Echt griechisch! Das Länder Kochbuch und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
EUR 24,99
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Echt griechisch! Das L&au... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 10,25 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Echt griechisch! Das Länder Kochbuch: Familien Rezepte aus Griechenland von Mama Anastasía Gebundene Ausgabe – 30. Juni 2014


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 24,99
EUR 24,95 EUR 22,68
76 neu ab EUR 24,95 6 gebraucht ab EUR 22,68 1 Sammlerstück ab EUR 32,95
EUR 24,99 Kostenlose Lieferung. Auf Lager. Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

Echt griechisch! Das Länder Kochbuch: Familien Rezepte aus Griechenland von Mama Anastasía + Echt Türkisch! Das Länder Kochbuch: 80 Originalrezepte aus der Türkei - Rezepte von Börek bis Baklava: 80 Originalrezepte von Börek bis Baklava
Preis für beide: EUR 49,94

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 224 Seiten
  • Verlag: Christian Verlag GmbH; Auflage: 2 (20. Februar 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3862441369
  • ISBN-13: 978-3862441365
  • Größe und/oder Gewicht: 18 x 2,8 x 25,7 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (16 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 55.260 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Jedes einzelne Rezept zeigt eine unverfälschte Küche« (Vital)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kerstin am 18. Juni 2012
Format: Gebundene Ausgabe
Kochen mit frischen Zutaten ... bestem Olivenöl, frischem Fleisch, Kräuter, Gewürzen, Obst, Gemüse und fangfrischem Fisch.
Die Autorin präsentiert uns kleine Geschichten aus ihrem Leben, die griech. Esskultur und leckere Familienrezepte von ihrer Mutter Anastasia und ihrer Großmutter Sofia.
Da die Griechen genauso wie ich Gemüseliebhaber sind, fand Ich das Buch schon beim ersten durchblättern Klasse .
Mein Faible für Wildgemüse kann Ich auch hier stillen ... von wildem Spinat, Sauerampfer, Brennessel bis hin zu Löwenzahn .
Die Griechen bauen viel in ihren Gärten an, was sie nicht anbauen wird auf Märkten oder beim Bauern dazugekauft.
Zur einheimischen, alltäglichen Küche gehören Auberginen, Zucchini, Knobi, Spitzpaprika, Bohnen, Tomaten, Oliven und Feta fast immer dazu.
Zucchiniröllchen mit Fetafüllung, Auberginen-Kartoffel-Topf, Auberginentöpfchen, gef. Spitzpaprika uvm. stehen auch auf meiner Nachmachliste ...
Viele uns allen bekannte, traditionelle Rezepte sind auch dabei : Gefüllte Weinblätter, Pita, Tzatziki, Lammgulasch, Engelshaar und griech. Mokka.
Das Kochbuch ist schön gestaltet mit appetitanregenden Bildern, übersichtlich und einfach erklärten Rezepten.
Hervorragend geeignet für Einsteiger in die griechische Küche.
Mediterranes Flair in heimischer Küche ...
Ein sehr gelungenes Kochbuch zum Thema " griech. Kochen " das Lust macht, auch für Vegetarier geeignet!
Unbedingt empfehlenswert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Elisabeth Hofer am 22. April 2012
Format: Gebundene Ausgabe
Bin total froh über dieses Buch, die Rezepte haben alle wenig Zutaten und sind trotzdem originell und gut zuzubereiten.
Das Buch ist total schön aufgemacht und die Rezepte sind einfach und verständlich.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von blacknight am 5. Juni 2012
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ich habe beim durchblättern herzzerreißendes Fernweh nach Griechenland bekommen.Denn es sind genau die Rezepte,die mir bei etlichen Griechenlandurlauben so gut gefallen haben.Fernab von Touristenmeilen und am liebsten bei Einheimischen am Küchentisch genossen...Ich danke für die tollen fotos,diesem mit liebe gestalteten buch!! da ich selber ein fischgeschäft habe,werd ich auch einige rezepte an meine kunden weiter geben,besonders das doradenrezept und der kalmar sind jetzt schon glücklich-macher!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Victoria Camille am 22. Mai 2013
Format: Gebundene Ausgabe
Das Buch habe ich geschenkt bekommen.
Als Halbgriechin kann ich die original Rezepte der griechischen Kueche nur bestaetigen. Es sind (fast) alle Rezepte enthalten,die auch meine (nord-)griechische Grossmutter stets zubereitet und mir gelernt hat. Einfache Zubereitung ohne besonderen Schnickschnack, was die Zutaten anbetrifft. Sogar die kleinen Geschichten der Autorin ueber ihre Familie und den Ort erinnerten mich an meine Sommerferien in Makedonien...
Das ist die wahre griechische Kueche, wie man sie in den Familien antrifft, fernab von Pita & Co.
Fazit:Das ist mal ein original griechisches Kochbuch, einfach und lecker!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kalaitzis am 2. Februar 2014
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Hatte ich ursprünglich 4+ gewertet, bin ich nach Kauf dieses Buches an einigen Stellen enttäuscht. Dass einige Rezepte dabei sind, bei denen es sich um reine Neukreationen handelt (Zucchiniblüten-Röllchen, Lammfilet, mit Gemüse gefüllte Paprika u.a.), dass einige Rezepte schlichtweg schlechte Originalrezepte sind (Milchreis), weil die richtige Zubereitungstechnik nicht beschrieben wird, kann man nachsehen. Denn es sind in der Tat viele Rezepte darunter, die 1:1 "echt" sind und das Herz einer Griechen, der hier lebt, aufgehen lasst, weil man daran erkennt, was die meisten griechischen Restaurants für Mist als "griechische Küche" anbieten. Aber es befinden sich auch Klassiker darunter, die schlichtweg so unecht sind, dass dies jedem und jeder Griechin sofort auffällt und eindeutig belegt, dass nicht alles authentisch aus dem Fundus der Familie der Autorin stammten kann und diese Story also nur dem Marketing geschuldet ist. "Imam Bayildi" z.B. wird von der Südtürkei bis nach Nordgriechenland seit Jahrhunderten ausschließlich mit Gemüsefüllung zubereitet. Das Hackfleischrezept heißt "Papoutzaki" ("kleiner Schuh") und schmeckt nicht nur völlig anders, als Imam Bayildi. Ähnlich grobe Schnitzer, also absolut jeder griechischen Hausfrau aufstossende Fehler findet man bei noch 2-3 Rezepten, so dass mein Fazit ist:
50 % "echt", 20 % schlecht, 20 % erfunden und 10 % no go. Als Ergänzung zu anderen Griechisch-Kochbüchern empfehlenswert, müsste ich was verschenken, würde ich lieber etwas drauflegen und das Cullinaria Griechenland kaufen, das auch wegen der Hintergrundinfos nach wie vor das Beste ist, was man auf deutsch bekommen kann.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christiane Döhrn am 16. Dezember 2013
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Bin durch eine Sendung im NDR aufmerksam geworden. Leckere, einfache (eben echt griechische) Gerichte. Alles verständlich geschrieben und leicht nachzukochen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Gebundene Ausgabe
Ein wunderschönes Buch, das einfach Lust auf Griechenland und auf's Kochen macht. Rezepte zum Nachmachen, einfach und kompetent erklärt. Dazu tolle Bilder und lebensnahe Geschichten, die einen sofort in den Süden "entführen". Man möchte sofort nach Hellas aufbrechen......Für jeden Griechenland-Fan und alle, die es werden wollen, oder nach der Lektüre einfach sind - und auch sehr für Vegetarier geeignet, da es enorm viele Rezeptvariationen gibt, die fleischlos sind.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen