Eden Prophecy: Thriller und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 9 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Eden Prophecy: Thriller ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,11 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Eden Prophecy: Thriller Taschenbuch – 20. Mai 2013

11 Kundenrezensionen

Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 9,99
EUR 9,99 EUR 0,89
56 neu ab EUR 9,99 18 gebraucht ab EUR 0,89

Hinweise und Aktionen

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Eden Prophecy: Thriller + Gottes geheime Schöpfung: Thriller
Preis für beide: EUR 19,98

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Taschenbuch: 480 Seiten
  • Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag (20. Mai 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3442380154
  • ISBN-13: 978-3442380152
  • Originaltitel: The Eden Prophecy
  • Größe und/oder Gewicht: 12 x 4 x 19 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 51.486 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Der leidenschaftliche Pilot Graham Brown hält Abschlüsse in Aeronautik und Rechtswissenschaften. In den USA gilt er bereits als der neue Shootingstar des intelligenten Thrillers in der Tradition von Michael Crichton. Wie keinem zweiten Autor gelingt es Graham Brown verblüffende wissenschaftliche Aspekte mit rasanter Nonstop-Action zu einem unwiderstehlichen Hochspannungscocktail zu vermischen. »Black Rain« ist Graham Browns Debütroman.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christian Mayr TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 5. Juni 2013
Format: Taschenbuch
In einer der Öffentlichkeit nicht bekannten Abteilung des amerikanischen Geheimdiensts trifft ein mit einem unbekannten Virus versehener Hilferuf eines weltweit gesuchten und doch genialen Wissenschaftlers ein - doch kurz darauf zeigt sich, dass der Hilferuf zu spät kam. Scheinbar plant eine Sekte einen weltweiten Terror-Anschlag und der Wissenschaftler sollte dazu die Mittel liefern. Sein ehemaliger Freund, Ex-CIA-Agent 'Hawker' macht sich gemeinsam mit einer Kollegin auf die Suche nach der Sekte und stossen hierbei während ihrer weltweiten Jagd nicht nur auf eine Verschwörung biblischen Ausmasses, auch scheint tatsächlich die Bibel Geheimnisse zu lüften, wie der Anschlag aussehen könnte.

Graham Brown's "Eden Prophecy" ist nach den Romanen 'Black Rain' sowie 'Black Run' nun ein weiterer Teil um den Geheimdienst 'NRI' und führt somit die aus den früheren Thrillern bekannten Protagonisten auf - Vorkenntnisse der früheren Romane sind nicht notwendig, da relevante Zusammenhänge der früheren Geschichten ausreichend kurz erklärt werden. Zwar ist erneut der Klappentext des Verlags irreführend, streckenweise sogar falsch und führt den Leser auf falsche Fährten, so handelt es sich trotzdem um die klassische Kombination aus Sekten-, Verschwörungs- und Wissenschaftsthriller.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Autor:
Der leidenschaftliche Pilot Graham Brown hält Abschlüsse in Aeronautik und Rechtswissenschaften. In den USA gilt er bereits als der neue Shootingstar des intelligenten Thrillers in der Tradition von Michael Crichton. Wie keinem zweiten Autor gelingt es Graham Brown verblüffende wissenschaftliche Aspekte mit rasanter Nonstop-Action zu einem unwiderstehlichen Hochspannungscocktail zu vermischen. »Black Rain« ist Graham Browns Debütroman. Inzwischen folgte nicht nur der direkte Nachfolger „Black Sun“ sondern auch diverse Bücher die er als Co-Autor von Clive Cussler schrieb.

Serie:
Laidlaw/Hawker Reihe! „Eden Prophecy“ ist der bisher dritte Band aus der Reihe, rund um die NRI-Agentin Danielle Laidlaw und dem Ex-CIA Agenten Hawker. Im Auftrag des NRI untersuchen Laidlaw & Hawker Artefakte und Technologien die für die Vereinigten Staaten von entscheidender Bedeutung sein könnten, wobei man sich nicht immer nur mit legalen Mitteln behilft. Vor allem aber versuchen sie Katastrophen abzuwenden die mit Technologie oder neuster Wissenschaft zusammenhängen und das Leben wie wir es kennen beenden würden! Nachdem sie in ihren beiden ersten Abenteuern die Welt davor gerettet haben das die alte Maya-Prophezeiung doch wahr wird, müssen sie sich nun mit einem heimtückischen Virus auseinandersetzen!

Inhalt:
Ex-CIA Agent Hawker arbeitet nun seit einiger Zeit bereits für das NRI, seit er zusammen mit Danielle Laidlaw im tödlichen Dschungel Brasiliens eine Mission erfolgreich abschließen konnte. Inzwischen ist er nicht einmal mehr auf der Flucht vor seiner ehemaligen Dienststelle sondern wird teilweise sogar an die CIA ausgeliehen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Becky am 27. Juli 2013
Format: Kindle Edition
Eine Sekte mit einem weltzerstörenden Plan, eine Geheimorganisation und zwei Ermittler die versuchen, das drohende Unheil zu verhindern. Eine total abgefahrene, realistisch beschriebene Geschichte die mir eine Gänsehaut beschert hat und von der ich glaube, dass sie tatsächlich ein Kassenschlager im Kino werden könnte.

In diesem Buch kommt man kaum zum durchatmen. Wenn es nicht gerade in einer Actionszene rund geht, gibt es neue Entdeckungen, die letztlich alle zu einem großen Ganzen zusammengeführt werden. Ich fand es sehr gut, dass sich das Ende und Highlight der Geschichte über mehr als 60 Seiten gezogen hat und nichts auf die letzten Seiten gepresst wurde. So merkte ich ganz deutlich den Anstieg der Spannung und die folgende Entspannung auf den letzten 10 Seiten.
Beim Lesen ist mir nicht einmal langweilig geworden, ich musste mich sogar teils dazu zwingen nicht „noch ein Kapitel“ zu lesen, weil ich das Buch kaum zur Seite legen konnte.

Die Sekte hat mich ziemlich sprachlos gemacht muss ich sagen. Es wird gepredigt das es keinen Gott gibt, jedoch wird der „Meister“ zu einer Art Gottheit emporgehoben. Die Sektenanhänger haben also alle eine sehr verschobene Sicht der Dinge und versuchen mit einem Virus, das zum Teil aus der Frucht des Garten Eden bestehen soll, eine Überbevölkerung zu verhindern.
An dem Punkt habe ich mich gefragt, weshalb sie nicht an Gott aber an den Garten Eden glauben. Die Frage wurde in dem Buch allerdings nicht geklärt.

Die Protagonisten wirkten für mich alle sehr authentisch und gewisse Reaktionen in heiklen Szenen waren für mich nachvollziehbar. Der Schreibstil ist sehr angenehm und die Begrifflichkeiten der DNA-Forschung, dessen Ergebnisse erzählt wurden, waren einfach zu verstehen.

Das Buch kann ich allen Thrillerfans wirklich sehr empfehlen!

Copyright © 2013 by Rebecca H.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden