oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,15 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Echte Feen, falsche Prinzen [Broschiert]

Janette Rallison , Katharina Bendixen
4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (19 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 6,00 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 9 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 25. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert EUR 6,00  

Kurzbeschreibung

August 2011
Savannah wünscht sich nichts mehr, als endlich ihren Traumprinzen kennenzulernen. Ihre schusselige gute Fee will ihr diesen Wunsch erfüllen und zaubert Savannah versehentlich ins Mittelalter. Dort muss sie als Aschenputtel und Schneewittchen gegen bösartige Trolle und Drachen kämpfen. Und sie begegnet einem schwarzen Ritter, der nicht nur gefährlich, sondern auch unwiderstehlich sexy ist.

Wird oft zusammen gekauft

Echte Feen, falsche Prinzen + Weiß wie Schnee, Rot wie Blut, Grün vor Neid: Ein mörderischer Schneewittchenroman + Cinderella Undercover: Aschenputtels wahre Geschichte
Preis für alle drei: EUR 25,98

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Broschiert: 424 Seiten
  • Verlag: Arena (August 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3401502905
  • ISBN-13: 978-3401502908
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 14 - 17 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 18,8 x 12,2 x 3,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (19 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 103.098 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Broschiert
Savannah ist hübsch, beliebt und hat einen super Freund Hunter, der mit ihrer älteren Schwester Jane in einem Mathekurs lernt. Alles läuft gut, bis Hunter mit Savannah Schluss macht, weil er sich in Jane verliebt hat. Dann kommt auch noch ihre gute Fee, die mehr an sich selbst interessiert ist als an den drei Wünschen unserer Heldin. Dabei will Savannah doch nur wie eine Prinzessin mit ihrem Prinzen, der auf sie einzig und allein gewartet hat, leben. Aber leider klappt es mit den Wunscherfüllungen nicht wie geplant...
Es ist ein sehr witziges und aufschlussreiches Buch, das für Leserinnen ab 12 geeignet ist. Diese Geschichte beweist, dass auch ohne gute Feen Wünsche wahr werden, und dass es wahre Liebe nicht nur im Märchen gibt!
Der Roman hat mir sehr gut gefallen, er wäre für jedes Mädchen ein schönes Geschenk.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Lustige Reise in die Märchenwelt 5. April 2010
Format:Broschiert
Dieses Buch war mal etwas ganz anderes. Clueless trifft Aschenputtel ... oder so, aber nicht oberflächlich! Savannah muss am eigenen Leib erfahren, das klare Formulierungen und zuhören überaus wichtig sein können. Ihr zunächst recht egoistisches und oberflächliches Leben gerät aus den Fugen, als ihr Freund sich in ihre ältere Schwester verliebt. Eine "gute" Fee taucht auf und gewährt ihr drei Wünsche...doch die Erfüllung läuft so gar nicht nach Savannahs Vorstellungen. Am Ende hat sie jedoch etwas wichtiges gelernt, Engagement, Interesse, Freundschaft, das Auslöffeln von dem was man sich eingebrockt hat und das Einsetzen für das was einem im Leben wirklich wichtig ist... dieses Buch ist ein Ausflug in die Kindheit (Märchenbezug) es ist lustig und flüssig geschrieben... Augenrollen und "oh nein nicht schon wieder" inbegriffen. Ein gut geschriebenes Jugendbuch....auch für Erwachsene!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nette Spielereien mit Märchen 10. April 2012
Von Nefret TOP 1000 REZENSENT
Format:Broschiert
Ausgerechnet für ihre ältere Schwester wird die sechszehnjährige Savannah von ihrem Freund verlassen. Zum Glück taucht da eine Fee auf, die ihr drei Wünsche gewährt. Savannah wünscht sich einen Märchenprinzen und landet als Aschenputtel im Mittelalter.

Ich bin immer auf der Suche nach Büchern, in denen Märchen verarbeitet werden. Egal, ob diese Märchen modern variiert oder historisch passend adaptiert werden. Dabei bin ich über Echte Feen, falsche Prinzen" gestolpert.

Die Märchen, die ich hier wiederfinden konnte, sind Aschenputtel und Schneewittchen. Besonders gut hat mir die Schneewittchen-Version gefallen. Weitere mir bekannte Märchen konnte ich nicht finden, dafür gibt es aber Drachen, Zyklopen und einen Schwarzen Ritter.

In der ersten Hälfte des Buchs, die mir gut gefallen hat, muss Savannah u.a. ihr mittelalterliches Leben als Aschenputtel und Schneewittchen meistern. Janette Rallison hat hier einige nette und witzige Ideen. Auch die shoppingsüchtige Fee, die keinen Wunsch vernünftig erfüllen kann, ist sehr unterhaltsam.
Doch dann kommt die zweite Hälfte des Buchs. Hier zieht sich die Handlung dahin, der Spannungsbogen und der Humor fehlen. Beim Lesen hatte ich den Eindruck, dass das Buch aus zwei recht unterschiedlichen Hälften zusammengesetzt wurde.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Feen sind auch nicht mehr das was sie mal waren... 16. Januar 2014
Format:Broschiert
Die Geschichte beginnt als klassische Liebesgeschichte /Märchen: ein Mädchen-ganz graue Maus- verliebt in den Klassenhelden, muss sehen, wie der Held Ihrer Träume mit der hübschen, kleinen Schwester anbandelt. Das ist ihr „Weckruf“ und sie verändert sich (ein wenig) und der Held Ihrer Träume wird von ihr erobert.
Zurück bleibt dann, die sitzen gelassene kleine Schwester, um die sich eine Fee „in Ausbildung“ kümmert. Die kleine Schwester bekommt die klassischen drei Wünsche aus dem Märchenland zugesprochen. Leider ist besagte Fee nicht unbedingt die engagierteste - Feen sind auch nicht mehr das, was sie mal waren, und schiebt die Wunscherfüllung zwischen Shopping Touren und Parties mal nebenbei ein.
Wie zu erwarten geht das Ganze gründlich schief und anstelle eines glücklichen Teenager-leben's mit rosarotem Happy End muss die Heldin im finstersten Mittelalter als Dienstmagd schuften, Attentate abwehren und gegen Zyklopen und schwarze Ritter kämpfen. Zum Schluss wird alles gut (aber nicht dank der Fee) und es gibt nach all der Aufregung ein gemeinsames Happy End für beide Schwestern. Die Geschichte läuft sich am Anfang etwas holprig an, hat dann aber alles was man sich von einem guten Jugendbuch wünscht: Liebe, Spannung, Fantasiewelten und eine kleine Lektion fürs Leben.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Süßes Reisebuch auch für Ältere! 26. August 2013
Format:Broschiert|Verifizierter Kauf
Das Jugendbuch "Echte Feen, falsche Prinzen" ist wirklich empfehlenswert.
Zuerst habe ich gedacht, dass sowohl das Cover als auch der Titel doch eher auf ein Kinderbuch hinweisen. Nach näherem Einblick und nun im Nachhinein jedoch bin ich zu der Überzeugung gekommen, dass sich auch Jugendliche älter als 13 durchaus für dieses Buch interessieren können.
Die Handlung ist interessant dargestellt, mit verschiedenen Darbietungsmöglichkeiten: Teilweise wird aus der subjektiven Sicht des Erzählers berichtet, was hin und wieder jedoch in die allwissende Erzählform übergeht. Es werden außerdem Elemente wie Briefe miteingebunden, was die Handlung anschaulicher gestaltet.
Außer der Tatsache, dass es keinen vollständig ausgeprägten Spannungsbogen gibt, ist an der Lektüre nicht viel auszusetzen.
Ein schönes Reisebuch für den Strand!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Feen, Zeitreisen, Prinzen, Märchen...was will man mehr?
Klappentext:
Sei vorsichtig mit deinen Wünschen... sie könnten in Erfüllung gehen! Lesen Sie weiter...
Vor 17 Monaten von Ninas Bücher veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein gutes Buch um zum Entspannen und Lachen
Es gehört zu meinen Lieblingsbüchern als ich es lass war ich traurig.
Das Buch längte mich so sehr ab das ich meinen Kummer vergass
und sogar mich wegen... Lesen Sie weiter...
Vor 23 Monaten von H. Jenetzky veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Kurztripp ins Mittelalter
MEINE MEINUNG:
Dieses Buch ist etwas, was man mal eben zwischendurch lesen kann. Es ist mehr so seichte Lektüre und hat keine komplizierten Handlungsstränge, bei... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 19. Juni 2012 von Hannah
4.0 von 5 Sternen My Fair Godmother
Märchen-Abenteuer-Krimi-Komödie.
So würde ich das Buch am ehesten in einfachen Worten beschreiben.
Kennt wer von euch noch "Das Zehnte Königreich"? Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 20. April 2012 von Seraphina
5.0 von 5 Sternen Lustig und einfach anders
"Echte Feen, falsche Prinzen" ist ein Buch, das einfach sehr erfrischend anders ist.
Eine shopping- und partysüchtige Fee namens Felicitas Everstar, die ihren... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 20. Januar 2012 von Ira W.
5.0 von 5 Sternen Kinderbuch: Echte Feen, falsche Prinzen
Echte Feen, falsche Prinzen
Vielen Dank, unser Enkelkind ist sehr mit dem Buch zufrieden. Sie hatte es sich lange gewünscht und hat es sofort angefangen zu lesen.
Veröffentlicht am 8. Januar 2012 von Harald Bahr von Ehrenberg
5.0 von 5 Sternen Die Suche nach der wahren Liebe
"Echte Feen, falsche Prinzen" sprach mich allein schon wegen dem Titel total an. Es versprach ein locker-leichter Teenager-Liebesroman zu werden und auf einen solchen... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 23. Oktober 2011 von Lisa_T
3.0 von 5 Sternen Eine nicht ganz runde Sache
Ein an sich nettes Buch, dem eine sinnvolle Kürzung ganz gut getan hätte. Die Heldin reist doch alles in allem etwas planlos erst durch die Welt der Märchen,... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 19. Oktober 2011 von Grobi Schalke
2.0 von 5 Sternen naja, irreführende Inhaltsangabe
Ich bin etwas enttäuscht, denn die Teile in denen die Hauptperson Savannah die Plätze von Aschenputtel und Schneewittchen einnimmt, sind knappe 20 Seiten lang. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 21. August 2011 von K. Huber
5.0 von 5 Sternen märchenhaft
das buch hat mich verzaubert und in eine fremde welt entführt, mit Savanna reist man mit diesem Buch durch 2 wundervolle märchen, in denen Savanna , dank ihrer... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 1. August 2011 von jami
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar