in den Peppermint Studios Hannover eingespielten Album serviert uns das Fuldaer Quintett ein Meisterwerk, das die eh schon hoch gehängte Messlatte in Sachen Kompositionskunst noch ein weiteres Stückchen mehr auf Nordkurs trimmt – mit AGE OF THE JOKER wird heuer nicht nur die fünfte Jahreszeit knapp drei Monate früher eingeläutet, sondern auch eine neue Ära rockmusikalischer Hochkultur.

AGE OF JOKER stieg über das Erwartete weltweit in die Charts ein:
Deutschland #3
Tschechien #10
Schweden #10
Schweiz #13
UK (Rock) #14
Finnland #15
Norwegen #26
Österreich #30
Spanien #44
Frankreich #63
Japan #74
Italien #79

AGE OF THE JOKER ist offiziell unter den 25 bestverkauften Alben weltweit, Platz 25 in den Top-50-World-Charts!

Diese Biografie wurde von den Künstlern oder deren Vertretern bereitgestellt.

Tobias Sammet – ein Name, der für hochklassigen Heavy Metal steht. Sei es unter dem Banner von Edguy, jener Band, die von den beiden Chef-Skorpionen Klaus Meine und Rudolf Schenker zu ihren Kronprinzen geadelt wurden, wenn sich die Scorpions – immerhin Deutschlands weltweit anerkannter Rock-Export Nummer eins - nach ihrer Abschieds-Tournee zur Ruhe setzen.
Sei es unter der Flagge von Avantasia, einem 1999 ins Leben gerufenen Rock-Musical-Projekt, zu dem der Fuldaer Bub keine Geringeren als unter anderem Horror-Rock-Ikone Alice Cooper, Savatage-Mastermind Jon Oliva, Magnum-Sänger Bob Catley, Kiss-Drummer Eric Singer sowie Klaus Meine und Rudolf Schenker von den Scorpions zum Mitwirken begeistern konnte.

Bis heute stehen für Edguy und Avantasia gut drei Millionen weltweit verkauft CDs zu Buche - und zwar ausschließlich bei Indie-Labels veröffentlicht und (um Sammet zu zitieren) „ohne sich dabei an die heutige Fastfood-Musikindustrie anzubiedern“. Nicht zu vergessen, dass Sammet mit beiden Acts viel umjubelte Welttourneen absolvierte, die ihn unter anderem durch Südamerika, die USA sowie nach Japan und Australien führten. Zudem zählen Sammet & Co. zu den Stammgästen auf den Bühnen der größten Festivals der Welt – wie zum Beispiel anno 2008 und in diesem Jahr mit Avantasia beim Wacken:OpenAir als Headliner „on top of the bill“. Und auch in den Spitzen-Positionen der Charts zählen beide Unternehmen zu den Stammgästen – Avantasia zuletzt mit THE FLYING OPERA - AROUND THE WORLD IN 20 DAYS auf der Pole Position der DVD-Charts.

Es war abzusehen, dass "AGE OF THE JOKER" (Info | Shop)– so der Titel des neuen, am 19. August 2011 erschienenen, insgesamt neunten Studiowerks (die 1995 in Eigenregie veröffentlichte CD "SAVAGE POETRY" (Info | Shop) mitgezählt) – dieser eindrucksvollen Bilanz noch einige beeindruckende Zahlen hinzufügt. Denn diese Scheibe weist sämtliche Qualitäten auf, die der geneigte Fan aus dem Hause Sammet erwartet und mit denen Chart-Stürmer à la "ROCKET RIDE" (Top 10 der deutschen Albumcharts, Info | Shop), "TINNITUS SANCTUS" (Top 20, Info | Shop) und "FUCKING WITH F***" (als Live-Album immerhin auf Platz 35 eingestiegen, Info | Shop) beeindruckten: herrliche Melodien vom Eingängigsten, hymnische Songs vom Allerfeinsten – und noch so manche musikalische Innovation zum Zungeschnalzen. Denn Sammet und seine Mannen scheuen sich nicht davor, auch mal ungewöhnliche Sound-Elemente in ihre Kompositionen einzubauen.
Schließlich verdeutlicht der Heavy-Rocker '2 Out Of 7': Mit dem unter der Ägide von Stammproduzent Sascha Paeth im Wolfsburger Gate Studio sowie in den Peppermint Studios Hannover eingespielten Album serviert uns das Fuldaer Quintett ein Meisterwerk, das die eh schon hoch gehängte Messlatte in Sachen Kompositionskunst noch ein weiteres Stückchen mehr auf Nordkurs trimmt – mit AGE OF THE JOKER wird heuer nicht nur die fünfte Jahreszeit knapp drei Monate früher eingeläutet, sondern auch eine neue Ära rockmusikalischer Hochkultur.

AGE OF JOKER stieg über das Erwartete weltweit in die Charts ein:
Deutschland #3
Tschechien #10
Schweden #10
Schweiz #13
UK (Rock) #14
Finnland #15
Norwegen #26
Österreich #30
Spanien #44
Frankreich #63
Japan #74
Italien #79

AGE OF THE JOKER ist offiziell unter den 25 bestverkauften Alben weltweit, Platz 25 in den Top-50-World-Charts!

Diese Biografie wurde von den Künstlern oder deren Vertretern bereitgestellt.

Verbessern Sie diese Seite

Sie sind der Künstler, das Label oder das Management des Künstlers? Über Artist Central können Sie dieser Seite eine Biografie, Fotos und mehr hinzufügen und die Diskografie bearbeiten.

Feedback

Sehen Sie sich die häufigsten Fragen zu unseren Künstler-Seiten an
Senden Sie uns Feedback zu dieser Seite