Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 6,59

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

+


Preis: EUR 12,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
3 neu ab EUR 12,99 1 gebraucht ab EUR 14,65

Hinweise und Aktionen

  • Mit dem Kauf dieses Produkts können Sie das Weihnachtsalbum "Christmas Classics" für nur €1 statt €5,99 herunterladen. Jeder Kunde kann nur einmal an dieser Aktion teilnehmen. Weitere Informationen finden Sie unter www.amazon.de/christmasclassics. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)

Ed Sheeran-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Ed Sheeran

Fotos

Abbildung von Ed Sheeran

Videos

Artist Video

Biografie

Im Jahr 2011 preschte ein junger englischer Songwriter auf die Bühne des Pop, dessen Songs perfekt geschliffene Juwelen mit brillanten Texten sind. Überdies stellte er sich live als ein wahrer Orkan heraus, der allein mit einer akustischen Gitarre mehr Energie entwickelt als manche voll ausgerüstete Rockband. „+“ hieß das Debüt-Album von ED SHEERAN, dessen ... Lesen Sie mehr im Ed Sheeran-Shop

Besuchen Sie den Ed Sheeran-Shop bei Amazon.de
mit 9 Alben, 13 Fotos, Videos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

+ + X (Deluxe Edition) inkl. "I See Fire"
Preis für beide: EUR 27,59

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (10. Februar 2012)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Asylum Records (Warner)
  • ASIN: B005THRTEY
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (135 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 223 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. The A Team 4:18EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Drunk 3:20EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. U.N.I. 3:48EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Grade 8 2:59EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Wake Me Up 3:49EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Small Bump 4:19EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. This 3:15EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. The City 3:54EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Lego House 3:05EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. You Need Me, I Don't Need You 3:40EUR 1,29  Kaufen 
Anhören11. Kiss Me 4:40EUR 1,29  Kaufen 
Anhören12. Give Me Love 8:46EUR 1,29  Kaufen 

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Ed Sheeran ist einer der unangefochtenen Lieblinge der britischen Musikszene. Jools Holland liebt ihn und Kult-DJ Zane verpasste der Single The A Team den Titel Hottest Record In The World. The A Team hielt sich mehr als 10 Wochen in den Top 10 der UK-Single-Charts, hat sich bereits über 500.000x verkauft und ist die bislang erfolgreichste Single des Jahres in Großbritannien. Der Clip zum Song wurde innerhalb weniger Wochen 5 Millionen Mal auf YouTube aufgerufen und erreicht noch immer um die 100.000 Klicks am Tag.

motor.de

Ein neuer britischer Popstar? Der männliche Adele? Ed Sheeran ist der heißeste Anwärter auf diesen Posten und erhitzt mit seiner Platte "+" die Musikwelt. (Foto: Warner Music) Der 20-jährige Ed Sheeran scheint alles richtig gemacht zu haben: Mit vierzehn Jahren seine erste EP veröffentlicht, mit sechzehn die Schule geschmissen, mit dem Debüt direkt auf Platz 1 gestiegen, inzwischen für vier Brit Awards nominiert und der wohl erfolgreichste männliche Newcomer in Großbritannien seit zehn Jahren. Doch was ist sein Mittel zum Erfolg? Sein Rezept ist massentaugliche Popmusik zu einer Zeit, in der es schwer ist, ein männliches Pendant zu Adele oder Lana Del Rey zu finden. Es scheint sich hier zumindest jemand gefunden zu haben, der diese Rolle einnehmen möchte. Trägt man einmal die Infos des jungen britischen Musikers zusammen, erschlagen einen die Hype-Berichte und Positiv-Meldungen nahezu. Es muss sich hier entweder um ein Talent oder um einen Künstler handeln, der grandios vermarktet wurde. Vielleicht sogar beides? Der Junge hat sich alles selbst aufgebaut, wurde nicht gecastet und kann seine Songs auch ohne Band oder Beatmachine präsentieren. Insofern ist er schon einmal kein typischer Popmusiker, sondern einer, der sich als Singer/Songwriter ausgibt. Die Platte selbst besticht durch eine klare, leidenschaftliche und energische Stimme, welche besonders mit den höheren Tönen keine Probleme zu haben scheint. Zudem beherrscht er auch das Handwerk des Raps, R&Bs, des Beatboxings und der Ballade. Das Ergebnis ist kuschelweicher, honigsüßer Pop, der klingt als wäre er in den Studios von Madonna aufgenommen worden. Dennoch weiß Sheeran zu überraschen. Ed Sheeran - "The A Team" In seiner erfolgreichen Single "The A Team" zaubert eine Gitarre eine beschwingt harmonische Melodie, während eine andere gezupft wird. Der Chor summt in himmlischer Melancholie und Ed Sheeran singt und säuselt von einem jungen Mädchen, das durch Drogen und Prostitution auf die schiefe Bahn gerät. Der Brite kannte sie natürlich persönlich, als er in einem Haus für Obdachlose arbeitete. "Drunk" beschäftigt sich im treibenden Singer/Songwriter-Pop mit Liebeskummer: "I'll be drunk again / to feel a little love". Der Rest erübrigt sich wohl, denn die Themen Liebe, Beziehung, Trennung, Schmerz ziehen sich durch das gesamte Album. Das alles gipfelt letztends im pathetischen Kontrollverlust. Übrigens gab der Newcomer angeblich 312 Konzerte im Jahr 2009, hat bereits über 1,1 Millionen Follower auf Twitter, alle Konzerte in Deutschland und Großbritannien waren nach wenigen Tagen restlos ausverkauft und nach einer Open-Mic-Nacht in Los Angeles kam er zufällig in eine Jamie Foxx-Radioshow, von wo er dann auf die Künstleragentur von Elton John stieß, die ihn direkt vertrat. Ed Sheeran - "Drunk" Ein ernstzunehmendes männliches Poptalent oder gar eine neue Ära der Popmusik? Wer Lust auf eine Platte hat, die klingt wie ein Weichspülprogramm aus Paolo Nutini, James Blunt, Jason Mraz, Usher und R. Kelly wird an diesem Werk viel Spaß haben. Der Rest kann in Ruhe dabei zusehen, was die Verwertungsmaschinerie als nächstes aus den Jungen macht. Demnächst wird Ed Sheeran übrigens von Elton John adoptiert. Das ist allerdings noch nicht bestätigt. René Tauschke VÖ: 10.02.2012 Label: Asylum Records/Warner Tracklist: 01. The A Team 02. Drunk 03. U.N.I. 04. Grade 8 05. Wake Me Up 06. Small Bump 07. This 08. The City 09. Lego House 10. You Need Me, I Don't Need You 11. Kiss Me 12. Give Me Love

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Markus Overath am 10. Februar 2012
Format: Audio CD
Wough... - Schade das es Wochen dauerte bis das Album, das in Uk schon über eine habe Millionen Menschen bewegt hat und von der BBC prämiert wurde, endlich bei uns lieferbar ist !!!
(danke an Amazon Uk ;-)

Auf jeden Fall ist der "flame-haired 20-year-old-boy" eine musikalische Bereicherung der ähnlich wie Jamie Cullum (u.a.) eine sehr charakteristische, wiedererkennbare angenehme Stimme hat.

Freunde von Jack Johnson oder James Blunt werden sich ebenfalls bei Ihm wohlfühlen, insgesamt mehr "Indie" und schön unkonventionell .

Auch wenn einem der ein, zwei Songs bekannt oder ähnlich vorkommen, bringt Ed seine sehr eigene Stimme extrem kraftvoll & voller Gefühl rüber und macht Neugierig auf mehr und auf Live Konzerte !!!!!....

Volle Punktzahl ! - Vor allem für die + Deluxe Version, die 4 Titel mehr drauf hat - vor allem "Little bird" (ab die Post) und "Sunburn" (echter indie rock)

PS.: einfach mal auf seiner Webseite die richtigen unplugged Videos genießen !
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
17 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von P-Man VINE-PRODUKTTESTER am 10. Februar 2012
Format: Audio CD
Ed Sheeran ist spätestens seit der Veröffentlichung der Folk/Soul Nummer "The A Team" der neue Liebling der britischen Musikszene. Der gefühlvoll vorgetragene Song um ein junges Mädchen, das in den Strudel von Drogensucht und Prostitution gerät, wird zur bestverkauften Debütsingle 2011 und ebnet den Weg zu einer Musikerkarriere ohne Plan B. Bereits in jungen Jahren erlernt er das Gitarrenspiel und schreibt seine ersten Songs. Aufgewachsen mit der Musik von Van Morrison und Damien Rice, bewegt er sich dabei im klassischen Singer/Songwriter Bereich, ergänzt seine Vocals jedoch um Elemente aus Sprechgesang und Beatbox.Verteilt über 5 Jahre veröffentlicht er 4 EPs und zeigt sich als ebenso fleißiger wie ehrgeiziger Bühnenmensch. Nicht zuletzt, um die aufgestellte "200 Auftritte in einem Jahr" Marke von James Morrison zu überbieten, absolviert er 2009 ganze 312 Gigs. Für die weiterhin selbst veröffentlichte EP "No. 5 Collaborations Project" stehen ihm namhafte Grime Künstler wie Wiley, JME und Sway zur Seite. Das Ergebnis: Platz 2 in den iTunes Charts und breite Aufmerksamkeit für den jungen Musiker aus Halifax, West Yorkshire.

"+" ist das erfrischende Debütalbum eines unbekümmerten Newcomers, der sich seinen Weg zum Majordeal förmlich erspielt hat. Als Bindeglied zwischen Kollegen wie Jason Mraz, Craig David und Plan B verkörpert er die gewisse Portion Britishness und kombiniert diese mit leichtfüßigen (Akustik) Folk Melodien. Seine Gitarre bildet, neben der glasklaren Stimme, die Brücke zum Hörer. Songs wie das schunkelige "U.N.I.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jenny.m am 6. März 2012
Format: Audio CD
Ich habe mich wirklich auf das Album gefreut und ich wurde belohnt :)
Das gesamte Album ist einfach klasse, jeder Song hat seinen eigenen Stil und
ist durch die Stimme von Ed Sheeran einfach unverwechselbar. Eins der besten Alben in diesem Jahr!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
28 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sophie am 21. Februar 2012
Format: Audio CD
Den über diese sind laut Sheeran ja sehr viele Lieder auf dem Album. (Zumindest die, in denen er über Beziehungen singt)

Wie wahrscheinlich die meisten, die dieses Album ihr Eigen nennen, habe auch ich das erste Mal von Ed Sheeran gehört als sein Lied "The A Team" im Radio lief.
Nach wochenlangem Rätselraten, wer denn nun dieser unheimlich tolle Sänger ist, habe ich dann irgendwann via Internet doch noch herausgefunden, dass es sich dabei um Ed Sheeran handelt.
Album war dann im Internet auch schnell durchgehört und ich war so begeistert, dass ich es gar nicht mehr abwarten konnte, bis es denn nun ENDLICH mal in Deutschland veröffentlicht wurde. Vor ein paar Wochen war es dann so weit und seit dem läuft es nonstop.

Beinahe jedes Lied ist klasse. Sehr schnelle Lieder wird man zwar vergeblich suchen, doch das ist überhaupt nicht schlimm. Die Lieder sind halt zumeist ruhig gehalten. Man könnte also meinen, dass die Lieder dadurch doch recht eintönig seien müssten, doch weit gefehlt.
Er hat eine glockenklare Stimme, die weder mit tiefen noch mit hohen Tönen Probleme zu haben scheint. Zudem beherrscht er das Beatboxen und auch den schnellen Sprechgesang, den er immer gekonnt und nicht zu präsent in die Balladen einfließen lässt.
Wegen all dem würde ich seine Musik auch weniger als Pop abstempeln, trotz der doch so gefühlvollen Lieder. Ich würde seinen unverwechselbaren Stil eher in die Singer/Songwriter Richtung mit Indie-Einfluss stecken. Wobei auch das nicht eben mal so möglich ist, wegen den anderen oben benannten Stilelementen, auch Folk und Soul kann man finden.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Markus Overath am 10. Februar 2012
Format: Audio CD
Wough... - Schade das es Wochen dauerte bis das Album, das in Uk schon über eine habe Millionen Menschen bewegt hat und von der BBC prämiert wurde, endlich bei uns lieferbar ist !!!
(danke an Amazon Uk ;-)

Auf jeden Fall ist der "flame-haired 20-year-old-boy" eine musikalische Bereicherung der ähnlich wie Jamie Cullum (u.a.) eine sehr charakteristische, wiedererkennbare angenehme Stimme hat.

Freunde von Jack Johnson oder James Blunt werden sich ebenfalls bei Ihm wohlfühlen, insgesamt mehr "Indie" und schön unkonventionell .

Auch wenn einem der ein, zwei Songs bekannt oder ähnlich vorkommen, bringt Ed seine sehr eigene Stimme extrem kraftvoll & voller Gefühl rüber und macht Neugierig auf mehr und auf Live Konzerte !!!!!....

Volle Punktzahl ! -Noch mehr lohnt die + Deluxe Version, die 4 Titel mehr drauf hat - vor allem "Little bird" (ab die Post) und "Sunburn" (echter indie rock)

PS.: einfach mal auf seiner Webseite die richtigen unplugged Videos genießen !
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden